Freak Show

Freak Show

Germany

Menschen! Technik! Sensationen!

Episodes

FS181 Und ich hab selten Hals  

Für unsere heutige Sendung haben wir uns Tobias Engel eingeladen, der seit Äonen die Telefonnetze erforscht und jüngst auf dem Chaos Communication Congress das "Sicherheitsmodell" des Telefonnetz-Protokolls SS7 zerlegt und für viel Aufruhr gesorgt hat. Wir reden über die aktuellen Trends in dem Bereich und über seine Erfahrungen als relativ neuer OSX-Nutzer. Im weiteren lassen wir noch mal die I/O-Port-Diskussion aufflammen und sprechen über ApplePay und seinen Nutzen.

FS180 Hypershitloop  

In dieser Sendung haben wir wieder mal einen Gast an Bord: wir begrüßen herzlich Lukas Weber, der uns von seiner Computer-Initiation und seinen umtriebigen Aktivitäten im Startup-Land und seinen Einblicken in die Welt der "Connected Cars" bietet. Die unterhaltsame Sendung hat dann auch prompt Überlänge.

FS179 Sticker sind wichtig für die Fortpflanzung  

Tim, Denis und Roddi nehmen sich der Neuigkeiten von Apples WWDC an. Natürlich mit einem extragroßen Block zum Thema APFS. Wir wünschen viel Spaß. Die nächste Sendung dann schon in einer Woche.

FS178 Make the MacBook Pro pro again  

Heute gibt es aus Zeitgründen eine leicht kürzere Sendung und mangels nennenswerter Themenwetterlage ein wenig Gestocher im Gerüchtekochtopf. Ultraschall 2.0 mit seiner Integration zu Studio Link ist auch Thema. Dazu ein wenig Klimbim und Tamtam und wie auch immer.

FS177 Talk nerdy to me  

Eine Sendung ohne hukl und Clemens, dafür begrüßen wir wieder einmal Letty in unserer Runde. Ein Internet-Mem bringt Star Wars wieder auf den Thementisch und auch der heutige Towel Day muss diskutiert werden. Wir quatschen ein wenig über Googles neueste Ankündigungen und Tim legt ein Geständnis ab.

FS176 Sein Deutsch deterioriert zunehmend  

Eine verrückte Sendung, in der wir nicht über Macs reden, dafür aber über viele andere lebenswichtige Dinge wie Currywurstbrunnen und Diaabende, Podcasting und Werbung berühren. Leider ohne Denis dafür aber wieder mit Letty! Aufnahme dieses Mal nicht so gut wie gewohnt, da vom Backup geholt. Die Festplatte hat mal wieder Streiche gespielt.

FS175 Die Bits waren zu keiner Zeit gefährdet  

hukl ist beim Fußball und Clemens immer noch in den Fängen des internationalen Jet Sets. Gast gibt's heute auch nicht. Macht aber nichts, wir wollten ja schon immer mal wieder mehr über Macs reden und tun das dann auch. Und natürlich auch über die ganzen anderen Dinge, die ihr gerne hört. Da ist die Bingo-Karte schnell voll.

FS174 Legacy Keystroke Importer  

Die Ausfälle der Woche — Clemens ist auf Lustreise und Roddi hat sich mit einer Glastür angelegt — werden in dieser kurzweiligen Ausgabe der Freak Show durch unseren Gast Letty auf hohem Niveau ausgeglichen. In der Folge sprechen wir über Datenvisualisierung, Porno, die neue Metaebene Community, Blackberry, Taschen und Klamotten, den neuen iKram von Apple, das allgemeine JavaScript-Desaster, Star Wars (Spoiler Alert), Genealogie-Dienste, Editoren und anderen Klimbim.

FS173 Koreaners Katzi  

Eine Sendung ohne Denis und Clemens, dafür haben wir abermals Ralf Stockmann zu Gast. Er trägt nicht nur zur kulturellen Erweiterung der Sendung bei sondern stellt auch noch mal im Detail das Projekt Ultraschall vor, das seit seinem letzten Besuch in der Show vor zwei Jahren deutlich vorangekommen ist. Weiter reden wir über die kommende Herrschaft der Maschinen, wie man einen Mac für den Fall eines Diebstahls rüstet und sinnieren darüber, ob es schon Zeit ist, den Kopfhörerstecker aufzugeben (Hint: nicht).

FS172 Sendeeinsatzkommando  

Diese Sendung widmen wir Peter Lustig, der diese Woche verstarb. Viel Spaß in der Cloud. Wir Zurückgebliebenen reden dafür wie gewohnt über allerlei Kram mit Lob (Privacy) und Tadel (Podcasts) für Apple und für unsere Verhältnisse reden wir viel über Theater. Das muss als Zusammenfassung reichen, die Sendung soll ja schließlich auch bald mal erscheinen.

FS171 Invasion!  

Wir haben eine wie wir finden abwechslungsreiche Sendung produziert, die wir Euch wie immer mit Freude bereitstellen. Während die Live-Hörer Freak-Show-Bingo spielen, greifen wir das Wikipedia-Thema der letzten Sendung auf und liefern auch noch weitere Aspekte des optimalen Star-Wars-Medienkonsums frei Haus. Dazu viel Nerderei rund um die Kommandozeile, eine Einschätzung der Perspektive der Apple Watch, ein Rant über die mangelhafte Security im Internet of Things (and Buildings) und allerlei anderer Kram. Roddi setzt dieses Mal aus, sonst Vollbesetzung.

FS170 Laden läuft  

Eine Sendung in kleinerer Besetzung: Tim, Roddi und Denis sind an Bord. Und wir haben eigentlich keine Themen. Also reden wir über den angekündigten Untergang von Bitcoin, die Relevanzkriterien der Wikipedia, Bluetooth-Speaker und alte HiFi-Geräte und bringen auch noch mal einen Nachtrag zur Star Wars Diskussion der letzten Sendung. Und dann loggen wir uns in das Kundencenter der Telekom ein und haben Spaß. Wir hoffen ihr auch.

FS169 Hauptschuhle  

Der 32C3 liegt hinter uns aber natürlich müssen wir uns dem epischen Event noch ein mal ausführlich widmen, damit wir das selbst alles verarbeitet bekommen. Neben der Vorstellung diverser interessanter Talks diskutieren wir auch einige Rand- und Zentralaspekte, die Performance von HGich.T. Jenseits des Congress-Themas nehmen wir uns dem Phänomen Star Wars an (spoilerfrei!) und blicken auch noch kurz auf den Stand der Dinge bei Flattr. Denis und Roddi fehlen dieses Mal, dafür begrüßen wir Linus Neumann in unserer Runde.

FS168 Staubsauger as a Service  

Es war Congress und wir waren dabei. Auf der Bühne des Sendezentrums gab es am 2. Tag eine unterhaltsame Zusammenkunft mit unseren Hörern vor Ort. Wie nicht anders zu erwarten werdet ihr weder eine umfangreiche Congress-Zusammenfassung noch andere sinnvolle Sätze zu hören bekommen, aber wir hoffen, ihr habt trotzdem Spaß damit.

FS167 Hacker Nr. 5  

Zur letzten Sendung aus der Metaebene in diesem Jahr haben wir nicht nur Vollbesetzung des Teams, wir haben auch noch einen Gast geladen: Hans Hübner, Programmierer und Hacker der ersten Stunde, ergänzt die Runde und bringt gleich seinen frisch erworbenen FPGA Computer mit, der alte Computer in Hardware emuliert. Aber auch viele Themenklassiker kommen zur Sprache, da mit das weiterentwickelte Freak Show Bingo für die Live-Zuhörer noch interessanter wird.

FS166 Schleifenlängenvergleich  

Nach der Mammutsendung vor zwei Wochen liefern wir eine leicht kürzere Folge nach. hukl und Tim haben sich eine erste Meinung über das iPad Pro und den Apple Pencil gebildet und während die Live-Hörer Ferak Show Bingo spielen klappern wir uns durch eine Latte anderer Themen.

FS165 Skandal im Sperrbezirk  

Eine außerordentlich lange und wie wir finden ausgesprochen unterhaltsame und thematisch überraschend abwechslungsreiche Sendung erwartet Euch. Der große Rundumschlag deckt von Netzversorgung im Mobilfunk, Festnetz und Flugzeugen alles ab. Wir rätseln ein wenig was das iPad Pro bringt und diskutieren über die Politik des App Stores und der EU.

FS164 Die Sendung ohne Maus  

Clemens ist explodiert und muss erst mal wieder neu zusammengesetzt werden. Der Rest des Teams nimmt sich daher den wirklich spannenden Themen wie Podcasting, Apps und Games sowie modernen Eingabgegeräten an.

FS163 Mentale Menopause  

Nach einer Weile kommt das ganze Team mal wieder zusammen und wir schaffen es mal wieder aus dem Nichts Themen für einen Vier-Stunden-Spaß zusammenzutragen. Von CO2-Sensoren über Geigerzähler, Content Blocker, Macs, Falträder, Elektroautos und Podcasting Apps ist, wie wir denken, mal wieder etwas für jeden dabei. Wir wünschen beste Unterhaltung.

FS162 Das fix ich jetzt einfach mal  

Die heutige Ausgabe kommt in kleiner Besetzung: neben Tim sind Denis und Clemens anwesend. So gehen wir ganz entspannt durch das umfangreiche Feedback der letzten Sendung, sprechen über Volkswagen und modernes Einkaufen während Denis parallel sein iPhone 6s unboxed.

0:00/0:00
Video player is in betaClose