SWR2 Forum

SWR2 Forum

Germany

Unter dem Titel "Forum" gibt es in SWR2 täglich Gespräche zwischen zwei oder drei Teilnehmern. 45 Minuten haben die Gesprächspartner Zeit, Standpunkte zu klären, Sachverhalte zu reflektieren, Perspektiven zu entwickeln - immer mit dem Ziel, Orientierungswissen zu bieten. Zur Diskussion stehen aktuelle Fragen aus den Bereichen Politik, Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft, Philosophie und Religion.

Episodes

Terrorziel Europa: Nach den Anschlägen in Spanien  

Es diskutieren: Daniel Gerlach - Chefredakteur des Orient-Magazins "Zenith", Berlin, Bruno Schirra - Journalist, Dr. Guido Steinberg - Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin Gesprächsleitung: Martin Durm

Kraftorte und Psychokurse: Warum Touristen auf der Suche nach Innerlichkeit sind  

Es diskutieren: Eva Brucker - Professorin für Innovation und Management im Tourismus, FH Salzburg, Sr Ursula Hertewich - Leiterin des Noviziats und Seelsorgerin, Wellness-Kloster Arenberg, Dr. Stefan Schmidt - Diplom-Psychologe, Kulturwissenschaftliche Fakultät, Europa-Uni Frankfurt/Oder Gesprächsleitung: Holger Gohla

Loge oder Kurve: Wem gehört der Fußball?  

Es diskutieren: Prof. Dr. Christoph Breuer - Leiter des Instituts für Sportökonomie und Sportmanagement, Sporthochschule Köln, Prof. Dr. Gunter Gebauer - Philosoph und Sportwissenschaftler, Freie Universität Berlin, Christoph Ruf - Journalist und Autor Gesprächsleitung: Anno Wilhelm

Beton, Kontrollen, Kameras: Wie verändert der Terror unsere Städte?  

Es diskutieren: Prof. Dr. Norbert Gebbeken - Bauingenieur, Universität der Bundeswehr, München, Adrian Lobe - Publizist, Heidelberg, Dr. Nils Zurawski - Stadtforscher, Universität Hamburg Gesprächsleitung: Jürgen Heilig

Immer nur die Gülle?: Was das Wasser im Südwesten mit Nitrat belastet  

Es diskutieren: Prof. Dr. Frieder Haakh - Direktor des Zweckverbands Landeswasserversorgung Stuttgart, Dr. Jörg Rechenberg - Fachmann für Wasser und Boden beim Umweltbundesamt, Prof. Dr. Franz Wiesler - Direktor der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt Speyer Gesprächsleitung: Werner Eckert

Spiel mit dem Feuer: Wie gefährlich ist die Nordkorea-Krise?  

Es diskutieren: Prof. Dr. Bernd Greiner - Historiker und Politikwissenschaftler, Hamburger Institut für Sozialforschung, Stefan Kornelius - Leiter des außenpolitischen Ressorts der Süddeutschen Zeitung, München, Prof. Dr. Hanns Maull - Politikwissenschaftler, Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin Gesprächsleitung: Martin Durm

Und täglich grüßt die Autobahn: Der Pendler-Strom und seine Folgen  

Es diskutieren: Prof. Dr. Antje Ducki - Arbeitspsychologin, Beuth Hochschule für Technik Berlin, Prof. Dr. Helmut Holzapfel - Leiter des Zentrums für Mobilitätskultur, Kassel, Prof. em. Dr. Heiner Monheim - Verkehrswissenschaftler und Geograph, Universität Trier Gesprächsleitung: Michael Risel

Alle mal hinhören!: Wie wirkt die menschliche Stimme?  

Es diskutieren: Melanie Hanselmann - Stimmlehrerin, Sprecherzieherin, Stuttgart, Prof. Dr. Kerstin Kipp - Sprechwissenschaftlerin, Psychologin, Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart, Jürgen Lingmann - Schauspieler, Regisseur, Schauspiellehrer Gesprächsleitung: Ursula Nusser

Palmen am Neckar: Warum es schick ist, im Urlaub zu Hause zu bleiben  

Es diskutieren: Prof. Dr. Carmen Binnewies - Psychologin, Erholungsforscherin, Universität Münster, Prof. Dr. Wolfgang Kaschuba - Kulturwissenschaftler, Humboldt-Universität Berlin, Prof. Dr. Hasso Spode - Historisches Archiv zum Tourismus, TU Berlin Gesprächsleitung: Susanne Kaufmann

Sichel, Kreis und Kugel: Der Mond als Zentralgestirn in der Kunst- und Kulturgeschichte  

Es diskutieren: Prof. Dr. Andreas Blühm - Kunsthistoriker, Direktor des Museums Groningen / Niederlande, Joachim Kalka - Essayist und Übersetzer, Leipzig, Urs Spörri - Filmkritiker und Kurator, Mainz Gesprächsleitung: Reinhard Hübsch

Über die Lust, im Freien zu essen: Eine Kulturgeschichte des Picknicks  

Es diskutieren: Prof. Dr. Volker M. Heins - Politikwissenschaftler, Kulturwissenschaftliches Institut Essen, Prof. Dr. Wolfgang Kaschuba - Kulturwissenschaftler, Humboldt-Universität Berlin, Dr. Charlotte Trümpler - Leiterin der Ausstellung "Picknick-Zeit" im Museum für Angewandte Kunst in Frankfurt/Main Gesprächsleitung: Ursula Nusser

Und vom Hügel grüßt die Kapelle: Wie die Gegenreformation unsere Landschaft prägt  

Es diskutieren: Dr. Meinrad von Engelberg - Kunst- und Architekturhistoriker, TU Darmstadt, PD Dr. Christoph Nebgen - katholischer Kirchenhistoriker, Universität Mainz, Prof. Dr. Hans-Georg Wehling - Politikwissenschaftler, Universität Tübingen Gesprächsleitung: Ursula Nusser

Diesel-Skandal und Kartell-Verdacht: Ist der Auto-Standort Deutschland in Gefahr?  

Es diskutieren: Dr. Joachim Becker - Auto-Journalist, Süddeutsche Zeitung, Carsten Knop - Wirtschaftsjournalist, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Prof. Dr. Stefan Reindl - Institut für Automobilwirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Gesprächsleitung: Ursula Nusser

Generation Gartenzwerg: Kehrt das Spießertum zurück?  

Es diskutieren: Prof. Dr. Klaus Hurrelmann - Bildungsforscher, Hertie School of Governance, Berlin, Laura Kajetzke - Soziologin, Universität Göttingen, Dr. Robert Zwarg - Kulturwissenschaftler, Literaturarchiv Marbach Gesprächsleitung: Lukas Meyer-Blankenburg

Fakt oder Fake: Wie glaubwürdig sind wissenschaftliche Studien?  

Es diskutieren: Dr. Werner Bartens - Mediziner, Publizist, Leitender Redakteur der "Süddeutschen Zeitung", Prof. Dr. Ulrike Beisiegel - Präsidentin der Universität Göttingen, Vizepräsidentin der Hochschulrektorenkonferenz, Prof. Dr. Stefan Hornbostel - Wissenschaftsforscher und Soziologe, Humboldt-Universität Berlin Gesprächsleitung: Jürgen Heilig

Ende der Gewissheiten: Was "Game of Thrones" so erfolgreich macht  

Es diskutieren: Prof. Dr. Markus May - Literaturwissenschaftler, Ludwig-Maximilians-Universität München Georg Seeßlen, Filmhistoriker, Rüdiger Suchsland - Filmemacher und Filmkritiker Gesprächsleitung: Gregor Papsch

Zu zehnt ist man weniger allein: Wieso der Mensch in Gruppen reist  

Es diskutieren: Amelie Fried - Schriftstellerin und Moderatorin, Prof. Dr. Hasso Spode - TU Berlin und Leiter Historisches Archiv zum Tourismus, Rainer Wieland - Autor, Lektor und Sammler von Reiseberichten Gesprächsleitung: Katharina Eickhoff

Abschotten oder aufnehmen?: Italiens Flüchtlingskrise trifft Europa  

Es diskutieren: Karl Hoffmann - Korrespondent in Palermo, Reinhard Müller - Leitender Redakteur bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Prof. Dr. Jochen Oltmer - Migrationsforscher, Universität Osnabrück Gesprächsleitung: Martin Durm

Deutschlands ewige Kanzler: Wie viel Amtszeit ist genug?  

Es diskutieren: Prof. Dr. Uwe Jun - Parteienforscher, Universität Trier, Prof. Dr. Robert Leicht - Publizist, Hamburg, Dr. Martin Rupps - Journalist und Historiker, SWR Mainz Gesprächsleitung: Matthias Heger

Förmchen-Streit und Helikopter-Eltern: Die Welt der Spielplätze  

Es diskutieren: Günter Beltzig - Spielplatzdesigner, Hohenwart (Bayern), Prof. Dr. Peter Höfflin - Soziologe, Evangelische Hochschule Ludwigsburg, Prof. Dr. Bettina Hünersdorf - Erziehungswissenschaftlerin, Universität Jena Gesprächsleitung: Michael Risel

0:00/0:00
Video player is in betaClose