SWR2 Forum

SWR2 Forum

Germany

Unter dem Titel "Forum" gibt es in SWR2 täglich Gespräche zwischen zwei oder drei Teilnehmern. 45 Minuten haben die Gesprächspartner Zeit, Standpunkte zu klären, Sachverhalte zu reflektieren, Perspektiven zu entwickeln - immer mit dem Ziel, Orientierungswissen zu bieten. Zur Diskussion stehen aktuelle Fragen aus den Bereichen Politik, Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft, Philosophie und Religion.

Episodes

Und jetzt Genom-Editing?: Der Kampf um Saatgut, Patente und Eigentumsrechte  

Es diskutieren: Georg Janßen - Bundesgeschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft, Dr. Carl-Stephan Schäfer - Geschäftsführer des Bundesverbands Deutscher Pflanzenzüchter, Prof. Dr. Harald von Witzke - Agrarökonom, Humboldt-Universität, Berlin Gesprächsleitung: Britta Fecke

Achtung: Hochexplosiv!: Darf das nationalsozialistische Filmerbe freigegeben werden?  

Es diskutieren: Prof. Dr. Andreas Nachama - Direktor der Stiftung "Topographie des Terrors", Berlin, Rüdiger Suchsland - Filmkritiker und Autor, Berlin, Ernst Szebedits - Vorstand der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung, Wiesbaden Gesprächsleitung: Reinhard Hübsch

Warum greift Peugeot nach Opel?: Die Zukunft des Automobilmarkts  

Es diskutieren: Dr. Joachim Becker - Süddeutsche Zeitung, Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer - Universität Duisburg-Essen, Carsten Knop - Frankfurter Allgemeine Zeitung Gesprächsleitung: Ursula Nusser

Aus den Fugen: Braucht Europa eine neue Sicherheitsarchitektur?  

Es diskutieren: Dr. Jochen Hippler - Institut für Entwicklung und Frieden, Universität Duisburg-Essen, Dr. Markus Kaim - Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin, Christoph von Marschall - Der Tagesspiegel, Berlin Gesprächsleitung: Matthias Heger

Wohin mit der Hausbibliothek?: Wenn Bücher zum Ballast werden  

Es diskutieren: Ivo Wessel - App-Entwickler und passionierter Buchliebhaber, Berlin, Sibylle Wieduwilt - Vorsitzende des Verbands Deutscher Antiquare, Frankfurt a. M., Stefanie von Wietersheim - Kulturjournalistin und Autorin, Liebenburg (Landkreis Goslar) Gesprächsleitung: Susanne Kaufmann

Held und Verräter: Wer war Lawrence von Arabien?  

Es diskutieren: Dr. Reiner Hermann - Islamwissenschaftler und Redakteur, FAZ, Prof. Dr. Jörn Leonhard - Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte Westeuropas, Universität Freiburg, Prof. Dr. Peter Thorau - Historiker für die Geschichte des Vorderen Orients, Universität Saarbrücken Gesprächsleitung: Gregor Papsch

"Das kommt einem Selbstmord der Gesellschaft gleich": Der Angriff auf die Geisteswissenschaften  

Es diskutieren: Prof. Dr. Keiichi Aizawa - Germanist, Universität Tsukuba, Japan, Prof. Dr. Kai Spiekermann - Philosoph, London School of Economics, Prof. Dr. Jürgen Zöllner - SPD, 1991 - 2011 Wissenschaftsminister in Rheinland-Pfalz und Berlin Gesprächsleitung: Reinhard Hübsch

"In den Knast, nicht an der Macht": Rumäniens Aufstand gegen die Korruption  

Es diskutieren: Dr. Ralf Borchard - Südosteuropa-Korrespondent der ARD, Wien, Dr. Kai-Olaf Lang - Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin, Stephan Meuser - Friedrich-Ebert-Stiftung, Bukarest Gesprächsleitung: Matthias Heger

"Neusprech" und "Doppeldenk": Warum Orwells "1984" wieder zum Bestseller wird  

Es diskutieren: Jens Bisky - Süddeutsche Zeitung, Berlin, Christian Geyer - Frankfurter Allgemeine Zeitung, Prof. Dr. Heinz Ickstadt - Amerikanist und Literaturwissenschaftler, Berlin Gesprächsleitung: Ursula Nusser

Sichel, Kreis und Kugel: Der Mond als Zentralgestirn in der Kunst- und Kulturgeschichte  

Es diskutieren: Prof. Dr. Andreas Blühm - Kunsthistoriker, Direktor des Museums Groningen / Niederlande, Joachim Kalka - Essayist und Übersetzer, Leipzig, Urs Spörri - Filmkritiker und Kurator, Mainz Gesprächsleitung: Reinhard Hübsch

Immer die anderen: Die Macht der Vorurteile  

Es diskutieren: Prof. Dr. Philipp Gassert - Historiker, Universität Mannheim, Prof. Dr. Christian Schemer - Kommunikationswissenschaftler, Universität Mainz, Prof. Dr. Andreas Zick - Konfliktforscher, Universität Bielefeld Gesprächsleitung: Michael Risel

Antibiotika ohne Wirkung: Was tun gegen multiresistente Erreger?  

Es diskutieren: Hristio Boytchev - Journalist im Recherchezentrum "Correctiv", Prof. Dr. Hajo Grundmann - Leiter der Krankenhaushygiene, Universitätsklinikum Freiburg, Prof. Dr. Marc Stadler - Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, Braunschweig Gesprächsleitung: Gábor Paál

Gehlen reloaded: Vor 60 Jahren erschien "Die Seele im technischen Zeitalter"  

Es diskutieren: Prof. Dr. Oskar Negt - Sozialphilosoph und Adorno-Schüler, Hannover, Prof. Dr. Karl-Siegbert Rehberg - Soziologe und Herausgeber der Gehlen-Gesamtausgabe, Dresden Gesprächsleitung: Reinhard Hübsch

Plötzlich führungslos: Wohin fährt die Deutsche Bahn?  

Es diskutieren: Markus Balser - Süddeutsche Zeitung, Berlin, Prof. Dr. Christian Böttger - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Prof. Dr. Heiner Monheim - Mitbegründer der Initiative für eine bessere Bahn (IFBB), Trier Gesprächsleitung: Matthias Heger

Kafka, Keller, Kleist und - Küsse:: Libidinöse Lippenabdrücke in der Literatur  

Es diskutieren: Andreas Isenschmidt - Literaturkritiker, Berlin / Zürich, Prof. Dr. Peter von Matt - Literaturwissenschaftler, Kritiker und Essayist, Zürich, Dr. Uwe Wittstock - Leiter der Literaturredaktion des "Focus", Berlin Gesprächsleitung: Reinhard Hübsch

Lernen 2.0: Wie viel Laptop verträgt die Schule?  

Es diskutieren: Jan Hambsch - Lehrer an einer Berufsschule und einem Gymnasium in Rastatt, Patric Heiler - Leiter einer Grund- und Hauptschule in Kronau, Dr. Gerald Lembke - Professor für Digitale Medien an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim Gesprächsleitung: Ralf Caspary

Der Trump-Effekt: Welche Folgen hat Protektionismus?  

Es diskutieren: Prof. Dr. Michael Hüther - Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft, Köln, Petra Pinzler - Journalistin und Autorin, "Die Zeit", Berlin, Prof. Dr. Werner Plumpe - Wirtschafts- und Sozialhistoriker, Goethe-Universität Frankfurt/Main Gesprächsleitung: Eggert Blum

Pop, Jazz, Klassik: Wie bildet sich Musikgeschmack?  

Es diskutieren: Eckart Altenmüller - Direktor des "Instituts für Musikphysiologie und Musikmedizin" an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Florian Hoelscher - Pianist und Professor für Klavier und Interpretation der zeitgenössischen Musik an der Hochschule Luzern, Hans Neuhoff - Professor für Musiksoziologie und Musikpsychologie an der Hochschule für Musik Köln Gesprächsleitung: Bernd Künzig

Weniger Tier, mehr Schutz!: Fällt die Landwirtschaft vom Fleisch?  

Es diskutieren: Jörn Ehlers - Schweinemäster und Vizepräsident des niedersächsischen Landvolks, Florian Schwinn - Journalist, Frankfurt am Main, Dr. Achim Spiller - Professor für Agrarmarketing, Universität Göttingen Gesprächsleitung: Werner Eckert

Armes, reiches Land: Versinkt Mexiko in der Krise?  

Es diskutieren: Dr. Svenja Blanke - Sozialwissenschaftlerin, Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin, Prof. Dr. Günther Maihold - Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin, Ann-Katrin Mellmann - ARD-Hörfunk-Korrespondentin, Mexiko-Stadt Gesprächsleitung: Eggert Blum

0:00/0:00
Video player is in betaClose