WDR 5 Leonardo Service Computer

WDR 5 Leonardo Service Computer

Germany

Mobiles Internet, das neue Betriebssystem für den PC oder nützliche Infos zu Digital-Kameras: Im Podcast Service Computer finden Sie alle Service-Beiträge "Technik&Computer" aus Leonardo.

Episodes

„eBlocker” schützt vor Sicherheitslücken im Netz  

Mit dem „eBlocker“ hat eine kleine deutsche Firma eine Box entwickelt, die den gesamten Datenverkehr zwischen Notebook, Smart-TV, Tablet und Smartphone und dem Internet überwacht. - AutorIn: Michael Stein

Schlaue Lampen auf der IFA  

Auch Lampen und Leuchten lassen sich per Smartphone steuern. Auf der IFA in Berlin zeigt ein Hersteller jetzt sogar, wie man die Lampen in seiner Wohnung mit seinem Home-Entertainment-System verbinden kann. - AutorIn: Michael Stein

Der WDR per App  

Die Programme des WDR kann man nicht nur mit einem Radio oder Fernsehgerät empfangen. Auch mit Smartphone und Tablet hat man sein Lieblingsprogramm immer dabei - möglich wird das mit Hilfe verschiedener WDR-Apps. - AutorIn: Michael Stein

Wie Sie Ihre Daten nie verlieren  

Wir speichern Urlaubsfotos, Videos, Musik, persönliche Dokumente heute auf unseren Computern. Was aber, wenn der Computer kaputt geht oder die Festplatte in unserem Notebook plötzlich nicht mehr funktioniert? Gut, wenn man dann eine Sicherungskopie - neudeutsch "Backup" hat. - AutorIn: Michael Stein

USV - "Unterbrechungsfreie Stromversorgung"  

Man sitzt am Schreibtisch und plötzlich fällt der Strom aus. Wer gerade online war, verliert dabei meist die noch nicht gespeicherten Daten. Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) kann davor schützen. - AutorIn: Michael Stein

Zweitverwertung für Computer-Displays  

Mit einem Tablet-Computer kann man so manches machen, wofür sich das große helle Display eines Tablets ganz besonders gut eignet: Vom Zweit-Display für Computer über Überall-Fernsehen bis hin zu Foto-Lampe oder Nachtlicht. - AutorIn: Michael Stein

Echte Postkarten per Smartphone versenden  

Urlaubszeit = Postkartenzeit. Und das trotz eMail und „WhatsApp“. Wir stellen eine ganz besondere Alternative vor. Jawohl, es geht um Postkarten, aber ganz spezielle. - AutorIn: Joachim Hecker

Wackelfreie Smartphone-Videos  

Mit dem Smartphone professionelle Filme drehen, das geht am besten in einen so genannten "Gimbal". Damit kann man beim Filmen sogar gehen und laufen. - AutorIn: Michael Stein

Navigation per Smartphone  

Wer ein Smartphone hat, braucht in aller Regel kein separates Navigationsgerät mehr. Im Service Computer machen wir den Navi-Check: Welche App eignet sich für welchen Einsatz? - AutorIn: Michael Stein

Über-Spannung! Elektronische Geräte vor Blitzschlag schützen  

Wenn's draußen blitzt und donnert kann das für Notebook, Router und Co. schnell gefährlich werden. Ein Blitz reicht aus, um wertvolle Geräte und Daten zu zerstören. Abhilfe können spezielle Blitzschutz-Stecker schaffen. Worauf sollte man beim Kauf achten? - AutorIn: Michael Stein

Service Computer - Drahtlos-Speicher  

Vor allem unterwegs kann es praktisch sein, wenn man eine externe Festplatte nicht per Kabel sondern per WLAN mit seinem Notebook oder Tablet verbinden kann. Mittlerweile funktionieren die Geräte gut und lassen sich einfach bedienen. - AutorIn: Michael Stein

Computer vor Überhitzung schützen  

Schon bei "normalem" Wetter werden digitale Begleiter wie Smartphone, Tablet oder Notebook warm. Das gilt erst recht im Sommer. Was ist zu tun? - AutorIn: Michael Stein

Alte Computer sinnvoll weiter nutzen  

Alte Rechner sind noch lange kein Elektronikschrott. Sie lassen sich mit wenig Aufwand aufrüsten oder anderweitig sinnvoll nutzen. - AutorIn: Michael Stein

Kampf dem Datenklau  

Es ist ein großes Geschäft: Professionelle Datendiebe handeln im Internet mit Zugangsdaten zu Cloud-Diensten, Partner-Portalen oder Online-Banken wie mit Büchern oder Smartphones. Kann man sich davor irgendwie schützen? - AutorIn: Michael Stein

Digitaler Nachlass – Accounts von verstorbenen Angehörigen lösch  

Wenn ein Mensch stirbt, müssen die Hinterbliebenen auch dafür sorgen, dass die bestehenden Accounts im Internet gelöscht werden. Es kann sehr mühsam sein, jede Abmeldung separat zu machen. Immer mehr Bestatter bieten Angehörigen dabei digitale Hilfe an. - AutorIn: Michael Stein

Hilfe, mein Rechner spinnt! Wie man per Fernwartung helfen kann  

"Du kennst dich doch mit Computern aus..." Wer diesen Satz vom Telefon kennt, wird bereits Freunden oder Bekannten bei PC-Problemen geholfen haben. Am einfachsten geht das mit einem Fernwartungs-Programm, mit dem man sich auf dem Computer des Hilfesuchenden einloggen kann. - AutorIn: Michael Stein

Wie man Arbeitsschritte am Computer rückgängig macht  

Wie schnell hat man am Computer eine Datei aus Versehen überschrieben oder gelöscht. Zum Glück gibt es gleich mehrere Möglichkeiten, einen solchen Schritt wieder rückgängig zu machen. - AutorIn: Michael Stein

Handy-Verschlüsselung schützt vor Datendieben  

Wer auf seinem Smartphone wichtige Daten gespeichert hat sollte überlegen, diese zu verschlüsseln. Damit sind sie bei Verlust geschützt. Denn bei vielen Geräten lässt sich der Speicher sonst ganz einfach auslesen. - AutorIn: Daniela Knoll

Organisationstalent dank Smartphone und Computer  

Ein Vorurteil, das mit dem Smartphone verbunden ist: Das Gerät macht einsam. Statt mit Freunden etwas zu erleben, starren die Smartphone-Nutzer auf ihre Displays. Aber man kann ein Smartphone auch sinnvoll nutzen, um gemeinsame Aktivitäten zu planen. Mit der richtigen App soll das kein Problem sein. - AutorIn: Michael Stein

Mit dem Smartphone Fahrrad mieten  

Fahrrad fahren liegt voll im Trend. Man kann damit große Strecken zurücklegen, vor allem wenn man das Rad mit öffentlichen Verkehrsmitteln kombiniert. Das funktioniert besonders gut, wenn man sich zum Beispiel in der Stadt. in die man fährt, ein Fahrrad mietet. Und das wiederum geht am besten per Smartphone. - AutorIn: Michael Stein

0:00/0:00
Video player is in betaClose