GuerrillaFM

GuerrillaFM

Germany

Verkaufen und Vermarkten sind ein wichtiger Teil unseres Lebens. Ob im Beruf, Studium oder auch privat, ob bei Kunden, Chefs oder dem Partner. Gut, wenn man es gleich „richtig“ macht. Wollen Sie sich, Ihre Leistung oder Ihr Produkt besser verkaufen? Holen Sie sich die Profis ins Haus! Jede Woche öffnen wir ein neues, spannendes Kapitel rund um alles, was mit Marketing und Verkaufen zu tun hat. Die Guerrilla Marketing Group ist eine internationale Trainings- und Beratungsfirma und konzentriert sich auf die Bereiche Umsatzsteigerung, Kundenzufriedenheit und Profitabilität. Unsere Artikel, Bücher, Audioprogramme, Newsletter und Seminare verändern die Art, wie Geschäfte getätigt werden. Sie finden uns unter www.guerrilla-fm.de

Episodes

GFM Folge 390 - Coaching für Verkäufer  

Wann ist ein eigentlich ein Coaching für mein Sales-Team sinnvoll im Gegensatz zu einem Training? Wo setzt man an? Bei den Low Performern oder im mittleren Segment? Sind die Top-Performer bei dieser Betrachtung zu vernachlässigen, weil sie ihre Leistung ja bringen oder was kann man für diese tun? Und was bringt das eigentlich überhaupt? Signifikante Umsatzsteigerungen? Zufriedenere Mitarbeiter? Wo soll ich als Unternehmer investieren, um den größtmöglichen Erfolg zu garantieren? In unserer neuen Folge sprechen wir über diese ganz praxis-relevanten Fragen. Wenn ihr dazu Erfahrungen oder Meinungen habt schreibt uns gerne ins Kommentar-Feld oder auch per E-Mail an info@guerrilla.de. Wir möchten so knapp vor Weihnachten auch gern nochmals auf unser vor 6 Wochen erschienenes Buch New Guerrilla hinweisen, das ihr in jeder Buchhandlung offline oder online erwerben könnt. Bei den Online-Händlern freuen wir uns natürlich auch über eine Top-Rezension ;-) https://www.amazon.de/New-Guerrilla-Kunden-innovatives-Online-Marketing/dp/3868816399 Vielen Dank und kommt gut durch die Woche, an deren Ende der 2. Advent wartet!

GFM Folge 389 - Das 5-Uhr-Morgens-Wunder  

Zunächst, liebe Hörer, wollen wir darauf hinweisen, dass wir in der Folge die Nummer 390 nennen, dabei ist es „erst“ die 389. Hat technische Gründe, also nicht wundern. Wirklich wichtig ist das natürlich nicht, daher gleich zum Thema! Bist du ein Morgenmensch? Bist aktiv schon um 5 Uhr, machst deine Yoga-Übungen, schreibst Texte oder arbeitest anderweitig? Oder bist du eher die Nachteule, die um 23 Uhr erst so richtig produktiv wird? Wir sprechen heute über ein Buch, ein Konzept, eine Idee, sich früh morgens, z.B. um 5 Uhr, Zeit für sich selbst zu nehmen, um zufriedener durch den Alltag und das Leben zu kommen. Morgenrituale führen dazu, dass du das schaffst, was du wirklich tun willst und nicht das, was deine Umwelt von dir verlangt! Dafür stehen fünf Buchstaben, gekleidet in ein Akronym: SAVERS S steht für Silence oder Stille, A für Affirmation oder Vorsätze, V wie Visualisierung, E für Exercise, R für Reading oder Lesen und das zweite S für Scribing oder Tagebuchschreiben. Viele Menschen weltweit üben dies mittlerweile und finden auf diese Weise zu einem glücklicheren und gesünderen Leben. Probiert das doch mal aus für euch, auch wenn es nicht für jeden leicht umsatzbar ist. Gründe und Sachzwänge, die dagegen sprechen, gibt es immer genug. Auch hier geht es um die Etablierung einer Gewohnheit, ein Thema, das wir hier ja immer mal wieder aufgreifen. Hört euch in der neuesten Folge an, wie Tonys Erfahrungen mit diesem Konzept sind. Hier findet ihr den Link auf das Buch von Hal Elrod: Miracle Morning - Die Stunde, die alles verändert. Diesmal bei iTunes via iBooks. https://itunes.apple.com/de/book/miracle-morning/id1116619358?mt=11 Viel Freude und gute Erfahrungen beim Ausprobieren!

GFM Folge 388 - Ausgebucht! - Empfehlungen aktiv einholen  

Jeder von euch hat zufriedene Kunden, davon sind wir überzeugt! Und ihr habt sicher schon öfter überlegt, ob das denn nicht eine gute Idee wäre, diese Kunden um Empfehlungsschreiben zu bitten, die ihr dann verwenden könnt für eure Website, für euer Marketing allgemein. Wie geht man nun dabei vor? Man will ja niemanden nerven, mehrmals anrufen und eine Sache „einfordern“, die ja freiwillig ist, Arbeit macht und der anderen Seite zunächst einmal nichts bringt. Denn schnell ist die Bitte um so eine Empfehlung vergessen im Alltag, und das ist auch ganz normal. Wie nun könnt ihr das unterstützen? Tony und Petra sprechen in einer neuen Ausgebucht!-Folge über vier Punkte, die euch auf einen erfolgreichen Pfad führen! Und schon bald könnt ihr euren „Konfi“ oder zumindest den Flur in eurem Office mit schön gerahmten Original-Empfehlungsschreiben dekorieren! Denn das ist auch ein Sinn dieses Vorhabens! Mehr Tipps und die ganze Folge hier und auf guerillafm.de Wie immer folgt hier unsere Bitte, GuerillaFM, das stramm auf die 400-ste Folge zugeht, zu bewerten, zu rezensieren und - wenn noch nicht geschehen - auch zu abonnieren! Vielen Dank für eure Treue und eure Anregungen!

GFM Folge 387 - New Guerrilla - Berufliches Netzwerken mit XING und LinkedIn  

In der nächsten und letzten Folge zu unserem neuen Buch "New Guerrilla" stellen wir euch Kapitel 4 vor, in dem wir ausführlich den Nutzen sozialer Online-Businessnetzwerke erläutern und wie ihr z.B. ein optimales Profil gestaltet, das Person und Angebot ideal darstellt. ist XING "nur" ein berufliches Facebook? Sind Leute mit mehr als 1000 Kontakten unseriös? Was ist überhaupt von Online-Kontakten zu halten? Kann ich die im Fall des Falles auch aktivieren? Wie spreche ich Leute an auf XING und LinkedIn? Mehr dazu in der neuesten Folge mit Petra und Tony und natürlich im Buch auf 60 Seiten. Viel Spaß und viel Erfolg beim Umsetzen! In den vorigen Folgen 385 und 386 haben wir die Kapitel Google AdWords und Business-Podcasts vorgestellt. Hört doch mal rein und holt euch unser Buch! Jetzt und hier bei amazon! https://www.amazon.de/New-Guerrilla-Kunden-innovatives-Online-Marketing/dp/3868816399

GFM Folge 386 - New Guerrilla - Erfolgreich mit Podcasts  

Heute erklären Tony und Petra welche Schritte sich hinter der Produktion eines Podcasts verbergen und wie ihr dieses Produkt in eure Marketingstrategie einbauen könnt. Welche Ergebnisse könnt ihr erwarten? Von Mikrofonen und Hosting-Anbietern: Welche Technik ist sinnvoll und bezahlbar zugleich? Von der Anfangsidee bis zur Veröffentlichung - heute bei GuerrillaFM! Alles ist auch enthalten in unserem neuen Buch New Guerrilla: Mehr Kunden durch innovatives Online-Marketing, das vor wenigen Wochen erschienen ist. In Folge 385 haben wir das Kapitel Erfolgreich mit Google AdWords vorgestellt - hört doch mal rein!

GFM Folge 385 - New Guerrilla - Erfolgreich mit Google AdWords  

Tony führt euch heute in das Kapitel 2 unseres Buches New Guerrilla ein: Google AdWords - zehn Millionen Kunden in zehn Minuten! Ihr erhaltet einen Überblick über die relevanten Punkte, die es bei der Nutzung dieses Tools zu beachten gilt. Wie Google AdWords für euch kein Groschengrab wird und wie ihr die organische Suche, Anzeigengruppen und Keywords zum Ausbau eures Marketings und zur Verbesserung eurer Marktpostition nutzen könnt hört ihr diese Woche in einer neuen Folge bei GuerrillaFM! Unser eben erschienenes Buch findet ihr bei amazon und in jeder anderen Buchhandlung. Petra Owen und Anthony-James Owen New Guerrilla - Mehr Kunden durch innovatives Online-Marketing ISBN: 978-3-86881-639-6

GFM Folge 384 - Mission Inbox Zero - Email-Management  

Eines der obersten Credos von Tony ist es, den Posteingang am Abend leer zu haben; wer uns schon länger folgt und hört, weiß das… Das heißt aber nicht, dass er alle 350 E-Mail-Eingänge am Tag einfach ignoriert, löscht … nein … ein bisschen komplexer ist es schon. Wie man zum Inbox Zero Hero wird, das könnt ihr euch in einer ungewöhnlich langen und sehr informativen und praxisnahen Folge von GuerrillaFM anhören. 20 Tipps versetzen euch in die Lage, produktiver zu werden, Zeit zu sparen, jede E-Mail nur ein- bis zweimal anzufassen und nicht im Newsletter-Chaos zu versinken. Ein paar Tipps schon mal kurz angerissen: Abkürzungen verwenden, sofern das in der Kommunikation gelernt und vereinbart ist, z.B: RR für Rückruf Spezielle Tools verwenden für eher chat-artige Nachrichten, wie z.B. Hipchat Immer 24 Stunden warten, bevor man eine E-Mail mit möglicherweise folgenschweren Inhalten verschickt (Entwurfsmodus). Filter und Regeln verwenden, um E-Mails bestimmter Absender gleich vorzusortieren Und viel, viel mehr … eigentlich hätten wir besser 2 oder gar drei Folgen daraus gemacht … Damit ihr in der Fülle und Dichte der Infos nicht den Überblick verliert gibt es hier alle Software-Hinweise: Hipchat - Group and private chat, file sharing, and integration https://www.hipchat.com Mail Act-On - Processing power for Mail https://smallcubed.com/mao/ TextExpander- Expanding custom keyboard shortcuts into frequently-used text and pictures https://smilesoftware.com/textexpander Airmail http://airmailapp.com Outlook https://www.microsoft.com/de-de/outlook-com/ Wunderlist - Synchronisiere dein Leben https://www.wunderlist.com/de/ OmniFocus - A contextual life https://www.omnigroup.com/omnifocus

GFM Folge 383 - New Guerrilla! Das Buch ist da!  

Nun ist es endlich soweit! Unser erstes Buch ist da! Tony und Petra erzählen heute, wie der Podcast GuerrillaFM ihnen letztlich dazu verholfen hat, unter die Autoren zu gehen. Hört rein, wenn ihr wissen wollt, wie es dazu gekommen ist, warum wir gerade die drei Hauptthemen AdWords, LinkedIn / XING und Podcasts gewählt haben und wie Tony doch noch dem Irrsinn entkommen ist… Diese Woche bei GuerrillaFM!

GFM Folge 382 - Laut oder leise? Die komplette Kontrolle  

Was bringt es mir eigentlich, selbständig zu sein oder zumindest weitgehend frei über meine Arbeitszeit entscheiden zu können? Wann bist du z.B. zum letzen Mal einfach mitten am Tag spazieren gegangen, weil dir danach war? Wie hast du dein Büro, deinen Arbeitsplatz gestaltet? Bist du dort „sichtbar“? Über all die Dinge, die wir „tun müssen“, vergessen wir ganz schnell, dass wir auch sehr viele Abläufe und Punkte selbst bestimmen und entscheiden können. Heute könnte der Tag sein, an dem du dich entscheidest, deinen Freiheitsgrad wieder stärker zu nutzen und einfach öfter mal die komplette Kontrolle über deine Arbeit als Selbständiger zu übernehmen! Vorschläge gesucht? Geh’ mit einem Freund Mittagessen Arbeiten an einem Tag in der Woche von zu Hause Immer nur im Home Office? Buche doch mal einen Co-Working Space! Das gibt es in großen und Unistädten immer mehr! Welche Ausstellung wolltest du schon immer mal besuchen? Hingehen! Spontan einen Tag frei nehmen und die Garage aufräumen! Es ist wie in unserer Gesellschaft: Was nutzen uns unsere Freiheitsrechte, wenn wir diese nicht wahrnehmen?! Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Schreibt uns doch gern!

GFM Folge 381 - Tony on Tour mit RA Friederike Lemme - Datenschutz  

Heute haben wir ein sehr interessantes Thema für euch! Datenschutz! Begegnet einem immer wieder, immer häufiger und scheint immer komplexer und undurchschaubarer zu werden. Dabei besteht das Bundesdatenschutzgesetz schon zwei Jahrzehnte… Was hat es nun mit der Datenschutz-Grundverordnung der EU auf sich, die 2018 in Kraft treten soll? Was ändert sich für den Unternehmer, was bleibt gleich? RA Friederike Lemme, schon oft bei uns im GuerrillaFM-Studio, klärt auf über die Rechte und Pflichten, die man als Webseiten-Betreiber hat, z.B. die Datenschutzerklärung betreffend. Stichworte sind hier „Tracking-Tools“ und „IP Adresse“. Ab wann braucht ein Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten? Wie ist das mit der Nutzung von Clouds, auf die unterschiedliche Personen oder Organisationen Zugriff haben? Besonders, wenn der Service z.B. in den USA gehostet wird? Ändert es etwas, wenn ich eine Verschlüsselungstechnik nutze? Wir stellen euch in dieser Folge auch das Angebot von Boxkryptor vor. https://www.boxcryptor.com/de Demnächst wird es übrigens eine Folge zum Thema Rechte und Pflichten eines GmbH-Geschäftsführers geben! Abonniert GuerrillaFM bei iTunes, dann seid ihr immer auf dem Laufenden.

GFM Folge 380 - Der 8-Sekunden-Mythos  

Acht Sekunden? Das soll die ungefähre Aufmerksamkeitsdauer sein, die wir z.B. einer Werbung, einem E-Mail-Newsletter, einem Flyer oder einem Radiospot widmen … dann sind wir weg, sofern wir nicht maximal interessiert sind am vorgestellten Thema. Da sind selbst Goldfische ausdauernder … wirklich! Aber ist das wirklich so? Woher kommt denn diese Annahme? Ist es nicht so, dass wir uns an anderer Stelle viel länger und freiwillig mit Themen beschäftigen? Was heißt das für meine Kommunikation, für meine Werbebotschaften als Unternehmer und Selbständiger? Mehr in Tonys Solo-Podcast, für den ihr diesmal immerhin 8 Minuten Konzentration mitbringen müsst. Danke für’s Zuhören, Abonnieren und Rezensieren bei iTunes! Das Guerrilla Team aus Berlin

GFM Folge 379 - Tony on Tour: Jochen Metzger - Der glückliche Unternehmer  

Tony on Tour! Das heisst wie immer, interessante Gesprächspartner aus verschiedenen Bereichen der Wirtschaft zu Gast als Interviewpartner bei GuerrillaFM! Wir freuen uns, heute Jochen Metzger begrüssen zu dürfen, erfahrener Unternehmer und Coach aus Leidenschaft. Der glückliche Unternehmer ist zugleich der Titel des Podcasts von Jochen; ihr findet ihn bei iTunes, wo ihr über 100 Folgen hören könnt! https://itunes.apple.com/de/podcast/der-gluckliche-unternehmer/id929181336?l=de Die Ausgangsfrage im Interview ist: Wie komme ich dahin, dass ich als Mensch und als Unternehmer glücklich bin, was muss ich unter dem Gebot der Zeitnot vielleicht sein lassen, wovon muss ich mich trennen? Wenn ihr euch für dieses Themenspektrum interessiert, seid ihr hier und heute genau richtig in einem diesmal vergleichweise langen Beitrag, der dafür auch viele wertvolle Anregungen enthält für die Gestaltung eures Business. Was muss ich von meiner Tätigkeit wirklich selbst machen? Wer macht bestimmte Dinge in meinem Ablauf besser, schneller etc? Was stresst mich am meisten? Was macht mir Spaß? Was nicht? Was gebe ich ab an Leute, die das besser können? Jochen berichtet von seiner virtuellen Assistentin, vom Delegieren und von hilfreichen Werkzeugen, die wir hier kurz aufzählen zum Anklicken: Google Drive https://www.google.com/intl/de_de/drive/ Upwork https://www.upwork.com Last Pass https://lastpass.com/de/features/ Work the System http://www.workthesystem.com Und nicht vergessen: Wir (und Jochen auch!) freuen uns über Abonnements bei iTunes und über Rezensionen!

GFM Folge 378 - Alles was Du über Marketing wissen musst  

Wie war das eigentlich, wenn du als Kind etwas unbedingt haben wolltest? Wie bist du vorgegangen, wen hast du angesprochen (genervt?). Hattest du unbewußt eine Art Strategie und hast am Ende, nach vielen Versuchen, doch bekommen, was du wolltest, mit oder ohne Geschrei? Sind Kinder am Ende tatsächlich so was wie unentdeckte Marketingexperten? Tony hat eine tolle Geschichte und erzählt über Ziele, Testvorhaben, Misserfolge und natürlich über den Gegenstand seiner Begeisterung … na, ahnt ihr etwas? Die Nutzer der Website haben jetzt zumindest das Beitragsbild vor Augen, alle anderen dürfen „nur“ hören. Wir freuen uns wie immer, wenn ihr uns auf iTunes eine Rezension gebt und unseren Podcast GuerillaFM auch abonniert! Dankeschön!

GFM Folge 377 - Ausgebucht! Deine Top 20 Kontakte  

Welche eurer maximal 20 Kontakte sind die vielversprechendsten, wenn es um das Realisieren von neuen Projekten geht? Sucht die doch einmal heraus, wenn das nicht sowieso schon euer täglich Brot ist, und befüllt damit euer Akquise-Tool - das kann z.B. Pipedrive sein aber auch eine selbstgebastelte Lösung unter Einsatz vorhandener Bordmittel. Wir reden hier nicht zwingend von Einkäufern; es kann sich auch um Entscheider im weiteren Sinne handeln, oder um Leute, die in der PR tätig sind, Blogger, Beeinflusser etc. Denkt einfach daran, wer euch am ehesten und erfolgsversprechendsten helfen kann, euer Business mittelfristig voran zu bringen. Wenn ihr alle 20 Leads bearbeitet habt und z.B. 3 Ansprechpartner von dieser Liste herunter sind und in der Kundenliste geführt werden dann füllt ihr die Liste wieder auf, bis es erneut 20 Kontakte sind! Welche Aktivitäten könnt ihr mit diesen planen, wie erreichst du diesen oder jenen? Wie überwindet man Hürden und wie die verschiedenen Restriktionen … hört euch dazu an, was man z.B. mit einer Pizza erreichen kann … Wenn ihr euch so aufstellt und verhaltet und dieses Vorgehen zu einer Gewohnheit werden lasst, werden euch die Projekte nicht ausgehen! Das ist absolut unsere eigene Erfahrung!

GFM Folge 376 - Die fantastische Zielliste  

Sie alle haben Listen. Die meisten davon sind To Do Listen. Berufliche To do Listen. Private To Do Listen. Vielleicht noch herkömmlich auf Papier, vielleicht elektronisch verwaltet. Je nach Persönlichkeit schreiben Sie dort alles auf und arbeiten es genauestens ab oder Sie geben nach einer Zeit auf, vergessen die aktuelle Liste mit den zig unerledigten Aufgaben und schreiben wieder eine neue. Aber das ist nicht die Zielliste, die ich meine… Vor 26 Jahren hat mir ein extrem erfolgreicher Verkäufer und heutiger Unternehmer eine andere Liste beigebracht: Die fantastische Zielliste. Es wohnt dieser Liste eine Magie inne, die keine Liste besitzt, die ich sonst kenne. Dabei ist sie einfach zu erstellen und braucht keine Wartung danach. Die Zielliste ist – simpel gesagt – eine Liste mit Dingen, die Sie erreichen wollen. Orte, die Sie besuchen wollen. Materielle Dinge, die Sie besitzen wollen und Menschen, die Sie kennenlernen wollen. Nehmen Sie die Liste und hängen Sie sie an einem Ort auf, an dem Sie sie jeden Tag sehen... Jetzt kommt die Magie! Sie lassen nämlich einfach Ihr Unterbewusstsein machen. Die Ergebnisse sind schlicht und ergreifend sensationell. Was wollen Sie erreichen? Wen wollen Sie treffen? Was wollen Sie sehen? Was wollen Sie besitzen? Schreiben Sie es auf und lassen Sie danach Ihr Unterbewusstsein die Arbeit machen. Sie werden überrascht sein, versprochen!

GFM Folge 375 - Ausgebucht! Wunschkontakte ansprechen  

Tony ist zurück aus dem Kurzurlaub und voller Tatendrang! Also geht es weiter mit unserer losen Serie „Ausgebucht!“, in der wir uns diesmal damit beschäftigen, wie es funktionieren kann, Kontakt zu Leuten aufzunehmen, die ihr gern zu euren Interessenten oder besser noch zu euren Kunden zählen möchtet, von daher also Wunschkontakte. Wie macht man das? Eine E-Mail schreiben, auf Fehler auf der Webseite hinweisen? Wie sinnvoll ist es, jemanden kalt und kommentarlos über XING in sein Netzwerk einzuladen? Kann man das besser und erfolgsversprechender machen? Und darf man jemanden loben für seine Arbeit und sich so ins Gespräch bringen? Wie das geht, wie man einen Nutzen versprechen kann, auch wenn er zunächst nur indirekt ist und was der gute alte papierhafte Brief für eine Rolle spielt das könnt ihr gerne in unsere neuesten Folge hören auf GuerrillaFM! Bitte bewertet uns auf iTunes, Stitcher oder wo auch immer ihr uns hört! Und/oder abonniert uns, den auch das hilft uns. Vielen Dank dafür! Hier noch unser Buchtipp: Daniel Goleman Emotionale Intelligenz https://www.buchhandel.de/buch/EQ-Emotionale-Intelligenz-9783423360203

GFM Folge 374 - Buchtipps für den Sommer 2016  

Liebe Hörer, es ist Sommer, es sind Ferien und manche liegen sicher am Strand und warten auf die Sonne, auf Wärme und richtiges Badewetter! Aber das ist in diesem Jahr so eine Sache mit dem Sommer… Wenn der Strandkorb mal wieder zur Dauerbehausung wird - mit Decke und langen Hosen - dann ist doch Zeit für ein hilfreiches Buch! Wir haben für euch ein paar ganz unterschiedliche Titel ausgesucht: Smart Selling B2B von Franziska Brandt-Biesler Call of the Mall von Paco Underhill (am besten über amazon.com, in Deutschland nicht erhältlich) Ganz unterschiedliche Bücher: Petras sind eher für den Verkäufer, der an Klein- und Mittelständler verkauft, leicht und auch unterhaltsam lesbar, sowohl für den Anfänger als auch für den Profi, der mal wieder eine Auffrischung sucht.
Immer mit dem DISG-Modell im Blick werden verschiedene Kundentypen in unterschiedlichen Situationen in unterschiedlichen Phasen behandelt. Äußerst praxisnah, „smart“ statt kompliziert. Von der Suche nach neuen Kunden über die Ansprache, Verhandlungen, After Sales, die eigene Einstellung - alles dabei. Daumen hoch! Tonys Buch Call of the Mall für den, der Malls bzw. Shopping-Center betreibt. Wie sollte die Anordnung von Läden, Stationen, und Wegen gestaltet sein? Wie gehen wir durch eine Mall? Was erleben wir dabei? Wann und wozu nutzen wir sie? Wenn Sie das Buch gelesen haben, werden Sie mit einem anderen Blick durch eine Mall gehen.  Der gleiche Autor hat auch Why we buy  bzw. dt. Warum kaufen wir? geschrieben. Dort geht es eher um die Psychologie dahinter, auch sehr spannend.  Why we buy  von Paco Underhill Warum kaufen wir? Die Psychologie des Konsums  von Paco Underhill Lasst Euch inspirieren….und wir sind ganz sicher, dass der Sommer noch eine Chance bekommt in Deutschland dieses Jahr! Hier die Links zu den Büchern auf amazon: https://www.amazon.de/Smart-Selling-B2B-2-Auflage/dp/3907100921/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1470400069&sr=8-1&keywords=smart+selling+b2b https://www.amazon.de/Call-Mall-Geography-Shopping-Author/dp/0743235924/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1470400111&sr=8-1&keywords=call+of+the+mall https://www.amazon.de/Why-We-Buy-Shopping--Updated-Internet/dp/1416595244/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1470400133&sr=8-1&keywords=why+we+buy https://www.amazon.de/Warum-kaufen-wir-Psychologie-Konsums/dp/3593391260/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1470400173&sr=1-1

GFM Folge 373 - Selber zur Marke werden  

Bist du auch als Solo-Preneur unterwegs, also als ein selbständiger, allein arbeitender Entrepreneur? Dann stellt sich sehr schnell die Frage, was du tun musst, um sowohl erfolgreich wie auch persönlich glücklich zu sein. Welche Themen wählst du, die zu dir passen, ja mehr noch, die dich auszeichnen, die du mit Begeisterung verfolgen und verkaufen kannst!? Such dir das, was im Kern zu dir passt! Das ist die Botschaft von Glücklichtrainer Florian Hornig, den Tony heute wieder einmal begrüssen darf. Und wie unterscheide ich mich sonst von den anderen Leuten und Angeboten? Kleidung? Frisur? Accessoires? Website? Marketing? Welchen Knopf soll dein Kunde drücken, welche Schublade funktioniert bei dir, was kannst du machen, um die eine, wichtige Botschaft auf den Markt zu bringen, was macht dich glücklich… Spannende Themen, weit über das Alltags-Business hinaus! Danke für’s Zuhören und gebt uns gerne eine gute Bewertung (Rezension) auf iTunes! Wir freuen uns!

GFM Folge 372 - Tony on Tour mit Antonio Brissa von Pensaki  

Kennt ihr das auch? Der Briefkasten ist voll mit Sonderangeboten, mit den Tarifen der verschiedenen Telekom-Anbieter, dazwischen mal eine Rechnung, ein Gutschein und sonst nüscht, wie der Berliner sagt. Doch da! Eine Postkarte! Also so ein Stück Papier mit einem Foto einer Landschaft auf der einen Seite und auf der Rückseite steht dann der Gruß aus ... Auckland! Da hat also doch tatsächlich jemand im Neuseeland-Urlaub an MICH gedacht, eine Postkarte gekauft, Text geschrieben, Briefmarke erworben, Briefkasten gesucht ... großartig! Und jetzt stellt euch das mal vor im Business: Das Erscheinungsbild einer schönen Handschrift kombiniert mit allen Möglichkeiten der Email und eines Web-Clients! Und wir sprechen hier nicht vom Unterschriftsautomaten aus den 70-ern... Es geht um Wertschätzung, darum, dem Kunden zu zeigen, dass ich mir Gedanken gemacht habe, Geld und Zeit und Ideen investiert habe. Eigentlich ist das in Zeiten der Massen-Email eine Guerrilla-Taktik ;-) Wie das vom Prozess her geht, wieviel Handarbeit dabei ist, wie bedienerfreundlich das System ist, all das besprechen Antonio und Anthony (!) in der neueste Folge. Vielen Dank an Antonio für die Bereitschaft mitzumachen und viel Erfolg! Übrigens: Den ganzen Monat August 2016 erhalten GuerrillaFM-Hörer einen Discount von 20%, einmalig auf die erste Bestellung. Einfach den Aktionscode GuerrillaFM-2016 am Ende des Bestellprozesses eingeben! Zudem kann man auch kostenlos ein Muster anfordern: 1. Einfach rechts auf das HERZ klicken… Email eintragen… los, oder warten bis… 2. Pop-up erscheint mit gleicher Eingabe. https://www.pensaki.com/de/

GFM Folge 371 - Sechs Tipps für besseres Marketing  

Heute ist Tony allein zu Haus - Christoph im Urlaub, Petra beim Kunden und Dennis (unser Toningenieur) im Umzugsstress. Aber auch das ist keine Ausrede - diese Woche macht Tony alles alleine - mit seinen 6 Tipps für besseres Marketing. Und wo könnte man etwas lernen, wenn nicht bei der größten Firma der Welt? Der legendäre Turnaround von Apple 1997 nach Steve Jobs Rückkehr und die weltbekannte Think Different Kampagne gibt auch heute für uns Selbstständige sechs kleine Tipps, die das eigene Marketing erheblich verbessern können. Viel Spaß also heute mit Steve - ähhh - Tony und GuerrillaFM!

0:00/0:00
Video player is in betaClose