Episódios

  • „Ich schau Dir in die Augen, Kleines!“ Was Humphrey Bogart in „Casablanca“ einst zu Ingrid Bergman sagte, ist ein Top-Motto für die Sauna – finden zumindest Leo und Josi. In dieser kurzen Folge von „Oh, Baby! Der Podcast für besseren Sex“ beantworten die beiden eine Hörerinnen-Frage und widmen sich dem Thema, wo man in der Sauna eigentlich hingucken sollte – ob der vielen nackten Brüste und Penisse. Sie fragen sich unter anderem: Wenn sich jemand an einem halböffentlichen Ort nackt zeigt, gibt er dann auch das Einverständnis angeguckt zu werden? Ist Gaffen in der Sauna ok – vor allem wenn das Objekt des Gaffens besonders schön ist? Und noch viel wichtiger: Sollte es einen Unterschied machen, ob eine Frau einen Mann angafft oder ein Mann eine Frau? Leo und Josi haben dazu eine ganz klare Meinung. Und auch ein paar Ideen, was sie machen würden, wenn ein Gegenüber in der Sauna zu lange guckt… oder sogar sein Geschlechtsteil in der Hand hat.

    *** Der Sponsor der Folge ist AMORELIE ***

    Ihr wünscht euch mal wieder eine richtig heiße Date-Night statt Candle Light Dinner? Mit Love in a Box und viele weiteren Toys von AMORELIE erlebt ihr eine unvergessliche Valentinstag Nacht getreu dem Motto: Love on Valentine's Day. Entdeckt jetzt außergewöhnliche Geschenkideen zum Valentinstag bei AMORELIE. Mit dem Code “OHBABY20” erhaltet ihr bis 14.02.2022 20% auf alles, außer Geschenkkarten. https://www.amorelie.de/?utm_source=ohbaby&utm_medium=podcast&utm_campaign=vday2022

  • Die einen tun’s in Reizwäsche und Lackkorsagen, die anderen im Schlabberlook während noch ein Bein in der Pyjamahose steckt, die anderen einfach so, wie die Natur sie schuf. Und wieder andere lassen sogar die Socken an beim Sex. Ob Socken an den Füßen beim Geschlechtsverkehr geil aussehen und ob sie wirklich – wie behauptet – die Orgasmusfähigkeit erhöhen, darüber diskutieren Leo und Josi in dieser Folge von „Oh, Baby! Der Podcast für besseren Sex!“ Außerdem geht’s um die Fragen: Wieso spielt es überhaupt eine Rolle, was wir vor oder während dem Sex anhaben? Welche positiven oder negativen Auswirkungen hat Reizwäsche auf das Sexleben? Warum trägt man zu manchen Dates keine Unterwäsche, bei der Unter- und Oberteil zusammenpassen? Und wie zieht man sich überhaupt einigermaßen würdevoll aus? On top gibt es wieder geile Meinungen und Erfahrungen aus der Oh-Baby-Community. Also, schmeißt euch in geile Klamotten und hört rein.

    *** Sponsor diese Folge sind KORO *** Sichert euch mit dem Code OHBABY 5% Rabatt auf das gesamte Sortiment in der Online-Drogerie KORO. [https://www.korodrogerie.de](https://www.korodrogerie.de)

  • Estão a faltar episódios?

    Clique aqui para atualizar o feed.

  • Lass euch dieses Thema auf der Zunge zergehen: Ihr müsst manchmal würgen, wenn ihr Sperma in den Mund bekommt? Vielleicht wird euch sogar schlecht? Eine „Oh Baby“-Hörerin hat Josi und Leo gefragt, was sie tun soll: Sie würde ja gerne das Sperma ihres Freundes schlucken, aber sie kann irgendwie nicht. Ist es eine Frage des Winkels? Spritzt das Sperma vielleicht mit zu viel Wucht in den Hals oder ist sie tatsächlich eine der wenigen Frauen, die auf Sperma allergisch reagiert? Oder gibt es vielleicht auch andere Orte, an die sie erotisch das Sperma bekommen könnte? In dieser „Oh Baby“-Folge geht es um Textur, Technik, Ekel und ob die Ernährung der Männer wirklich Auswirkungen auf den Geschmack des Spermas hat. Immer begleitet von der allgemeinen Frage: Schlucken oder Spucken?

    *** Sponsor diese Folge sind KORO ***

    Sichert euch mit dem Code OHBABY 5% Rabatt auf das gesamte Sortiment in der Online-Drogerie KORO. [https://www.korodrogerie.de](https://www.korodrogerie.de)

  • Macht euch mit Dehnübungen bereit, es geht um Sex-Stellungen. Von akrobatisch bis kuschelig ist alles dabei. Aber sind die „Oh Baby“-Hosts Leo und Josi wirklich immer so abenteuerlustig? Das klassische Sex-Repertoire besinnt sich dann doch oft auf Reiter, Doggy, Löffelchen und Missionar. Das hält die beiden aber nicht davon ab, ganz tief in die Welt der Sex-Stellungen einzudringen (Zweideutigkeit gewünscht). Schwan, Äffchen, Bootsfahrt und was das Kamasutra sonst noch so hergibt. Welche Stellungen haben die beiden schon ausprobiert und welche sind ordentlich schief gegangen? Und wie kündigt man eigentlich einen Stellungs-Wechsel an? Fragen über Fragen. Natürlich darf die „Oh Baby“-Community nicht fehlen. Leo und Josi wissen jetzt, welche Stellung ihr am liebsten habt und wie oft ihr die Stellung wechselt. Auf ein heißes 2022 mit ganz viel gutem Sex!

  • Wenn Dir jemand den kleinen Finger reicht … dann nimm auf gar keinen Fall die ganze Hand, sondern frag maximal nach einem zweiten Finger. Denn für ein Feuerwerk zwischen den Beinen, genügen ein bis zwei Finger – empfehlen zumindest Leo und Josi. In dieser Folge von „Oh, Baby! Der Podcast für besseren Sex!“ widmen sich die beiden Moderatorinnen dem weiblichen Handjob. Und fragen sich: Ist das Fingern noch Vorspiel oder schon richtiger Sex? Wie mögen es Frauen am liebsten, welche Rolle spielt dabei der G-Punkt, warum verwechseln so viele Männer den Kitzler mit einem Rubbellos und was haben überhaupt Computermäuse mit dem Fingern zu tun? Wenn ihr Antworten wollt, dann hört rein und macht dabei schon mal eure Finger warm…. Ihr werdet sie im Anschluß brauchen.

    *** Die Sponsoren dieser Folge sind SKY TICKET & CHEEX ***

    Mit „And Just Like That..." geht die legendäre Serie „Sex and the City" weiter. Mit dem SKY TICKET kann die Serie exklusiv zeitgleich zum US-Start gestreamt werden. Für nur 4,99 Euro monatlich die ersten drei Monate, statt 9,00 Euro. SKY TICKET ist jeder Zeit kündbar. Sicher euch jetzt die Vorteile unter: Skyticket.de/and-just-like-that
    ?wkz=WDMRF48T

    CHEEX ist die neue Sexual Wellness Plattform für sexuelle Stimulation fernab vom traditionellen Schmuddelimage mit hochwertigen erotischen Filmen, sexy Audio-Stories und einem Online-Magazin rund um Erotik und Pornografie.
    Als "Oh, Baby!"-HörerInnen habt ihr die Möglichkeit mit dem Codewort "OHBABY" CHEEX 14 Tage kostenlos zu testen. Ganz easy über diesen Link: https://bit.ly/3nsWL6c

  • Auch ein einsamer Reiter braucht leider ein Pferd. Selbstbefriedigung ist immer gut, aber manchmal kommt die Fleischeslust. Ein Mann aus der „Oh Baby“-Community hat Leo und Josi gefragt: „Wie spreche ich Frauen an?“ Mit der Tür ins Haus fallen oder ein flotter Spruch? Gibt es eine Formel? Mutig sein oder lieber die Apps checken? Und worauf achten da Josi und Leo? Den gleichen Männer-Geschmack haben die beiden schon mal nicht. Aber wen wundert's? Gar nicht so einfach. Bei einem sind sich die beiden einig: Bitte immer schön freundlich bleiben und ein Nein, heißt nein. Der Rest: eine Grauzone voller Stolpersteine, Mut und den Aussichten auf heiße Stunden im Bett. Und manchmal bleibt am Ende einfach nur die Einsicht: Sie steht einfach nicht auf mich.

    *** Sponsor diese Folge sind KORO & CHEEX ***

    Sichert euch mit dem Code OHBABY 5% Rabatt auf das gesamte Sortiment in der Online-Drogerie KORO: [https://www.korodrogerie.de](https://www.korodrogerie.de)

    CHEEX ist die neue Sexual Wellness Plattform für sexuelle Stimulation fernab vom traditionellen Schmuddelimage mit hochwertigen erotischen Filmen, sexy Audio-Stories und einem Online-Magazin rund um Erotik und Pornografie.
    Als "Oh, Baby!"-HörerInnen habt ihr die Möglichkeit mit dem Codewort "OHBABY" CHEEX 14 Tage kostenlos zu testen. Ganz easy über diesen Link: https://bit.ly/3x1i9Cw

  • Es wird feucht, denn es geht ums Squirten. Josi und Leo haben sich durch den Dschungel an Informationen und Fakten gewühlt – und ja, ihnen stand das Wasser manchmal bis zum Hals. Was löst die weibliche Ejakulation aus? Hat es wirklich nichts mit Pippi zu tun? Und gibt es diese eine Technik, die aber auch wirklich jede Frau „abspritzen“ lässt? Warum fordern vor allem Männer das squirten ein und warum hat Josi nie gemerkt, dass sie eigentlich doch schon mal gequirtet hat? Bei so vielen neuen Infos schwirrt selbst Leo und Josi der Kopf. Als i-Tüpfelchen haben sich die beiden noch Squirt-Tipps von Sexpertin Sandra Spick vom YouTube-Kanal „Total versext“ geholt. Und was ist mit den „Oh Baby“-Hörerinnen? Squirten die wirklich so viel, wie es Pornos manchmal glauben lassen? Erfahrt ihr alles in den Nachrichten der besten Community der Welt. Na dann Schleusen auf!

    *** Sponsor diese Folge sind HAPPY BRUSH & KORO ***

    Eco VIBE 3 ist die neue klimaneutrale Schall-Zahnbürste von HAPPYBRUSH! Sie besteht aus 100% recyceltem Material und der leistungsstarke Power-Akku hält bis zu 7 Wochen. Stiftung Warentest hat sie mit 1,2 als „sehr gut“ eingestuft. Mit ihr könnt ihr so richtig auf den Putz hauen.
    Mit dem Code „baby11“ bekommt ihr 11% Rabatt auf alle elektrischen Zahnbürsten von HAPPYBRUSH: Für Deutschland und Österreich geht es hier zum Shop https://www.happybrush.de für die Schweiz hier: https://happybrush.ch

    Von Schoko-Linsen, über Müsliriegel bis zu Nuss-Mousse –
    Sichert euch mit dem Code „OHBABY“ 5% Rabatt auf das gesamte Sortiment in der Online-Drogerie KORO: [https://www.korodrogerie.de](https://www.korodrogerie.de)

  • Wie sagte es Julia Roberts in „Pretty Woman“ so treffend: „Diese flutschigen Scheißerchen!“ Sie meinte damit Schnecken…. wir Penisse. Denn die rutschen beim Sex hin oder wieder aus der Vagina. Auch eine Hörerin von „Oh, Baby! Der Podcast für besseren Sex!“ kennt das Phänomen und hat oft Schwierigkeiten, den Penis wieder einzuführen – vor allem da ihre Vagina verkrampft. Leo und Josi versuchen ihr in dieser Quickie-Folge weiterzuhelfen. Und fragen sich: Ist das schon ein Fall von Vaginismus und was kann man dagegen tun? Wieso flutschen Pimmel überhaupt raus, ist ihnen schon mal einer weggeflutscht und was tut man, wenn der Penis beim Rausrutschen an Standkraft verliert? Hoffentlich gibt’s in diesem Fall – wie für Julia – ein Happy End.

    *** Sponsor diese Folge sind KORO & CHEEX ***

    Sichert euch mit dem Code OHBABY 5% Rabatt auf das gesamte Sortiment in der Online-Drogerie KORO: [https://www.korodrogerie.de](https://www.korodrogerie.de)

    CHEEX ist die neue Sexual Wellness Plattform für sexuelle Stimulation fernab vom traditionellen Schmuddelimage mit hochwertigen erotischen Filmen, sexy Audio-Stories und einem Online-Magazin rund um Erotik und Pornografie.
    Als "Oh, Baby!"-HörerInnen habt ihr die Möglichkeit mit dem Codewort "OHBABY" CHEEX 14 Tage kostenlos zu testen. Ganz easy über diesen Link: ​https://bit.ly/3qTITnB

  • Greift euch zwischen die Beine, die Damen! In dieser „Oh Baby“-Folge geht es um weibliche Selbstbefriedigung. Sich das Los rubbeln, die Muschi kraulen … Wieso haben wir eigentlich keine geilen Begriffe für das masturbieren? Leo und Josi geben ihr Bestes, einen neuen zu finden. Aber mal ganz abgesehen von der Bezeichnung, wann fangen Frauen eigentlich damit an? Wieso spielen Duschköpfe so eine große Rolle und warum sind die Wände in WGs immer zu dünn für laute Sextoys? Wie viele Frauen machen es sich eigentlich selbst und hören sie auf, sobald sie einen Partner haben? Außerdem: Tod, dem „Dead Vagina Syndrome“ und dem Pamphlet „Onania“! Ladies fasst euch an! Natürlich hat die geile „Oh Baby“-Community Leo und Josi mit ihren Masturbations-Fails unterhalten und irgendwer (wir wollen keine Namen nennen) hat schon mal Batterien für den Vibrator aus einem Kinderspielzeug gepult. Schnall euch an für eine Ode an die weibliche Selbstbefriedigung voller ungewöhnlicher Orte, um es sich selbst zu machen und natürlich Inspiration für eure eigene Lust. Wir wollen doch alle besseren Sex (und Selbstbefriedigung).

    ** Der Sponsor dieser Folge ist: AMORELIE **

    Im Onlineshop von AMORELIE findet ihr Produkte für Frauen & Männer sowie Singles & Paare plus erklärenden Inhalten rund um Sex und eure Vorlieben. Im neuen AMORELIE Sexreport 2020/21 kam raus: 50% von 2.000 Befragten in Deutschland, Österreich und der Schweiz würden sich über ein Sextoy als Geschenk freuen. Und Weihnachten steht ja bekanntlich vor der Tür!

    Mit dem Gutscheincode: OHBABY20 bekommt ihr 20% Rabatt auf alles außer Geschenkkarten. Der Code ist bis zum 30.11.2021 anwendbar.

    Hier geht's direkt zu Amorelie: https://www.amorelie.de/?utm_source=ohbaby&utm_medium=podcast&utm_campaign=AK

  • Mit Hütchen oder ohne Hütchen ist in dieser „Oh Baby“-Quickie-Folge die Frage. Es geht um die Vorhaut. Kommen beschnittenen Männer wirklich später? Hat es Vorteile? Ein Hörer hat Leo und Josi gefragt: Ich komme beim Masturbieren, aber nicht bei der Penetration. Ist es die fehlende Vorhaut? 10 % der Männer sind in Deutschland beschnitten. Josi hat eine hohe Treffsicherheit und viel Kontakt mit unbeschnittenen Penissen gehabt. Bei Leo war es eher die Ausnahme. Geht es hier wirklich nur ums Aussehen des besten Stücks? Ist die Eichel ohne Vorhaut so viel empfindlicher? Die Studien sind unbefriedigend und selbst die „Oh Baby“-Community ist ganz unterschiedlicher Ansichten. Wie viel Urban Legend hängt denn jetzt an der Vorhaut?

    ** Der Sponsor dieser Folge ist: AMORELIE **

    Im Onlineshop von AMORELIE findet ihr Produkte für Frauen & Männer sowie Singles & Paare plus erklärenden Inhalten rund um Sex und eure Vorlieben. Im neuen AMORELIE Sexreport 2020/21 kam raus: 50% von 2.000 Befragten in Deutschland, Österreich und der Schweiz würden sich über ein Sextoy als Geschenk freuen. Und Weihnachten steht ja bekanntlich vor der Tür!
    Mit dem Gutscheincode: OHBABY20 bekommt ihr 20% Rabatt auf alles außer Geschenkkarten. Der Code ist bis zum 30.11.2021 anwendbar.
    Hier geht's direkt zu Amorelie: https://www.amorelie.de/?utm_source=ohbaby&utm_medium=podcast&utm_campaign=AK

  • Bei den einen fängt es mit einer dreckigen Textnachricht oder einem sinnlichen Kuss an, bei den anderen mit gekonntem BH-Öffnen oder Peitschenschlägen auf den Hintern. Vorspiel kann alles und muss nichts – außer uns richtig scharf machen. Leo und Josi widmen sich in dieser Folge von „Oh, Baby! Der Podcast für besseren Sex!“ dem vielleicht am meisten unterschätzten Teil des Geschlechtsverkehrs und fragen sich unter anderem: Wo fängt Vorspiel überhaupt an und warum gehören Lecken oder Blasen definitiv nicht dazu? Was sind richtige Abturner beim Rummachen und bei welchen Moves werden die beiden richtig heiß? Und wieso behaupten Männermagazine eigentlich, dass Frauen durch richtig gutes Vorglühen zum Schweigen gebracht werden? Es gibt wieder jede Menge geile Vorspiel-Geschichten sowie Stimmen aus der geilsten Community der Welt. *** Sponsoren diese Folge sind KORO & SENSE OF HOME *** Sichert euch mit dem Code OHBABY 5% Rabatt auf das gesamte Sortiment in der Online-Drogerie KORO: https://www.korodrogerie.de *** Ihr wollt euer Zuhause gemütlicher machen? Sense of Home haben in ihrem Online-Shop tolle Angebote. Mit dem Code OHBABY bekommt ihr 20% auf eure erste Bestellung. https://www.senseofhome.de ***

  • Lass mal über den Elefant, der da im Raum steht, reden – wow, so viele Wortwitze gab es noch nie in einer Folge von „Oh, Baby! Der Podcast für besseren Sex!“. Diesmal widmen sich Leo und Josi nämlich sehr großen Penissen und da darf Humor natürlich – aufgepasst, Witz – nicht zu kurz kommen. Die beiden fragen sich, was Männer, die überdurchschnittlich bestückt sind, machen können, um auch auf ihre Kosten zu kommen. Wie man einem Riesenpenis einen Blowjob geben kann ohne dabei zu ersticken. Welche Stellungen bei einem XXL-Penis gut funktionieren, was eigentlich Damm-Massageöl mit dem Ganzen zu tun hat und warum wir am Ende des Tages alle im gleichen Boot sitzen.

  • Was darf’s sein: Salatgurke oder Erdnussflip? In dieser Folge von „Oh, Baby! Der Podcast für besseren Sex!“ treten Leo und Josi zum großen Schwanzvergleich an. Dabei vergleichen sie natürlich nicht, was sie in der Hose haben, sondern welchen Penissen sie in ihrem Leben schon begegnet sind und welche Typen da jeweils dranhingen. Es geht um die Fragen: Ist ein großer Penis wirklich immer besser? Kommt es „nur“ auf die Technik an? Ab wann gilt ein Penis als klein? Kann man auch mit einem Mikropenis Spaß haben? Und ab welcher Penisgröße ist Deep Throat absolut unmöglich? Und damit auch jemand zu Wort, der selbst einen Pimmel zwischen den Beinen hat, haben Leo und Josi den guten Jakob vom Podcast „Beste Freundinnen“ eingeladen, der ein wenig aus der eigenen Hose berichten wird. Und so viel sei schon mal gesagt: Egal ob Gurke oder Flip, beides kann – mit der richtigen Würze – richtig lecker sein!

  • Wenn das Siegel erstmal gebrochen ist, gibt’s kein Zurück mehr: Das erste Mal verändert alles. Wie wir uns selbst sehen. Wie wir das andere Geschlecht wahrnehmen. Was wir (erstmal oder lange Zeit) über Sex denken. Umso wichtiger, das Thema mal ordentlich „ranzunehmen“. In dieser Folge von „Oh, Baby! Der Podcast für besseren Sex!“ widmen sich Leo und Josi deshalb voll und ganz dem ersten Geschlechtsverkehr. Muss der immer weh tun? Ist es in Ordnung, wenn das erste Mal ein One Night Stand ist? Und welche Rolle spielt Druck von außen? Leo und Josi teilen dafür die Geschichten von ihrem ersten Mal Sex, machen ein bißchen auf Doktor Sommer und erklären, warum man nicht jede Nuss knacken muss.

  • „Hilfe, wie kriege ich wieder Feuer in unser Sexleben?“ Kaum meinten Josi und Leo sie nehmen sich dem Thema an, flatterten die Nachrichten von der geilsten Community der Welt rein. Immer die gleiche Routine im Bett? Der Partner oder die Partnerin hat keine Lust? Aus einer Flamme ist eher ein leichtes Glühen geworden? Eine Bewährungsprobe für jede Beziehung. Feuchte Schritte und steife Latten gehören doch dazu. Aber wie explodiert mal wieder die Lust? Neben ihren eigenen Erfahrungen in mehr oder minder dramatischen Beziehungen haben Josi und Leo sich für die Folge „Sex in langen Beziehungen“ eine echte Expertin eingeladen. Dania Schiftan ist Sexualtherapeutin in Zürich und hat mit „Keep it coming“ schon ihr zweites Buch geschrieben. Wir versprechen: Ihr werdet ihr auch so an den Lippen hängen wie Josi und Leo. Denn plötzlich hieß es: Kommunikation ist ja schön, aber bitte richtig, Mädels. Steht Quantität über Qualität? Und wie viel Sex hat die „Oh Baby“-Community eigentlich? Jetzt schnell reinhören, denn die Folge ist genau so lang geworden, wie hoffentlich euer erfülltes Sexleben.

  • Leck-o-mio! Leo und Josi haben für „Oh, Baby! Der Podcast für besseren Sex!“ ein Interview mit Pornodarsteller Jason Steel zum Thema „Richtig gutes Lecken“ geführt – und das war so heiß, dass wir es euch unmöglich vorenthalten können. Deswegen gibt es das Interview jetzt in ungekürzter Länge. Und macht euch für juicy Inhalte bereit: Wie lernt man als Pornodarsteller eine Frau oral zu befriedigen? Woher weiß man als Mann, dass man die Frau gleich zum Orgasmus geleckt hat? Und wieso sollte man sich gut riechen können, bevor man sich leckt? All diese Fragen, und noch viele mehr, beantwortet Jason Steel schonungslos ehrlich und stellt sich den Fragen von Leo und Josi, die selbst oral einiges beizutragen haben. Also hört rein, damit ihr am Ende nicht die Geleck… äh Gelackmeierten seid.
    ** Der Sponsor dieser Folge ist Athletic Greens **
    Klick auf athleticgreens.com/ohbaby und sichere dir bei deiner AG1 Bestellung einen kostenlosen Jahresvorrat an Vitamin D zur Unterstützung des Immunsystems & 5 Travel Packs!
    AG1 ist ein All-in-One Supplement, bestehend aus 75 Vitaminen, Mineralstoffen und weiteren essentiellen Inhaltsstoffen, welche die täglichen Nährstoffbedürfnisse deines Körpers decken. Das hoch absorbierbares Pulver zahlt in die wichtigsten Gesundheitsbereiche ein: Immunsystem, Darmgesundheit, Energiehaushalt, Regeneration und gesundes Altern.

  • Lick it, lick it good! Was gibt es Schöneres, als geleckt zu werden? Nichts, findet Josi. So einiges, findet hingegen Leo. In dieser Folge von „Oh, Baby! Der Podcast für besseren Sex!“ widmen sich die beiden Moderatorinnen dem Cunnilingus. Was ist so geil daran – oder eben auch nicht? Gibt es die perfekte Leck-Technik? Und was muss passieren, damit das ganze kein Zungenbrecher wird? Und weil zum Lecken immer zwei gehören, haben sich Leo und Josi einen Gast eingeladen, einen Leck-Profi: Pornodarsteller Jason Steel, der mit seiner Zunge schon hunderte von Frauen beglückt hat . Er verrät, wie man eine Frau zum Orgasmus leckt und wie er überhaupt auf den „Geschmack“ gekommen ist.

    ** Der Sponsor dieser Folge ist die Versicherungs-App CLARK **
    Dein 30-Euro Amazon* Gutschein von CLARK: Anmeldung mit dem Code „BABY“ unter clark.de (Deutschland), goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ pro hochgeladene, bestehende Versicherung (ausgeschl. gesetzl. Krankenkasse, Rentenversicherung, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird nach erfolgreicher Bestätigung durch die Versicherer nach 2-6 Wochen per E-Mail versendet.
    Teilnahmebedingungen auf https://www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15
    * Anstatt Amazon kann man über Best Choice Premium auch Gutscheine für andere Marken bekommen. Bei Bedarf stellen wir dir gerne eine Liste zur Verfügung.

  • Vorsicht, es wird spritzig in diesem “Oh Baby“-Quickie. Denn einige Männer fragen sich offensichtlich: Spritze ich zu viel Sperma ab? Ins „Oh Baby“-Postfach flatterten zu dem Thema so einige Fragen. Ist eine Fontäne normal? Erschrecken sich Frauen bei einer großen Ladung und wie wenig, ist zu wenig? Josi mag es nicht, wenn der Mann davor Bier getrunken hat und Leo findet viel Sperma, doch irgendwie männlich. Kann aber auch an der Porno-Industrie liegen. Aber wie viel von einem Teelöffel muss denn jetzt voll sein, damit es „normal“ ist? Erfahrt ihr alles in der neuen Folge „Oh Baby … der Podcast für besseren Sex“. Männer, viel Spaß beim Zielen.
    ** Der Sponsor der Folge ist Earotica ** Earotica, das sind erotische Kurzgeschichten, die Hörer:innen für ein kurzes Audio-Abenteuer aus dem Alltag entführen. Hier direkt streamen: https://earotica.lnk.to/profilPD

  • Ein Männlein steht im Walde… allerdings gar nicht still und stumm. Er nimmt da nämlich gerade seine Freundin von hinten. Und Recht hat er. Denn was gibt es Schöneres, als ein bißchen Outdoor-Sex? Quasi vögeln unter Vögeln? Fast nichts, finden Leo und Josi, die sich in dieser Folge von „Oh, Baby! Der Podcast für besseren Sex!“ sämtlichen Spielarten von Sex im Freien widmen. Was finden wir daran so geil? Ist es immer der Reiz, erwischt zu werden? Was ist hotter: Sex im Meer, am Strand, im Wald oder auf der Motorhaube? Hilft es, keine Angst vor Mücken, Käfern und Sand im Getriebe zu haben? Was gibt’s rechtlich zu beachten – auch in Urlaubsorten (Tipp vorab: Frei-Vögeln auf Malle kann teuer werden)? Und wo treiben es die Mitglieder unserer geilen Community am liebsten outdoor? So viel vorab, ihr treibt es einfach immer und überall, sogar in Kirchengärten. Da ist der Platz in der Hölle gesichert. Aber da soll es ja eh sehr sehr heiß sein! Und jetzt viel Spaß beim Reinhören.

    ** Der Sponsor dieser Folge ist Skingood **

    Skingood produziert 100% vegane Nahrungsergänzungsmittel ohne Gluten oder Allergene. Alles Made in Germany! Mit dem Code "ohbaby30" bekommt ihr 30% Rabatt auf die Produkte von Skingood. Hier geht's zur Website: https://skingood.me/safbc. Folgt Skingood auch auf Instagram @skingood.de.

  • Mit Zunge oder ohne? Lieber gleich fordernd oder dezent zurückhaltend? Leo und Josi von „Oh Baby … dem Podcast für besseren Sex“ werden ständig gefragt: Ja, wie geht denn jetzt gutes küssen? Tja, die beiden scheinen sich da auch nicht so ganz einig zu sein. Aber Diskussion hin oder her: Küssen will tatsächlich geübt sein, denn kaum etwas löst so viele positive, bindende, liebevolle Gefühl in uns Menschen aus. Ein Kuss sagt tatsächlich oft mehr als tausend Worte. Aber muss Küssen immer zu Sex führen? Eigentlich nicht. Jedenfalls sind beide überzeugt davon, gut küssen zu können. Müsste man mal die Partner fragen …

    ** Der Sponsor dieser Folge ist die Versicherungs-App CLARK **
    Dein 30-Euro Amazon Gutschein von CLARK:

    Anmeldung mit dem Code „BABY“ unter www.clark.de (Deutschland), www.goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ pro jede in die App hochgeladene bestehende Versicherung (ausgeschlossen Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird in 4-6 Wochen per E-Mail versendet, nachdem die Versicherungen als gültig bestätigt worden sind.

    Teilnahmebedingungen auf https://www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15