Evolution Radio Show - Dein Programm für evolutio

Evolution Radio Show - Dein Programm für evolutio

Germany

#Paleo #LCHF #LowCarb #Primal #FunctionalFitness #NaturalMovement #RealFood und andere wissenschaftlich fundierte Ernährungsformen: hier wird alles genau erklärt. Auch funktionelle Fitness und Bíohacking kommen nicht zu kurz.

Episodes

In 10 Monaten 45 kg leichter - die Erfolgsgeschichte von Katrin Koloc  

„Sie leiden an den vielen Kohlenhydraten“ – ein Erfolgsbericht. Katrin kämpft mit ihrem Gewicht, schon seit frühester Jugend. Nach jeder Diät folgt der Jojo-Effekt und das alte Gewicht, und mehr, sind wieder drauf. Bei einer Routineuntersuchung im Krankenhaus trifft sie auf einen Arzt, ihren Retter, wie sich erst später herausstellen wird. Er ist der erste, der nicht von Fett und Kalorien einsparen spricht, sondern etwas sagt, dass Katrin noch nie gehört hat - „Sie leiden an den vielen Kohlenhydraten“. Damals wog Katrin 119 kg. Heute wiegt Katrin 75 kg und ist Gesund.

Migräne und Energiekrisen im Gehirn. So hilft dir die Ketogene Ernährung - Interview mit Elena Gross  

Migräne ist nicht nur einfach "Kopfschmerz"! Migräne ist eine schwerwiegende, neurologische Erkrankung mit dramatischen Folgen für die Betroffenen. Übelkeit, extreme Lichtempfindlichkeit, erhöhte Reizempfindlichkeit die das Tragen von Kleidung oft unerträglich macht, neurologische Ausfälle und Kopfschmerz, all das und mehr ist Migräne. Die Behandlungsmöglichkeiten sind begrenzt und bieten keine wirkliche Heilung. Abschwächung oder Milderung der Symptome sind nur teilweise möglich und die verwendeten Medikamente kommen mit teilweise massiven Nebenwirkungen. Elena Gross leidet nicht nur selbst seit der Pubertät an Migräne und sie ist auch direkt in der Migräneforschung involviert.

Helicobacter Pylori, oder: den Status Quo in Frage stellen. Der langsame Weg von der Wissenschaft in die Praxis  

Folge 108: Helicobacter Pylori, den Status Quo in Frage stellen und der langsame Weg von der Wissenschaft in die Praxis. Die Geschichte um Dr. Barry Marshall und das Bakterium Helicobacter Pylori liest sich wie ein Krimi. Ausgelacht und von der Fachwelt verspottet, sollte er schließlich und endlich sogar den Nobelpreis für Medizin erhalten. Für diese Folge haben wir uns etwas Neues Ausgedacht. Wir haben das Format etwas geändert und ich bin gespannt wie es euch gefällt. Wenn ihr mehr solche Folgen hören wollt, dann lasst es mich wissen und schreibt mir an info@evolutionradioshow.de

Wie die Neurochemie des Flow-Zustand mit Ernährung, Schlaf und chronischer Entzündung zusammenhängt - Interview mit Max Gotzler  

Folge #107: Neurochemie des Flow-Zustand: - Wie Du in den Flow kommst und somit deine Produktivität steigern kannst. - Was die schlimmsten Flow-Killer in deiner Umgebung sind. - Mehr Produktivität durch die Pomodoro Technik. - Sowie der Einfluss von Mitochondriale Gesundheit, Nährstoffoptimierung, Kälte und Licht auf den Flow-Zustand.

Schlafmangel, Stress und die besten Hacks für erhöhte Leistungsfähigkeit. Interview mit Biohacker und Unternehmer Fabian Foelsch  

Folge 106: Fabian Foelsch ist passionierter Entrepreneur, Performance-Food Spezialist und Biohacker. 10 Jahre Selbstexperimente und Erfahrungen aus dem Leistungssport, hat er dann 2015 in seiner eigenen Firma - Braineffect - kanalisiert. Seit dem helfen er und sein Team Menschen ihr volles mentales Potential auszuschöpfen. Performance Coaching und Supplementierung mit potenten und wissenschaftlich validierten Wirkstoffen. Das ist Braineffect.

Zuhörer Q & A - Muskelverlust durch Low-Carb? Verursacht Fett Diabetes und was ist der Unterschied zwischen LCHF und ketogener Ernährung?  

Folge 105: Zuhörer Q & A - In dieser Folge beantworte ich Fragen von Zuhörern. Muskelverlust durch low-carb Ernährung und wie verlässlich sind Körperfettwaagen. Verursacht Fett Diabetes? Begriffserklärung - was ist der Unterschied zwischen LCHF und der ketogenen Ernährung? Alles das Gleiche?

Mentale Klarheit und emotionale Stabilität durch zuckerfreie Ernährung - Interview mit Kathrin Koehler vom LCHF Institut  

Folge #104: Mentaler Fokus, Selbstbestimmtheit und Energiebooster. Mein Gast ist Kathrin Koehler. Sie ist Medienwissenschaftlerin und Journalistin und Gründer des LCHF-Instituts. Sie schreibt seit 2014 auf ihrem eigenen Blog lchfblog.de über ihre persönliche Abnehmreise und vor allem den verbissenen Kampf mit den letzten 10 Kilos. Sowohl an ihr selbst, als auch bei ihren vielen Klienten, hat sie unglaubliche mentale und emotionale Veränderungen, durch die Umstellung auf LCHF, beobachten können.

Darmgesundheit, was du testen kannst, die besten Supplements und welche Art von Ballaststoffen Du tatsächlich brauchst. - Interview mit Dr. Grace Liu  

Folge #103: Dr. Grace Liu ist klinische Pharmazeutin und ausgebildet in funktioneller Medizin. Sie arbeitet seit mehr als 19 Jahren in diesem Bereich und hat sich auf das Management von komplexen Erkrankungen und den Darm spezialisiert. Wir sprechen über die richtigen Probiotika, welche Ballaststoffe wirklich gut sind. Was Deine Herkunft mit Deiner Ernährung zu tun hat und die Wahrheit über rohe Kartoffelstärke.

Das Gehirn braucht Fett. So helfen Ketonkörper gegen Alzheimer - Interview mit Ulrike Gonder  

Folge #102: Ulrike Gonder hat für das neue Buch "Die Anti-Alzheimer Diät" (VÖ: 3. April 2017) viel zu dem Thema recherchiert und teilt in dieser Folge wirklich überraschende Erkenntnisse zur Alzheimerprävention.

Die Rettung vor lebensbedrohlichem Über- und Unterzucker: LCHF bei Typ 1 Diabetes - Interview mit Hanna Boëthius  

Folge #101: Hanna Boëthiusist zertifizierter Ernährungscoach mit einer besonderen Passion für LCHF. Die gebürtige Schwedin lebt seit frühester Jugend mit der Diagnose Typ 1 Diabetes. Selber verwirrt und enttäuscht von den üblichen Empfehlungen, hat sie ihren eigenen Weg gefunden und hilft nun andere Menschen mit Herz und Verstand.

Das Natur-Defizit Syndrom - Interview mit Prof. Dr. Jörg Spitz  

Folge #100: Wow, das ist die 100ste Folge! Dieses Jubiläum feiern wir mit einem ganz besonderen Interviewgast. Heute bei mir in der Evolution Radio Show, der Erfolgsautor, Redner und Ärzt Prof. Dr. Jörg Spitz. Wir reden viel darüber was uns krank macht, aber was brauchen wir um Gesund zu bleiben? Prävention ist das Thema, dem sich Prof. Dr. Jörg Spitz in den letzten Jahren intensivst gewidmet hat. Wir sprechen über die wichtigsten Schritte zur Krankheitsprävention und wie kleine Änderungen große Wirkung haben können.

Diagnose Nebennierenerschöpfung: Wie chronischer Stress die Hormon-Balance stört  

Folge #099: In dieser Folge spreche ich zusammen mit Nadja Polzin von Foodlinx über unsere eigenen Erfahrungen mit der Nebennierenermüdung. Was hat uns dazu bewogen gemeinsam das neue Buch „Diagnose Nebennierenerschöpfung“ zu schreiben, das jetzt im Jänner 2017 erschienen ist. Du erfährst, warum Burnout nicht nur psychologisch ist, warum eine optimale Nährstoffversorgung so wichtig ist und auf welche Mikronährstoffe und Nahrungsergänzungsmittel du setzen solltest

10 Jahre Paleo: das habe ich gelernt - Interview mit Paleo-Pionier Felix von urgeschmack.de  

Folge #98: Mein heutiger Gast ist der Blogger, Autor und Paleo-Pionier Felix Olschewski. Felix schreibt über Essen und Esskultur und ist mehrfacher Kochbuchautor. Er hat 2009 urgeschmack.de gegründet. Die erste deutschsprachige Internetseite zur Paleoernährung und dem Paleolebensstil. Seit dem hilft er mit Videos, Artikeln, Rezepten und Podcasts täglich Tausenden Menschen auf dem Weg zu ihrer eigenen optimalen Ernährung.

Was haben Rückenschmerzen mit Darmprobleme zu tun? - Interview mit Klaus Wührer  

Folge #97: Mein heutiger Gast ist der Heilpraktiker und Osteopath Klaus Wührer. Wir sprechen über die Probleme, die er mit den offiziellen Ernährungsempfehlungen hat. Wie hoch die eigentliche Zuckerlast in vermeintlich gesunden Lebensmitteln wie Vollkornbrot und Kartoffeln ist. Warum Zucker, Entzündung und Darmprobleme ganz eng zusammenhängen, und sogar chronischer Rückenschmerz hier seinen Ursprung haben kann.

Interview mit Jens Freese - 4 Tage in der Natur - enorme gesundheitliche Verbesserungen  

Folge #96: Wie viel Veränderung kann man in nur 4 Tagen erreichen? Sehr viel, schaut man sich die Studie von Sportwissenschaftler und Paleo-Experte Jens Freese an. Er hat im Rahmen seiner Doktorarbeit 28 Teilnehmer, für 4 Tage in die Natur geschickt und sie nach paleolithischem Vorbild leben lassen. Die Ergebnisse waren beeindruckend. Signifikante Veränderungen in wichtigen Gesundheitsparametern wie Blutzucker, Insulin, Körperfett und Blutfettwerten. Jens Freese erzählt in diesem Interview mehr über die Studie selbst, den Ablauf, die Ergebnisse und welche Herausforderungen die Durchführung einer solchen Studie mit sich bringt.

Tipps für deinen ersten Hindernislauf - Die komplette Strecke des Tough Mudder 2016 Süddeutschland  

Folge #095: Hast du schon einmal bei einem Hindernislauf mitgemacht? Nein? Dann wird es 2017 höchste Zeit dafür. Julia zeigt dir in diesem Podcast und YouTube Video die komplette 18km Strecke und alle Hindernisse des Tough Mudder 2016 in Wassertrüdingen/Bayern. So siehst du, was dich erwartet, wieviel Spaß die Sache macht und warum eigentlich jeder mitmachen kann.

Stellungnahme zum Focus Artikel "Schlaganfall oder Herzinfarkt: Darum ist der No-Carb-Wahn lebensgefährlich”  

Folge #094: Die ketogene und kohlenhydratarme Ernährung gewinnt immer mehr an Bekanntheit und somit bleibt es auch nicht aus, dass die Presse das Thema aufgreift und ausschlachtet. Da es leider bei den meisten Medien nicht um Aufklärung sonder um Unterhaltung geht, und darum möglichst viele "Views" und "Klicks" er ergattern, werden möglichst reißerische Schlagzeilen gewählt. So auch bei diesem Artikel, der am 23.10. 1016 in der Online Ausgabe der Zeitschrift "FOCUS" erschienen ist. In dieser Folge gehen Pawel und ich auf die, in dem Artikel aufgestellten, Behauptungen ein.

Better Body – Better Brain: Selbstoptimierung von Körper und Geist - Anja Leitz im Interview  

Folge #093: Kann man mit Licht und Kälte die Gesundheit beeinflussen? Ich spreche heute mit Anja Leitz. Sie ist Therapeutin für Neurofeedback und Stoffwechselstörungen. Und sie beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Chronobiologie und der Wirkung von Licht, Kälte und Ernährung auf die kleinsten Einheiten in unserem Körper, nämlich den Zellen. Wenn Du deine Gesundheit auf die nächste Ebene heben möchtest, dann ist dieses Interview genau das richtige für dich!

Ich habe Hashimoto: So hilft mir Low Carb dabei - Interview mit Daniela Pfeifer  

Folge #092: Heute wollen wir uns einem anderen Thema widmen, eines das Daniela sogar selber betrifft - nämlich Hashimoto. Seit wann hat sie die Diagnose und wie ist sie auf LCHF gekommen?

Gluten - wie gefährlich sind sie wirklich?  

Folge #091: Egal, ob in Supermärkten, Restaurants oder Fast-Food Ketten, man findet immer häufiger glutenfreie Gerichte. Was bis vor wenigen Jahren noch als exotischer Einzelfall angesehen wurde, scheint nun eine immer größere Anzahl an Personen zu betreffen – die Glutenintoleranz. Bis vor Kurzem war Zöliakie, die einzige anerkannte Form der Glutenintoleranz. Mittlerweile unterscheidet man zwischen Zöliakie und der Nicht-Zöliakie Glutensensitivität. Viele Menschen glauben, dass nur jene auf Gluten verzichten müssen, die an einer echten Glutensensitivität leiden. Doch, schaut man sich die Studien rund um Gluten an, so zeigt sich rasch, dass Gluten, unabhängig von der genetischen Prädisposition, ein äußerst problematischer Stoff für den menschlichen Organismus darstellt.

0:00/0:00
Video player is in betaClose