Dahoam is Dahoam - BR Fernsehen

Dahoam is Dahoam - BR Fernsehen

Germany

Die erfolgreiche, bayerische Familienserie "Dahoam is Dahoam" läuft montags bis donnerstags um 19:30 Uhr im BR Fernsehen. Rund um das fiktive Dorf Lansing und seine Bewohner ranken sich liebevolle Geschichten "wia aus'm richtigen Lebn". Die Folgen können Sie hier als Video-Podcast anschauen und herunterladen.

Episodes

DiD-Folge 1976: Der Tank ist leer  

Monika ist hochmotiviert, ihre Milchtankstelle im Fernsehen anzupreisen. Doch wie reagiert der TV-Journalist auf die leergezapfte Tankstelle?

DiD-Folge 1975: Servus, Mahlzeit!  

Der Lieferservice des Brunnerwirts wird zu Patricks Freude fortgeführt. Wie gehen die Brunners mit der Konkurrenz aus Baierkofen um?

DiD-Folge 1974: Oh Lala  

Hubert ist begeistert von seiner neuen digitalen Assistentin "Lala Sonic". Was hält Uschi von ihrer digitalen Konkurrentin?

DiD-Folge 1973: Fanny furchtlos  

Emma will zusammen mit Fanny unbedingt eine Nacht im Zirkuswagen verbringen. Stimmt Saschas Geschichte, dass es dort spukt?

DiD-Folge 1972: Faltenfrei angeschmiert  

Patrick schenkt Kathi aus Neckerei eine Anti-Faltencreme. Als Moni die Creme findet, geht der Witz nach hinten los, oder?

DiD-Folge 1971: Der Rumtopf-Räuber  

Theresa bereitet ihren traditionellen Rumtopf vor. Wird der die Zeit bis Weihnachten überstehen?

DiD-Folge 1970: Eine dufte Rache  

Als Kathi online ein entsprechendes Video entdeckt, fordert sie Patrick zur "Laternenpfahl-Challenge" und lässt ihn "verknotet" am Laternenpfahl zurück. Wie wird seine Rache ausfallen?

DiD-Folge 1969: Und lass mein Herz zurück  

Mike kämpft verzweifelt um seine Ehe mit Trixi. Wird er ihre Aussage, dass sie ihn nicht mehr liebt, akzeptieren?

DiD-Folge 1968: Moni - völlig geschreddert  

Moni ist begeistert von dem neuen Aktenvernichter, den Hubert der Amtsstube gestiftet hat. Sie wird in ihrem Elan doch nicht das Falsche schreddern, oder?

DiD-Folge 1967: Wie gewonnen, so zerronnen  

Pfarrer Brandl setzt sich der Kritik entgegen und plant den Seniorenausflug ins Casino. Hält die Freude an, wenn die Senioren ihre Rente verspielen?

DiD-Folge 1966: Zurück in die Vergangenheit  

Moni und Stadlbauer sind nicht begeistert vom Ausflug ins Bauern-Museum. Kann ihr Wissen um alte Bräuche ihnen den Aufenthalt vielleicht doch noch versüßen?

DiD-Folge 1965: Lansing im Pokerfieber  

Die Herren planen die erste Lansinger Pokerrunde. Den Paragrafenreiter Gerstl dabei außen vor zu lassen, ist doch sicher ein guter Plan, oder?

DiD-Folge 1964: Scheinheilige Schulden  

Patricks schlechtes Gewissen wegen des Vorfalls mit Joschi lässt ihm keine Ruhe. Wird es ihm helfen, die Täter auf eigene Faust zu ermitteln?

DiD-Folge 1963: Kuchen zum Versuchen  

Uschi und Hubert wollen beim Essen etwas kürzer treten. Aber kann Hubert auf dem Voglhof Monis süßer Versuchung widerstehen?

DiD-Folge 1962: Tricks und Ticks  

Gregor zieht mit der inflationären Verwendung einer Redewendung den Spot der Lansinger auf sich. Kann Annalena ihm den Tick austreiben?

DiD-Folge 1961: EIn königlicher Geburtstag  

Die Trachtler wollen Bamberger zum Geburtstag auf die Ludwigshütte zum "Kini-Fest" entführen. Ist das das Richtige für den Franken?

DiD-Folge 1960: Die Erb-Lederhosn  

Flori ist scharf auf die alte Lederhose von Theresas verstorbenem Mann Theo. Ist er der Einzige, der die Hose erben möchte?

DiD-Folge 1959: Zivilcourage  

Patrick beobachtet wie drei Männer einen Passanten herumschubsen. Zeigt er Courage und kommt dem Opfer zu Hilfe?

DiD-Folge 1958: Die Leiden des Benedikt Stadlbauer  

Moni freut sich auf einen netten Opernabend mit ihrem Benedikt. Kann der sich mit einem vorgetäuschten Hexenschuss vor dem langweiligen Abend retten?

DiD-Folge 1957: Der Fleck muss weg  

Kathi hat das Sofa von Pfarrer Brandl mit Johannisbeersaft bekleckert. Schafft sie es ihr Missgeschick zu beseitigen, bevor der Pfarrer zurückkommt?

0:00/0:00
Video player is in betaClose