SWR2 Forum

SWR2 Forum

Germany

Unter dem Titel "Forum" gibt es in SWR2 täglich Gespräche zwischen zwei oder drei Teilnehmern. 45 Minuten haben die Gesprächspartner Zeit, Standpunkte zu klären, Sachverhalte zu reflektieren, Perspektiven zu entwickeln - immer mit dem Ziel, Orientierungswissen zu bieten. Zur Diskussion stehen aktuelle Fragen aus den Bereichen Politik, Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft, Philosophie und Religion.

Episodes

Über das Auge das Bild, über das Ohr das Gefühl?: Wie Film-Musik das Sehen verändert  

Es diskutieren: Prof. Jeanine Meerapfel - Regisseurin, Präsidentin der Akademie der Künste, Berlin, Johannes Repka - Komponist, Potsdam, Rüdiger Suchsland - Filmemacher und Kritiker, Berlin Gesprächsleitung: Reinhard Hübsch

Renzi und das Referendum: Wird Italien wieder zum Risiko für Europa?  

Es diskutieren: Bettina Gabbe - freie Korrespondentin, Rom, Prof. Dr. Ulrich Glassmann - Politikwissenschaftler, Europa-Universität Flensburg, Jan-Christoph Kitzler - ARD-Korrespondent, Rom Gesprächsleitung: Eggert Blum

Was mich das kostet: Täuschen individuelle Preise den Verbraucher?  

Es diskutieren: Raimund Bau - CEO von SO1.Net, Berlin, Prof. Dr. Bernd Weber - Neurowissenschaftler, Universität Bonn, Helga Zander-Hayat - Leiterin "Markt und Recht" bei der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf Gesprächsleitung: Eggert Blum

Schöner Schein oder visuelle Kakophonie?: Deutsche Städte im Lichterglanz  

Es diskutieren: Prof. Thomas Auer - Geschäftsführer von Transsolar Energietechnik, Stuttgart, Michael Batz - Regisseur und Lichtkünstler, Hamburg, Prof. Ulrike Brandi15 Lichtplanerin und Leuchtenentwicklerin, Hamburg Gesprächsleitung: Reinhard Hübsch

Krisenstimmung in Den Haag: Ist der Internationale Strafgerichtshof gescheitert?  

Es diskutieren: Prof. Dr. Cord Jakobeit - Politikwissenschaftler mit Schwerpunkt Afrika und Internationale Beziehungen, Universität Hamburg, Prof. Dr. Reinhard Merkel - Völkerrechtler, Rechtsphilosoph und Mitglied des Deutschen Ethikrats, Hamburg, Andreas Zumach - UN-Korrespondent der „tageszeitung“ (taz), Genf Gesprächsleitung: Jürgen Heilig

Der schöne Schein: Über die Faszination der Kerze  

Es diskutieren: Kerstin Radde-Antweiler - Professorin für Religionswissenschaften und Religionspädagogik, Universität Bremen, Helmut Friedel - Kunsthistoriker, Kurator und Intendant des Museum Frieder Burda, Baden-Baden, Christoph Wulf - Professor für Anthropologie und Erziehung, Freie Universität Berlin Gesprächsleitung: Norbert Lang

70 Jahre SWR Studio Freiburg: Ökos, Bächle, Sonnenschein: Wie viel Klischee verträgt eine Stadt?  

Es diskutieren: Thomas Hauser - Herausgeber der Badischen Zeitung, Annette Pehnt – Schriftstellerin, Dieter Salomon - Oberbürgermeister der Stadt Freiburg Gesprächsleitung: Reinhard Hübsch

Enttäuschte Helfer, überforderte Behörden: Steckt die Flüchtlingshilfe in der Krise?  

Es diskutieren: Dr. Stefan Luft - Migrationsforscher, Universität Bremen, Ariane Müller-Ressing - Flüchtlingsbegleiterin, Arbeitsgemeinschaft Dritte Welt e.V., Stuttgart, Luidger Wolterhoff - Sozialdezernent der Stadt Gelsenkirchen Gesprächsleitung: Eggert Blum

Die neuen Leuchttürme: Warum werden so viele Konzertsäle gebaut?  

Es diskutieren: Dr. Eleonore Büning - Musikkritikerin und Musikjournalistin, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Alexander Liebreich - Künstlerischer Leiter und Chefdirigent des Nationalen Symphonie-Orchesters des Polnischen Rundfunks, Katowice, Joachim Mischke - Kulturjournalist und Feuilleton-Redakteur beim Hamburger Abendblatt Gesprächsleitung: Ursula Nusser

Frankreich im Krisenmodus: Ist Marine Le Pen zu stoppen?  

Es diskutieren: Dr. Nino Galetti - Leiter der Konrad Adenauer Stiftung Paris, Dr. Ulrike Guérot - Professorin für Europapolitik und Demokratieforschung, Donau-Universität Krems, Prof. Dr. Henrik Uterwedde - Deutsch-Französisches Institut, Ludwigsburg Gesprächsleitung: Martin Durm

Der Meisterdenker: Zum 300. Todestag von Gottfried Wilhelm Leibniz  

Es diskutieren: Prof. em. Dr. Manfred Geier - Autor und Publizist, Hamburg, Prof. em. Dr. Eberhard Knobloch - Projektleiter der Leibniz-Arbeitsstelle der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Berlin, Gero von Randow - Wissenschaftsjournalist „Die Zeit“, Hamburg Gesprächsleitung: Michael Risel

Macht und Ohnmacht: Was bleibt von Obamas Außenpolitik?  

Es diskutieren: Dr. Markus Kaim - Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin, Dr. Patrick Keller - Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin, Stefan Kornelius - Süddeutsche Zeitung, München Gesprächsleitung: Matthias Heger

Beschlagnahmt, enteignet, verkauft: Der staatliche Kunstraub in der DDR  

Es diskutieren: Dr. Ulf Bischof - Rechtsanwalt, Berlin, Dr. Uwe Hartmann - Leiter Fachbereich Provenienzforschung, Deutsches Zentrum Kulturgutverluste, Magdeburg, Prof. Dr. Gilbert Lupfer - Leiter Forschung und Wissenschaftliche Kooperation, Staatliche Kunstsammlungen Dresden Gesprächsleitung: Susanne Kaufmann

Kakaniens ewiger Kaiser: Wer war Franz Joseph I.?  

Es diskutieren: Prof. Dr. Karl Vocelka - Historiker, Wien, Prof. Dr. Jörn Leonhard - Historiker, Freiburg, Dr. Alfred Pfoser - Leiter der Wienbibliothek a.D., Wien Gesprächsleitung: Katharina Eickhoff

Jetzt doch Steinmeier: Das Geschachere um das höchste Amt im Staat  

Es diskutieren: Prof. Dr. Thorsten Faas - Parteienforscher, Universität Mainz, Prof. Dr. Heribert Prantl - Süddeutsche Zeitung, München, Stephan Ueberbach - Leiter des SWR-Hauptstadtstudios, Berlin Gesprächsleitung: Matthias Heger

Die Beschleunigung der Welt: Eine Kulturgeschichte des Fahrrads  

Es diskutieren: Dr. Anne-Katrin Ebert - Mobilitätsforscherin am Technischen Museum Wien, Prof. Dr. Hans-Erhard Lessing - Technikhistoriker und Buchautor, Dr. Thomas Kosche - Kurator der Sonderausstellung im Technoseum Mannheim Gesprächsleitung: Gregor Papsch

Ikone der Barmherzigkeit: Taugt der Heilige Martin noch als Vorbild?  

Es diskutieren: Prof. Dr. Friedrich Wilhelm Graf - evangelischer Theologe, München, Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel - katholischer Theologe, Tübingen, Judith Rosen - Dozentin für Alte Geschichte, Universität Bonn Gesprächsleitung: Ursula Nusser

Amerika nach der Wahl: Die Analyse  

Es diskutieren: Dr. Patrick Keller - Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin, Prof. Dr. Christiane Lemke - Universität Hannover, Prof. Dr. Michael Werz - Center for American Progress, Washington Gesprächsleitung: Ursula Nusser

Die Rückkehr der Abschreckung: Droht ein neuer Kalter Krieg?  

Es diskutieren: Prof. Dr. Götz Neuneck - Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik, Universität Hamburg, Prof. Dr. Bernd Stöver - Historiker, Universität Potsdam, Prof. Dr. Michael Stürmer - Historiker und Journalist, "Welt"-Autor Gesprächsleitung: Martin Durm

Der entfesselte Präsident: Wohin führt Erdogan die Türkei?  

Es diskutieren: Dr. Andrea Despot - stellvertretende Leiterin der Europäischen Akademie Berlin, Baha Güngör - freier Journalist, langjähriger Leiter der türkischen Redaktion der Deutschen Welle, Dr. Michael Lüders - Politik- und Islamwissenschaftler, Berlin Gesprächsleitung: Ursula Nusser

0:00/0:00
Video player is in betaClose