WDR 2 Stichtag

WDR 2 Stichtag

Germany

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im Stichtag auf WDR 2 wird Geschichte lebendig.

Episodes

Dieter Hildebrandt, Kabarettist (Geburtstag 23.05.1927)  

Er war Moralist und schonungsloser Kritiker, Possenreißer und begnadeter Sprachjongleur - vor allem aber Deutschlands größter politischer Kabarettist. Heute wäre Dieter Hildebrandt 90 Jahre alt geworden. Autor: Dieter Saake.

Josef Ackermann wird Chef der Deutschen Bank (am 22.05.2002)  

Bei zwei zum "Victory"-Zeichen gespreizten Fingern denken wir natürlich an Winston Churchill, aber auch an Josef Ackermann. Heute vor 15 Jahren hätte er allen Grund für diese Geste gehabt, denn da wurde der Schweizer zum Chef der Deutschen Bank gewählt. Doch entstanden ist das Foto ein paar Jahre später. Autor: Kay Bandermann.

Beginn des Windsurfens (am 21.05.1967)  

Vielleicht haben Sie auch schon mal auf einem Surfbrett gestanden, den Wind in den Händen gespürt und die Freiheit gefühlt. Heute vor 50 Jahren wurde das Windsurfen in den USA erfunden. In den 1980er und 90er Jahren war es die Trendsportart, mit der auch ein Lebensgefühl zu uns hinüberschwappte. Autor: Andrea Klasen.

Robin Gibb, Musiker und Sänger (Todestag 20.05.2012)  

Robin Gibb war der heimliche Kopf des Trios Bee Gees. Ihre größten Erfolge erlebten die Brüder in der Disco-Zeit, als sie 1977 den Soundtrack zum Tanzfilm "Saturday Night Fever" schrieben. Heute vor fünf Jahren starb Robin Gibb mit erst 62 Jahren. Autor: Beate Schmies.

Bayern geht hart gegen AIDS vor (am 19.05.1987)  

Wer krank ist, hat Hilfe verdient. Doch wer sich in den Achtzigern in Bayern mit HIV ansteckt, muss Ausgrenzung, ja Verfolgung durch die Polizei fürchten. Mit einem Katalog von Zwangsmaßnahmen erklärt die Regierung unter Franz Josef Strauß AIDS den Krieg. Die Bundesregierung setzt lieber auf Aufklärung. Autor: Kerstin Hilt.

Karl Peglau, Verkehrspsychologe (Geburtstag 18.05.1927)  

Für Berlin-Touristen sind die Ost-Ampel-Männchen in rot und grün auf den Fußgängerampeln ein Wahrzeichen der Hauptstadt. Ihr Erfinder, der Verkehrspsychologe Karl Peglau, wurde heute vor 90 Jahren geboren. Er hätte sich nie träumen lassen, dass sie einmal zu Kultfiguren werden würden. Autor: Martina Meissner.

Verhaftung von Voltaire (am 17.05.1717)  

Jan Böhmermann und seine Kollegen, die Spaß dran haben, die Obrigkeit aufs Korn zu nehmen, mögen sich glücklich schätzen: In früheren Zeiten konnte es Satirikern an den Kragen gehen. Auch der große Geist der Aufklärung, Voltaire, ein Mann mit spitzer Zunge und spitzer Feder, landete im Loch, für immerhin elf Monate. Autor: Monika Buschey.

Grundstein für Dt. Hochschule für Körperkultur (am 17.05.1952)  

Als "Diplomaten im Trainingsanzug" sollten sie der DDR weltweit zu Ruhm und Anerkennung verhelfen. So förderte die SED-Regierung den Spitzensport mit viel Geld, leider auch mit Doping. Als wahre Kader-Schmiede galt die"Deutsche Hochschule für Körperkultur in Leipzig". Heute vor 65 Jahren wurde ihr Grundstein gelegt. Autor: Ariane Hoffmann.

Edward Hopper, US-Maler (Todestag 15.05.1967)  

Natürlich wissen Sie, wer Edward Hopper, ist. Der amerikanische Maler, der heute vor 50 Jahren gestorben ist. Es fällt Ihnen nur gerade nicht ein, was er so alles gemalt hat. Autor: Uwe Schulz.

Erster Wetterbericht in einer Zeitung (am 14.05.1692)  

Die einen schwören auf den 100-jährigen Kalender, anderen sagt ihr großer Zeh, wenn das Wetter umschlägt. Heute vor 325 Jahren gab es den ersten Wetterbericht. Der stimmte sogar zu 100 Prozent. Weil er keine Prognose wagte, sondern alte Daten enthielt. Autor: Ralf Gödde.

Maria Theresia, Kaiserin von Österreich (Geburtstag 13.05.1717)  

Sie gilt als Herrscherin der Superlative: Gerühmt als große Schönheit, bewundert als Mutter von 16 Kindern, perfekte Ehefrau und erfolgreiche Regentin. Doch ein Blick hinter die Fassade der strahlenden Kaiserin offenbart eine Persönlichkeit voller Widersprüche. Heute vor 300 Jahren wurde Maria Theresia geboren. Autor: Maren Gottschalk.

Ian Dury, Rocksänger (Geburtstag 12.05.1942)  

Er sah nicht besonders gut aus, konnte nicht gut singen und war teilweise gelähmt. Ian Dury war das egal. Er wurde mit seinen Songs zur Kultfigur. 1979 erfand er den ironischen Schlachtruf "Sex&Drugs&Rock&Roll". Das Motto passte zu seinem Leben. Heute wäre Ian Dury 75 Jahre alt geworden. Autor: Christian Kosfeld.

Hugo Asbach gründet Weinbrennerei (am 11.05.1892)  

Wir kommen zu einem Stichtag, der ist alt. Uralt. Asbach Uralt möchte ich sagen. Heute vor 125 Jahre gründete Hugo Asbach seine Brennerei für Deutschen Cognac in Rüdesheim am Rhein. Gebrannt wird auch heute noch in der Asbach-Brennerei. Autor: Martin Herzog.

Wilhelms-Lied wird NL-Nationalhymne (am 10.05.1932)  

Wenn die Niederlande sich nicht für die Fußball-WM 2018 in Russland qualifizieren, wird eine populäre Hymne fehlen. "Het Wilhelmus" heißt das Lied, das heute vor 85 Jahren zur Nationalhymne der Niederlande wurde, obwohl es darin um einen Deutschen geht. Autor: Herwig Katzer.

Patent für Stethoskop (am 09.05.1882)  

Wie erkennt man einen Arzt in einer Fernsehserie. Weißer Kittel und - klar - um den Hals ein Stethoskop! Das Stethoskop leistet Medizinern gute Dienste, wenn sie Patienten untersuchen. Und zwar schon ziemlich lange. Aber es gibt da ein Problem: Autor: Anne Preger.

Westkindergipfel in NY beginnt (am 08.05.2002)  

Wenn die Vereinten Nationen in New York tagen, dann sind das nicht unbedingt die effektivsten Veranstaltungen. Heute vor 15 Jahren, beim Weltkindergipfel 2002, sollte das anders werden. Die Idee: Diejenigen mitentscheiden lassen, die es betrifft. Also: Kinder an die Macht! Autor: Kerstin Hilt.

Gerhard Polt, Kabarettist (Geburtstag 07.05.1942)  

Er stellt Menschen dar, nicht bloß. Und trotzdem blickt man bei ihm in die Abgründe zwischen Gemütlichkeit und Niedertracht. So etwas geht hierzulande wohl nur auf bayrisch: Der Kabarettist Gerhard Polt wird heute 75 Jahre alt. Ein Großer, der neidlos anerkennt, dass es noch größere gibt. Autor: Thomas Pfaff.

Marlene Dietrich, Sängerin und Schauspie. (Todestag 06.05.1992)  

Marlene Dietrich. Der Name steht für den einzigen Weltstar deutscher Herkunft der Film- und Showbranche. Aber auch für eine Stil-Ikone, Liebhaberin von Männern und Frauen und nicht zuletzt mutige Nazi-Gegnerin. Heute vor 25 Jahren ist sie in Paris gestorben. Autor: Sabine Mann.

Ludwig Erhard, Politiker (Todestag 05.05.1977)  

Heute vor 40 Jahren starb Ludwig Erhard. Der Wirtschaftsminister, dem wir das Wirtschaftswunder verdanken. Was viele vergessen: er war danach auch Bundeskanzler, und zwar ein ziemlich erfolgloser. Hätte man Konrad Adenauer gefragt, der hätte es vorher gewusst. Autor: Edda Dammmüller.

Volksabstimmung der kanadischen Eskimos (am 04.05.1992)  

Nach Jahrhunderten der Kolonisierung durch Weiße verwalten die kandischen Inuit sich heute wieder weitgehend selbst. Die Grenzen ihrer neuen und eigentlich uralten Heimat Nunavut wurden heute vor 25 Jahren gezogen. Autor: Almut Finck.

0:00/0:00
Video player is in betaClose