Longtake - Indie & Arthouse Filmpodcast

Longtake - Indie & Arthouse Filmpodcast

Germany

Der deutsche Podcast mit Diskussionen zu aktuellen Filmen aus dem Programm- und Arthouse-Kino. Und dem gelegentlichen Blockbuster.

Episodes

#84: Mit Siebzehn  

#84: Mit Siebzehn by longtake.de

#83: Moonlight  

Wir sprechen über das bei den Oscars als "Bester Film" ausgezeichnete Drama "Moonlight" von Barry Jenkins, basierend auf dem Theaterstück "In Moonlight Black Boys Look Blue" von Tarell Alvin McCraney. Dabei geht es um die Probleme von Repräsentation, Identitätsangebote, Selbstbestimmung, Klischees und Variation. Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Lucas B. (@kinomensch) Johannes(@joukoda) Shownotes: 00:32 - Intro 02:07 - Filmkritik: Moonlight 34:33 - Fazit: Moonlight 37:48 - Verabschiedung + Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#82: L'Avventura  

Ein Gast erscheint, um über das Verschwinden zu sprechen: In Folge #82 diskutiert Lucas mit Jan Peschel von der CineCouch über Michelangelo Antonionis Klassiker L'Avventura (dt.: Die mit der Liebe spielen) von 1960. Dabei geht es um den Schock des Neuen, romantische Leere, Zukunftsvisionen und beängstigende Kamerafahrten. Podcasts und Kritiken von Jan findet ihr auf cinecouch.net. Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Lucas B. (@kinomensch) Jan Peschel (@Dos_Corazones) Shownotes: 00:36 - Intro + Vorstellung 02:56 - Filmkritik: L'Avventura 01:06:45 - Fazit: L’Avventura 01:10:25 - Verabschiedung + Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#81: Silence  

Auf unserer Mission, die Menschen dieser Erde zu guten Filmen zu bekehren, sprechen wir heute über Martin Scorseses neues Werk 'Silence'. Ob das Historiendrama unseren Glauben festigen kann oder eher an Ketzerei grenzt, hört ihr unserer Diskussion. Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Lucas B. (@kinomensch) Johannes(@joukoda) Shownotes: 00:36 - Intro 02:31 - Filmkritik: Silence 44:38 - Spoiler: Silence 50:03 - Fazit: Silence 54:06 - Verabschiedung + Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#80: The Salesman  

Jüngst gekürt mit dem Oscar für den besten fremdsprachigen Film setzte sich "The Salesman" von Asghar Farhadi in seiner Kategorie gegen starke Konkurrenz wie unsere deutsche Hoffnung "Toni Erdmann" durch. Wir analysieren, was die Filme des iranischen Regisseurs besonders macht und fragen uns, ob die einzigartige Handschrift auch in seinem neuesten Werk überzeugen kann. Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Lucas B. (@kinomensch) Johannes(@joukoda) Shownotes: 00:35 - Intro 02:31 - Filmkritik: The Salesman 40:49 - Fazit: The Salesman 44:26 - Verabschiedung + Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#79: Lion  

Folge #79 bietet gleich zwei zu Tränen rührende Heimkehrer-Geschichten: Zum einen besprechen wir Garth Davis' Drama "Lion". Zum anderen feiern wir die glorreiche Rückkehr von Ko-Moderator Lukas Markert, der monatelang verschollen war. Wir diskutieren über digitale Zärtlichkeit, das Leben in einer vernetzten Welt und Oscar-Ambitionen. (Achtung: Wir spoilern diesen Film, dessen Geschichte auf wahren Begebenheiten beruht. Ganz schön fies.) Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Lucas B. (@kinomensch) Lukas M.(@cinedrifter) Shownotes: 00:34 - Intro 02:10 - Filmkritik: Lion 27:45 - Fazit: Lion 30:30 - Verabschiedung + Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#78: The Girl with All the Gifts  

In Folge #78 sprechen wir mit Gast Sascha Brittner von pewpewpew.de über das britische Endzeit-Drama "The Girl with All the Gifts" von Colm McCarthy, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Mike Carey. Dabei geht es um die Konventionen des Zombie-Genres, Posthumanismus und das Ende der Menschheit. Und um Alf. (Achtung: Mehr Spoiler als auf dem Internationalen Messe-Event für Auto-Tuning.) Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Lucas B. (@kinomensch) Sascha Brittner(@reeft) 0:34: Begrüßung, Vorstellung: Sascha Brittner 3:00: Filmdiskussion: The Girl with All the Gifts 01:04:00: Fazit: The Girl with All the Gifts 01:08:15: Verabschiedung + Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#77: Die Taschendiebin  

In Folge #77 sprechen wir mit Conrad Mildner von Cinema Forever über Park Chan-wooks Thriller "Die Taschendiebin", basierend auf dem Roman "Solange du lügst" von Sarah Waters. Dabei geht es um männliche Blicke, das koreanische Kino, Tentakelpornographie und Perfektionismus. Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Lucas B. (@kinomensch) Conrad W. Mildner (@Mueckerling) 0:34: Begrüßung, Vorstellung: Conrad Mildner + iTunes-Rezension 4:20: Filmdiskussion: Die Taschendiebin 37:30: Fazit: Die Taschendiebin 40:05: Verabschiedung + Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#76: Manchester by the Sea  

In Folge #76 sprechen wir über das Drama "Manchester by the Sea" von Kenneth Lonergan. Was liegt hinter den eingefrorenen Gesichtszügen des von Casey Affleck gespielten Lee Chandler - eine Welt des Schmerzes, die große Leere? Wo verläuft die Grenze zwischen Subtilität und Taubheit?(Achtung: Teile der Diskussion könnten als Spoiler missverstanden werden.) Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Lucas B. (@kinomensch) Conrad W. Mildner (@Mueckerling) 0:36: Begrüßung + Vorstellung: Conrad Mildner 1:34: Diskussion: Oscar-Nominierungen 13:46: Filmdiskussion: Manchester by the Sea 52:50: Fazit: Manchester by the Sea 55: 35: Verabschiedung + Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#75: La La Land  

In Folge #75 sprechen wir über das Filmmusical "La La Land" von Damien Chazelle. Geben wir uns dem nostalgischen Charme von Hollywood hin oder verweigern wir uns dem kunterbunten Spektakel? (Achtung: Teile der Diskussion könnten als Spoiler missverstanden werden.) Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Lucas B. (@kinomensch) Alex Matzkeit (@alexmatzkeit) 0:36: Begrüßung + Vorstellung: Alex Matzkeit 2:38: Filmdiskussion: La La Land 40:30: Fazit: La La Land 45:25: Verabschiedung + Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#74: Nocturnal Animals  

Trägt nicht alles, was uns begeistert, die Farbe der Nacht? Ob das auf Tom Fords 'Nocturnal Animals' zutrifft und welche Rachephantasien Johannes und Lucas füreinander hegen, erfahrt ihr unserer ersten Folge nach der Winterpause. Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Lucas B. (@kinomensch) Johannes (@joukoda) (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.) Shownotes 0:36: Begrüßung + Update: Jahresrückblick 3:24: Filmdiskussion: Nocturnal Animals 27:24: Spoiler: Nocturnal Animals 45:09: Fazit: Nocturnal Animals 48:40: Verabschiedung + Film der nächsten Folge + Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#73 Das unbekannte Mädchen  

In Folge #73 sprechen wir über "Das unbekannte Mädchen" von Jean-Pierre und Luc Dardenne. Wie viel Gesellschaftskritik, und wie viel Kriminalgeschichte steckt in ihrem neuen Sozialdrama? Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Lucas B. (@Kinomensch) Lukas M. (@cinedrifter) SHOWNOTES 0:34 - Begrüßung 3:50 - Filmdiskussion: Das unbekannte Mädchen 26:20 - Fazit: Das unbekannte Mädchen 29:10 - Verabschiedung +Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#72: Rogue One (Gast: Sascha Brittner)  

In unserer Diskussion zu Rogue One: A Star Wars Story trifft mit Lucas und Gast Sascha die dunkle auf die helle Seite der Filmkritik und ein Anhänger des Star Wars Imperiums auf freches Rebellentum. Ein verbaler Sternenkrieg und die Frage: Wer schießt zuerst? Möge die Macht mit euch sein. Mehr von unserem Gast Sascha findet ihr auf: pewpewpew.de. Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Sascha (@reeft) Lucas B. (@Kinomensch) SHOWNOTES 0:35 - Begrüßung + Hallo Sascha! (offizieller Geek-Korrespondend) 3:02 - Filmdiskussion: Rogue One: A Star Wars Story 1:12:15 - Fazit: Safari 1:17:37 - Verabschiedung + Film der nächsten Folge + Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#71: Safari  

#71: Safari by longtake.de

#70: Right Now, Wrong Then  

Eigentlich wollten wir in Folge #70 zwei Gespräche über "Right Now, Wrong Then" von Hong Sang-Soo führen, mit jeweils leicht unterschiedlichem Ausgang. Letztendlich ist es dann nur eine Diskussion über das südkoreanische Diptychon geworden. Ein Date zwischen zwei Podcastern, die über Leben, Lieben und Leiden (und Kino) sprechen. Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Johannes (@joukoda) Lucas B. (@Kinomensch) SHOWNOTES 0:35 - Begrüßung 4:35 - Filmdiskussion: Right Now, Wrong Then 35:00 - Fazit: Right Now, Wrong Then 38:20 - Verabschiedung + Filme der nächsten Woche (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#69: Flug 93  

In Folge #69 sprechen wir über einen Komplementärfilm zu "Sully" aus der vergangenen Episode, Paul Greengrass' Drama "Flug 93" von 2006. Zwei Filme über das amerikanische Kollektivtrauma - was verbindet und trennt sie? Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Johannes (@joukoda) Lukas M. (@cinedrifter) Lucas B. (@Kinomensch) SHOWNOTES 0:35 - Begrüßung 2:47 - Filmdiskussion: Flug 93 37:00 - Fazit: Flug 93 41:10 - Verabschiedung + Filme der nächsten Woche (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#68: Sully  

Wir sprechen darüber, ob Clint Eastwoods neuer Film 'Sully' bei uns landet oder eher ein Beweis dafür ist, dass seine Karriere den Bach runtergeht. Zudem fragen wir uns, wieviel von Donald Chesley Trump in diesem Film steckt. Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Johannes (@joukoda) Lucas B. (@Kinomensch) Lukas M. (@cinedrifter) SHOWNOTES 0:34 - Begrüßung 1:30 - Filmdiskussion: Sully 35:40 - Fazit: Sully 38:15 - Verabschiedung + Film der nächsten Folge + Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#67: Ich, Daniel Blake  

In Folge #67 sprechen wir über das Sozialdrama "Ich, Daniel Blake" von Ken Loach, welches bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes mit der Goldenen Palme ausgezeichnet wurde. Ein guter Film oder lediglich ein wichtiger? Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Johannes (@joukoda) Lukas M. (@cinedrifter) Lucas B. (@Kinomensch) SHOWNOTES 0:34 - Begrüßung + Lukas über "Arrival" 4:52 - Filmdiskussion: Ich, Daniel Blake 38:57 - Fazit: Ich, Daniel Blake 42:35 - Verabschiedung + Filme der nächsten Woche (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

#66: Arrival (Gast: Sascha Brittner)  

Diese Woche befreien wir unsere Hörer von ihrer linearen Denkweise, wenn wir zusammen mit Gast Sascha Brittner unsere Meinungen zu Denis Villeneuves 'Arrival' kommunizieren. Verknüpft eure Neuronen neu und dreht euch mit uns im Kreis, bis alles ganz viel Sinn ergibt. Mehr von unserem Gast Sascha findet ihr auf: pewpewpew.de. Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Sascha (@reeft) Johannes (@joukoda) Lucas B. (@Kinomensch) SHOWNOTES 0:37 - Begrüßung + Hallo Sascha! + neues Format + iTunes Rezension 5:52 - Filmdiskussion: Arrival 42:26 - Spoilertalk: Arrival 1:16:04 - Fazit: Arrival 1:20:27 - Verabschiedung + Filme der nächsten Woche + Social Media (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

Interview: Sebastian Hilger (Wir sind die Flut, Regie)  

Wir sprechen mit Regisseur Sebastian Hilger über seinen Diplomfilm 'Wir sind die Flut', welcher seit dem 10. Novemeber in den deutschen Kinos läuft. Zusammen diskutieren wir über den Austausch von Generationen, Atmosphäre im Film, die Aufgaben eines Regisseurs, das deutsche Kino und vieles mehr. Mehr Informationen zu seinem Film 'Wir sind die Flut' findet ihr auf: www.wirsinddieflut.de Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören! An den Mikrofonen: Johannes (@joukoda) Lucas B. (@Kinomensch) Lukas M. (@cinedrifter) SHOWNOTES 0:54 - Begrüßung: Sebastian Hilger 1:44 - Wovon handelt 'Wir sind die Flut'? 3:52 - Was hast du vom Publikum über deinen Film gelernt? 7:00 - Wie wurde eure Diplomarbeit bewertet / kritisiert? 10:40 - Ist 'Wir sind die Flut' auch ein Film für und über ältere Generationen? 13:42 - Ist die Verlorenheit der jüngeren Generationen selbstverschuldet? 18:12 - Wie wurde die dichte Atmosphäre im Film erzeugt? 24:46 - Welche visuellen Stilmittel und Motive waren dir besonders wichtig? 28:40 - Ist Trauma ein wiederkehrendes Motiv in deinen Werken? 30:50 - Woher kommt der Trend des Sci-Fi Films als emotionales Konstrukt? 34:20 - Benötigt es Aufbruch in unserer im ständigen Umbruch begriffenen Welt? 37:30 - Wieviel Leitung und Freiraum gibst du deinen Darstellern? 42:24 - Welche ist deine Lieblingseinstellung im Film und was hältst du von unserer? 47:54 - Wieviel Kontrolle ist dir als Regisseur am Set wichtig? 51:00 - Was wünschst du dir für das deutsche Kino? 57:07 - Was sind deine zukünftigen Projekte? 1:00:10 - Verabschiedung (Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

0:00/0:00
Video player is in betaClose