Folgen

  • Katharina begann ihren Weg zunächst mit einem Studium der Rechtswissenschaften. Später tourte sie erfolgreich als Schlagersängerin mit ihrem Vater durch Deutschland und trat im Fernsehen auf. Es folgte eine Zeit als Politikern in der Hamburgischen Bürgerschaft, wo sie vor allem für die Bereiche Netzpolitik und Gleichstellung zuständig war.

    Sie schrieb Bücher, produzierte Podcasts und gründete D-Level, eine Personalberatung im Digitalbereich.

    Mit ihrer Beteiligungsgesellschaft Wolff Ventures investiert sie in junge Startups in verschiedenen Entwicklungsphasen.

    Mit ihrem Wirtschaftsmagazin STRIVE bündelt sie jetzt ihr vielseitiges Skill Set und nutzt vor allem ihre Kreativität.

    Als Multitalent ist Katharina eine wahre Macherin. Julie erzählt sie, wie sie aufgewachsen ist, dass ihre Mutter ihr Role Model ist und welche Erfahrungen sie im Business und Leben gemacht hat.

    Die beiden sprechen über Weiblichkeit, Frauenquote, Gründen und was es braucht um mehr Frauen in Führungspositionen zu bringen.

    Katharina überzeugt durch ihre schnelle, wache, mutige und vor allem natürliche Art.

    Mit ihrem Wirtschaftsmagazin STRIVE hat sie noch viel vor. Mit About-You-Gründer Tarek Müller, der früheren Springer-Managerin Donata Hopfen, Flaconi-Gründer Paul Schwarzenholz und Foodist-Macher Alexander Djordjevic ist ihr Investor-Team hochkarätig und vielversprechend.

  • In dieser Episode spricht Julie mit Lars Amend. Lars ist Mentor, Speaker, Spiegel Bestseller Autor und Life Coach. Nach dem Abitur weiß Lars zunächst nur, dass er was mit Musik machen will. Es zieht ihn nach London zum Studieren von Sex Drugs and Rock n Roll. Mit Julie spricht über seine Beweggründe, die Beziehung zu seinem Vater und die aufregenden Abenteuer und Reisen die folgten. Er erzählt, wie er zum Schreiben kam, was sein Antrieb war und wie er Hürden überwunden hat. Lars Motto „Rock your life – Aufgeben ist keine Option!“ zieht sich wie ein roter Faden durch sein Leben. Die Kündigung seines Traumjobs, die Ablehnungen des ersten Buches – alles wichtige Schritte in seinem Leben. Julie erzählt er, dass er als Autodidakt nichts tut um zu Gefallen oder zu beeindrucken. Es geht ihm nicht um den Erfolg und das vermittelt er auf eine extrem lässige und in sich ruhende Art und Weise. Beide sprechen darüber, wie viel gerade auf Social Media konstruiert wird und wie schade es ist, dass Menschen glauben etwas vorspielen zu müssen. Lars will das Leben vor allem erleben und so lässt er sich mutig auf ein Abenteuer - das Abenteuer Liebe ein, was er in seinem neuen Buch „Where is the love“ beschreibt. So ehrlich und persönlich hat er noch nie geschrieben, sagt er zu Julie und berichtet, dass ihn auch hier sein Herz geführt hat.

    Wir wünschen Dir viel Freude bei dieser Episode und freuen uns wie immer, wenn Du uns ein Feedback hinterlässt und es teilst, wenn es Dir gefällt.

  • Fehlende Folgen?

    Hier klicken, um den Feed zu aktualisieren.

  • Ihr Herz schlägt dafür, andere Menschen mit Ihrer Leidenschaft zu mehr Sichtbarkeit zu verhelfen, so dass sie die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdienen.

    Mit Julie spricht sie darüber wieso ihrer Meinung nach Personal Branding nicht nur etwas für Prominente oder Politiker ist, sondern für jede:n von uns relevant. Darauf macht Verena in ihrem Podcast "Be your Brand" aufmerksam, in dem sie Menschen interviewt, die bereits bekannte Personenmarken sind (wie Journalist Gabor Steingart, Influencerin Diana zur Löwen, Ex-BILD Chef Kai Diekmann, Erfolgscoach Marc Galal und viele andere).

    Verena und Julie sprechen über Role Models, wie wichtig es ist den eigenen Weg zu kennen und der inneren Stimme zu folgen. Für Verena ist Personal Branding ganz eng mit Persönlichkeitsentwicklung verbunden und ihr Weg zeigt ihr tiefes Interesse an Menschen.

    In 1:1 Coachings erarbeitet Verena mit ihren Klient*Innen einen individuellen Fahrplan für mehr Sichtbarkeit und schaut welcher Kanal der richtige ist.

  • ** Jetzt kostenloses Mini-Workbook „In vier elementaren Schritten limitierende Glaubenssätze abbauen“ als eMail-Download anfordern: https://kristinhenke.com/download/ **

    Anna Engers ist Expertin für Diversity und Autorin des Buches „Komplexität von Diversity meistern.“ Sie berät und coacht Unternehmen mit den Schwerpunkten Diversity Management und Organisationsentwicklung.

    - Wir sprechen in dieser Gedankendealer-Folge sehr intensiv über Diversity in der Gesellschaft, u.a. erfährst du:
    - Warum wir uns in der Wirtschaft homogene Teams nicht mehr länger leisten können
    - Welche Rolle bereits die Sprache in Stellenanzeigen als Hebel für Vielfalt spielt
    - Welchen Nutzen Diversity für Firmen und Mitarbeiter hat
    - Warum die Herangehensweise von Förderung ein falscher Ansatz ist
    - Wie Vielfalt die Firmenkultur verbessert
    - Wie Diversität in Unternehmen sich auch auf Erfolgszahlen auswirkt
    - U.v.m.

    Viel Spaß beim Hören oder Schauen. Wenn auch dich diese Folge inspiriert hat, dann teile sie gern mit Familie, Freunden und Kollegen. Und wir freuen uns immer über eine Bewertung.

  • Henrike ist PR-Beraterin mit dem Fokus auf Frauen oder Organisationen, die in irgendeiner Weise etwas mit Frauen zu tun haben. Henrike unterstützt Frauen dabei ihre Missionen sichtbar zu machen. Mit Julie spricht sie über ihre langjährige Agenturerfahrung und den Schritt in die Selbstständigkeit. Was ist eigentlich PR? Und wieso hält Henrike nichts von Personal Branding Plänen? Welcher Kanal ist der richtige für Dich und wie kannst Du als schüchterne Person ein starkes Netzwerk aufbauen? Über all das spricht Henrike mit Julie und gibt Einblicke hinter die Kulissen der Beratung. In ihren eigenen Workshops unterstützt sie mit viel Leidenschaft und Freude individuell und filtert schnell die relevanten Punkte für Ihre Klient:innen raus.

    Henrike ist Mit-Gründerin von The HER KLUB, eine Inspirationsplattform für Frauen. Zudem ist sie Mentorin und singt bei den grölenden Girls, ein Frauenchor aus Berlin.

  • ** Jetzt kostenloses Mini-Workbook „In vier elementaren Schritten limitierende Glaubenssätze abbauen“ als eMail-Download anfordern: https://kristinhenke.com/download/ **

    Anna Engers ist Expertin für Diversity und Autorin des Buches „Komplexität von Diversity meistern.“ Sie berät und coacht Unternehmen mit den Schwerpunkten Diversity Management und Organisationsentwicklung.

    Wir sprechen in dieser Gedankendealer-Folge sehr intensiv über Diversity in der Gesellschaft, u.a. erfährst du:
    Was ist überhaupt Diversity
    Warum der aktuelle Ansatz von Diversity noch zu viele Schubladen bildet
    Wieso wir historisch bedingt überhaupt Defizite und Ungleichstellung haben
    Warum wir Vielfalt in der Gesellschaft brauchen
    Wie wir offener und ohne Vorurteile anderen Menschen begegnen
    U.v.m.


    Viel Spaß beim Hören oder Schauen. Wenn auch dich diese Folge inspiriert hat, dann teile sie gern mit Familie, Freunden und Kollegen. Und wir freuen uns immer über eine Bewertung.

    Übrigens demnächst gibt es eine zweite Folge mit Anna Engers zum Thema Diversity in Unternehmen.

  • Born and raised in Israel he served as a combat team leader in a special force unit. Later spent a few years as a line chef in Michelin star restaurants, until he (re)found his talents and passion in working with groups on collective growth processes.

    Amir supports individuals facing their life questions and guides coaching circles: group sessions in which individuals help each other to resolve their personal dilemmas, while practicing active and open listening to each other.

    He is the initiator and co-founder of The Inner Work-out, a regular practice of personal growth done by connecting to others.

    In this episode he talks to Julie about active and open listening. They both share their views on connecting without hierarchy and the healing power of real human connections without judgement.

    The Inner Work Out is also offered by the House of Heroes and is open for anyone who comes as he/she is with an open heart and mind.

    The Inner Work Out is a practice and if you want to find out more check out the English and German classes.

  • ** Jetzt kostenloses Mini-Workbook „In vier elementaren Schritten limitierende Glaubenssätze abbauen“ als eMail-Download anfordern: https://kristinhenke.com/download/ **

    Zu oft denken wir, es kommt vor allem darauf an, WAS wir sagen. Dabei ist das WIE mindestens genauso wichtig. Dr. Monika Hein ist Expertin für Stimme und Sprechen. Sie hat unter anderem Phonetik studiert. Seit fast 20 Jahren unterstützt sie Menschen, ihre Stimme bewusster und erfolgreicher einzusetzen. Neben ihrer Tätigkeit als Speaker ist sie auch als Buchautorin tätig.

    Wir sprechen in dieser Gedankendealer-Folge sehr intensiv über die unterschätzte Macht unserer Stimme, u.a. erfährst du:
    - Was die Füße mit der Stimme zu tun haben
    - Warum wir die Stimme unterschätzen
    - Wie wir bewusster die Stimme im Umgang mit Kinder einsetzen können
    - Was Frauen tun können, um mehr Wirkung zu erreichen
    - Wie wir bei Online-Meetings unsere Stimme gezielter einsetzen können
    - Was Empathie mit der Stimme zu tun hat
    - Was die innere Stimme mit der Sprechstimme zu tun hat
    - U.v.m.

    Viel Spaß beim Hören oder Schauen. Wenn auch dich diese Folge inspiriert hat, dann teile sie gern mit Familie, Freunden und Kollegen. Und wir freuen uns immer über eine Bewertung.

  • Du suchst nach schneller Energie, um aktuelle Herausforderungen zu meistern? Du möchtest trotz hoher Anforderungen auch zur Ruhe kommen und bei Dir selbst ankommen? In dieser Episode zeigt Dir Julie die Kraft Deines Atems und Du erlebst schnell und einfach wie Du Deine Ressourcen mobilisieren kannst.
    Unser Atem hat einen starken Einfluss auf unser körperliches und emotionales Empfinden. Im Rahmen von Meditation, bei Geburtsvorgängen, beim Sex, Sport oder im Schockzustand erleben wir dies deutlich. Mithilfe einer gezielten Atemtechnik – der vertieften Kreisatmung können wir mehr CO2 abatmen und damit den pH Wert im Blut verschieben. Der Sauerstoffgehalt wird höher, die Produktion von ATP nimmt zu und das Leistungsvermögen der Lunge steigert sich. Mit Anstieg des Sauerstoffgehaltes im Blut nimmt die Konzentrationsfähigkeit schnell zu. Du bist wacher, gelöster und kannst länger und besser fokussiert bleiben. Julie führt Dich in dieser Episode (für Anfänger) mithilfe eines vorangehenden Body Scans sanft zu Deinem Kontakt mit Dir selbst. Du bleibst dabei selbst am Steuer und bestimmst Dein Tempo. Wenn Du erfahren bist, spule gerne etwas vor.;) Und wenn Du noch mehr willst, dann buche doch den Breath Workshop im House of Heroes, wo Julie und Constanzen in den tiefen holotropen Atemprozess zur Bewusstseinserweiterung einleiten.

    Wie immer freuen wir uns über Deine Fragen, Kommentare und dieses Mal besonders über Deine Erfahrung!:)

    Teile diese Episode auch gerne mit Menschen die gestresst sind, im Gedankenkarussel gefangen sind oder ihre Leistungsfähigkeit und Konzentration steigern wollen.

    Kontraindikation: Schwangerschaft, schwere Herz-Kreislaufprobleme, maligner Bluthochdruck, fortgeschrittene Arteriosklerose, Epilepsie, bei stark psychischer Belastung empfehlen wir Dir zunächst mit Deiner Ärztin / Deinem Arzt zu sprechen.

  • ** Jetzt kostenloses Mini-Workbook „In vier elementaren Schritten limitierende Glaubenssätze abbauen“ als eMail-Download anfordern: https://kristinhenke.com/download/ **

    Der Wert guter Gewohnheiten und der Preis schlechter Gewohnheiten werden meist erst offensichtlich, wenn wir fünf oder zehn Jahre später zurückblicken. Wir sind und werden erst zu dem durch das, was wir wiederholt tun. Unsere Fähigkeiten und unser Selbstbild sind das Ergebnis unserer Gewohnheiten.

    Viele von uns nehmen diesen Spirit des Neujahrsbeginns, um neue Pläne zu schmieden, sich neue Ziele zu setzen oder auch sich von lästigen Gewohnheiten zu verabschieden. Bei den meisten aller Vorsätze ist es nicht mit einer einzigen Handlung getan, sondern geht es darum, neue Tagesabläufe aufzubauen und damit neue Gewohnheiten zu entwickeln.

    Mit den folgenden Prinzipien dieser Gedankendealer-Folge schaffst du gesetzte Ziel viel leichter:

    Prinzip 1: Absoluter Fokus auf 1-2 Vorsätze/Ziele
    Prinzip 2: Ziele konkret benennen (Was/Wo/Wann/Wie/…)
    Prinzip 3: An bestehende Routine koppeln
    Prinzip 4: Visueller Anker
    Prinzip 5: Konsequente Wiederholung

    Wenn dich Folge unterstützt hat, dann teile sie gern mit Familie, Freunden und Kollegen. Und wir freuen uns immer über eine Bewertung.

  • In dieser Episode spricht Julie mit Vian Feldhusen. Vian ist Unternehmerin, Business Angel und Gründerin. Sie steht für nachhaltig erfolgreiches Business, das “Conscious 1x1 des Unternehmertum” sozusagen. Die mentale Ausrichtung hat für sie genauso viel Gewicht wie geschäftliche Skills. Bei ihrer Arbeit mit Mitarbeiter:innen, Kunden und sich selbst, interessiert sich Vian nicht nur für das Know-how, sondern vor allem für das Know-why. Sie lebt mit ihrer kleinen Familie außerhalb von Berlin. Vian verkörpert moderne Spiritualität mit Business Know How und Menschlichkeit. Sie ist eine Zahlenexpertin und hat es geschafft mehrere Unternehmen erfolgreich zu gründen und unterstützt als Beraterin und Investorin Start Ups.

    Mit Julie spricht die Powerfrau über ihre Gründungen (Happy Cup, Coffee Ad, Ultra, Vian Ventures, BLVRD).

    Sie spricht über persönliche Schattenseiten, was es für sie bedeutet tief und ungeschminkt ihre Erfahrungen zu teilen und wieso es so wichtig ist gerade als erfolgreiche Unternehmerin und Mutter sich menschlich und offen zu zeigen.

    Vian berührt mit ihrer Geschichte und wie sie es geschafft hat aus einem traumatisierenden Umfeld und kontrollierten Elternhaus zu der mutigen und durchsetzungsstarken Frau zu werden, die gelernt hat alle Grenzen zu sprengen.

    Mit Julie spricht sie über die Wendepunkte in ihrem Leben, ihre Role Models und Mentoren denen sie so viel verdankt. Die beiden Frauen begegnen sich mit Begeisterung beim Thema Selbsterfahrung, weiblicher Schöpferkraft und ihren Erfahrungen als Mutter und Unternehmerin. Dabei berichtet Vian von ihrer Reise mit Gründung der Designagentur zum Wachstumspeak und dem Crash der Finanzkrise und dem Wendepunkt als sie schwanger wurde. Als Kämpferin und oft einsame Wölfin hat sie sich jeder Herausforderung gestellt und ist heute Angekommen – im Vertrauen, ihrem Zuhause und einem Team von tollen Geschäftspartner:innen und Begleiter:innen.

    Vian steht mit beiden Beinen auf dem Boden und zeigt den Tanz der entstehen kann wenn sie mit Leichtigkeit zwischen Entspannung und Anspannung sich dem Leben hingibt und trotz Zielstrebigkeit auch bewusst loslassen kann.

    Eine Episode mit Tiefgang, voller Business Know How und Menschlichkeit über ein besondere Frau, von der wir sicher noch mehr hören werden.

    Viel Spaß beim Hören oder Schauen. Wenn auch dich diese Folge inspiriert, dann teile sie gern mit Familie, Freund:innen und Kolleg:innen. Wir freuen uns über Deine Bewertung.:)

  • ** Jetzt kostenloses Mini-Workbook „In vier elementaren Schritten limitierende Glaubenssätze abbauen“ als eMail-Download anfordern: https://kristinhenke.com/download/ **

    Die vegane bzw. pflanzlich vollwertige Ernährungsweise hat parallel zur COVID-19-Situation einen weiteren Aufschwung bekommen. Für viele Menschen war die Pandemie Anlass ihr Ernährungsverhalten zu verändern. Zudem haben COVID-19-Ausbrüche in mehreren Schlachthöfen die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf die großen Schwachpunkte der industriellen Tiernutzung gelenkt.
    Laut aktuellen Erhebungen ernähren sich in Deutschland zwischen 1,13 und 2,6 Millionen Menschen vegan (Statista, 2020, Veganz Ernährungsstudie 2020).

    Ein entscheidender Grund den Ernährungsprofi Antje Behrendt für eine weitere Gedankendealer-Folge zu veganer Ernährung einzuladen. Antje ist neben ihrer beruflichen Tätigkeit als Gesundheitsexpertin auch erfolgreiche Foodbloggerin mit ihrem Blog „Healthy Bites – Gesunde Leckerbissen“ und mit ihrem sehr erfolgreichen Instagram-Account @goodfood.sports.happyfamily.

    In dieser Gedankendealer-Folge erfährst du u.a.:
    - Was sich in 2020 bei der veganen Ernährung geändert hat
    - Welche Nährstoffmangelformen bei welcher Ernährungsweise auftreten können
    - Welche Nahrungsergänzungsmittel bei welcher Ernährungsform wichtig sind
    - Wie du z. B. im Januar 2021 mit der Umstellung auf die vegane Ernährung beginnen kannst
    - Wie du mit Widerstand von Familien und Freunden umgehen kannst

    Viel Spaß beim Hören oder Schauen. Wenn auch dich diese Folge inspiriert hat, dann teile sie gern mit Familie, Freunden und Kollegen. Und wir freuen uns immer über eine Bewertung.

  • In dieser Episode spricht Julie mit Lucas Sauberschwarz. Lucas ist Direktor des Center for Corporate Innovation & Co-Direktor des Center for New Work am SGMI Management Institute St. Gallen, Geschäftsführer der preisgekrönten Unternehmensberatung Venture Idea, Bestseller-Autor und Keynote Speaker. Er zählt zu den führenden Experten in den Bereichen Strategie, Innovation und New Work. Die WirtschaftsWoche zeichnete Lucas Sauberschwarz mit seinem Unternehmen Venture Idea als Deutschlands beste Unternehmensberatung in den Bereichen Innovation & Wachstum (2018) und Strategie (2019) aus, gefolgt von der Nominierung "Beste Berater in Deutschland 2020" durch das BrandEins Magazin. Das Handelsblatt titelte, dass Sauberschwarz und seine Kollegen "Elefanten die Angst vor Mäusen nehmen". In den vergangenen Jahren hat Sauberschwarz mit mehr als der Hälfte der DAX-Unternehmen zusammengearbeitet und die eigens entwickelten 5C-Methodik in mehr als 20 unterschiedlichen Branchen erfolgreich zur Anwendung gebracht.

    Julie und Lucas starten direkt tief ein, reden über Lucas Rollenentwicklung als Mensch und wie er zu der Person geworden ist, die er heute ist. Sie sprechen über Freundschaft, Persönlichkeitsentwicklung und die Aufgabe als Eltern. Dabei teilt Lucas Geschichten seines persönlichen Weges und was ihn dazu gebracht hat zu gründen. Sie reden über seinen beruflichen Werdegang, die Spielräume und das breite Spektrum, was er sich selbst erlaubt. Lucas hat verschiedene Dinge für sich ausprobiert, ist neugierig und folgt reflektiert seiner Intuition. Er erzählt weshalb seine psychotherapeutische Ausbildung für ihn heute so hilfreich ist und über seinen individuellen Führungsstil und seine Erfahrungen mit New Work.

    Wir wünschen Dir viel Spaß beim Hören oder Schauen. Wenn auch dich diese Folge inspiriert hat, dann teile sie gern mit Familie, Freund:innen und Kolleg:innen. Und wir freuen uns immer über Deine Bewertung.

  • ** Jetzt kostenloses Mini-Workbook „In vier elementaren Schritten limitierende Glaubenssätze abbauen“ als eMail-Download anfordern: https://kristinhenke.com/download/ **

    Meditationen sind in Zeiten der Unruhe und der Unsicherheit noch wertvoller. Sie reduzieren z. B. die Anspannung, erhöhen unsere Konzentrationsfähigkeit und stärken zudem unser Immunsystem.

    Mithilfe dieser geführten Meditation möchte ich dich einladen:
    - das herausfordernde Jahr 2020 friedvoller gehen zu lassen
    - alles loszulassen, was dir nicht mehr dient oder gut tut
    - und neben all den Herausforderungen auch deine persönlich wertvollen Momente bewusster in deine Erinnerungen aufzunehmen

    Schreib mir gerne nach der Meditation hier in die Kommentare, wie du dich danach gefühlt hast.
    Wenn dich diese Meditation unterstützt hat, dann teile sie gern mit Familie, Freunden und Kollegen. Und wir freuen uns immer über eine Bewertung.

  • Swantje van Uehm ist Gründerin von SAVUE und NUI Cosmetics. In dieser Episode erhältst Du von ihr einen tiefen Einblick in die Beautybranche. Ihr Weg und Ihre Arbeitshaltung sind inspirierend. Offen und ehrlich teilt sie mit Julie ihre Erfahrungen als Unternehmerin. Die beiden sprechen über das Thema Co-Founder und die Relevanz einer guten Kommunikationsstruktur sowie den individuellen Führungsstil. Swantje verfügt über eine große Durchsetzungsstärke und bringt neben viel Leidenschaft das Selbstbewusstsein mit ihr Umfeld und den Markt zu Veränderung zu bewegen. „Hey, da geht doch noch was“ war und ist ihre Überzeugung wenn es um den Kosmetikmarkt geht.

    Besonders wichtig war und ist Swantje neben der sehr hochwertigen Naturkosmetik auch das Packaging der Produkte. Hier dachte sie nicht nur einen Schritt voraus, sondern ging ihn auch und schaffte in nur kurzes Zeit für Nui ein patentiertes Papier packaging auf den Markt zu bringen. Mit ihrer Zielstrebigkeit und Hartnäckigkeit geht sie mutig ihren Weg und ist dabei reflektiert und im Austausch mit anderen Gründer:innen.

    Julie erzählt sie, was ihre Gründungsmotivationen waren und wie sich ihre Unternehmen entwickeln. Dabei steht das Thema Nachhaltigkeit ganz oben und die damit verbundenen Herausforderungen bzgl. Stabilität und Qualitätssicherung nimmt sie souverän an.

    Offen für Kollaboration ist Swantje eine der Gründerinnen, die andere aktiv unterstützt und so für jüngere Gründer:innen ein Vorbild ist. Sie wirkt entspannt, souverän und dabei neugierig und kreativ.

    Swantje war bei Beauty TV und der Höhle der Löwen und wir werden sicher noch mehr von ihr sehen und hören.

    Viel Spaß beim Hören oder Schauen. Wenn auch dich diese Folge inspiriert, dann teile sie gern mit Familie, Freund:innen und Kolleg:innen. Wir freuen uns über Deine Bewertung.:)

  • ** Jetzt kostenloses Mini-Workbook „In vier elementaren Schritten limitierende Glaubenssätze abbauen“ als eMail-Download anfordern: https://kristinhenke.com/download/ **

    Joachim Nickelsen hat mit Mitte 20 ein Start-Up gegründet und musste mit Anfang 30 dann Konkurs anmelden. Dann war er ein typischer Manager und Unternehmensberater, der Montag morgen in den Flieger stieg und Freitagabend zur Familie zurückflog. Kurz vom einem Burnout reiste er auf Wunsch seiner Lebenspartnerin in ein Kloster. Danach hat sich sein Lebenseinstellung massiv verändert. Heute ist Joachim systemischer Top-Management-Coach, der die Kraft des Zens seit fast 12 Jahren in seiner Arbeit nutzt. In seinem frisch veröffentlichten Buch „Mit Mut, Freude und Gelassenheit führen: Selbst- und Unternehmensführung mit der Weisheit des Zen“ schließt er eine entscheidende Wissenlücke.

  • In dieser Episode spricht Julie mit dem bekannten Bildungsaktivisten Jürgen Möller. Jürgen hat diese „Lehrer-DNA“ und er hat sie schon früh gespürt. Doch er stieß schnell an gläserne Wände. Die institutionellen Zwänge des Schulwesens setzten ihm immer wieder Grenzen. Kein Rahmenlehrplan sah es vor, das zu verwirklichen, was ihm am Herzen lag. Mit Julie spricht er über seinen Weg, was ihn forderte und antrieb heute als einer der erfolgreichsten Lerntrainer Deutschlands das Bildungssystem aktiv zu beeinflussen. Jürgen arbeitete an einer Berliner Brennpunktschule, am Privatgymnasium, an der Grundschule. Mit jedem Wechsel lernte er neue Schulformen, Schulen und Schüler kennen. Er saugte alles auf wie ein Schwamm und kann heute aus genau diesem Erfahrungsschatz schöpfen, wenn er Kindern hilft wieder die Freude am Lernen zurückzugewinnen. „Jedes Kind will lernen“, meint Jürgen und teilt dabei mit Julie seine Tipps für Eltern und Lehrer:innen im Umgang mit ihren Kindern. Einfühlsam, herzlich, hochkompetent und idealistisch verfolgt Jürgen das Ziel das „alte“ System zu brechen und sich dafür einzusetzen, dass kein Kind mehr daran zerbricht. Es geht ihm darum Stärken zu stärken, Potenziale zu entfalten und Kindern die Selbstsicherheit zu geben, die sie brauchen, um sich offen dem Leben zu stellen.Viel Spaß beim Hören oder Schauen. Wenn dich diese Folge inspiriert hat, dann teile sie gern mit Familie, Freund:innen und Kolleg:innen. Wir freuen uns über eine Bewertung!:)

  • In dieser Episode spricht Julie mit der erfolgreichen Podcasterin Ellen Schwegmann, Gründerin von The Female Empowerment Podcast. Das Thema verbindet die beiden Frauen und ehrlich und offen tauschen sie sich zu ihren Beweggründen und ihre Missionen aus. Ellen ist eine herzliche, wache und zielstrebige Frau, welche mutig ihren Weg geht und dabei Frauen unterstützt. Damit inspiriert sie und wird zu ihrem eigenen Vorbild. Sie sprechen über Ellens anfänglichen Gründungsfragen, was Ellens Meinung nach erfolgreiche Frauen gemeinsam haben, welches Rollenbild Ellen mitbekommen hat und wer ihre Lieblingspodcastfrauen für die Zukunft sind.

    Leicht, authentisch und mit viel Leidenschaft verfolgt Ellen ihren Weg und zeigt, welche Schritte es braucht, um mit einem Herzensprojekt erfolgreich zu sein.

    Viel Spaß beim Hören!

    Wenn auch diese Episode Dich inspiriert hat, dann teile sie gerne mit Familie, Freunden und Kolleg*innen. Wir freuen uns über Deine Bewertung!)

  • ** Jetzt kostenloses Mini-Workbook „In vier elementaren Schritten limitierende Glaubenssätze abbauen“ als eMail-Download anfordern: https://kristinhenke.com/download/ **

    Wusstest du, dass wir fast die Hälfte des Tages im sogenannten Autopilot sind? Der Zustand, wo unser Unterbewusstsein für uns Entscheidungen trifft, wird maßgeblich von unseren erlernten Glaubenssätzen bestimmt. Deshalb ist es so wichtig, sich seinen Glaubenssätzen bewusst zu sein und vor allem limitierende Glaubenssätze zu verändern.

    Mit dieser Gedankendealer-Folge möchten wir dich einladen, dich mehr mit deinen, vor allem unbewussten, Glaubenssätze zu beschäftigen. Dafür erfährst du:
    Was sind überhaupt Glaubenssätze
    Wie entstehen Glaubenssätze
    Welche Vorteile bringt das Erkennen und Umwandeln von limitierenden Glaubenssätzen
    Welche vier elementaren Schritte helfen beim Umwandeln

    Viel Spaß beim Hören oder Schauen. Wenn auch dich diese Folge inspiriert hat, dann teile sie gern mit der Familie, Freunden und Kollegen. Und wir freuen uns immer über eine Bewertung.