Off The Path - Reisepodcast

Off The Path - Reisepodcast

Germany

Der Off The Path Reisepodcast bringt dir jeder Woche Dienstag interessante Reisegeschichten aus der ganzen Welt! Sebastian Canaves ist einer der bekanntesten Reiseblogger Deutschlands und Autor des Reiseratgebers "Off The Path - Eine Reiseanleitung zum Glücklichsein". Im Off The Path Podcast unterhält er sich mit verschiedenen Persönlichkeiten über viele Themen rund ums Reisen. Egal ob Expedition zur Antarktis, Trekking durch den indonesischen Jungle oder Work and Travel in Australien - alles Themen die Sebastian Canaves mit seinen Gästen bespricht! Finde deine nächste Reiseinspiration und mach deine Träume war, denn du hast nur dieses eine Leben und die Chancen sind gering, dass du es überleben wirst! Mehr Infos und Inspiration zur Show gibt es auf http://www.off-the-path.com/de/ Bitte hinterlasse eine Bewertung & abonniere die Show

Episodes

*NEU* Reisehappen: Unsere besten Abenteuer!  

Auch bei dieser Reisehappen-Folge wird es lecker und spannend! Diesmal rede ich aber nicht nur mit Line beim Essen, sondern mit dabei ist auch Tobias vom ACME Adventure! Tobias startet bald sein größtes Abenteuer: ein Roadtrip von Kapstadt bis hoch nach Dubai! Die Idee kam ihm, als er die Tajik Rally von München bis nach Duschanbe in Tajikistan als Fahrer eines mehrköpfigen Kamerateams begleitete.

 

Aus diesem Grund haben wir uns gedacht, diese Reisehappen-Folge ganz dem Thema Abenteuer zu widmen! Wir sprechen über die besten Abenteuer, die wir in unserem Leben bisher erlebt haben, und darüber, welche Abenteuer noch ganz oben auf unserer Wunschliste stehen. Neben ganz viel Inspiration gibt’s zudem eine coole Diskussion über die Definition von Abenteuer und was Abenteuer eigentlich für jeden einzelnen von uns bedeutet. Und all das, während wir in einem wunderschönen Weingut etwas außerhalb von Kapstadt sitzen, super leckere Gerichte essen und noch dazu richtig guten Wein trinken - so könnte ich ab sofort jeden Samstag verbringen!

Backpacking in Chile mit Daniel Tischer  

Chile ist ein unglaublich spannendes Land! Von der Wüste im Norden über spannende Metropolen wie Santiago oder die traumhafte Insel Chiloé bis hin zum arktischen Patagonien findest du hier eigentlich alles, was du für dein nächstes Abenteuer brauchst. Hinzu kommt, dass die Menschen sehr angenehm und eher zurückhaltend sind und die Infrastruktur gut ausgebaut ist. Ideal zum Backpacken!

Daniel ist großer Lateinamerika Fan und teilt seine Leidenschaft und Erfahrungen mit dir auf seinem Blog Southtraveler.de. In dieser 27. Off The Path Podcast Folge erfährst du alles Wissenwerte über Backpacking in Chile - von Kosten über Route, wie viel Zeit du brauchst und wie es mit dem Thema Sicherheit in Chile aussieht.

Erfahre in dieser Episode über Backpacking in Chile: Warum Chile ideal zum Backpacken ist Welche Abenteuer du nicht verpassen darfst Was es mit dem W-Treck auf sich hat Welche Route du am besten wählen solltest Wie viel Zeit du für Chile einrechnen solltest Wie viel eine Reise nach Chile kostet Wie du in Chile von A nach B reist Welche Unterkünfte es gibt Wie es mit dem Thema Sicherheit in Chile aussieht Ob Chile für eine alleinreisende Frau geeigent ist Was es leckeres in Chile zu Essen gibt und wie viel es kostet Auf welchen Webseiten du dich über Chile informieren kannst  Shownotes über Backpacking in Chile: Southtraveler.de recorrido.cl trekkingchile.com Free Walking Tours Valparaiso chileinfo.de
*NEUE SERIE* Reisehappen: Was bedeutet zu Hause?  

Was gibt es eigentlich Schöneres, als beim Essen übers Reisen zu quatschen? Genau das machen Line und ich ab sofort in unserer neuen Podcast-Serie - den Reisehappen! Jeden Samstag setzen wir uns zum Mittagessen zusammen und reden über alles mögliche, was das Reisen, aber auch unser Leben an sich und unsere ganz eigenen Erfahrungen angeht.

Und in der ersten Folge haben wir uns auch gleich einer sehr persönlichen Frage gewidmet: Was bedeutet Zuhause? Da wir dauernd unterwegs sind, werden wir oft gefragt, ob wir denn nicht Heimweh hätten oder unser Zuhause vermissen würden. Welche unterschiedlichen Ansichten Line und ich zu diesem Thema haben, warum ein Zuhause für uns mehr ein Gefühl als ein bestimmter Ort oder gar eine eigene Wohnung ist, und wieso ich im Gegensatz zu Line immer heimatlos bleiben werde, erfährst du in dieser ganz neuen und persönlichen Reisehappen-Folge!

1 Jahr auf einer einsamen Insel mit Adrian Hoffmann  

Viele träumen davon, einmal im Leben so richtig raus zu sein, auf einer einsamen Insel, abgeschieden von allem, eine gewisse Zeit zu leben: türkises Meer, weiße Sandstrände, Koknüsse und tropische Früchte und die komplette Ruhe. Ein echtes Abenteuer eben! Solche Inseln und Aussteiger gibt es tatsächlich, nämlich im Südpazifik.

Adrian hat mich seiner Frau Nina 1 Jahr auf einer einsamen Insel in Tongo gelebt und berichtet in dieser 25. Off The Path Podcast Folge von seinen unglaublichen Erlebnissen dort. Du erfährst unter anderem, wie sie zu dieser abgeschiedenen Insel gekommen sind, warum das Leben dort nicht nur aus Faulenzen bestand und warum sie einige Male Todesängste hatten.

Erfahre in dieser Episode über 1 Jahr auf einer einsamen Insel: Wie Adrian und seine Frau Nina dazu gekommen sind, ein Jahr auf einer einsamen Insel zu leben Wie sie auf die Insel gekommen sind Welche Luxusgegenstände sie mitgebracht haben Wie sie sich ernährt haben Wie ihre Tage auf der Insel aussahen Welche die schlimmsten und welche die schönsten Momente auf der Insel waren Wie es war als Paar auf dieser Insel zu leben

 

Wie sicher ist Reisen in Thailand mit Jonny Hamburg  

Von Thailand erreichen uns in regelmäßigen Abständen Horrornachrichten, dass Reisende bei einem Bootsunfall, im Straßenverkehr oder durch den Fall von einem Hochhaus ums Leben gekommen sind. Ich war schon oft in Thailand, habe auch in Bangkok gelebt, und muss leider zustimmen, dass die Sicherheitsstandards in Thailand schon ganz andere sind als in Deutschland oder Europa. Dennoch ist es nicht umsonst eines der Lieblingsreiseländer der Deutschen, denn Traumstrände, viel Sonne und Wärme und leckeres Essen sind einfach ideal für eine Auszeit!

Jonny hat ein Jahr auf der Insel Koh Tao gelebt und kennt sich mit dem Thema Sicherheit in Thailand richtig gut aus. In dieser 24. Off The Path Podcast-Folge erzählt er unter anderem darüber, wie sicher Thailand wirklich ist, was du beachten solltest und warum du dich von den Medien trotzdem nicht abschrecken lassen solltest.

Erfahre in dieser Episode über Sicherheit in Thailand: Wie es in Thailand mit dem Thema Sicherheit aussieht Ob eine Reise nach Thailand wirklich sicher ist Warum du den Medien nicht immer trauen solltest Warum Touristen durch Pestizide in Hotels gestorben sind Welche die größten Gefahren in Thailand sind und wie du ihnen aus dem Weg gehst Was ein Thailand Tattoo ist

 

Backpacking auf Kuba mit Claudia Müller  

Kuba erlebt seit geraumer Zeit einen wahren Reiseboom! Vor allem Reisende aus Amerika, aber auch Deutschland haben die Insel für sich entdeckt. Und das ist verständlich, denn Kuba hat wirklich einiges zu bieten: coole Oldtimer, die bunte Altstadt Havannas, Traumstrände und unglaublich offene, freundliche Menschen! Wenn du Kuba noch in seiner Ursprünglichkeit erleben willst, dann musst du dich allerdings beeilen - in ein paar Jahren wird davon nicht mehr so viel übrig sein!

Claudi war vor kurzem in Kuba und ist begeistert! Auf ihrem Blog claudi worldwide findest du super Inspiration für deine Reisen, nicht nur nach Kuba. In dieser 22. Off The Path Podcast-Folge spreche ich mit ihr unter anderem darüber, wie die Lage auf Kuba gerade ist, ob du auch ohne Spanisch durchkommst und welche Orte du unbedingt besuchen solltest.

Erfahre in dieser Episode über Backpacking auf Kuba: Wie Kuba mit dem Reiseboom umgeht und wie die politische Lage ist Wann die beste Reisezeit für Kuba ist Welche Unterkünfte es auf Kuba gibt Wie deine Reiseroute aussehen sollte Wie lange du für Kuba einplanen solltest Ob du Spanisch sprechen musst Wie das Preisniveau auf Kuba ist Wie sicher Kuba ist Wie du nach Kuba kommst
Backpacking im Iran mit Ben Strasser  

Der Iran ist für mich ein Land, das ich unglaublich spannend finde, aber auch noch nicht so richtig einschätzen kann. Frauen, die sich immer komplett verhüllen müssen, eine Sittenpolizei, die darauf achtet, dass die Regeln eingehalten werden und ein religiöser Führer, der die Menschen beherrscht. Vor Ort sieht es aber ganz anders aus, denn die Einheimischen sind unglaublich offen und interessiert an der Welt außerhalb des Irans und werden dich mit offenen Armen empfangen. Definitiv ein unglaublich spannendes Reiseland!

Ben macht auf seinen Reisen alles mit und entführt dich auf seinem Blog Ben um die Welt in fremde Ländern wie zum Beispiel in den Iran, den er schon zwei Mal bereist hat. In dieser 22. Off The Path Podcast-Folge erfährst du von ihm unter anderem wie der Iran als Reiseland wirklich ist, wie günstig der Iran ist und welche Abenteuer du dort erleben kannst.

Erfahre in dieser Episode über Couchsurfing im Iran: Ob du im Iran ein Visum brauchst Ob du dich im Land frei bewegen darfst Welche Highlights du nicht verpassen solltest Welche Unterkünfte es im Iran gibt und wie verbreitet Couchsurfing ist Wie die Menschen im Iran sind Wie das Preisniveau im Iran ist Wie du im Iran bezahlst Welche Abenteuer du im Iran erleben kannst Wie es mit dem Thema Sicherheit im Iran aussieht Ob man als Frau allein durch den Iran reisen kann Welche emotionalen Momente Ben bei der Organisation des ersten internationalen Marathons im Iran hatte
5 Jahre Off The Path: Wandern für Anfänger mit Jana Heinzelmann + Gewinnspiel  

Wandern ist wohl die schönste Art, die Schönheit und Ruhe der Natur so richtig zu genießen. Oft warten am Ziel traumhafte Aussichten und eventuell auch eine urige Hütte mit leckerer Hausmannskost auf dich. Ich habe das Wandern für mich in Südtirol entdeckt. Hier gibt es echt ganz viele unglaublich schöne Wege, aber auch in Zell am See lohnt es sich, einen Blick auf die Wanderkarte zu werfen. Vor allem die Besteigung des Paternkofel im Winter hat mich echt umgehauen. Die Aussicht von oben ist der Hammer!

Jana hat durch ihren Mann aus dem Allgäu das Wandern für sich entdeckt und informiert dich auf ihrem Blog A tasty hike über die besten Wandertouren und schönsten Hütten mit leckerem Essen. In dieser 21. Off The Path Podcast Folge spreche ich mit ihr unter anderem über Anfängerfehler und wie du sie vermeidest, wo du dich über Wanderungen informieren kannst und welche Ausrüstung du benötigst.

Außerdem hast du heute die einmalige Chance, ein Paar super Wanderschuhe von The North Face zu gewinnen! Perfekt für dein nächstes Wander-Abenteuer! Im Topf sind insgesamt 5 Paar, nämlich 3 Paar für Frauen und 2 für Männer. So kannst du mitmachen:

Abonniere den Off The Path Reisepodcast auf iTunes hier Bewerte den Podcast und mach vor dem Absenden einen Screenshot, den du bis zum nächsten Podcast auf deinem Computer speicherst Wenn du in der nächsten Folge als Gewinner verkündet wirst, dann schick den Screenshot innerhalb von 7 Tagen an mich (podcast@off-the-path.com)

Und schon ist ein Paar dieser geilen Schuhe deins! Also schnell mitmachen!

Erfahre in dieser Episode über Wandern für Anfänger: Wie Jana zum Wandern gekommen ist und warum sie es so liebt Welche Anfängerfehler die meisten Wanderer machen Welche Wanderung die schönste für sie war In welchen Ländern du gute Wanderwege für Anfänger findest Mit welcher Länge du als Anfänger starten solltest Wo du Informationen zu Wanderungen findest Welche Ausrüstung du zum Wandern brauchst In welche Länder Jana gerne noch zum Wandern reisen würde

 

Kosten einer 2-jährigen Weltreise mit Thomas Bardellini  

Viele träumen von einer Weltreise. Du auch? Wenn du dich entschlossen hast, es wirklich zu machen, heißt es erstmal Geld sparen. Viel Geld sparen. Je nachdem, welche Ziele du auf deine Liste setzt, kommst du mit wenig ziemlich weit, wie beispielsweise in Thailand, Vietnam oder Bali. Wenn du allerdings auch Australien, Neuseeland oder die USA besuchen willst, solltest du definitiv mehr beiseite legen. Dein Reisestil wirkt sich natürlich auch noch auf dein Budget aus.

Thomas ist zwei Jahre durch die Welt gereist. Seine Erlebnisse und auch Kosten hat er auf seinem Blog travelguide.ch festgehalten. In dieser 20. Off The Path Podcast Folge spreche ich mit ihm unter anderem darüber, wie viel er in dieser Zeit ausgegeben hat, welche seine Highlights waren und wie eine Relocation in Australien abläuft.

Erfahre in dieser Episode über die Kosten einer 2-jährigen Weltreise: Warum Thomas nach über 600 Tagen auf Weltreise wieder zurück in die Schweiz gekommen ist Wie viel er in zwei Jahren auf Weltreise ausgegeben hat Welches sein Highlight in den 2 Jahren war Wie viel Geld er pro Tag ausgegeben hat Welche die teuersten und welche die günstigsten Reiseländer sind Wie eine Relocation in Australien abläuft Mit welcher Kreditkarte er bezahlt hat Was er in dieser langen Zeit am meisten vermisst hat  Shownotes über die Kosten einer 2-jährigen Weltreise: travelguide.ch Beitrag Relocation in Australien
Backpacking in Ghana mit Wiebke Herbert  

Afrika ist einfach ein riesiger Kontinent. Bis jetzt war ich leider nur in Südafrika, bin aber definitiv angefixt, mehr zu sehen. Obwohl dir die Armut täglich vor Augen geführt wird, sind es vor allem die Menschen, die so eine Lebensfreude ausstrahlen und dir einfach gute Laune machen. Hinzukommen wunderschöne Landschaften und Abenteuer, die du so schnell nicht vergessen wirst!

Wiebke lebt den Großteil des Jahres in Ghana. Sie kennt das Land und seine Menschen in- und auswendig und hat eine NGO gegründet, mit der sie die Menschen vor Ort unterstützt. Ihre persönlichen Geschichten teilt sie auf ihrem Blog Sonnenstrahlenmomente. In dieser 19. Off The Path Podcast Folge erfährst du unter anderem die schönsten Ecken von Ghana, wie du dort reist und wie dich in der NGO nützlich machen kannst.

Erfahre in dieser Episode über Backpacking in Ghana: Welche Highlights du in Ghana gesehen haben solltest Wie du in Ghana von A nach B kommst Ob Ghana ein sicheres Reiseland ist Wo du in Ghana tolle Abenteuer erleben kannst Wie Wiebke mit ihrer NGO den Menschen vor Ort hilft Wie du dich in der NGO engagieren und helfen kannst

 

Allein vs. in Gruppen reisen mit Hannah Wissing von Shoestring  

Allein reisen erfordert eine große Portion Mut und Neugier auf die Welt. Ich bin unter anderem schon nach Thailand, Myanmar oder Nicaragua alleine gereist, habe aber nach einer gewissen Zeit doch vermisst, meine Erlebnisse mit einer vertrauten Person zu teilen. Eine Möglichkeit, allein, aber doch mit anderen zu reisen ist eine individuelle Gruppenreise. Die grobe Planung wird dir abgenommen und du kannst je nach Lust und Laune entscheiden, ob du an Aktivitäten teilnimmst oder dich lieber von der Gruppe ablöst. Eine coole Möglichkeit also, wenn du weg willst, aber nicht allein!

Hannah ist selbst schon viel allein gereist und kennt die Vor- und Nachteile. Seit sie bei Shoestring arbeitet und individuelle Gruppenreisen organisiert, weiß sie aber auch, wie cool es ist, mit anderen bei einer Gruppenreise gemeinsam Abenteuer zu erleben. In dieser 18. Off The Path Podcast Folge spreche ich mit Hannah unter anderem darüber, was viele davon abhält, alleine zu reisen, warum individuelle Gruppenreisen sind, wenn du noch zögerst, und wie diese ablaufen.

Erfahre in dieser Episode über allein vs. in Gruppen reisen: Mit welchen Ängsten viele Alleinreisende zu kämpfen haben Warum eher Frauen als Männer alleine losziehen Wie eine individuelle Gruppenreise mit Shoestring abläuft Wie groß die Gruppen normalerweise sind und woher die Teilnehmer meistens kommen In welchen Ländern du eine individuelle Gruppenreise machen kannst Wie lange so eine individuelle Gruppenreise dauert
Abenteuerland Norwegen mit Timo Peters  

Norwegen ist eines der Länder, das michwirklich total begeistert hat. Ich war schon mehrmals dort und dieLandschaften und Abenteuer, die du hier erleben kannst, sindwirklich der Hammer: Hundeschlittenfahrten, Wanderungen, Kajakfahren, Nordlichter...! Daneben ist das Land aber auchso wenig besiedelt, dass du andere super schöne Orte wieder ganzfür dich hast und zum Beispiel in der völligen Einöde zeltenkannst.

Timo lebt in einem kleinen Dorf in Norwegen und liebt das Wandern und die anderen genialen Aktivitätendort. Auf seinem Blog bruderleichtfuss dreht sich alles umAbenteuer, egal ob auf dem Wasser oder Land. In dieser 17. Folgedes Off The Path Podcasts teilt er seine Leidenschaft für Norwegenmit dir, berichtet von seinen schönsten Momenten in Norwegen undgibt richtig gute Tipps für die Reiseplanung deinesNorwegen-Trips!

Erfahre in dieser Episode über AbenteuerlandNorwegen:Warum Norwegen so schön istWann die beste Reisezeit für Norwegen istWelche Aktivitäten du in Norwegen machen kannstWie viel Zeit du für deine Reisedurch Norwegen einrechnen solltestMit welchen Erlebnissen deine Reise unvergesslich wirdWelche Wanderungen es gibt und welche Ausrüstung dubrauchstWie die Preise in Norwegen sind
Erste Reise mit dem Partner mit Stefan Heinrich  

Die erste gemeinsame Reise mit der Freundin bzw. dem Freund stellt eine Beziehung auf die Probe. Nur, wenn beide Seiten bereit sind, Kompromisse einzugehen und manchmal auch zurückzustecken, kann die Reise harmonisch werden und nicht in der Trennung enden. Auch bei Line und mir gab es anfangs Reibungspunkte, aber wir haben uns schnell angepasst und eine Mitte gefunden, die uns beide glücklich macht.

Stefan ist mit seiner Freundin, die anfangs nur sein Travel Buddy war, 19 Monate durch die Welt gereist. Wie sie es geschafft haben, diese Zeit und auch weitere Reisen, ohne viel Streit und Ärger zu verbringen und welche Länder sich besonders für die erste Reise zu zweit eignen, erfährst du in dieser 16. Folge des Off The Path Podcasts. Auf www.travelonboards.de berichtet Stefan übrigens von seinen Surf-Abenteuern auf der ganzen Welt.

Erfahre in dieser Episode über die erste Reise mit dem Partner: Wie sich aus einer Reise mit deinem Travel Buddy eine Beziehung entwickeln kann Welche Reibungspunkte es beim Reisen mit dem Partner gibt Wie du schon vor der Reise Streitpunkte aus dem Weg räumen kannst Welche Länder sich besonders für die erste Reise als Paar eignen

 

Backpacking in Indien mit Alexandra Lattek  

Mein Bild von Indien ist, wie eventuell auch deins, vor allem dreckig, laut und vollgepackt mit vielen Menschen, die dich bedrängen und übers Ohr hauen. Das ist auch teilweise so, aber Indien hat auch tolle Natur, nette Kolonialstädte und schöne Strände zu bieten. Da es aber auch wirklich riesig ist, musst du dich viel mit dem Land beschäftigen und herausfinden, welche Ecken für dich am interessantesten sind.

Alexandra war schon unzählige Male in Indien, hat schon fast das ganze Land gesehen und ist begeistert. Ihre Erlebnisse teilt sie auf ihrem Blog travelingtheworld72. In dieser 15. Podcast-Folge erfährst du unter anderem, was dich in Indien erwartet, wie du von Stadt zu Stadt kommst und wo sich die schönsten Orte befinden.

Erfahre in dieser Episode über Backpacking in Indien: Wie der Reisealltag in Indien aussieht Ob du Indien allein als Frau bereisen kannst Welche Regionen mit welchen Highlights locken Welche Teile Indiens sich für deine erste Reise nach Indien am besten eignen Wo du ruhige Orte zum Entspannen findest Wie du von A nach B reisen kannst Was du bei deiner ersten Reise nach Indien beachten solltest Welche Impfungen du brauchst Wie viel Geld du pro Tag einrechnen musst
(Welt)reise Organisation und Auslandskrankenversicherung mit Cornelia Zausinger von STA Travel  

Du planst eine Auszeit oder sogar eine komplette Weltreise? Dann kommt auf jeden Fall eine Menge Planung und Organisation auf dich zu. Damit du die wohl schönste Zeit deines Lebens ohne Stress genießen kannst, gibt es Anbieter, die dir genau dabei helfen. Sie setzen sich mit dir zusammen, planen die Route, buchen die günstigsten Tickets und decken dich mit den wichtigsten Versicherungen ab. Und das Beste: Sie stehen dir auch während der Reise persönlich bei jedem Problem oder Änderungswunsch zur Seite!

Cornelia arbeitet bei STA Travel und ist Expertin für Weltreisen bzw. längere Reisen im Rahmen einer Auszeit. Außerdem kennt sie sich mit Auslandskrankenversicherungen super aus. In dieser 14. Off The Path Podcast-Folge dreht sich alles um die Planung einer Weltreise, wie ein Around-the-World-Ticket funktioniert, welche Versicherungen du abschließen solltest und wie dir STA Travel bei all dem helfen kann.

Erfahre in dieser Episode über (Welt)reise Organisation und Auslandskrankenversicherung: Wie STA Travel dir bei der Planung deiner Weltreise hilft Wann du mit der Planung bzw. Buchung anfangen solltest Wie ein Around-the-World-Ticket funktioniert Wie viel ein Around-the-World-Ticket kostet und wie flexibel du damit bist Wie STA Travel auch bei der Buchung von Unterkünften, Aktivitäten, Mietwagen oder Zugtickets hilft Welche verschiedenen Versicherungen von STA Travel angeboten werden und welche du unbedingt abschließen solltest Was eine Stornoversicherung beinhaltet Was du bei einer Reise in die USA oder Kanada beachten musst Auf was du bei einer Auslandskrankenversicherung über deine Kreditkarte achten musst Wie du mit dem Familientarif bei einer Reise zu zweit Geld sparst
Backpacking in Indonesien mit Melissa Schumacher  

Indonesien oder besser Bali haben es mir schon bei meinem ersten Trip richtig angetan. Ich fühle mich dort einfach unglaublich wohl, es ist fast wie ein zweites Zuhause geworden. In Canggu kann ich surfen gehen, unter Palmen mit Blick aufs Meer arbeiten und unglaublich lecker essen gehen. Aber Indonesien besteht schließlich nicht nur aus Bali, sondern aus über 17.000 Inseln, die super viele Abenteuer zu bieten haben!

Melissas Lieblingsdestination ist Indonsien und sie war schon unzählige Male dort. Auf ihrem Blog indojunkie teilt sie ihre Reiseerlebnisse und Insidertipps mit dir. In dieser dreizehnten Podcast-Folge spreche ich mit ihr unter anderem darüber, welche Inseln für welchen Reisetyp am besten sind, wo du die schönsten Ecken auf Bali findest und welche Fettnäpfchen du vermeiden solltest.

Erfahre in dieser Episode über Backpacking in Indonesien Warum Bali eine der schönsten Inseln der Welt ist Was du als Reisender in Indonesien beachten musst und welche Fettnäpfchen es gibt Ob du in Indonesien überall mit Englisch durchkommst Was dich in Sumatra erwartet Wie du am besten von A nach B kommst Welche Insel für welchen Reisetyp am besten ist Was du in 2-3 Wochen sehen kannst Welche Regionen auf Bali die schönsten sind
Expertentipps für günstige Flüge mit Frank  

Günstige Flüge zu finden kann sich manchmal zu einer richtigen Mammut-Aufgabe entwickeln, die sich über Tage oder Woche zieht. Überall lauert ein auf den ersten Blick super Angebot, wenn dann aber Steuern und Gebühren draufkommen oder du für deine Daten suchst, wirst du bitter enttäuscht. Günstige Flüge zu finden ist eine Wissenschaft für sich, aber wenn du nur ein paar Tipps befolgst, wirst auch du erfolgreich sein!

Frank arbeitet bei einer Airline und kennt alle Tipps und Tricks, um günstige Flüge zu finden. In dieser zwölften Off The Path Podcast Folge erfährst du, wie du wirklich an günstige Flüge rankommst, wie du mit Error Fares geniale Schnäppchen abgreifen kannst und welche Buchungsklasse für dich die beste ist. Danach bist auch du Experte, versprochen!

Erfahre in dieser Episode über günstige Flüge: Ob Last-Minute wirklich günstiger ist Wo du deinen Flug buchen solltest: Buchungsportal oder bei der Airline selbst? Warum sich Meilen sammeln richtig lohnt Warum Abflugsteuern Preise in die Höhe treiben und wie du sie umgehst Was Error Fares sind und wo du sie findest Was ein High Intermediate Point ist und wie du ihn nutzen kannst Auf was du in den Ticketbedingungen achten solltest Welche Buchungsklassen es gibt und welche die beste ist Ob das Bezahlen in schwachen Währungen wirklich günstiger ist  Shownotes über günstige Flüge: skyscanner fluege.de opodo Miles & More Top Bonus Meilenprogramm Staralliance meilenschnaeppchen.de Flytalker Flynous
Backpacking Myanmar mit Stefanie Schindler  

Myanmar ist noch ein Land für individuelle Entdecker, denn die meisten Reisenden zieht es eher in andere asiatische Länder wie Thailand, Indonesien oder Vietnam. Aber nicht nur die bekannten Tempelanlagen von Baghan sind wirklich beeindruckend, sondern auch die herzlichen, freundlichen Menschen und das niedrige Preisniveau machen Myanmar zu einer außergewöhnlichen Destination, die du unbedingt auf deine Reiseliste setzen solltest!

Steffi hat im Rahmen ihrer Weltreise auch Stop in Myanmar gemacht. Darüber und über viele andere Länder berichtet sie auf ihrem Blog A Daily Travel Mate. In dieser elften Off The Path Podcast Folge erfährst du zum Beispiel von ihr, welche Highlights du unbedingt gesehen haben solltest, wie du dich in Myanmar am besten fortbewegst und wie viel dich eine 2-wöchige Reise nach Myanmar kostet.

Erfahre in dieser Episode über Myanmar: Wann die beste Reisezeit für Myanmar ist Wie du am besten einreist und von A nach B kommst Wie viel eine Unterkunft durchschnittlich kostet Welche Highlights du gesehen haben solltest Was du bei einer Tour über den Inle See beachten musst Wie viel Tagesbudget du für Myanmar einrechnen solltest Wie du ein Visum für Myanmar beantragst  Shownotes über Myanmar: adailytravelmate Myanmar Kostenaufstellung von adailytravelmate Air Asia Beantragung eVisum

 

Farmarbeit in Australien mit Leonie Corsten von Stepin  

Work&Travel ist die perfekte Möglichkeit, um über längere Zeit ein Land und seine Menschen richtig kennenzulernen und dabei auch noch deine Reisekasse aufzubessern. Bei einem Farmarbeit-Programm in Australien tauchst du zum Beispiel richtig in die Abgeschiedenheit des australischen Outbacks ein, verrichtest teilweise harte Farmarbeit und wächst nicht nur einmal über dich hinaus. Ein geniales, unvergessliches Abenteuer!

Leonie arbeitet beim Work&Travel Anbieter Stepin und hat bereits das neue Farmarbeit-Programm in Australien mitgemacht. In dieser zehnten Folge berichtet sie unter anderem, wie das Programm abläuft, was der Unterschied zum normalen Work&Travel ist, wie viel du verdienst und welche Voraussetzungen du mitbringen solltest. 

Erfahre in dieser Episode über Farmarbeit in Australien: Wie das Farmarbeit-Programm von Stepin in Australien abläuft Was der Unterschied zu klassischem Work&Travel ist Welche Jobs während des Programms auf dich zukommen Welche Voraussetzungen du mitbringen solltest Wie viel du pro Woche verdienst Was der Unterschied zum Farmarbeit-Programm in Neuseeland ist Für welche Altersklassen das Programm ausgelegt ist Wie viel Vorlauf du für die Anmeldung einplanen solltest

Alle Shownotes zu der Folge findest du auf http://www.off-the-path.com/de/podcast-farmarbeit-australien/

Weltreise planen mit Stefanie Armbruster  

Dein großer Traum ist eine Weltreise? Du traust dich aber noch nicht und bist mit der Organisation überfordert? Die Planung einer Weltreise erfordert definitiv viel Zeit und sollte so früh wie möglich beginnen, um Kosten und auch Nerven zu sparen. Dafür warten am Ende die wahrscheinlich geilste Zeit deines Lebens und unvergessliche Abenteuer auf dich!

Steffi von steffistraumzeit ist mit einem Around-The-World-Ticket neun Monate um die Welt gereist und gibt nun in dieser zehnten Folge viele nützliche Tipps, was du alles vorher organisieren musst, welche Agentur dir dabei hilft, wie viel Geld dich so eine Weltreise kostet und welche Fehler du vermeiden kannst.

Erfahre in dieser Episode über Weltreise planen: Was du vor deiner Weltreise alles organisieren musst Welche Agenturen dir bei der Organisation helfen und wie viel das kostet Welche Vor- und Nachteile ein Around-The-World-Ticket hat Was du vorher mit dem Arbeitsamt klären musst Welchen Rucksack Steffi empfiehlt Mit welcher Versicherung du gut versorgt bist Wie viel Geld du für neun Monate Weltreise einplanen musst Welche typischen Anfängerfehler du vermeiden kannst Shownotes über Weltreise planen auf http://www.off-the-path.com/de/podcast-weltreise-planen/
0:00/0:00
Video player is in betaClose