Education – Sveitsi – Uudet podcastit

  • Chalke Talk the podcast from the Chalke Valley History Festival

  • Eine Auseinandersetzung mit der Institution Schule der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

    In diesem Podcast wollen wir Schulerfahrungen teilen. Bildungsutopien entwickeln. Alternative Schulmodelle vorstellen. Lernprozesse verstehen. Die Freude am Lernen wiederentdecken. Und vielleicht sogar zur gesunden gesellschaftlichen Entwicklung beitragen.

    Was ist Deine Schulgeschichte? Schreib an kontakt@mensch.schule.

  • Die Filme stellen auf einfache und leicht verständliche Art und Weise grundlegende wirtschaftliche Sachverhalte und Vorgänge dar. Sie ermöglichen so einen unterhaltsamen Einstieg in die Welt der Wirtschaft.

  • Der stoische Pirat ist auf der Suche nach dem Schatz des guten Lebens. Er trifft auf seiner Reise auf philosophische, psychologische und politische Fragen. Die Absicht der stoischen Piraten ist es zum kritischen Nachdenken anzuregen und zu mehr Menschlichkeit, Grossmütigkeit und Zivilcourage zu motivieren. Die Piraten gaben sich nicht mit den herrschenden gesellschaftlichen Normen zufrieden, sie stellten in Frage und versuchten neue Wege zu gehen. Der Podcast richtet sich an offene Menschen, an Querdenker, an solche, denen die heutige Streit- und Diskussionskultur zu einfältig, rechthaberisch und politisch korrekt geworden ist.

  • The Energy Studio Podcast shares mental and energetic wellness practices for performers and creatives. Through conversations with healers and artists we explore the overlap between creativity and spirituality, share stories of personal evolution and triumph, and demystify living an energetically aligned life as an artist.

  • Så in i Själen med Agneta Sjödin & gäster

    I min nya podd "Så in i Själen" kommer samtalen med mina gäster handla om hur deras resa har sett ut, hur de har funnit sätt och verktyg för att må bra, hitta balans och funnit ett lugn i sig själva och i sin själ. Målet med samtalen i den här podden är att få dig som lyssnar att komma i kontakt inåt, att hitta ett sätt att bygga upp en bra och kärleksfull relation till dig själv och din själ. Jag hoppas att ni vill vara med mig på den här resan! Den kommer bli härlig, känslosam, innerlig, närvarande och äkta. Och som det sagts: "Det är svårt att finna lyckan inom sig, men det är omöjligt att finna den någon annanstans". Den viktigaste resan börjar inom dig - i djupet av din själ.

    Producent: Benjamin Andrée

  • Für alle Mütter die mit Ungeduld, fordernden Kindern und Wut zu kämpfen haben.
    Mama-Coach Christina Strauß ist seit über 20 Jahren Ergotherapeutin mit eigener Praxis. Spezialisiert auf Kinder, wurde ihr irgendwann klar, wie sehr sie es liebt, im Wartezimmer mit den Müttern zu sprechen. Sie coacht inzwischen seit einigen Jahren sehr erfolgreich Mütter.

    Christina beantwortet hier jede Menge Fragen von Frauen rund um dieses Thema.
    Gut gelaunt und vollkommen ohne Zeigefinger - frei nach ihrem Lieblingsmotto: „Es darf leicht sein.“

  • Willkommen zum AD(H)S Family Podcast – Hilfe für Eltern von zappelnden und verträumten Wunderkindern 

    Der ADHS/ADS Family Podcast bietet euch:
    - das neueste aus der ADHS/ADS -Forschung
    - Interviews mit Experten und Betroffenen
    - Tipps und Tricks zur Erleichterung des Alltags
    - und jede Menge Verständnis für eure ganz spezielle Situation

  • „Mehr ist möglich!“ ist nicht nur das Lebensmotto von Alex S. Rusch und der Titel eines seiner Bücher und Hörbücher, sondern auch das neuste und bereits fünfte Podcast-Format von Alex Rusch. Diese Podcast-Reihe richtet sich an Unternehmer, Selbstständige, Führungskräfte, Vertriebler und alle, die erfolgreicher sein wollen. Es gibt exklusive Einblicke, Insiderwissen, wertvolle Tipps mit den Themenschwerpunkten Erfolgsstrategien, Unternehmer-Know-how, Marketing und Gesundheit sowie grossartige Interviews mit den besten Experten und Trainern. Seien Sie gespannt!

  • Exploring tools and approaches that make us more effective engineers and make our systems safe and reliable. Join us for discussions on recent developments in topics such as best practices in reliability and security, applied formal methods, encryption, and safe and secure hardware.

  • Ein Blick hinter die Hecke: Was gibt es im Garten alles zu tun und zu beachten?
    Der Podcast von und mit Michael Christen, Eidg. dipl. Gärtnermeister der christen garten- und landschaftsbau ag mit Themen zu Erfahrungen, Tipps und Ideen rund um den Garten

  • J'accompagne depuis plus de 15 ans, les couples, les futurs parents, la femme enceinte dans ce processus de construction de la parentalité. Il me tient à coeur de pouvoir offrir un espace bienveillant et respectueux sur ce chemin.C'est pourquoi au travers de ma pratique de psychologue et de fondatrice du Centre Périntal & Famille à Genève et Lausanne, j'ai développé des audios pour vous accompagner avec plus de douceur, de calme et de sérénité.Je vous souhaite un merveilleux voyage

  • Mr. Corona Daniel Koch spricht mit Stefan Büsser über die neusten Entwicklungen der Pandemie und beantwortet Fragen der Podcast-HörerInnen.

  • The Life Curation Podcast by Andrina Tisi: raw conversations, nuggets of inspiration, heartfelt tips and tricks to inspire, encourage and empower you to live your true potential. Andrina is incorporating her Swiss and North American heritage by making this a bilingual podcast. Some episodes will be in English others in Swiss German.

    Website: www.andrinatisi.com

  • Des réponses aux questions que vous vous posez sur le monde du travail

    Voir Acast.com/privacy pour les informations sur la vie privée et l'opt-out.

  • Eva verbindet moderne Spiritualität mit Humor, beweist, dass man keinen Heiligenschein braucht, um Spiritualität zu leben und zeigt auf liebevolle Art und Weise, wie jede sich ihr erfülltes Leben in Verbindung mit ihrer Seele kreieren und verändern kann.

    Und das schreibt sie selbst über sich:

    Früher dachte ich, dass Spiritualität bedeutet, immer lieb zu sein, sich gesund zu ernähren, Grüntee und Detox statt Prosecco und Schokolade zu zelebrieren, früh aufzustehen, Super Yogi sein zu müssen und immer alles hinzunehmen.
    Heute sag ich: Scheiß auf Gojibeeren und Detox-Tee, scheiß auf Idealmaße, scheiß auf Enthaltsamkeit und scheiß auf immer Ja-sagen zu müssen und alles hinzunehmen. Scheiß auf heiligsein, der frühe Vogel kann mich mal und vor allem scheiß drauf, alles jedem recht zu machen. Und genau deswegen möchte ich dir sechs völlig unspirituelle Fakten über mich erzählen:

    1. Ich schaue das Schweizer Format von Bachelor und Bachelorette und manchmal auch andere "Trash-Sendungen".
    2. Ich trinke gern hin und wieder mal einen über den Durst.
    3. Ich habe keine Räucherstäbchen, keine Heilkristalle und auch keine Batikshirts
    4. Ich kenne niemanden, der lauter rülpsen kann als ich.
    5. Ich liebe romantische Schnulzenromane und kann zwei oder mehr davon pro Tag lesen.
    6. Ich liiiiebe Schokolade und kann locker zwei Tafeln vor dem Fernseher verdrücken.

    Bin ich deswegen weniger "erleuchtet" oder "spirituell"?
    Nicht in meiner Wahrheit, da ein Vergleich, wer spiritueller oder weniger spirituell ist schon mal überhaupt nichts mit Spiritualität zu tun hat. Wir sind spirituelle Wesen, ob wir es zugeben oder nicht. Lange habe ich meine eigene Spiritualität verleugnet - deswegen war ich nicht nicht spirituell. Ich habe es nur nicht zugegeben aus Angst, was andere davon halten könnten. Irgendwann habe ich mich auf die Suche nach mir selbst gemacht und die Reise nach Hause zu meiner Seele bewusst angetreten. Mittlerweile bin ich so angekommen in mir, wie ich es nie für möglich gehalten hätte. Ich habe erkannt, dass ich in Wahrheit alles darf - und gleichzeitig NICHTS muss.

    Ich bin frei, zu wählen, was immer ich will. Ich kann im 5-Sterne-Hotel auf den Malediven genauso glücklich und erfüllt sein wie in der Straßenküche in Vietnam inmitten von Lärm und Smog. Ich kann genauso gut durch Bargespräche inspiriert werden wie durch Meditation. Ich fühle die größte Erfüllung im morgendlichen Kaffee genauso wie im Sterne-Menü. Denn ich vertraue auf meine Seelenführung, egal ob sie mir signalisiert, meinen Namen zu tanzen oder das Alphabet zu rülpsen. Ob sie mir den Impuls schickt, am Strand zu meditieren oder Netflix-Binge-Watching zu zelebrieren. Ob sie mich zu einem Winetasting führt oder mich den ganzen Tag fasten lässt. Ich lebe aus meinem wahren Ich und genieße das Leben in vollen Zügen - mit allem, worauf ich Lust habe.

    Und offen gestanden ist das für mein Empfinden unfassbar spirituell. Spiritueller als Heilkristalle, Raunächte, Digital Detox oder Quinoa-Linsen-Salat. Nicht weil das eine besser oder schlechter ist als das andere, sondern weil ich mir das erlaube, was ich erleben will - egal, was irgendwer anderes dazu sagt. Weil ich den Tagen mehr Leben gebe. Weil ich mir erlaube, zu fühlen. Und ich meine wirklich zu fühlen. In der Tiefe. Weil ich mir erlaube, meinen Weg zu gehen, statt den von irgendwelchen Gurus oder Vorbildern. Nicht, weil mein eigener Weg besser oder schlechter wäre als ein anderer. Sondern weil es MEIN WEG ist.

    Falls du dich hier ein wenig wiederfindest und auf irgendeine Weise deine spirituelle Seite mehr leben willst - ohne richtig oder falsch, sondern so wie du Lust hast -, dann bin ich deine Frau.

  • Ab jetzt jeden Dienstag überall da, wo es Podcasts gibt: Lulu Lust und Pamela Pauer sprechen über Liebe, Sex, Dating, Beziehungen, Affären und alles, was für Menschen über 30/40/50 sonst noch so dazu gehört. Ohne Anspruch auf wissenschaftliche Richtigkeit, dafür schonungslos ehrlich!

  • Den tierischen Start in die neue Woche schenkt dir am Montagmorgen das Team Tierisches-Wissen mit ihrem Wisspresso am Morgen. Deine Online-Schule seit 2013 zu den Themen Tiergesundheit, Tierernährung, Tierheilkunde und Tierverhalten. Du erfährst in wenigen Minuten leicht verständlich etwas über Haustiere, aber auch kuriose Anekdoten aus der Tierwelt ansich.