SWR2 Impuls

SWR2 Impuls

Germany

SWR2 Impuls. Das Magazin für Neugierige und Wissensdurstige. SWR2 Impuls möchte täglich Denkanstöße geben mit Wissenswertem, Außergewöhnlichem und Skurrilem aus allen Bereichen des Alltags. Impuls will unterhalten mit Musik und Beiträgen, die sich wohltuend vom Mainstream abheben.

Episodes

Geflüchtete Kleinkinder: Integration in der KiTa  

Eine Umfrage des Deutschen Jugendinstituts hat ergeben, dass in 36% der deutschen KiTas geflüchtete Kinder betreut werden. Die Herausforderungen sind groß. Martin Gramlich im Gespräch mit Birgit Riedel, DJI.

Musikinterview der Woche: Suzanne Vega "Lover Beloved"  

Auf ihrem neuen Album mit dem Untertitel "An evening with Carson McCullers" singt die Amerikanerin über die von ihr bewunderte Schriftstellerin.

Bienen für die Artenvielfalt: Biohonig aus Mexiko  

In der abgelegenen Chiapas-Region schafft die Honigernte Arbeit, trägt aber auch zu einer gesunden Umwelt bei.

Bewegung statt Medikamente: Sport gegen Bluthochdruck  

Eine Studie zeigt, dass Bewegung genauso gut gegen Bluthochdruck hilft wie Pillen. Eine Einschätzung.

Wörter, Worte, Weihnachten: Adventskalender: "Grinsen wie ein Honigkuchenpferd"  

Bis Heiligabend erklärt Sprichwortexperte Rolf-Bernhard Essig jeden Tag eine Redewendung, die mit Advent oder Weihnachten zu tun hat.

Auf dem Trockenen: Wassermangel in Bolivien  

In der Hauptstadt La Paz kommt kein Wasser mehr aus dem Hahn. Wegen einer dramatischen Dürre wird das Wasser rationiert.

Welt-AIDS-Tag: Wo steht die Forschung?  

Die UN wollen AIDS bis 2030 besiegt haben. Dieses Ziel ist kaum erreichbar. Martin Gramlich im Gespräch mit SWR-Wissenschaftsredakteurin Ulrike Till.

Digitaler Unterricht: Programmieren lernen  

Ein Unternehmer will Grundschulkinder mit dem Minicomputer Calliope programmieren beibringen. Das muss aber behutsam passieren.

Welt-AIDS-Tag: Dorf als Schutzraum  

Ein kleines Modellprojekt in Südafrika bietet infizierten Frauen und Kindern Hilfe. Sie bekommen medizinische Betreuung und können eine Ausbildung machen.

Wörter, Worte, Weihnachten: Adventskalender - Wie die Jungfrau zum Kinde  

Bis Heiligabend erklärt Sprichwortexperte Rolf-Bernhard Essig jeden Tag eine Redewendung, die mit Advent oder Weihnachten zu tun hat.

Venezuelas Katastrophe: Kein Essen, keine Medikamente  

Der niedrige Ölpreis hat Venezuela in einer tiefe Krise gestürzt.

Filmkritik: "Marie Curie" im Kino  

Der Film zeigt das Portrait einer Wissenschaftlerin, aber auch das einer Frau. Dabei schießt er manchmal übers Ziel hinaus.

Umweltfreundlicher Umstieg: Mehr Fahrrad, mehr Bus  

Könnte man mit einer App mehr Menschen bewegen, sich umweltfreundlich fortzubewegen? Ein Gespräch mit der Verkehrswissenschaftlerin Teresa Engel.

Great Barrier Reef: Korallenbleiche schreitet fort  

Um das größte Riff der Welt steht es noch schlechter als bisher gedacht. Das zeigen neueste Studienergebnisse.

Restessen: Kochen aus Überbleibseln  

Ein Lokal in Berlin kocht ausschließlich aus Lebensmitteln, die nicht mehr verkauft werden dürfen, aber noch genießbar sind. Ein Besuch.

An der Quelle des Ganges: Die Frau in der Höhle  

Der Ganges gilt als heiliger Fluss. An seiner Quelle hat eine ehemalige Soziologin als Einsiedlerin ihren Frieden gefunden.

Künstliche Knie: Das Problem sind die Operateure  

Künstliche Gelenke sind heute Hightech. Wenn Patienten trotzdem Probleme haben, ist die Prothese meist falsch eingesetzt.

Schlaues Zuhause: Pilotversuch gestartet  

Studierende der TU Braunschweig leben in smarten Wohnungen, die sie selbst mitentwickelt haben. Martin Gramlich im Gespräch mit Dr. Harald Schrom von der TU.

Die Mutter aller Straßen: Via Appia  

Teile des ersten großen Straßennetzes Europas stehen noch heute. Eine Fotoausstellung zeigt, wie sie inzwischen aussieht.

Toiletten-Challenge: NASA sucht Erfinder  

Auch Astronauten müssen aufs Klo, am Besten direkt im Raumanzug. Dazu werden jetzt neue Möglichkeiten entwickelt.

0:00/0:00
Video player is in betaClose