Zeitmanagement leicht gemacht!

Zeitmanagement leicht gemacht!

Germany

Das traditionelle Zeitmanagement ist gescheitert. Wir brauchen heute neue Schwerpunkte, mehr Flexibilität und individuelle Lösungen. Es gibt nicht die eine Lösung, die für alle passt. In diesem Podcast hören Sie regelmäßig einen Input, der Ihnen hilft, Ihre Arbeitsorganisation wirklich zu verbessern.

Episodes

#127 - Gut gestartet ist halb erledigt  

Kennst du das? Du hast eine neue Idee oder übernimmst ein neues Projekt. Du sprühst vor Energie, Kreativität und Arbeitslust.

Doch irgendwie kommst du gar nicht dazu, mit dem Projekt endlich loszulegen - schließlich hast du noch viele andere Aufgaben zu erledigen.

Die Zeit vergeht, die Anfangsbegeisterung lässt nach, die Projekt-Deadlines nahen, doch du kommst einfach nicht so richtig ins Tun.

Das Ergebnis? Stress, alles auf den letzten Drücker und einige Nachtstunden.

Es geht aber auch anders! Hier sind ein paar Tipps, wie du neue Projekte zeitnah angehst und relativ stressfrei bewältigst.

Die Shownotes findest du unter https://ivanblatter.com/127-gut-gestartet-ist-halb-erledigt

#126: So trägst du den E-Mail-Berg nach dem Urlaub ab  

Wer kennt das nicht? Frisch erholt aus den Ferien warten Hunderte E-Mails im Posteingang.
Der einzige Weg, das zu verhindern, ist, auch im Urlaub E-Mails zu lesen und zu bearbeiten. Das halte ich persönlich für eine schlechte Strategie, schließlich ist produktives Arbeiten ein Wechsel von Spannung und Entspannung. Deshalb sollte der Urlaub wirklich Urlaub sein.

In dieser Folge zeige ich dir, wie du den E-Mail-Berg nach dem Urlaub rasch abtragen kannst.

Die Shownotes findest du unter https://ivanblatter.com/e-mail-berg/

#125: Wie wir verhindern, in der eigenen Suppe zu kochen  

In der Folge 121 unterhielten Bernd Geropp und ich uns darüber, wie wir uns weiterbilden.

Das ist aber nur eine Seite der Medaille: es geht nämlich auch darum, regelmäßig Feedback von Kunden und Kollegen einzuholen, da man selber ja betriebsblind ist oder wird.

In dieser Folge erzählen wir dir, wie wir für guten und genügend Austausch sorgen.

Die Shownotes findest du unter https://ivanblatter.com/austausch/

124: Die Apple Watch - Produktivitätskiller oder hilfreiches Tool?  

Der Lukas schreibt mir:

Mit großem Interesse habe ich deinen Blogeintrag “Weshalb ich mir keine Apple Watch kaufen werde” gelesen. In diesem Beitrag hast du ja bereits geschrieben, dass du vielleicht doch schwach werden würdest. In einem Podcast von dir habe ich dann gehört, dass du mittlerweile eine Apple Watch besitzt und damit auch sehr zufrieden bist. Das wäre doch ein spannendes Thema für einen Podcast?! Die Apple Watch - Produktivitätskiller oder hilfreiches Tool? Es kann natürlich auch eine andere Smartwatch sein, das Thema interessiert mich aber generell sehr wie sich eine smarte Uhr und produktives/ablenkungsfreies Arbeiten vereinbaren lassen.

Danke, Lukas, für diese Idee, die ich hier gerne aufnehme!

Die Shownotes findest du unter https://ivanblatter.com/apple-watch-produktivitaet/

#123: Zufriedenere Mitarbeiter dank Holacracy?  

Kennst du das Organisations-Prinzip für Unternehmen namens “Holacracy”?

Ich auch nicht - bis es mir Patrick Scheuerer erklärt hat.

Genau das tut er heute auch für dich in meinem Interview mit ihm.

Lerne hier, wie sich Organisationen auch anders organisieren können, weshalb solche Veränderungen nicht einfach sind und warum sie sich trotzdem lohnen können.

Die Shownotes findest du unter https://ivanblatter.com/holacracy/

#122: Zeitmanagement für Leute, die wirklich wollen  

Wenn es um die großen Veränderungen für dein Zeitmanagement geht, dann genügen kleine Optimierungen natürlich nicht.

Tools, Hilfsmittel und all die kleinen Tricks helfen dir, das Bestehende zu optimieren. Falls dir das genügt, dann ist alles gut.

Doch willst du deine Produktivität mindestens verdoppeln, musst du tiefer ansetzen.

In dieser Folge zeige ich dir zwei Veränderungen, die - ich kann es nicht anders sagen - mein Leben verändert haben.

Die Shownotes findest du unter https://ivanblatter.com/echte-veraenderungen-zeitmanagement

#121: Wie bildet man sich als Solopreneur am besten weiter?  

Weiterbildung ist wichtig. Das ist klar.

Für Solopreneure und Unternehmer ist es sogar spielentscheidend. Verpasst man die Entwicklungen in seiner Branche, ist man weg.

Das betrifft nicht nur die Fachthemen, sondern auch allgemeine Business-Themen.

Wie Bernd Geropp und ich dafür sorgen, dass wir den Anschluss nicht verlieren, erzählen wir dir hier.

Die Shownotes findest du unter https://ivanblatter.com/weiterbildung/

#120: Weshalb dich Entscheidungsmüdigkeit ausbremst  

Wir entscheiden den ganzen lieben langen Tag. Häufig werden wir dann entscheidungsmüde.

Jede Entscheidung kostet Kraft – auch Willenskraft.

Die Willenskraft brauchen wir bei allem, was wir bewusst tun, um unsere Ziele oder die gewünschten Ergebnisse zu erreichen. Deshalb brauchen wir auch ein wenig Willenskraft bei jeder Entscheidung.

Die Willenskraft an sich ist wie ein Muskel. Wie jeder Muskel kann auch unsere Willenskraft trainiert werden. Und sie kann natürlich auch ermüden.

Was das heißt und wie du damit umgehen kannst, erzähle ich dir in dieser Podcast-Folge.

Die Shownotes findest du unter https://ivanblatter.com/entscheidungsmuede/.

#119: Nur wer sich ändert, bleibt sich treu  

Heute kann ich Monika Birkner zu einem Gespräch begrüssen.

Ich kenne Monika seit vielen Jahren, bin auch Kunde von ihr und habe in ihren Programmen sehr viel lernen können. Wir haben auch schon mal ein Webinar zusammen gemacht.

Monika ist für mich eine dieser so wertvollen Stimmen, die wirklich etwas zu sagen haben, aber das ohne grosses Tamtam und sehr unaufgeregt tun. Dafür aber mit viel Tiefgang.

Für diese Folge habe ich das Zitat von Wolf Biermann "Nur wer sich ändert, bleibt sich treu" gewählt, denn es passt von mir aus gesehen so gut zu Monika Birkner und ihrer Arbeit.

Was Monika Birkner genau macht, wie sie dazu gekommen ist und wie sie heute arbeitet, sagt sie dir am besten selbst.

Die Webseite von Monika Birkner Das Transkript des Gesprächs
#118: Wie du mit dem Aufschieberitis-Tag deinen inneren Schweinhund in die Schranken weist  

Meine Frau und ich haben ein tolles Mittel, wie wir unsere aufgeschobenen Aufgaben angehen: Den Aufschieberitis-Tag.

Was das ist, weshalb das hilft, worauf zu achten solltest und als Bonus noch ein guter Tipp gegen das Aufschieben erfährst du alles in dieser Folge.

Die Shownotes findest du unter https://ivanblatter.com/aufschieberitis-tag/.

#117: Produktiv Arbeiten im Home-Office - ein Doppelkick  

Viele Solopreneure arbeiten im Home-Office. Manchmal, weil sie müssen, häufig aber auch, weil sie wollen.

Welche Fallen im Home-Office auf dich warten und wie Bernd Geropp und ich damit umgehen, erzählen wir dir hier.

Die Shownotes (inkl. Transkript) findest du hier: https://ivanblatter.com/home-office-produktiv/

 

#116: Die besten Tools sind die, die dir wirklich helfen  

In meinen Mentorings arbeite ich mit vielen tollen Menschen zusammen und sehe viele Arten, wie man sich organisieren kann.

Häufig sehe ich auch Tools, die ich nicht kenne oder noch nie selbst eingesetzt habe. Das ist immer extrem spannend!

Drei Beispiele aus meinem Mentoring-Alltag erzähle ich dir heute. Dann hänge ich noch eine kleine Case Study an und zeige dir, wie ich momentan organisiert bin.

Doch damit nicht genug: Am Ende gibt’s noch zwölf Hinweise, worauf du achten solltest, wenn du ein neues Tool brauchst.

Die Shownotes findest du unter https://ivanblatter.com/zeitmanagement-tools-auswaehlen/.

#115: Produktiv im Home-Office – ein Interview mit Claudia Kauscheder  

Eine wichtige Frage in meinen Interviews ist immer: Wie bekommst du alles unter einen Hut?

Das gilt besonders für meinen heutigen Gast. Sie hat nämlich gleich drei Standbeine oder – ihren Worten – eine Schere mit drei Klingen.

Was das ist, weshalb sie Selbstgespräche führt und natürlich um ganz viel Trello geht es im Gespräch mit meiner Kollegin Claudia Kauscheder.

Die Shownotes zu dieser Folge gibt's unter https://ivanblatter.com/home-office.

#114: Unterwegs arbeiten heißt, sich gut zu organisieren  

Im Sportstudio erzählte mir einer einen Satz, den er von seinem Kollegen (einem Vielflieger) gehört hatte:

Wer nicht 1-2 Flüge im Jahr verpasst, verschwendet Zeit.

Was ich von dem Satz halte (kleiner Hinweis: völliger Schwachsinn!) und wie du dich so organisieren kannst, dass du auch unterwegs gut arbeiten kannst, zeige ich dir hier.

Die Shownotes zu dieser Folge findest du unter https://ivanblatter.com/unterwegs-arbeiten/.

#113: So setzt du dir Jahresziele und planst dein Jahr - ohne dich einzuschränken  

Als Solopreneur liebt man ja seine Freiheit. Tut man aber nur das, worauf man gerade Lust hat, dann kommt man nicht wirklich vorwärts.

Deshalb ist es wichtig, das Jahr zu planen. Nicht in jeder Kleinigkeit und ohne einzuschränken.

Doch die Ziele und der Plan sind eine Art Leuchtturm, die uns die Richtung angeben.

Wie Bernd Geropp und ich unser Jahr planen, verraten wir hier in dieser Podcast-Folge.

Die Shownotes (inkl. Transkript) findest du unter https://ivanblatter.com/jahresziele/.

#112: Ein Rückblick, ein Ausblick und ein Einblick hinter die Kulissen von Ivan Blatter Trainings  

Das neue Jahr ist da! Ich möchte die Gelegenheit nicht versäumen und dir einen Einblick in mein Business und meine Gedanken geben.

Zuerst möchte ich dir zeigen, was bei mir lief, läuft und laufen wird.

Dann gebe ich dir auch einen Einblick hinter die Kulissen. Ich blicke weit zurück und erzähle dir, wie ich produktiver wurde.

Viel Spaß!

Die Shownotes findest du unter https://ivanblatter.com/rueckblick-ausblick-einblick.

#111: Entspannt arbeiten als Solopreneur?  

Für jeden Solopreneur ist es spielentscheidend, gefunden zu werden. Während man sich früher physisch bei allen möglichen Anlässen zeigte, kann man sich heute auch eine Online-Sichtbarkeit schaffen.

Für das heutige Interview habe ich mir einen Experten für Online-Sichtbarkeit geholt, nämlich den Frank Katzer. Wir unterhalten uns aber gar nicht mal so besonders über dieses Thema, sondern viel mehr darüber, ob und wie man als Solopreneur entspannt arbeiten kann.

Die Shownotes findest du unter https://ivanblatter.com/entspannt-arbeiten.

#110: Eine Alternative zur To-do-Liste  

Für viele Menschen ist die To-do-Liste ein Gräuel. Sie wird einfach nicht länger und ist demotivierend.

Kürzlich lernte ich ein System kennen, das genau dieses Problem adressiert. Hier stelle ich es dir vor.

#109: Ein Doppelkick über den Umgang mit den E-Mails  

Wer leidet nicht unter der Maulflut? Hand hoch! Niemand? :-)

E-Mails sind Segen und Fluch zugleich:

Noch nie war es so einfach, mit so vielen Menschen so gute Informationen zu tauschen wie heutzutage. Die Kehrseite: die Mailflut.

In diesem Spannungsfeld stehen wir alle. Wie Bernd Geropp und ich damit umgehen, erfährst du hier.

Die Shownotes (inkl. Transkript) findest du unter https://ivanblatter.com/doppelkick-emails/.

#108: So findest du Zeit für deine Social Media Aktivitäten  

Social Media können ein ganz schöner Zeitfresser sein.

Kann – muss aber nicht.

Gerade als Solopreneur ist es enorm wichtig, dass du dir hier eine gute Strategie zurecht legst.

Wie du dabei vorgehen kannst, erzähle ich dir in dieser Folge.

Die Shownotes zu dieser Folge findest du unter https://ivanblatter.com/108.

0:00/0:00
Video player is in betaClose