Finanzrocker - Individuell Vermögen aufbauen

Finanzrocker - Individuell Vermögen aufbauen

Germany

Im Finanzrocker-Podcast erfährst Du alles darüber, wie Du individuell Vermögen aufbaust - mit einem Extra-Schuss Rock n' Roll serviert. Es ist praktisch die Hörversion von www.finanzrocker.net. Der Blog wurde erst im März 2015 ins Leben gerufen und läuft jeden Monat erfolgreicher. Deshalb möchte ich beim Podcast noch ein wenig mehr bieten, was nicht im Blog erscheint. Dazu kommen interessante Interviews mit Privatanlegern, Bloggern und Unternehmern rund um die Themen Finanzen, Rente, Versicherung, Immobilien, Humankapital und Geldanlage. Um für ein bißchen Abwechslung zu sorgen, gibt es einmal im Monat mein Mixtape des Monats. Hier lernst Blogger, Podcaster und interessante Menschen kennen, die auf den ersten Blick nichts mit Finanzen zu tun haben, aber viel zu erzählen haben. Lass Dich einfach überraschen. Viel Spaß beim Hören. Über eine Bewertung von Dir freue ich mich sehr.

Episodes

Folge 61: "Finde die eigene Berufung" - Interview mit Katharina Pavlustyk  

In dieser Woche interviewe ich die Journalistin und Autorin Katharina Pavlustyk in meinem Mixtape des Monats. Vor 10 Monaten hat Katharina mich für ihren Blog "Journalito" interviewt und dadurch haben wir uns kennengelernt. Seither ist eine Menge in ihrem Leben passiert und sie hat versucht, ihre Berufung zu finden. Das ist ihr wirklich gut gelungen, denn erst letzte Woche hat sie ihr erstes Buch veröffentlicht und viele neue Projekte in Planung. Und das wichtigste: Sie ist mit ihrem Leben zufrieden. Das kann jeder im Interview hören.
Wir sprechen darüber, wie jeder seine eigene Berufung finden kann und das was man tut, auch lieben kann. Darum geht es auch in ihrem Buch. Mir hat das Interview sehr viel Spaß gemacht und es ist das erste, das ich vor der Veröffentlichung schon dreimal gehört habe. Jedes Mal nehme ich einen neuen Aspekt mit. 
Ein Interview, das Mut macht, andere Wege zu gehen und seine Berufung zu finden.

Katharina Blog JournalitoKatharinas Interview mit mirKatharinas Buch "Liebe Deine Arbeit" bei Amazon*Mehr über Amazon FBA bei OfficefluchtZu meinem Interview mit dem Glückfinder

Folge 60: "Rente mit Dividende erreichen" - Interview mit Alexander  

Diese Woche habe ich Alexander vom Blog "Rente mit Dividende" zu Gast. Auch dieses Interview ist sehr lang und interessant geworden. Wir sprechen in knapp 80 Minuten über Dividenden, Immobilien, Steuerprobleme beim Spin-off und natürlich auch Aktienbewertungen.
Diese Folge wird Dir präsentiert von der Vorweihnachtszeit. Wenn Du in den kommenden Wochen Weihnachtsgeschenke oder andere Sachen bei Amazon bestellst, wäre ich Dir dankbar, wenn Du über diesen Link einkaufst und mich so unterstützt. Für Dich bleiben die Kosten gleich, nur ich erhalte ein paar Euro Provison.
Shownotes
Zur Homepage von Alexander
Zum Blog von AlexanderZum Live-Depot von AlexanderZum Gastartikel von Alexander auf meinem BlogAltriaGeneral MillsMicrosoft

Folge 59: "Chancen ergreifen und sich weiterentwickeln" - Interview mit Madame Moneypenny  

"Chancen multiplizieren sich, wenn man sie ergreift" lautet ein Zitat von Sunzi, dem chinesischen Militärstrategen und Philosophen. Natascha Wegelin vom Finanzblog "Madame Moneypenny" versucht möglichst viele Chancen zu ergreifen, wenn sie sich bieten, und sich ständig weiterzuentwickeln. Darüber und über vieles mehr sprechen wir in der sehr vielschichtigen Podcast-Folge 59.

Wir sprechen über die Kunst des Krieges von Sunzi, den Beginn von Madame Moneypenny, Frauen bei der Geldanlage, den demografischen Wandel, WGs, Online-Unternehmertum und natürlich der ständigen Weiterentwicklung, bei der man seine Chancen ergreifen sollte.

Diese Folge wird Dir präsentiert von Blinkist, der App für Menschen, die mehr wissen möchten. Hol' Dir 20 % Rabatt auf das Jahresabo hier.
Shownotes Zur Homepage von Madame MoneypennyZum E-Book "Bali statt Bochum" von Madame MoneypennyZur Facebook-Seite von Madame MoneypennyZur Women-Only-Facebook-Gruppe von Madame Moneypenny
Mehr über das Onvista Bank FreeBuy Depot* erfahren

Folge 58 - Sozial-ökologische Bankarbeit - Interview mit Rouven Kasten von der GLS Bank  

Das Thema ethische Geldanlage hatte ich vor nicht allzu langer Zeit im Podcast "Der Finanzwesir rockt". Mit der Folge 58 meines Podcasts möchte ich noch etwas näher auf einen Teilbereich davon eingehen, die sozial-ökologische Bankarbeit. Dafür habe ich Rouven Kasten von der GLS Bank in meinen Podcast eingeladen, der auf unterhaltsame Weise Rede und Antwort stand.

Diese Folge wird präsentiert vom Finanzrocker-Backstagepass. Einfach anmelden, 60-seitiges E-Book erhalten und auf dem Laufenden bleiben, was im Blog und im Podcast passiert.

Seit anderthalb Jahren arbeitet Rouven bei der Genossenschaftsbank und ist dort für die digitale Kommunikation und soziale Medien zuständig. Er berichtet im Interview über seinen Alltag und erklärt die deutlichen Unterschiede zu anderen Banken. Vieles war für mich auch neu und der Ansatz der GLS gefällt mir ausgesprochen gut.Grundlegende Unterschiede liegen schon in dem Leitspruch der GLS Bank "Geld ist für die Menschen da". 

Die Bank aus Bochum finanziert ökologische Landwirtschaft, Bildung, Soziales, erneuerbare Energien, Wohnen und noch einiges mehr. Komplett verzichtet wird auf die Unterstützung von Atomkraft, Rüstung, Agrogentechnik und Kinderarbeit.Rouven und ich sprechen über eine Stunde über die Gründung der GLS Bank, die Entwicklung, das Internet, Markenbildung und noch so einiges mehr. Aber auch Rockmusik, Segeln, eine Gestalterhütte und soziale Medien spielen eine wichtige Rolle. Eine typisch bunte Finanrocker-Podcast-Folge also.

Zur Homepage der GLS Bank Zur Facebook-Seite der GLS Bank Zur Twitter-Seite der GLS Bank Zum Blog der GLS Bank Zu Rouvens Blog Gestalterhütte
Folge 57: "Keine Angst vor Karten, Konten und Apps!" - Hörerinterview mit Daniel  

Für das heutige Hörerinterview ging meine Leitung ins ferne Sydney. Dort spreche ich mit meinem Namensvetter Daniel über Australien, Geldanlage Down Under, das dortige Verständnis von Kreditkarten, den Umgang mit Banking Apps und wie er selbst anlegt. Herausgekommen ist eine abwechslungsreiche Folge, die mir viel Spaß gemacht hat.
Zum Artikel im Blog

Mehr über Number26Mehr über Auxmoney und MintosMehr über Kaufen oder MietenPodcastinterview mit Nico von FinanzglückPodcastinterview mit Alex FischerLeserinterview mit TobiasLeserinterview mit Roman Hörerinterview mit Alicia
Die Folge 57 wird Dir präsentiert von Modomoto, dem Modeexperten für Männer, die keine Lust auf die Männerecke im Kaufhaus haben. Seitdem ich mir meine Klamotten in der Box liefern lasse, kann ich einfach fokussierter entscheiden, was mir gefällt. Mit dem Code Rock20 bekommst Du von mir 20 Euro Rabatt auf Deine Box-Bestellung ab 100 Euro Einkaufswert. 

Folge 56: Mixtape des Monats mit Jassy  

Nach drei Monaten ist es wieder an der Zeit für ein neues Mixtape. Dieses Mal geht es mal wieder um den zweiten Begriff im Blognamen, nämlich das Rocken. Und zwar auf YouTube. Mit Jassy von JJ's One Girl Band habe ich jemand interviewt, der viel darüber erzählen kann.

Empfohlen wurde mir Jasmin schon in einem etwas älteren Mixtape-Interview von De Sade. Er hat mit ihr schon einige Videos zusammen gemacht und ist voll des Lobes über sie. Nachdem ich mir regelmäßig ihre Videos anschaue, wollte ich mal ein wenig hinter die Jassy von YouTube schauen und sie im Rahmen eines Mixtape-Interviews vorstellen.

Wir sprechen über aber nicht nur über Rockmusik, sondern auch über den Umgang mit Kritikern, das Lehrer-Studium und natürlich Finanzen. Freut Euch auf eine etwas andere Folge.

Jasmins YouTube-Kanal findest Du hier

Zur Facebook-Seite von Jassy

Folge 55: "Jeder kann anlegen" - Interview mit Sebastian Tonn  

In der ersten Folge nach der Sommerpause interviewe ich Sebastian Tonn von Anyonecan.de. Er möchte Menschen zeigen, dass jeder ohne Probleme Geld anlegen kann. 

Sebastian kenne ich schon seit einigen Monaten, war mit ihm in Hamburg essen und bin ein echter Fan von seinen Videos und auch von seinem Buch. Mittlerweile hat er eine eigene Kolumne bei Bild.de, tritt im Fernsehen auf und vertreibt erfolgreich seinen eigenen Kurs. 

Gründe genug also, um ihm mal ein paar Fragen zu den unterschiedlichsten Themen zu stellen. Herausgekommen ist ein lockeres und unterhaltsames Gespräch über Geldanlage, Altersvorsorge und Argentinien.

Präsentiert wird Dir diese Folge von meiner Mehrwertseite. Du unterstützt mich, wenn du die Buchempfehlungen über meine Links kauft. Ich erhalte dann eine kleine Provision auf Deinen gesamten Einkaufskorb.

Linksammlung:

Sebastians Website Anyonecan 

Sebastians eigenes Buch „1x Rente bitte!“

Sebastians Lieblingsbuch „Das Gleichgewicht der Welt“ (Affiliate Link) 

Sommerpause  

Der Finanzrocker-Podcast macht in den kommenden Wochen eine längere Pause. Ab Mitte/Ende September gibt es wieder neue Folgen.

Wer bis dahin nicht auf den Podcast verzichten möchte, dem empfehle ich mein Hörbuch. Dann hast Du wieder knapp 120 Minuten Stoff.

Alternativ war ich vor einigen Wochen bei Linda von MyMoneyMind zu Gast in Ihrer Konferenz und habe über Humankapital gesprochen. Auch meine Podcastgäste Alexandra von Sauerkraut und Zaster, Mischa Miltenberger und Sebastian Thalhammer waren dort zu Gast.

Insgesamt gibt es 20 hörenswerte Interviews und 13 Stunden Audio zu hören. Schau doch mal rein.

Ansonsten wünsche ich Dir einen schönen restlichen Sommer und bis bald.

Folge 54: "Demografischer Wandel in Deutschland" - Interview mit Michael Frieser  
Die Baby Boomer bereiten sich in den kommenden Jahren auf die Rente vor. Die Folge: Deutschland überaltert. Das stellt die Bevölkerung und auch die Politik vor neue Herausforderungen. 
Um mehr darüber zu erfahren, habe ich den Demografiebeauftragten der CDU-/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Frieser, in meinen Podcast eingeladen. Mit ihm spreche ich über den demografischen Wandel, Altersvorsorge, Immobilien und die Integration von Flüchtlingen. Dabei ist ein interessantes Gespräch entstanden, dass sich wohltuend vom politischen Einheitsbrei abhebt.
Zur Webseite von Michael Frieser

Diese Folge wird Dir präsentiert von Blinkist, der App für Menschen, die mehr wissen möchten. Hol‘ Dir 20 % Rabatt auf das Jahresabo hier. 

Eine ausführliche Zusammenfassung des Gesprächs findest Du im Blog.

Folge 53: Kritische Anleger - Interview mit Stefan Erlich  

Diese Woche habe ich Stefan Erlich zu Gast, der vor vier Jahren das Vergleichs- und Testportal „Kritische Anleger“ gegründet hat. Seitdem sind die Besucherzahlen auf 3.500-4.500 Besucher am Tag angewachsen.

Mit Stefan spreche ich innerhalb einer Stunde über eine breite Themenpalette. Von Tagesgeld über Crowdfunding und Crashtheorien bis hin zum digitalen Nomadentum decken wir viele Bereiche ab, die häufig in meinem Podcast diskutiert werden.

Dabei ist das Interview absolut hörenswert geworden. Überzeug' Dich doch selbst.

Zur Zusammenfassung des Interviews

Die Folge 53 wird Dir präsentiert von Modomoto, dem Modeexperten für Männer, die keine Lust auf die Männerecke im Kaufhaus haben. Seitdem ich mir meine Klamotten in der Box liefern lasse, kann ich einfach fokussierter entscheiden, was mir gefällt. Mit dem Code Rock20 bekommst Du von mir 20 Euro Rabatt auf Deine Box-Bestellung ab 100 Euro Einkaufswert. 

Kritische Anleger

Artikel Marc Friedrich

Echtgeld-Crowdfunding-Portfolio

Think beyond the obvious - Blog von Daniel Stelter

Artikel über Gold als Anlage

Mehr über Weltsparen

Mehr über Vaamo


Folge 52: Mehr Punkrock im Finanzsystem - Interview mit Marc Friedrich  
Seit 2012 warnen Marc Friedrich und Matthias Weik in ihren Büchern vor einem erneuten Crash des Finanzsystems. Der Crash ist für sie sogar die Lösung vieler Probleme, die momentan von Regierungen mit Geld übertüncht oder unter den Tisch fallen gelassen werden.

Wenn jemand das erste Mal mit diesen Aussagen konfrontiert wird, reagiert er entweder panisch oder tut es mit einer wegwerfenden Handbewegung ab. Erstaunlicherweise haben sich mittlerweile viele Aussagen der beiden Autoren  in den vergangenen Jahren als bittere Wahrheit entpuppt.

In Folge 52 habe ich jetzt Marc Friedrich zu Gast und herausgekommen ist ein diskussionsreiches und außerordentlich spannendes Gespräch mit vielen wichtigen Infos. Zur Vertiefung empfehle ich das neuestes Buch "Kapitalfehler" von Friedrich und Weik.

Zur ausführlichen Zusammenfassung im Blog

Diese Folge wird Dir präsentiert von Blinkist, der App für Menschen, die mehr wissen möchten. Hol' Dir 20 % Rabatt auf das Jahresabo hier. 

Linksammlung:

Website von Marc Friedrich und Matthias Weik

Zum Buch "Der größte Raubzug der Geschichte"*

Zum Buch "Der Crash ist die Lösung"*

Zum Buch "Kapitalfehler"*

Mein Artikel über Kapitalfehler

Weiterführendes Podcast-Interview von Marc Friedrich bei Geldbbildung
Folge 51: "Ohne Geld in ein neues Leben" - Mixtape mit Mike Lippoldt  

Spannende Menschen erzählen spannende Geschichte. Und die Geschichte von Blogger und Lebenskünstler Mike Lippoldt ist ziemlich gewagt und einzigartig. In jungen Jahren trampte er ohne Geld durch Europa und blieb am Ende in Spanien hängen. Ein Vagabund, der nicht einmal spanisch konnte. Doch er hatte eine Vision, wie er ein schönes Leben in Spanien erreichen kann – ohne Geld wohlgemerkt. 


Über seine Geschichte hat er ein tolles Buch geschrieben, das seine Geschichte erzählt und mit allgemeinen Tipps gewürzt hat. Für das Mixtape-Interview mit Mike gibt es daher eine Menge Themen über die wir sprechen. Hör doch mal rein.


Meine Persönliche Seite:


http://mikelippoldt.com


Zum Buch "Ohne Geld in ein neues Leben"*


alfa ZENtauri-Blog:


http://alfazentauri.com


Artikel über’s Auswandern nach Spanien:


http://alfazentauri.com/auswandern-spanien-infos


Málaga Guide:


http://malagaguide.net

Folge 50 - "Endlich mal anfangen": Hörer-Interview mit Alicia  
Unglaublich, aber wahr: Nach knapp 13 Monaten habe ich die Jubiläumsfolge 50 erreicht. Ich freue mich riesig und zur Feier des Tages habe ich meinen Donate-Button reaktiviert. Wenn Dir mein Podcast gefällt und Du vielleicht etwas wiedergeben möchtest, kannst Du das hier über Paypal machen. Ich danke Dir herzlich im Voraus!

In dieser Woche habe ich ein Interview mit meiner Hörerin Alicia für Dich. Sie ist eine junge Mutter aus Berlin, die in diesem Jahr mit der Geldanlage mit ETFs angefangen. Wir besprechen darüber, wie es dazu kam, welche Ziele sie damit verfolgt und wie sie vorher angelegt hat.

Das Interview ist sehr amüsant und hat mir eine Menge Spaß bereitet.

Folgende Themen besprechen wir:
Geldanlage als ElternVerständnis von Geld in Deutschland und ChinaP2P-KrediteGeldanlage für die TochterHaushaltspläne für Einnahmen und Ausgaben

Weiterführende Links:

Aus dem Bewertungsteil: Über das Risiko von synthetischen ETFs
Budgetplan: Mit diesen 5 Tools behältst Du Deine Ausgaben im Griff
Peer-to-Peer-Plattform Mintos*P2P-Plattform BondoraHier geht es zur kompletten Zusammenfassung im Blog.
Folge 49: Portfolio Performance - Interview mit Andreas Buchen  

In dieser Woche habe ich Andreas Buchen zu Gast. Er hat Portfolio Performance entwickelt und stellt es kostenlos zur Verfügung. Da es meine bevorzugte Vermögenssoftware ist, war es höchste Zeit für ein Interview. Herausgekommen ist ein sehr vielseitiges Interview über Renditeberechnung, Vermögensaufteilung und viel mehr.
Diese Folge wird präsentiert von meiner Mehrwert-Seite.
Eine ausführliche Zusammenfassung findest Du im Blog.

Folge 48: Was tun mit Altlasten im Depot?  
In meiner heutigen Folge geht es um Fitnessstudios, Aktienfonds und Altlasten. Eine wilde Mischung, aber ich hoffe, dass ich den roten Faden vernünftig weben konnte. Grundlage dieses Artikels war die Anfrage eines Lesers, der wissen wollte, was er mit den Altlasten des Bankverkäufers machen sollte. Auf Basis meiner Erfahrungen habe ich versucht eine Antwort zu geben.Zum ausführlichen BlogartikelWeiterführende Artikel:

Räum doch mal Dein Depot auf

Leserinterview mit Tobias


Folge 48: Was tun mit Altlasten im Depot?  
In meiner heutigen Folge geht es um Fitnessstudios, Aktienfonds und Altlasten. Eine wilde Mischung, aber ich hoffe, dass ich den roten Faden vernünftig weben konnte. Grundlage dieses Artikels war die Anfrage eines Lesers, der wissen wollte, was er mit den Altlasten des Bankverkäufers machen sollte. Auf Basis meiner Erfahrungen habe ich versucht eine Antwort zu geben.Zum ausführlichen BlogartikelWeiterführende Artikel:

Räum doch mal Dein Depot auf

Leserinterview mit Tobias


Folge 47 - "Mehr Mut zum Glück": Mixtape des Monats mit Janine Rahn  

Eher zufällig bin ich auf die tolle Geschichte von Janine Rahn gestoßen, die ihr bisheriges Leben von heute auf morgen aufgegeben hat, um sich selbst und ihr Glück zu finden. Anderthalb Jahre nach diesem Schritt geht es ihr richtig gut. Im Mixtape des Monats spricht Janine über das Warum und was in der Zwischenzeit passiert ist - und noch viel mehr.
Wir sprechen darüber......ob die Deutschen ihr Leben zu ernst nehmen....wie Deine Talente Dich sicherer machen....wie Du Dein Glück finden kannst....wie Reisen einen Menschen selbstsicherer werden lassen....warum Du Dich auf mehrere Sachen fokussieren solltest....wie man sich in der Persönlichkeit entfalten kann.Mehr über Janine erfahren:Webseite von JanineYouTube-Channel von JanineFacebook-Seite von Janinedas Podcast-Interview mit Marcus Meurer

Folge 47 - "Mehr Mut zum Glück": Mixtape des Monats mit Janine Rahn  

Eher zufällig bin ich auf die tolle Geschichte von Janine Rahn gestoßen, die ihr bisheriges Leben von heute auf morgen aufgegeben hat, um sich selbst und ihr Glück zu finden. Anderthalb Jahre nach diesem Schritt geht es ihr richtig gut. Im Mixtape des Monats spricht Janine über das Warum und was in der Zwischenzeit passiert ist - und noch viel mehr.
Wir sprechen darüber......ob die Deutschen ihr Leben zu ernst nehmen....wie Deine Talente Dich sicherer machen....wie Du Dein Glück finden kannst....wie Reisen einen Menschen selbstsicherer werden lassen....warum Du Dich auf mehrere Sachen fokussieren solltest....wie man sich in der Persönlichkeit entfalten kann.Mehr über Janine erfahren:Webseite von JanineYouTube-Channel von JanineFacebook-Seite von Janinedas Podcast-Interview mit Marcus Meurer

Folge 47 - "Mehr Mut zum Glück": Mixtape des Monats mit Janine Rahn  

Eher zufällig bin ich auf die tolle Geschichte von Janine Rahn gestoßen, die ihr bisheriges Leben von heute auf morgen aufgegeben hat, um sich selbst und ihr Glück zu finden. Anderthalb Jahre nach diesem Schritt geht es ihr richtig gut. Im Mixtape des Monats spricht Janine über das Warum und was in der Zwischenzeit passiert ist - und noch viel mehr.
Wir sprechen darüber......ob die Deutschen ihr Leben zu ernst nehmen....wie Deine Talente Dich sicherer machen....wie Du Dein Glück finden kannst....wie Reisen einen Menschen selbstsicherer werden lassen....warum Du Dich auf mehrere Sachen fokussieren solltest....wie man sich in der Persönlichkeit entfalten kann.Mehr über Janine erfahren:Webseite von JanineYouTube-Channel von JanineFacebook-Seite von Janinedas Podcast-Interview mit Marcus Meurer

Folge 46: "Der P2P-Markt wird weiter wachsen"- Interview mit Lars Wrobbel  
Diese Woche habe ich den Peer2Peer-Blogger, Buchautor und Sidepreneur Lars Wrobbel in meinem Podcast zu Gast. Neben dem Hauptthema P2P-Kreditmärkte sprechen wir über allgemeine Geldanlage, persönliche Weiterentwicklung und noch viel mehr. Auch wenn das Gespräch über 70 Minuten dauerte, hat es sich angefühlt wie 15. Aber hör doch selbst.
Diese Woche gibt es auf meinem Blog eine ausführliche Zusammenfassung des Gesprächs sowie eine noch ausführlichere Linksammlung. Klicke einfach hier.

Weiterführende Links:

Lars' Blog Passives Einkommen mit P2P Privatkrediten

Lars’ Smart Tiddler Blog und-Shop

Mehr über Bondora erfahren

Mehr über Twino erfahren

Mehr über Mintos erfahren 

Mehr über auxmoney erfahren*

0:00/0:00
Video player is in betaClose