Aus den Archiven - Deutschlandradio Kultur

Aus den Archiven - Deutschlandradio Kultur

Germany

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk

Episodes

Kann denn Singen Sünde sein?  

Autor: Groth, Michael
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 03.12.2017 04:04

Was halten Sie von Berlin?  

Autor: Groth, Michael
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 26.11.2017 04:05

Von Kainz bis Heinz - Geschichte des Deutschen Theaters  
1983 feierte das Deutsche Theater in Berlin seinen 100. Geburtstag. Wir wiederholen ein damals aus diesem Anlass entstandenes Feature.

Vorgestellt von Michael Groth
www.deutschlandfunkkultur.de, Aus den Archiven
Hören bis: 19.11.2017 04:05
Direkter Link zur Audiodatei


Moses Asch und sein Label Folkways  

Autor: Groth
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 12.11.2017 04:05

Franco und der spanische Bürgerkrieg  

Autor: Groth
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 05.11.2017 04:05

Zum 50. Todestages Konrad Adenauers  

Autor: Groth
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 29.10.2017 04:05

Schulklassengespräch Grass  

Autor: Groth
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 22.10.2017 05:05

Es geschah in Berlin  

Autor: Groth
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 15.10.2017 05:05

Mit Taktstock und Grimasse  

Autor: Groth
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 01.10.2017 06:05

Schulklassengespräch Joachim Gauck  

Autor: Groth
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 24.09.2017 06:05

Schild und Schwert Teil 3  

Autor: Groth
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 17.09.2017 06:05

Kudamm Magazin 25.2.  

Autor: Groth, Michael
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 03.09.2017 06:05

Schulklassengespräch Ruth Elias  

Autor: Groth, Michael
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 27.08.2017 06:04

Toscanini und Horowitz  

Autor: Groth, Michael
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 06.08.2017 06:05

Galileo Galilei  

Autor: Groth, Michael
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 30.07.2017 06:05

Ehemalige DDR - Staatssicherheitsdienst und Kabarett  
Der Deutschlandfunk sendete 1992 ein dreiteiliges Feature über die Stasi. Im ersten Teil geht es um Kader und Apparat der Organisation. "Pinsel und Schnorchel" sind fiktive Genossen, die sich in den fünfziger Jahren im RIAS in einem Kneipengespräch über die DDR ereiferten.

Vorgestellt von Michael Groth
www.deutschlandradiokultur.de, Aus den Archiven
Hören bis: 23.07.2017 06:04
Direkter Link zur Audiodatei


Am Anfang war das Radio (7/7) - Rundfunk in Deutschland - vor und nach dem Krieg  
Mit vielen O-Tönen unterhalten sich im 'RIAS-Treffunkt' Nero Brandenburg und der Wissenschaftsredakteur Harro Zimmer über die ersten 50 Jahre der Rundfunkentwicklung.

Vorgestellt von Michael Groth
www.deutschlandradiokultur.de, Aus den Archiven
Hören bis: 09.07.2017 06:04
Direkter Link zur Audiodatei


Heiligabend - Drei Weihnachtsgeschichten  
Drei Weihnachtsgeschichten zum Heiligen Abend: Bohumil Goltz erinnert an seine Kindheit im Westpreußen des 19. Jahrhunderts. Heinrich Böll, Siegfried Lenz und Boleslaw Barlog blicken auf die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg zurück.

Vorgestellt von Michael Groth
www.deutschlandradiokultur.de, Aus den Archiven
Hören bis: 02.07.2017 06:05
Direkter Link zur Audiodatei


Ansichten aus Dresden  

Autor: Groth
Sendung: Aus den Archiven
Hören bis: 25.06.2017 06:05

0:00/0:00
Video player is in betaClose