Empfohlene Podcasts

  • Wöchentlicher Podcast von Bashir Swabury. Seelensorge und Beziehungstipps aber eigentlich viel mehr Hirngespinste.

  • Seit 2016 plaudern Leila Lowfire und Ines Anioli nun schon erfolgreich über die schönste Nebensache der Welt. Früher noch unter dem Namen „Sexvergnügen“, seit 2018 als „Besser als Sex“, unterhalten die beiden einmal die Woche über 250.000 Hörer und Hörerinnen mit Anekdoten, Fragen und Diskussionen über Sex, Liebe und Beziehungen.

  • Sexy, charmant und unfassbar intelligent - all das sind Sandra und Luca nicht. Sie sind lediglich Dick und Doof.

  • Sinja Schütte (Chefredakteurin Flow) und Dr. Boris Bornemann (Meditations-Forscher) gehen in diesem Podcast den ganz großen Themen im Kleinen nach. Themen wie Beziehungen, Angst, Freundschaft, Glück und Liebe werden aus der Perspektive der Achtsamkeit beleuchtet. Jede Folge dreht sich um ein Oberthema, das in größerer Tiefe beleuchtet wird: Warum beschäftigen mich Gedanken eigentlich? Wie kann ich das Karussell im Kopf anhalten und den Moment genießen? Und was hat das alles eigentlich mit Rosinen und Autopiloten zu tun? Diese und andere Fragen werden jede Woche beantwortet – persönlich, verständlich und wissenschaftlich fundiert.

    Mehr von Boris und Balloon gibt es übrigens hier: balloonapp.de
    Mehr von Sinja und Flow findet ihr im Flow-Magazin

    Credits:
    Redaktion: Sinja Schütte und Boris Bornemann
    Produktion: Steffen Horstmannshoff

    „Verstehen, fühlen, glücklich sein“ ist eine Gemeinschaftsproduktion von Balloon und der Audio Alliance.

  • Das ist der ultra ehrliche Männerpodcast. Zwei, die so über Liebe, Sex und Partnerschaft reden, als wären sie nur zu zweit. Bei Max & Jakob geht es um Seelenficker, Traumfrauen, Zusammenziehen, Fremdgehen, den besten Sex, One-Night-Stands und alles drum herum. Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, bleiben sie so scheiße, wie sie sind.

    Ihr findet uns auf Instagram unter @bestefreundinnen_podcast

  • Hallöchen ich bin's Anita, vom Channel Anita Girlietainment und in meinen Sprachmemos an dich dreht sich viel um meine Pferde Rubineska, Escada, Rubjen, Rubielle, Porzellinchen, Wunschtraum und Herzblatt 🦄 Dazu gibts gern immer wieder eine Prise Nonsens aus meinem Leben = einfach eine normale Sprachnachricht, die ich an meine Freundinnen schicken würde (und meine Freundinnen freuen sich, dass ich jetzt mehr Podcasts aufnehme als sie zu belästigen) :) Viel Spaß beim hören! lg Anita
    Schau dir gern meine YouTube-Videos an: www.youtube.com/anitagirlietainment

  • Der Podcast für alle, die ein Leben ohne Alkohol führen wollen.

  • Every weekday, TED Talks Daily brings you the latest talks in audio. Join host and journalist Elise Hu for thought-provoking ideas on every subject imaginable — from Artificial Intelligence to Zoology, and everything in between — given by the world's leading thinkers and creators. With TED Talks Daily, find some space in your day to change your perspectives, ignite your curiosity, and learn something new.

  • Den Müll nicht rausgebracht? Beim Fußball gestaubsaugt? Ein kleine Affäre angefangen?
    Es gibt eine Menge Gründe, warum Liebe scheitert.
    In diesem Podcast spricht Paula Lambert mit ihren Gästen darüber, wieso die Partnerschaft den Bach hinunter gegangen ist.
    Von peinlichen Beziehungsmomenten bis hin zu echten Beziehungskillern – hier wird über wirklich ALLES geredet. Ab jetzt überall, wo es Podcasts gibt.

  • Im True Crime-Podcast “Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe” sprechen Paulina und Laura über wahre Kriminalfälle aus Deutschland. In jeder Folge widmen sich die Reporterinnen zwei Fällen zu einem spezifischen Thema und diskutieren strafrechtliche und psychologische Aspekte. Dabei gehen sie Fragen nach wie: Was sind die Schwierigkeiten bei einem Indizienprozess? Wie überredet man einen Unschuldigen zu einem falschen Geständnis? Und wie hätte die Tat verhindern werden können? Mord aus Habgier, niedrigen Beweggründen oder Mordlust - für die meisten Verbrechen gibt es eine Erklärung und nach der suchen die beiden. Außerdem diskutieren die Freundinnen über beliebte True Crime-Formate, begleiten Gerichtsprozesse und führen Interviews mit Experten. Bei “Mordlust” wird auch mal gelacht, das ist aber nie despektierlich gemeint!

  • If you've ever wanted to know about champagne, satanism, the Stonewall Uprising, chaos theory, LSD, El Nino, true crime and Rosa Parks, then look no further. Josh and Chuck have you covered.

  • Anna Zimt und Paula reden und lachen über "Liebe, Love und sexy sein". Anna Zimt - in einer offenen Ehe mit Max - und Paula - in einer geschlossenen Beziehung mit sich selbst - stoßen an und schnattern drauf los. Eure besten Freundinnen für die Hosentasche!! <3

  • This American Life is a weekly public radio show, heard by 2.2 million people on more than 500 stations. Another 2.5 million people download the weekly podcast. It is hosted by Ira Glass, produced in collaboration with Chicago Public Media, delivered to stations by PRX The Public Radio Exchange, and has won all of the major broadcasting awards.

  • Warum lässt eine Frau ihren Mann erschießen? Wie kommt ein Kommissar an ein Geständnis? Und warum lügen Zeugen manchmal? Was, wenn Polizisten kriminell handeln oder Sachverständige versuchen, ihre Irrtümer zu kaschieren? Und was, wenn Unschuldige in die Mühlen der Strafjustiz geraten – und niemand ihnen glaubt …?

    Sabine Rückert aus der ZEIT-Chefredaktion ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung. Sie saß in großen Strafprozessen, schrieb preisgekrönte Gerichtsreportagen und ging unvorstellbaren Kriminalfällen nach. Durch ihre Berichterstattung deckte sie außerdem zwei Justizirrtümer auf. Sie beschäftigt sich mit Rechtsmedizin und Kriminalpsychiatrie ebenso wie mit Glaubwürdigkeitsbegutachtung und Profiling. Rückert kennt die Welt der Verbrechensbekämpfung von der Polizeiwache bis zum Bundesgerichtshof.

    Mit Andreas Sentker, dem Leiter des Wissensressorts der ZEIT, spricht Sabine Rückert über die Fälle ihres Lebens.

  • Sex kann so schön sein - und so scheiße. Ariane Alter und Kevin Ebert reden offen über die "Oh ja!" und die "Oh no!"-Momente im Bett, denn wer Bescheid weiß, hat mehr Spaß. Das Motto: Alles kann, nix muss.

  • In this new original series from Somethin' Else, Claudia Winkleman and Professor Tanya Byron identify struggles faced by real-life parents and family members by inviting them in and hearing their story, in a one-time unscripted session with a real person. Claudia listens in to the conversation to discover how Tanya begins to unlock the story behind the issue and help find solutions. 

     

    With topics ranging from parental estrangement, gender identity, domestic violence, trauma, inheriting mental health issues, family dynamics after cancer and raising a severely disabled daughter, How Did We Get Here? is a passionate, insightful and moving experience with clear outcomes to each episode.

     

    This podcast doesn’t tell people how to raise their children, or reconnect with family members, rather it helps people understand why, as perfectly competent adults, they can’t put into practice what they know they should do.

    Each episode passes on useful links and contacts which listeners can find in the programme notes.

    This is a Somethin' Else production.

  • Unser eigener Podcast ist da!
    Ich, Ana Johnson beschreibe zusammen mit meinem lieben Ehemann Tim unseren Alltag, das Leben als verheiratetes Paar im verrückten Bereich der Social Media Welt 🙏🏽

  • Wenn American Football deine Liebe ist, bist du hier genau richtig!
    Das Neuste und Aktuellste aus College und NFL Football findet ihr hier.
    Tune in and Find out!

  • Sie wohnen in Berlin. Sie machen was mit Medien. Sie sind Frauen.
    Drei gute Gründe, diesen Podcast nicht zu hören. Eigentlich.

    Aber: hier herrscht Verbot für Hippie-Blumenkränze und pinkes Glitzer, es wird nicht mit dem Fixie-Klapprad zur Arbeit gefahren und Pfeffi aus der Flasche getrunken und Einhörner sind für sie nicht süß, sondern Pferde mit einem angeborenen Gendefekt.
    Trotzdem hat eine von beiden Laktoseintoleranz. Es tut uns leid.
    Bier, Korn und Realtalk gibts dafür ab sofort hier.
    Im "Herrengedeck".

  • Was spielt sich im Kopf eines Mannes ab, der mehrere Frauen ermordet und die Leichen grausam verstümmelt? Was bringt einen angesehenen Geschäftsmann dazu, eiskalt seine Ehefrau zu töten? Und warum morden Frauen scheinbar so häufig mit Gift? Bestsellerautor Joe Bausch und Journalistin Sina Deutsch sprechen in ihrem Podcast zur Sat.1 GOLD-Sendung „Im Kopf des Verbrechers“ über die Psyche von Menschen, die zu Mördern geworden sind.