WDR 2 Quintessenz - Tipps und Trends

WDR 2 Quintessenz - Tipps und Trends

Germany

Quintessenz immer montags bis freitags von 14.30 bis 15.00 Uhr. Das tägliche "Sparprogramm" auf WDR 2. Kein mieser Trick bleibt der Quintessenz verborgen. Jeder kann davon profitieren, fünfmal die Woche. Aktuelle Informationen aus der Sendung finden Sie natürlich täglich neu in den "Tipps und Trends".

Episodes

Vorsicht Glatteis!  

Fragen an Carsten Schabosky aus der WDR-Wirtschaftsredaktion Autor: Schabosky / Quoos.

Rechte und Pflichten bei Schnee und Glätte  

Fragen an David Zajonz aus der WDR-Wirtschaftsredaktion. Autor: David Zajonz.

Frühbucherrabatte nicht immer günstig  

Fragen an Carsten Schabosky aus der WDR-Wirtschaftsredaktion. Autor: SChabosky / Quoos.

Immer mehr Unfälle mit Pedelecs  

Fragen an Carsten Schabosky aus der WDR-Wirtschaftsredaktion. Autor: Schabosky / Quoos.

Einlagen-Info per Post  

Einlagen-Info per Post Autor: Hendrik Buhrs.

Auf der Suche nach einer Zahnzusatzversicherung  

Wer beim Zahnarzt schon einmal mehr als die so genannte "Regelleistung" gewünscht und bekommen hat, weiß: Das wird teuer. Fragen an Carsten Schabosky aus der WDR-Wirtschaftsredaktion. Autor: Carsten Schabosky.

Weniger Papierkram bei der Steuererklärung  

Das Leben für viele Steuerzahler wird einfacher. Belege müssen nicht mehr beim Finanzamt eingereicht werden. Steuerzahler sollten sie aber trotzdem unbedingt aufbewahren. Fragen an David Zajonz aus der WDR-Wirtschaftsredaktion. Autor: David Zajonz.

Geldautomaten in der Silvesternacht  

Silvester ist kein ganz billiges Vergnügen. Feuerwerk, Sekt, vielleicht das Fondue wollen bezahlt werden - und wem dann nach Mitternacht das Bargeld ausgeht, weil er noch um die Häuser ziehen will, der könnte ein bisschen länger nach einem Geldautomaten suchen. Fragen an Hendrik Buhrs aus der WDR-Wirtschaftsredaktion. Autor: WDR2.

Richtig böllern  

Ob Batteriefeuerwerke, Chinakracher oder Raketen: Das neue Jahr mit jede Menge Böllerei zu begrüßen, gehört für viele einfach dazu. Damit der Spaß aber ohne Blessuren, Brände oder sonstige Katastrophen vonstatten geht, sollte man ein paar Sachen beachten. Fragen an Hendrik Buhrs aus der WDR-Wirtschaftsredaktion. Autor: Hendrik Buhrs.

Umtausch und Gewährleistung  

Nach Weihnachten findet sich das ein oder andere Geschenk, das wir gerne umtauschen würden. Wurden die online bestellt, ist der Weg aber etwas umständlicher. Und es gelten andere Regeln als im Laden. Fragen an David Zajonz aus der WDR-Wirtschaftsredaktion. Autor: David Zajonz.

Vergleichsportale für Strom- und Gastarife  

Der Wechsel des Strom- oder Gasanbieters kann richtig viel Geld sparen. Dennoch bleiben viele Verbraucher ihrem Versorger treu. An mangelnder Unterstützung beim Wechseln kann es nicht liegen. Fragen an Verbraucherredakteur Hendrik Buhrs. Autor: Hendrik Buhrs.

Staubsauger: Ab September nur 900 Watt  

Seit September 2014 dürfen in der EU nur noch Staubsauger mit maximal 1.600 Watt verkauft werden. Hier wird es 2017 eine weitere Verschärfung geben: Wieder ab September dürfen nur noch Staubsauger mit maximal 900 Watt neu in den Handel kommen. Autor: David Zajonz.

Zeit verschenken  

Fragen an Ute Schyns aus der WDR-Wirtschaftsredaktion. Autor: WDR2.

Was tun, wenn der Flug ausfällt?  

In der Weihnachtszeit verspäten sich Flüge besonders häufig. Das hat die Auswertung einer Reisesuchmaschine ergeben. Fragen an David Zajonz aus der WDR-Wirtschaftsredaktion. Autor: WDR2.

Gesünder leben mit Fitnessarmbändern?  

Fit und schlank zu sein, liegt im Trend. Deshalb werden auch in diesem Jahr wieder viele Fitnessarmbänder unter dem Weihnachtsbaum landen. Das schlaue Armband protokoliert, wie viel wir uns bewegen. Autor: Höpker/ Schyns.

Tricksereien bei Möbel-Rabatten  

"Großes Geburtstags-Finale", "20 Prozent auf fast alles" oder "Jubiläums-Rabatte": Mit solchen Ankündigungen versuchen Möbelhäuser Kunden anzulocken. Fragen an David Zajonz aus der WDR-Wirtschaftsredaktion. Autor: David Zajonz.

Inkasso  

Wer seine Rechnung nicht fristgerecht bezahlt, der bekommt schnell Post von seinem Gläubiger – das können beispielsweise Händler, Telefongesellschaften oder Versicherungsunternehmen sein. Autor: WDR2.

Zinsvergleich Tages- und Festgeld  

Zinsvergleich Tages- und Festgeld Autor: Ulrich Ueckerseifer.

Massiver Hackerangriff auf Yahoo  

Massiver Hackerangriff auf Yahoo Autor: Wolfgang Landmesser.

Identitätsdiebstahl  

Identitätsdiebstahl Autor: Wolfgang Landmesser.

0:00/0:00
Video player is in betaClose