NDR Info - Zeitzeichen

NDR Info - Zeitzeichen

Germany

Die Sendung erinnert an Menschen und Ereignisse der Weltgeschichte.

Episodes

Systematisches Morden  

Am 20. Januar 1942 beraten Nationalsozialisten auf der Wannsee-Konferenz, wie sie alle europäischen Juden erfassen und umbringen können. Widerspruch gab es keinen.

Das Wintermärchen  

Am 19. Januar 2007 beginnt die Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland. Anders als die Fußballer schaffen es die Handballer im eigenen Land aufs Siegertreppchen.

Wein fürs Volk  

Am 18. Januar 1927 stirbt der Botaniker und Önologe Hermann Müller-Thurgau. Er kreuzte Rebsorten, der nach ihm benannte Wein war zu seiner Zeit äußerst populär.

Starke Frauen auf der Bühne  

Am 17. Januar 1932 wird Bertolt Brechts Theaterstück "Die Mutter", nach Maxim Gorki, uraufgeführt. In der DDR stand es 20 Jahre auf dem Spielplan des Berliner Ensembles.

Zeitzeichen: Dichter Barthold Heinrich Brockes  

Am 16. Januar 1747 stirbt der Hamburger Dichter Barthold Heinrich Brockes. Liebevoll und genau beschrieb er Pflanzen und Tiere und pries sie als Gottes Schöpfung.

Französisches Nationalheiligtum  

Am 15. Januar 1622 wird der gerade geborene Jean-Baptiste Poquelin getauft. Als Molière schreibt der Schauspieler und Dramatiker Theatergeschichte.

Goethes Vorlage für die Gretchentragödie  

Am 14. Januar 1772 wird die vermeintliche Kindsmöderin Susanna Margaretha Brandt hingerichtet. Auch der junge Advokat Goethe schaute zu und schrieb danach den "Urfaust".

Die Schönheit der Insekten  

Am 13. Januar 1717 stirbt Maria Sibylla Merian. Die Insekten-Zeichnungen der Naturwissenschaftlerin und Kupferstecherin beeindrucken bis heute durch ihre Genauigkeit.

Sex and Drugs in der Kommune 1  

Im Januar 1967 entsteht aus der Studentenbewegung in Berlin die "Kommune 1". Der Gegenentwurf zur bürgerlich-konservativen Kleinfamilie hält gut zwei Jahre.

Sex and Drugs in der Kommune 1  

Im Januar 1967 entsteht aus der Studentenbewegung in Berlin die "Kommune 1". Der Gegenentwurf zur bürgerlich-konservativen Kleinfamilie hält gut zwei Jahre.

Ansichten eines Griechenlandreisenden  

Am 11. Januar 1797 wird Carl Rottmann geboren. 1835 schickte ihn der bayerische König auf Kunstreise nach Griechenland. Die Bilder: bis heute Kern der Neuen Pinakothek.

Wilder, wilder Westen  

Am 10. Januar 1917 stirbt William Frederick Cody,genannt Buffalo Bill: Goldgräber, Viehtreiber, Soldat.Seine "Wild West Show" prägte den Blick auf das Leben in der Prärie

Was kommt nach Sibirien?  

Am 9. Januar 1797 wird der Geograph Ferdinand von Wrangel geboren. Im Auftrag des russischen Zaren erforschte er das bis dahin weitgehend unbekannte Sibirien.

Physik verstehen leicht gemacht  

Am 8. Januar 1942 wird Stephen Hawking geboren. Der an ALS erkrankte englische Physiker wurde u.a. durch populärwissenschaftliche Bücher und als Schauspieler berühmt.

Die Geburtsstunde der italienischen Trikolore  

Am 7. Januar 1797 legt die Cisalpinische Republik, die 1805 im Königreich Italien aufgeht, die Farben ihrer Flagge fest: Rot, weiß, grün. Die Farben haben überdauert.

Dank Shakespeare unvergessen  

Am 6. Januar 1367 wird Richard II. von England geboren. Er regierte tyrannisch und glücklos, wurde schließlich abgesetzt. Shakespeare verewigte ihn im Königsdrama.

Zeitzeichen: Schriftsteller Umberto Eco  

Am 5. Januar 1932 wird Umberto Eco geboren, italienischer Schriftsteller, Philosoph und Semiotik-Professor. Sein Debut-Roman "Der Name der Rose" machte ihn weltberühmt.

Zeitzeichen: Berliner Illustrirten Zeitung  

Am 4. Januar 1892 erscheint die erste Ausgabe der Berliner Illustrirten Zeitung.Der technische Fortschritt ermöglichte viele Fotos zum erschwinglichen Preis von 10 Pfennig.

Der Vater der Orks und Hobbits  

Am 3. Januar 1892 wird der britische Schriftsteller J. R. R. Tolkien geboren. Mit der "Herr der Ringe"-Trilogie schafft der Philologie-Professor einen Fantasy-Klassiker .

Zeitzeichen: Jazzpianist Errol Garner  

Am 2. Januar 1977 stirbt Errol Garner. Schon als Kleinkind spielte der amerikanische Jazzpianist Stücke von Schallplatten nach. Berühmt macht ihn die Komposition "Misty"

0:00/0:00
Video player is in betaClose