die story - zum Mitnehmen

die story - zum Mitnehmen

Germany

Für immer und überall. Der Videopodcast von - die story - . Einfach abonnieren und anschauen- wo und wann Sie wollen.

Episodes

Dieser Channel wird in Kürze eingestellt  

Dieser Channel wird in Kürze eingestellt. Sollte ihr Gerät sich nicht automatisch auf den neuen Channel umstellen, besuchen Sie podcast.wdr.de. Ihre neue Adresse für alle WDR Podcasts. Dort können Sie ihr Abonnement erneuern. So behalten Sie alle Ihre gewohnten WDR Podcasts und finden weitere interessante Angebote.

20.07.2016, die story: Kochende Geschäfte - Schuhbeck & Kollegen  

die story fragt nach den Nebengeschäften der Fernsehköche. Sie zeigt die Küchenglitzerwelt und das, was daraus entsteht. Welcher Koch steht für Qualität? Was ist mit den Fertiggerichten von Lafer, Schuhbeck und anderen? Und wie kommen die Sterneköche mit ihrem Erfolg und dem Stress zurecht?

die story: 13.07.2016, die Story - Wir tanken Regenwald – Die-Lüge vom Öko-Diesel  

Millionen Verbraucher tanken ohne ihr Wissen schon seit Jahren mit jeder Dieseltankfüllung ein Stück Regenwald. Seit 2007 ist die Industrie staatlich verpflichtet, sieben Prozent Bio in Dieselöl zu mischen und kaum einer weiß davon.

die story: 01.06.2016, die story - Der gekaufte Patient? - Wie Pharmakonzerne Verbände benutzen  

2013 bringt der Pharmakonzern Sanofi ein neues Medikament gegen Multiple Sklerose auf den Markt. Das Medikament Lemtrada ist extrem teuer: 12 Milligramm kosten mehr als 10.000 Euro. Gleichzeitig schnellen die Spenden des Konzerns an den Patientenverband Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft in den Jahren 2013 und 2014 in die Höhe.

die story: 29.06.2016, die story - Türkei ohne Touristen – Terrorangst und Flüchtlingskrise im Ferienparadies  

Wieder einmal hat der Terror die Türkei getroffen. Seit Beginn des Jahres kamen mehr als 100 Menschen bei Anschlägen um. Allein der verheerende Anschlag auf den Flughafen hat mindestens 36 Todesopfer gefordert.

die story: 08.06.2016, die story - Donald Trump – Milliardär ohne Tabus  

Einer der ungewöhnlichsten Vorwahlkämpfe der USA neigt sich dem Ende zu, vor allem für die Republikaner. Wenn am Mittwoch (08.06.) die Wahlergebnisse aus weiteren fünf US-Bundesstaaten vorliegen, wird Donald Trump die Schwelle von 1.237 Delegierten überschritten haben, die offiziell für eine Nominierung des republikanischen Bewerbers zum Präsidentschafts-Kandidaten nötig sind. Gegen 16 Bewerber hat er sich durchgesetzt - und große Teile des Partei-Establishments.

die story: 25.05.2016, die story - Die Gesetzlosen – Bürgerwehren gegen Drogenbosse  

Die mexikanischen Drogen-Kartelle überziehen ihr Land mit Mord und Terror – allein seit 2006 starben geschätzt 80.000 Menschen im Drogenkrieg, meist kaum von der Weltöffentlichkeit wahrgenommen. Oft ist die Politik Teil der milliardenschweren Geschäfte.

die story: 20.07.2016, die story - Kochende Geschäfte - Schuhbeck & Kollegen  

die story fragt nach den Nebengeschäften der Fernsehköche. Sie zeigt die Küchenglitzerwelt und das, was daraus entsteht. Welcher Koch steht für Qualität? Was ist mit den Fertiggerichten von Lafer, Schuhbeck und anderen? Und wie kommen die Sterneköche mit ihrem Erfolg und dem Stress zurecht?

die story: 06.07.2016, die story - Dorade aus dem Käfig - Rettet Fischzucht das Mittelmeer?  

die story macht sich auf die Suche nach den Auswirkungen großer Zuchtfischfarmen auf Meer und Mensch. Fisch gilt als gesundes Lebensmittel, und gerade der Fisch aus guten Aquakulturen soll eine besonders hohe Qualität haben. Nur, wie erkenne ich das als Verbraucher? Und stimmt es überhaupt? Wir verfolgen den Fisch vom Mittelmeer bis auf unsere Großmärkte.

die story: 22.06.2016, die story - Der lange Arm des IS – wie der Terror nach Europa kommt  

"Paris war eine Warnung. Brüssel eine Erinnerung. Was noch kommt wird noch zerstörerischer und schlimmer", schreibt das Propaganda-Magazin des selbsternannten "Islamischen Staates" Mitte April. Der IS hat dem Westen erneut den Krieg erklärt.

die story: 15.06.2016, die story - AfD. Und jetzt?  

die story "AfD. Und jetzt?" analysiert die vergangenen Monate und fragt, wieso das Vertrauen vieler Bürger in die Politik und öffentliche Institutionen so erschüttert ist? Die Autoren haben dazu Frauke Petry, Jörg Meuthen und André Poggenburg begleitet und nach ihren politischen Absichten und Motiven geforscht.

die story: 01.06.2016, die story: Der gekaufte Patient? - Wie Pharmakonzerne Verbände benutzen  

2013 bringt der Pharmakonzern Sanofi ein neues Medikament gegen Multiple Sklerose auf den Markt. Das Medikament Lemtrada ist extrem teuer: 12 Milligramm kosten mehr als 10.000 Euro. Gleichzeitig schnellen die Spenden des Konzerns an den Patientenverband Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft in den Jahren 2013 und 2014 in die Höhe.datum=2016-06-01

die story: 18.05.2016, die story - Gift auf unseren Feldern  

Welche Lebensmittel aus Deutschland sind aktuell unzulässig hoch mit gefährlichen Wirkstoffen belastet? Sind zu viele Pestizidrückstände in unseren Kartoffeln, Äpfel oder Zwiebeln? Und was heißt das für unsere Gesundheit?

die story: 04.05.2016, die story - Donald Trump – Milliardär ohne Tabus  

Seit er Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika werden möchte, ist Donald Trump überall präsent. Tabus kennt er nicht, abwegig sind für ihn weder tumbe Sprüche über Mexikaner oder Muslime noch chauvinistische Worthülsen auf Kosten von Frauen.

die story: 27.04.2016, die story - Deutsche Kriegsverbrechen in Griechenland  

Wer hat Recht? Diejenigen, die sagen, irgendwann muss Schluss sein, Deutschland hat genug gezahlt? Oder die, die behaupten, alte Rechnungen seien offen? Der Autor macht sich auf die Suche: Gibt es heute noch Schatten der Besatzungspolitik? Wer waren die Täter, wer die Opfer?

die story: 21.04.2016, die story - Gift im Acker - Glyphosat, die unterschätzte Gefahr?  

Glyphosat ist weltweit der meistverwendete Unkrautvernichter auf unseren Äckern - und in unseren Gärten. Sechs Millionen Kilogramm wurden alleine 2012 in Deutschland auf die Böden gebracht. Wissenschaftler warnen vor Langzeitschäden.

die story: 13.04.2016, die story - Ware Mädchen - Prostitution unter Zwang  

Etwa 8000 Frauen bieten allein in Berlin ihren Körper zum Kauf an. Viele von ihnen haben keinen Pass und sprechen kein Deutsch. Es sind Frauen ohne Rechte, eingesperrt und fremdbestimmt. Junge Frauen aus Rumänien, zum Teil Minderjährige, müssen bis zu 15 Männer am Tag mit Sex bedienen, häufig ohne Schutz und ohne Auszeit bei Krankheiten.

die story: 06.04.2016, die story - OP gelungen, Patient tot - Lebensgefahr durch neue Krankenhaus-Keime  

Jahr für Jahr infizieren sich rund 1 Millionen Patienten in Deutschland an Krankenhaus-Keimen. Bis zu 40.000 Menschen sterben daran, so die Schätzung der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene. Die Gefahr wächst durch neue Keime, gegen die kein Antibiotikum hilft.

die story: 16.03.2016, die story - Milliarden für Millionäre - Wie der Staat unser Geld an Reiche verschenkt  

Jahrelang hat der Staat unser Steuergeld an Banken und Millionäre ausgezahlt. Als Staatsanwaltschaften zahlreiche Büros und Wohnungen im In- und Ausland durchsuchen lassen, holen sie damit zum bislang größten Schlag gegen Banker, Fondsbetreiber, Anwälte und Finanzberater wegen dubioser Aktiendeals zulasten des Fiskus aus.

die story: 02.03.2016, die story - Riese ohne Power - RWE und die bitteren Seiten der Energiewende  

Die Energiewende setzt dem Konzern zu. Konventionelle Stromerzeugung wird zunehmend unrentabler, der Versuch, neue Geschäftsfelder zu erschließen, dauert.

0:00/0:00
Video player is in betaClose