Episodes

IM2001: Le Brunch – Beruflich auf der gamescom  

Die Bilder von vollen Messehallen und aufwändigen Ständen auf der gamescom kennt jeder. Aber was muss eigentlich passieren, damit diese Bilder überhaupt möglich werden, also alles steht, wenn die Messe ihre Pforten öffnet? Und was passiert eigentlich im Business Center der gamescom? Überhaupt, wie erlebt man die gamescom, wenn man dort arbeiten muss und nicht als Consumer besucht? Um darüber zu sprechen, wie man die Messe erlebt, wenn man beruflich dort ist, hat sich Daniel drei Gäste eingeladen: Indie-Entwicklerin Jana Reinhardt, die auch die Indie Arena Booth mit organisiert. André Hecker, der als PR-Manager für Square Enix in Köln ist. Und ...

IM2000: Intern Moin – Sonderfolge mit großem Gewinnspiel  

"Einen wunderschönen guten Morgen, ihr hört Insert Moin!" Wir haben es tatsächlich geschafft. Achievement unlocked! Der nächste große Milestone von 2000 Folgen ist erreicht. Seit nun fast sieben Jahren senden wir (fast) täglich eine neue Folge Insert Moin. Zur Feier dieses runden Jubiläums setzen sich Daniel,  Micha und Manu in kleiner Runde zusammen und besprechen im besinnlichen Format »Intern Moin« über die Vergangenheit, die Zukunft und den aktuellen Stand des Projekts auf der Crowdfunding-Plattform Patreon. Was haben 2000 Folgen mit uns gemacht? Wie feiert man so ein Ereignis gebührend und mit wem? (Spoiler: mit der besten Community der Welt natürlich!) Und ...

IM1999: Matterfall  

Schon wieder Housemarque? Erst vor einigen Wochen sprachen wir über das fantastische Nex Machina der Twinstick-Shooter-Experten und nun erscheint (nach langer Wartezeit) direkt im Anschluß Matterfall exklusiv für die Playstation 4. Das Spiel vereint Plattforming-Elemente mit Bullethell und einer Twinsticksteuerung. Ob die Wiederbelebung der alten Turrican-Formel gelingt und Housemarque seinen hohen Qualiätsstandard auch in so kurzer Abfolge halten kann, erfahrt ihr im Podcast mit Micha, Manu und "Bubu" von ...

IM1998: Agents of Mayhem  

Agents of Mayhem ist das neue Spiel von den Volition Studios, die vor allem für die Saints-Row-Reihe bekannt geworden sind. Das Problem: Alle gingen nach den ersten Trailern davon aus, dass AoM einfach auf dem Overwatch-Hypetrain mitfährt und ganz laut: "ICH BIN AUCH EIN BUNTER HERO-SHOOTER" ruft. Doch weit gefehlt, denn Agents of Mayhem hat nicht mal einen echten Multiplayer-Modus, sondern ist ein nicht ganz klassischer 3rd-Person-Shooter, der etliche Eigenschaften eines Multiplayer-Hero-Shooters in eine Singleplayer-Kampagne packt. Ob diese Mixtur der Genres funktioniert und für wen sich Agents of Mayhem vielleicht lohnen könnte, erfahrt ihr im Podcast mit Micha und ...

IM1996: Mario + Rabbids: Kingdom Battle  

So witzig die Rabbids auch sein mögen: Ihre Hochzeit schien vorbei zu sein, auch wenn ihre TV-Serie uns noch zum Schmunzeln gebracht hat. Dass ausgerechnet ein Rundenstrategiespiel mit Mario, Peach & Co nicht nur ihr Combeback, sondern auch noch eine wunderbare Liebeserklärung an Nintendo's Mushroom Kingdom sein sollte, hätte keiner erwartet. Mario + Rabbids: Kingdom Battle für Nintendo Switch ist in allen Belangen ein großartiges Spiel. Wie genau die ungewöhnliche Kreuzung aus zwei gegensätzlichen Welten funktioniert und wie sich das Spiel genau spielt, erklären Manu und Micha im ...

IM1995: Batman: The Enemy Within (Episode 1)  

Batman: The Enemy Within ist die zweite Staffel von Talltales Batman-Geschichte, auch wenn nirgends offiziell von der zweiten Season die Rede ist. Was wohl auch daran liegt, dass die Handlung der ersten Staffel weitestgehend abgeschlossen ist und nun ein neues Batman-Abenteuer beginnt. Und das startet direkt startet fulminant mit spektakulärem Cliffhanger, wie Manu und Daniel finden. Nur ihr Gast Antonia ist nicht ganz so beeindruckt. ACHTUNG: Diese Folge enthält Spoiler über die Handlungen dieser Episode. Sie wäre daher eigentlich auch unseren Nachschlag-Format zuzuordnen, das wir exklusiv für unsere Unterstützer auf Patreon anbieten. Wir haben uns aber dazu entschieden, ...

IM1991: Shadow Tactics (Konsolenedition)  

In Folge IM1748 sprachen wir bereits über Shadow Tactics: Blades of the Shogun, da die PC-Version bereits im Dezember 2016 erschien. Ein gutes halbes Jahr brauchte der Münchner Entwickler Mimimi dann, um seine Taktikspiel auch auf Xbox One und PlayStation 4 zu bringen. Natürlich schauten sich Manu und Daniel als alte Commandos-Fans den Titel auch dort an. Im Podcast klären sie, ob sich die Wartezeit für Konsolenbesitzer gelohnt hat und wie man ein Echtzeittaktikspiel überhaupt mit einem Controller steuern kann. ...

IM1989: Terraforming Mars  

Das Brettspiel Terraforming Mars (Aff.Link) umgibt derzeit eine - für Brettspiel-Verhältnisse - riesige Hype-Welle. Nicht nur auf der Spiel '16 war das Spiel in Rekordzeit ausverkauft, auch nach der Nominierung zum "Kennerspiel des Jahres 2017" durch die Spiel-des-Jahres-Jury war das Spiel um den roten Planeten aus dem Schwerkraft Verlag in aller Munde. Grund genug, dass wir uns dem Phänomen annähern und über das Spiel, die Mechaniken und die Euphoriewelle im Cast sprechen. Zu Gast bei Manu bei dem Thema heute wieder unser geschätzter Kollege Stephan "Krimimaster" ...

IM1988: Ironcast  

Das Steampunk-Roguelite Ironcast gibt es schon seit 2015 für den PC auf Steam und ist vor wenigen Wochen in einer neuen, überarbeiteten Version inklusive aller DLC und Erweiterung für die Nintendo Switch portiert und veröffentlicht worden. Dies haben wir zum Anlass genommen, endlich über das unterschätzte, strategische und rundenbasierte Match-3-Spiel mit Mechs im viktorianischen Zeitalter zu sprechen. Als Gast ist heute Pascal Dupré, besser bekannt als "Kleines P" vom Podcast "Kleines Gespräch", bzw. "Thematisch frisch" zu ...

IM1982: Layton’s Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre  

Layton's Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre ist ein gleich in doppelter Hinsicht sehr spannendes Spiel. Einerseits ist es eine Fortführung der bekannten Professor Layton-Serie, allerdings ohne den namensgebenden Professor selbst. Außerdem ist es hier im Westen der erste große Teil, der statt auf DS oder 3DS für iOS und Android erscheint. Ob sich dieses doppelte Risiko für das Rätselspiel auszahlt? Manu und Daniel besprechen das mit ihrem heutigen Gast Michael aka "The Golem ...

IM1981: Miracle Merchant  

Miracle Merchant vom Indie-Team Tinytouchtales ist bereits das dritte Kartenspiel in kurzer Folge des Studios, die mit den beiden Spielen Card Crawl und Card Thief bereits große Erfolge, Fans und lobende Kritiken einsammeln konnten. Doch nicht nur optisch unterscheidet sich Miracle Merchant von den beiden Card-Vorgängern. Zusammen mit Podcast-Legende und (Brett)Spiel-Entwickler Marcel-André Casasola Merkle von den Fanboys.fm prüfen wir im Podcast, ob sich dieser "Solitär-like"-Ableger des Studios mit der sympathischen Zaubertrank-Brau-Thematik für iOS und Android mit den beiden Vorgängerspielen messen ...

IM1980: Le Buffet – Alle Spiele von PS Plus & Games with Gold im August 2017  

Heute brunchen wir an einem reichhaltig gedeckten Frühstückstisch, denn es ist wieder Zeit für Le Buffet. Zusammen mit unserem Archivar Attila aka @GamesCurator haben wir uns erneut alle Spiele der PS-Plus- und „Games with Gold“-Programme angeschaut, stellen diese kurz vor und sortieren diesen ein. Welche Titel im August lohnen eine weitere Beschäftigung, welche kann man links liegen lassen und zu welchen Spielen gibt es bereits ausführliche Besprechungen bei Insert Moin? Weitere Infos zu den Spielen findet ihr außerdem in Attilas Blog: https://videogamescurator.wordpress.com/ Die Xbox Games with Gold für August 2017 : Slime Rancher (Xbox One, 1.-30. August) Trials Fusion (Xbox One, 16. August – 15. September) ...

IM1978: Yonder: The Cloud Catcher Chronicles  

Yonder: The Cloud Catcher Chronicles vereint Elemente aus Zelda, garniert sie mit ein bisschen Minecraft und schmeckt es mit einer Prise Stardew Valley ab. Klingt auf dem Papier also wie eine tolles Rezept für ein äußerst schmackhaftes Indie-Spiel. Daniel und Micha spielten Yonder und kommen zu ganz unterschiedlichen Ansichten über das Spiel. Während Micha die hübsche Optik und die entspannende Atmossphäre genießen konnte, langweilte sich Daniel nach wenigen Stunden, da es im Grunde außer ein paar belanglosen Nebenquests nix zu tun gibt. Die Auseinandersetzung der beiden über Yonder könnt ihr im Podcast ...

IM1976: Fl4tout: Total Insanity  

Denkt man an destruktive Autorennen, fallen einem sofort Destruction Derby und Burnout ein. Oder Flatout. Vor ungefähr einem Jahrzehnt hat der schwedische Entwickler Bugbear sich damit in die Herzen von Rennspielfans gecrasht, die eine Rennstrecke gerne auf die rabiate Art erobern. Nach dem zweiten Teil haben die Entwickler allerdings die Lizenz abgegeben und mit einem Wii-Ableger, sowie dem dritten Teil erschienen zwei Vollkatastrophen. Nun ist also der vierte da, obwohl niemand so wirklich damit gerechnet hat. Zur großen Überraschung von Boris und Micha kann Fl4tout: Total Insanity aber beinahe wieder an die alten Teile ...

IM Sonderfolge – Wichtige Information zur kommenden GC-Woche  

Kleine Sonderfolge mit einer kurzen Durchsage und Bekanntmachung in eigener Sache zur kommenden Gamescom-Woche: Wir fahren kommenden Montag (21.8) nach Köln und werden die ganze Woche über von und über die gamescom berichten und natürlich täglich eine Tageszusammenfassung und Interviews aufnehmen. Folgen nur für Patreons Da uns dies nur möglich ist durch die großartige Unterstützung auf unserer Crowdfunding-Aktion bei Patreon.com/insertmoin haben wir uns dazu entschlossen, diese Folgen auch nur für Unterstützer anzubieten. Danke an alle Supporter und Menschen, die uns auf diesem Weg die Reise, Unterkunft und vor allem die Arbeit in Köln ermöglichen. Ihr seid großartig! <3 Community-Treffen Außerdem möchten wir euch alle ...

IM1975: Black: The Fall  

Der cinematic Plattformer ist ein tolles Genre! Spiele wie Little Nightmares, Inside oder Typoman kombinieren zum einen klassisches Plattformer-Gameplay mit Rätseln, aber inszenieren zum anderen eine durchdachte Welt, während auf eine Narrative wert gelegt wird. Ein aktueller Ableger dieser Sorte ist Black: The Fall, dass die rumänische Revolution künstlerisch nacherzählt. Markus von Eurogamer und Micha waren trotz kleinerer Fehler sehr angetan von dem Spiel. Im Cast erklären sie, ...

IM1972: Hellblade: Senua’s Sacrifice  

Hellblade: Senua's Sacrifice des britischen Studios Ninja Theory entführt die Spielenden in die nordische Mythologie und die Gedankenwelt der von einer Psychose geplagten Protagonistin Senua. Das Studio bezeichnet das Spiel selbst als ein "Triple Indie"-Projekt . Hinter diesem Kunstbegriff versteckt sich der selbst gestellte Anspruch, ein AAA-Spiel mit entsprechenden Production Values zu entwickeln, aber im Herzen ein Indie-Projekt zu sein. Ob dieses Experiment geglückt ist und ob die Mischung aus Walking Sim, Brawler und Puzzle-Game funktioniert, erfahrt ihr in der heutigen Folge mit Manu und unserem Gast Lara Keilbart von Polygamia.de und dem Filmpodcast Das ...

IM1971: Blue Rider  

Obwohl durch zahlreiche Indie-Produktionen die Arcade-Shooter-Bibliothek mittlerweile endlich wieder regelmäßig mit neuen Vertretern aufgestockt wird, gibt es eine spezielle Sorte, von der es doch eher wenig gibt: Top-Down-Shooter, wo die Kamera mit dem Fluggerät rotiert und wo man sich frei durch eine Landschaft bewegen kann. Vielleicht kennt jemand noch die Strike-Serie von EA? Oder zahlreiche Amiga-Titel mit ähnlichem Konzept? Neue Vertreter sind Dogos, Project Root oder ... Blue Rider. Von Blue Rider haben aber vermutlich die wenigsten Spieler gehört, denn das kleine Indie-Spiel aus Argentinien ist mangels Werbung und Berichterstattung nahezu komplett untergegangen. Zu Unrecht, finden Björn und Micha. Das ...

IM1970: Perception  

Man sollte meinen das Horrorgenre hätte schon etliche Möglichkeiten ausgeschöpft, aber tatsächlich schlummern im Wunderland der unendlichen Möglichkeiten noch zahlreiche Ideen, die darauf warten entdeckt zu werden. Eine davon ist eigentlich sehr naheliegend: Perception versetzt den Spieler in die Rolle einer blinden Protagonistin, die sich in ein Geisterhaus begibt. Die sind ja sowieso schon gruselig, wenn man alles sehen kann. Aber wie ist es, wenn man sich theoretisch nur auf Geräusche verlassen kann? Elena von der Gamepro und Micha haben sich das Spiel angesehen und erklären, weshalb Perception zwar sehr ungewöhnlich und lobenswert ist, aber trotzdem weit hinter seinen Möglichkeiten ...

IM1969: Crash Bandicoot N.Sane Trilogy  

Es gab eine Zeit, da war Crash Bandicoot eine der bekannteren Spielfiguren. Als Mario und Sonic als Maskottchen ihre jeweiligen Firmen vertreten haben, hat Naughty Dog mit Crash ein inoffizielles geschaffen. Während es aber damals üblich war Figuren zu entwickeln, die besonders cool und lässig waren, war Crash hingegen völlig durchgeknallt und wirr. Aus heutiger Sicht wirkt das Spiel gemächlich, doch damals war die neuartige Interpretation eines 3D-Jump`n Runs etwas weltbewegendes. Seitwärts durch Level laufen, ganz klassisch in 2d, das kannte man. Aber richtig dreidimensional in den Bildschirm hinein? Das war zu der Zeit, als die erste Playstation auf ...

0:00/0:00
Video player is in betaClose