NDR Info - Der Talk

NDR Info - Der Talk

Germany

Hauptsache interessant: Gespräche mit prominenten und nicht-prominenten Menschen.

Episodes

Franco Rest im Gespräch  

Sterbebegleitung, Hospiz-Arbeit, ethische Fragen am Ende des Lebens: Franco Rest ist eine Autorität auf diesem Gebiet. Im Rahmen der NDR-Benefizaktion ist er zu Gast im Talk.

Meike Winnemuth im Gespräch  

Meike Winnemuth macht gerne Selbstversuche und lässt andere Menschen daran teilhaben. In ihren Kolumnen tritt die Bestseller-Autorin immer wieder den Nagel auf den Kopf.

Cordula Stratmann im Gespräch  

Feine Beobachtungsgabe, Selbstironie und Improvisations-Talent: Diese Mischung zeichnet die Komödiantin Cordula Stratmann aus.

Hardy Krüger im Gespräch  

Hardy Krüger, Weltstar aus Deutschland mit vielen Facetten: Schauspieler, Schriftsteller, Weltenbummler und Zeitzeuge eines bewegten Jahrhunderts im Talk auf NDR Info.

Leon de Winter im Gespräch  

Leon de Winter, der bekannteste Autor der Niederlande, scheut keine brisanten Themen. Sein neuer Roman baut eine Geschichte um eine problematische Hauptfigur: Osama bin Laden.

Marianne Sägebrecht im Gespräch  

Mit Filmen wie "Out of Rosenheim" und "Der Rosenkrieg" wurde Marianne Sägebrecht zum internationalen Kino-Star. Doch sie nahm längst nicht jede Rolle an und bleib sich selbst treu.

Sven Gábor Jánszky im Gespräch  

Wie werden wir in Zukunft leben und arbeiten? Das ist das Thema des Trendforschers Sven Gábor Jánszky. Im Rahmen der ARD-Themenwoche "Zukunft der Arbeit" ist er zu Gast im Talk.

Thomas Hengelbrock im Gespräch  

Er trägt gerne einen Frack, singt mit seinem Sohn und erlebt als Chefdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters eine aufregende Zeit: Thomas Hengelbrock im NDR Info Talk.

Der Talk: Wolf Biermann im Gespräch  

Einen Monat vor seinem 80. Geburtstag hat Wolf Biermann seine Autobiografie veröffentlicht. Sein Lebensweg spiegelt die deutsche Geschichte des 20. Jahrhunderts wider.

Der Talk: Christiane Reppe im Gespräch  

Rio war für sie ein echtes Highlight: Christiane Reppe, die bei den Paralympics Gold im Handbiken gewann, spricht immer noch voller Begeisterung über die Zeit in Brasilien.

Der Talk: Karsten Danzmann im Gespräch  

Es war ein Moment für die Ewigkeit: Am 14. September 2015 beobachteten Professor Karsten Danzmann und sein Team in Hannover erstmals die lange gesuchten Gravitionswellen.

Der Talk: Susanne Uhlen im Gespräch  

Sie kommt aus einer Schauspieler-Familie und verbrachte ihre Kindheit in Film- und Theater-Kulissen: Die Schauspielerin Susanne Uhlen ist zu Gast bei Hubertus Meyer-Burckhardt.

Der Talk: Peter Wohlleben im Gespräch  

"Bäume sind untereinander vernetzt", sagt Peter Wohlleben, der in seinen Büchern, Seminaren und Talkshows das verborgene Leben der Bäume erklärt: Sie tauschen Nachrichten aus, leiden und haben ein Gedächtnis.

Georg Milzner im Gespräch  

Die Kinder hocken vor dem Computer und finden mal wieder kein Ende: Das ist kein Grund zur Sorge – findet Georg Milzner, Autor des Buches ‚Digitale Hysterie‘.

Yared Dibaba im Gespräch  

Heimat ist für Yared Dibaba nicht nur ein Ort, sondern ein Gefühl. Dem Norden gegenüber hat der plattdeutsch sprechende Moderator, Schauspieler und Sänger viele positive Gefühle.

Doris Kunstmann im Gespräch  

Als Schauspielerin galt sie immer als die "Frau mit dem gewissen Etwas", leicht verrucht und ausgesprochen weiblich. Doris Kunstmann ist zu Gast bei Hubertus Meyer-Burckhardt.

Der Talk: Isabel Bogdan im Gespräch  

Als Bloggerin hatte Isabel Bogdan im Netz ihre Fangemeinde. Jetzt ist sie auch Bestseller-Autorin. Die gebürtige Kölnerin lebt in Hamburg, "weil es da so schön ist".

Firas Alshater im Gespräch  

Mit seinem Youtube-Video "Wer sind diese Deutschen?" wurde Firas Alshater schlagartig bekannt. Der 25-jährige syrische Filmemacher kam vor dreieinhalb Jahren nach Deutschland.

Elke Heidenreich im Gespräch  

Sie war Else Stratmann und empfahl im Fernsehen "gute Bücher". Sie schrieb Bestseller und dichtete Opernlibretti: Elke Heidenreich bei "Meyer-Burckhardts Frauengeschichten".

András Siebold im Gespräch  

Für den künstlerischen Leiter András Siebold ist das Sommerfestival auf Kampnagel wie eine Vitaminpille, die ihn für drei Wochen putscht und in einen Ausnahmezustand bringt.

0:00/0:00
Video player is in betaClose