Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Germany

Täglich das Neueste aus Naturwissenschaft, Medizin und Technik. Berichte, Reportagen und Interviews aus der Welt der Wissenschaft. Ob Astronomie, Biologie, Chemie, Geologie, Ökologie, Physik oder Raumfahrt: Forschung Aktuell liefert Wissen im Kontext und Bildung mit Unterhaltungswert.

Episodes

Sternzeit 20. Januar 2017 Berechnungen im Dienste des Kaisers  

Autor: Lorenzen, Dirk
Sendung: Forschung aktuell
Hören bis: 29.07.2017 17:57

Wissenschaftsmeldungen 20.01.2017  

Autor: Steiner, Jochen
Sendung: Forschung aktuell
Hören bis: 29.07.2017 17:53

Uhrenausfall bei Galileo-Satelliten: Interview mit Paul Verhoef, ESA  

Autor: Pyritz, Lennart
Sendung: Forschung aktuell
Hören bis: 29.07.2017 17:39

Genfehler - Mutationen in Blutzellen können Herzinfarkt verursachen  
Sind Blutgefäße zu eng oder stören Ablagerungen den Blutfluss, besteht Herzinfarktgefahr. Ablagerungen können jedoch auch durch Genmutationen im Blut entstehen. Das haben Forscher aus Boston herausgefunden und empfehlen deshalb, verstärkt im Blut von Patienten nach Genfehlern zu suchen. So wollen sie das Risiko für Herzinfarkte bestimmen.

Von Michael Lange
www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
Hören bis: 29.07.2017 17:36
Direkter Link zur Audiodatei


Sternzeit 19. Januar 2017 Sirius bleibt Sirius  

Autor: Lorenzen, Dirk
Sendung: Forschung aktuell
Hören bis: 28.07.2017 17:57

Wissenschaftsmeldungen 19.01.2017  

Autor: Schmude, Magdalena
Sendung: Forschung aktuell
Hören bis: 28.07.2017 17:54

Cooler Magnetspeicher: Nanoforscher entwickeln magnetoptische Festplatte  

Autor: Grotelüschen, Frank
Sendung: Forschung aktuell
Hören bis: 28.07.2017 17:50

Naturphänomen - Rätsel um Feenkreise gelöst?  
Feenkreise werden die runden, kahlen Stellen genannt, die gleichmäßig die Graslandschaften von Namibia und Australien durchziehen. Neben tanzenden Feen gibt es aber auch zwei - bislang widerstreitende - wissenschaftliche Erklärungsansätze für das Naturphänomen. Jetzt wird klar: Sie könnten beide stimmen.

Von Marleen Halbach
www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
Hören bis: 28.07.2017 17:40
Direkter Link zur Audiodatei


Wissenschaftsmeldungen 18.01.2017  

Autor: Pyritz, Lennart
Sendung: Forschung aktuell
Hören bis: 27.07.2017 17:54

Krebsdiagnose per Smartphone - Zusatzgerät spürt Mutationen auf  

Autor: Steiner, Jochen
Sendung: Forschung aktuell
Hören bis: 27.07.2017 17:41

Krebs-Diagnose per Smartphone. Zusatzgerät spürt Mutationen auf  

Autor: Steiner, Jochen
Sendung: Forschung aktuell
Hören bis: 27.07.2017 17:40

Sternzeit 17. Januar 2017 Die erste Astronomin  

Autor: Lorenzen, Dirk
Sendung: Forschung aktuell
Hören bis: 26.07.2017 17:57

Wissenschaftsmeldungen 17.01.2017  

Autor: Stang, Michael
Sendung: Forschung aktuell
Hören bis: 26.07.2017 17:54

0:00/0:00
Video player is in betaClose