Büchermarkt - Deutschlandfunk

Büchermarkt - Deutschlandfunk

Germany

Der Büchermarkt im Deutschlandfunk (tägl. 16.10 - 16.30 Uhr, Sa. 16.05): Rezensionen, Autorengespräche, Kurzfeatures, Kritikergespräche, Taschenbuchtipps, Verlagsporträts, samstags: Kinder- und Jugendliteratur mit der monatlichen Deutschlandfunk-Bestenliste "DIE BESTEN 7", sonntags: "Das Buch der Woche")

Episodes

Kritikergespräch über Ror Wolf - Der Meisterdichter  
Der Schriftsteller und Collage-Künstlers Ror Wolf wird 85. Die Kritiker Michael Braun und Jan Wilm diskutieren über die neue Ausgabe von "Die Gedichte" mit Insa Wilke. Es gilt, eine der radikalsten und unabhängigsten Stimmen der Gegenwartsliteratur zu würdigen.

Jan Wilm und Michael Braun im Gespräch mit Insa Wilke
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 04.01.2018 15:10
Direkter Link zur Audiodatei


Odafe Atogun: "Tadunos Lied"  

Autor: Netz, Dina
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 03.01.2018 15:24

Nava Ebrahimi: "Sechzehn Wörter"  

Autor: Weidemüller, Melanie
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 03.01.2018 15:18

Ilija Trojanow im Gespräch über sein Buch "Nach der Flucht"  

Autor: Funck, Gisa
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 03.01.2018 15:12

Büchermarkt 27.06.2017, komplette Sendung  

Autor: Funck, Gisa
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 03.01.2018 15:10

Sylvain Prudhomme: "Ein Lied für Dulce"  

Autor: Deistler, Antje
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 02.01.2018 15:24

Jonas Hassen Khemiri: "Alles, was ich nicht erinnere"  

Autor: Borchardt, Katharina
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 02.01.2018 15:17

Samuel Selvon: "Die Taugenichtse"  

Autor: Ilsemann, Mareike
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 02.01.2018 15:11

Büchermarkt 26.06.2017, komplette Sendung  

Autor: Netz, Dina
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 02.01.2018 15:10

Miljenko Jergovic: "Die unerhörte Geschichte meiner Familie" - Tod als Leitmotiv  
In seinem Roman entblößt Miljenko Jergovic zerstörte Seelenlandschaften in beachtlicher Radikalität - die seiner eigenen Familie. Die Beziehung zu Mutter Javorka ist schwierig. In Handytelefonaten zeichnet er auf, was sie auf dem Sterbebett übermittelt.

Von Martin Sander
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 01.01.2018 15:10
Direkter Link zur Audiodatei


Roman über NS-Filmdreh - Endzeitspiel mit Schwächen  
Ein desillusioniertes Nazi-Filmteam verschleppt in den letzten Kriegstagen den Dreh eines Propagandafilms, in dem die Nazis gewinnen. Das ist die Ausgangssituation in Bernd Schroeders Roman "Warten auf Goebbels". Der ist gut geschrieben, hat aber ein paar Schwächen.

Von Enno Stahl
www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt
Hören bis: 30.12.2017 15:20
Direkter Link zur Audiodatei


Caterina Kirsten im Gespräch über Literaturagenturen  

Autor: Drees, Jan
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 30.12.2017 15:10

Büchermarkt, 23.06.2017, komplette Sendung  

Autor: Drees, Jan
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 30.12.2017 15:10

Kriminalromane zwischen den Weltkriegen  

Autor: Deistler, Antje
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 29.12.2017 15:18

Kriminachrichten 22.06.2017  

Autor: Reimers, Kirsten
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 29.12.2017 15:14

Don Winslow: "Corruption"  

Autor: Deistler, Antje
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 29.12.2017 15:11

Büchermarkt 22.06.2017, komplette Sendung  

Autor: Deistler, Antje
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 29.12.2017 15:10

Büchermarkt 21.06.2017, komplette Sendung  

Autor: Winkels, Hubert
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 28.12.2017 15:10

Der Büchner-Preisträger Jan Wagner im Gespräch  

Autor: Drees, Jan
Sendung: Büchermarkt
Hören bis: 27.12.2017 15:17

0:00/0:00
Video player is in betaClose