radioMikro - Bayern 2

radioMikro - Bayern 2

Germany

Sie kriechen in die Kanäle unter der Stadt, springen mit dem Fallschirm aus schwindelnder Höhe. Sie schauen hinter die Kulissen im Zirkus oder erkunden, wie man auf einer Bergalm lebt. Bei ihnen geht es um den ältesten Stein der Welt oder um die Frage, warum in Deutschland nicht nur Deutsche leben. Die Reporterinnen und Reporter von radioMikro suchen die spannendsten, interessantesten und lustigsten Geschichten für dich. Sei mit deinen Ohren dabei! Aus urheberrechtlichen Gründen stehen nur ausgewählte Sendungen als Podcast zur Verfügung.

Episodes

Von irren Hotels, klitschnassen Tieren und Raketen  

Vier Geschichten aus der radioMikro-Woche: Wie Tiere sich trocknen// Wie baut man eine Rakete?// Irre Hotels// Toiletten in aller Welt

Wumme im Glück  

Mit Christine Ostermayer, Herbert Bötticher und Christina Wilczek, Regie: Werner Simon, Produktion: BR 1982

Wumme und Wacki  

Mit Christine Ostermayer, Herbert Bötticher und Christina Wilczek, Regie: Werner Simon, Produktion: BR 1982

Hochzeit mit Wumme  

Mit Christine Ostermayer, Herbert Bötticher und Christina Wilczek, Regie: Werner Simon, Produktion: BR 1982

Vom Kühlschrank bis zum Turnschuh - radioMikro unterwegs auf dem Wertstoffhof  

Reporterin Tina und Carl sind auf dem Wertstoffhof in München - was ist wertvoll und was ist Schrott? Von Eisenschrott, über zerquetschte Sofas bis zum Problem- und Giftmüll. Danach schauen sie sich im Gebrauchtwarenhaus Halle 2 an, was man von den Dingen, die Menschen wegwerfen wollten, noch gebrauchen und kaufen kann.

"Das soll schön sein?!" - Von berühmten schlechten Sängern, Schreihälsen und Fake-Bands  

Die radioMikro-Ruhestörung handelt von ungewöhnlichen Stimme wie die von Bob Dylan oder Kurt Cobain und stellt die Frage: "Das soll schön sein?" Darüberhinaus geht es um Schreihälse beim Heavy Metal und um Schummelbands wie Milli Vanilli. Den Abschluss macht natürlich die berühmteste schlechte Sängerin der Welt: Florence Foster Jenkins

radioMikro unterwegs in der Kirche  

Reporter Mischa ist in der katholischen St.-Maximilian-Kirche in München. Pfarrer Rainer Maria Schießler führt ihn durch seine Kirche: von der Sakristei, zur Orgel, zum Beichtstuhl und am Schluss lassen die beiden sogar die Kirchenglocken läuten.

Der Schatz im Wattenmeer  

RadioMikro-Reporterin Silke Schmidt-Thrö macht sich auf den Weg ins Watt an der Nordsee. Dorthin, wo bei Ebbe der Meeresboden trocken gelegt wird. Doch was taucht alles auf, wenn das Wasser zurückweicht? Bestimmt gibt es etwas Kostbares zu finden. Ebbe und Flut - in diesem Takt läuft das Leben im Wattenmeer ab. Silke Schmidt-Thrö zieht ihre Gummistiefel an und dann geht es los auf Entdeckungsreise. Natürlich zusammen mit Profis, denn im Watt lauern auch Gefahren. Autorin: Silke Schmidt-Thrö

Wenn Wumme sich was wünscht  

Mit Christine Ostermayer, Herbert Bötticher und Christina Wilczek, Regie: Werner Simon, Produktion: BR 1981

radioMikro unterwegs: Wo Radio gemacht wird - Im Funkhaus des BR  

Reporterin Tina ist zusammen mit Reporterkind Taro im Funkhaus des Bayerischen Rundfunks unterwegs: Vom "Mount Everest" aus CDs, den sie im Schallarchiv finden über die Kiesgrube im Hörspielstudio bis ins Nachrichtenstudio reicht ihr Weg.

radioMikro unterwegs: In der Roboterwerkstatt  

Reporter Mischa ist im Roboter-Labor der TU München bei Professor Dirk Wollherr zu Gast. Er lernt Roboter kennen, die menschlich aussehen und sprechen, aber auch welche die Lego oder Ball spielen können. Außerdem erfahren wir von Robotern im Kuhstall und erträumen uns den perfekten Roboter überhaupt.

Wumme mit der Familiengrippe  

Mit Christine Ostermayer, Herbert Bötticher und Julia Fischer, Regie: Werner Simon, Produktion: BR 1980

radioMikro unterwegs: Mit dem Schiff auf dem Starnberger See  

Reporter Mischa ist auf einem Schiff auf dem Starnberger See unterwegs. Er ist dort mit Maschinist Ludwig im Maschinenraum, darf beim Anlegen helfen, schaut in der Küche vorbei und natürlich bei Kapitän Hans Glas.

radioMikro unterwegs am Münchner Hauptbahnhof  

Reporterin Tina erkundet mit Valentin den Münchner Hauptbahnhof, vom Stellwerk und dem Ansage-Zentrum geht's über die Lok eines ICE zur Zug-Waschanlage.

Dreckspatz Wumme  

Mit Christine Ostermayer, Herbert Bötticher und Julia Fischer, Regie: Werner Simon, Produktion: BR 1980

Von nackten Füßen, spuckenden Geysiren und unverzichtbarem Wissen  

Vier Geschichten aus der radioMikro-Woche: Barfußlaufen als Selbstversuch// Geysire im Yellowstone-Nationalpark// Schlaumeierwissen für die Urlaubsreise// Klimameilen sammeln für den Umweltschutz

Unruhiger Tag mit Wumme  

Mit Christine Ostermayer, Herbert Bötticher und Julia Fischer, Regie: Werner Simon, Produktion: BR 1980

radioMikro Megafon: Von Sommerträumen und Traumsommern  

Im Juli widmet sich das radioMikro Megafon voll und ganz dem Sommer, der Freizeit und der Hängematte - Den Sommerträumen und den Traumsommern! Die Kinderexpertenrunde spricht über Vor- und Nachteile des Sommers, über Sonnencreme, stachelige Sandfische, verrückte Abenteuer und wie man sich am liebsten FORT bewegt - in die sommrige Ferne! Autorinnen: Ursel Böhm und Anne Buchholz

radioMikro-Anrufsendung: Barfuß  

"Schuhe aus - wir gehen barfuß raus" Barfuß sind wir auf die Welt gekommen, das Barfußlaufen macht Spaß und fühlt sich nach Freiheit an. Profi-Barfußläufer Lorenz ist Kerscher ist bei uns im Studio.

Manege frei! - Ein Tag beim Zirkus  

Ein Tusch, Scheinwerferlicht, dann Akrobaten, schillernd kostümiert in schwindelerregender Höhe - für die Zuschauer ist der Zirkus ein Ort zum Staunen, Lachen und Träumen. Auch wenn es so leicht und mühelos aussieht: Hinter so einer Aufführung steckt viel Arbeit und hartes Training. RadioMikro-Reporterin Kristina Richter darf einen ganzen Tag lang hinter die Kulissen blicken. Autorin: Kristina Richter / Sprecher: Kristina Richter, Kai Frohner, Heinz Peter

0:00/0:00
Video player is in betaClose