Bölümler

  • 00:11:40 Beginn des Falls
    Triggerwarnung: Sexueller Missbrauch von Kindern

    Jan Broberg wacht in einem kleinen, dunklen Zimmer auf. Sie weiß nicht, wie sie dort hingekommen ist oder woher diese komische, mechanische Stimme kommt, die sie die ganze Zeit hört. Was passiert hier? Wurde sie entführt? Dann sieht sie ein weißes Radio neben ihrem Bett stehen und daraus spricht ein merkwürdiges Wesen zu ihr in einer verzerrten, fremden Stimme: "Wir sind Zeta und Zethra, zwei Aliens. Wir haben eine Mission für dich Jan. Du bist unsere Auserwählte." Sie sei selbst halb-Alien und solle mit einem Mann ein Kind zeugen, sagen ihr Zeta & Zethra.

    Jan weiß jedoch nicht, dass diese Mission der perfide Plan eines Pädophilen ist, der sich unsterblich in 12-Jährige verliebt hat. Robert Bertchtold entführt Jan Broberg und kann sie vor den Augen ihrer Eltern jahrelang missbrauchen. Ohne, dass es irgendwem auffällt.

    In dieser Folge reden Linn&Leo über einen der unglaublichsten Fälle aller Zeiten: Das liegt nicht nur an den Aliens, sondern auch diversen Familien-Affären, perfiden Tricks & Justiz-Pannen. Liebe Exis, bitte habt starke Nerven, denn diese Folge kann zu großer Frustration führen.

    Leo-Tipp: "Abducted in Plain Sight" auf Netflix.
    Außerdem gibt es in dieser Folge ein Update zum Fall Manfred Genditzki, dem sogenannten "Badewannenmord" und ein kurzes Interview mit seiner Strafverteidigerin Regina Rick.

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Andrea ist verzweifelt. Ihre Mutter hat die Diagnose Krebs bekommen und die Familie ist sich sicher: Sie hat nicht mehr lange zu leben. Doch dann hören sie von einem Wunderheiler, welcher Kranke wieder heilt, Blinde wieder sehen lässt und dank welchem Alte wieder laufen. Und so bricht Andrea gemeinsam mit ihrer Mutter auf zum "John of God". Doch die angebliche Rettung wird schnell zum Albtraum. In dieser Folge berichten wir euch von einem der größten Wunderheiler Brasiliens. An ihn haben Tausende Menschen geglaubt. Promis wie Oprah Winfrey, Naomi Campbell oder Bill Clinton sollen seine Kunden gewesen sein. Aber wir zeigen euch, was wirklich in seinem Tempel passierte und erzählen euch die Geschichte von Andrea und die von 600 weiteren Opfer.
    Besonders dankbar sind wir dafür, dass Andrea selbst mit uns für diese Folge gesprochen hat und uns alle Hintergründe erläutern konnte.

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Eksik bölüm mü var?

    Akışı yenilemek için buraya tıklayın.

  • Das hier ist eine etwas andere True Crime Folge. Jimmy war einer der größten Drogenbosse Chicagos. Er ist jung und gutaussehend und hat er alles, was er sich jemals erträumte. Doch dann nimmt ihn das FBI hoch und er wird zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt. Es sei denn er lässt sich auf einen ganz bestimmten Deal ein: Wenn Jimmy es schafft auf der psychiatrischen Station im Gefängnis sich mit einem mutmaßlichen Serienmörder anzufreunden und ihn zu einem Geständnis zu bekommen, darf er frei. Dabei handelt es sich um Larry Hall. Larry soll mehrere Frauen ermordet haben. Außerdem hat er die Taten gestanden. Sein Anwaltsteam pocht jedoch darauf, dass es sich um falsche Geständnisse handeln würde. Deswegen gibt es eine Chance, dass Larry wieder frei kommt. Jimmy soll sich im Gefängnis mit ihm anfreunden, sein Vertrauen gewinnen, und dadurch mehrere Details und Leichenfundorte herausfinden. Das Problem ist aber: es handelt sich dabei um ein Hochsicherheitsgefängnis mit den gefährlichsten und gewalttätigsten Männern ganz Amerikas. Jimmy würde also auch sein eigenes Leben riskieren. Lässt er sich auf den Deal ein? In der neuen Folge sprechen Linn und Leo über eine außergewöhnliche Geschichte, eine Entscheidung, und die Mission in den Kopf eines Serienmörders zu schauen.

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Eine junge Frau wird schwer verletzt am Straßenrand gefunden. Wenig später taucht ein Mann im Krankenhaus auf und gibt sich als ihr Ehemann aus. Er behauptet die junge Frau heißt Tonya Hughes. Doch schnell zeigt sich: In Tonyas Leben ist nichts so wie es scheint. Und so beginnt eine Suche nach der wahren Identität der Unbekannten, nach ihrer Familie und Herkunft. Liebe Exis, diese Folge behandelt einen Fall voller Plot-Twists, mit vielen falschen Identitäten, unterschiedlichen Namen und einer verstörenden Vergangenheit. Wir hoffen, ihr könnt allem folgen und findet am Ende gemeinsam mit uns heraus: Wer ist Tonya Hughes?

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Wir sprechen zum ersten Mal über einen deutschen Fall. Und dann direkt über einen, der uns schon lange sehr beschäftigt. In dieser Folge erzählt euch Leo die Fakten zum Fall Rebecca Reusch, geht dabei auf Indizien, Theorien und Updates ein. Was gibt es Neues im Vermisstenfall? Seit über drei Jahren ist die 15-Jährige Berlinerin bereits verschwunden. Ihre Familie hofft, dass sie noch lebt. Die Polizei und Staatsanwaltschaft denkt, dass sei unrealistisch. Ihrer Meinung nach ist Rebecca im Haus ihrer Schwester getötet worden. Der Mörder: ihr Schwager. Und die Familie schütze ihn. In dieser Folge nehmen wir die Fakten auseinander und ordnen sie subjektiv ein. Und bei diesem Fall sind sogar wir uns mal sehr uneinig.

    Falls ihr Tipps oder Hinweise habt, meldet euch bei uns oder bei der Polizei.

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Wir nehmen euch für diese Folge mit ins Jahr 1968 nach Newcastle in England. Die Menschen, die in der Stadt wohnen, haben nicht besonders viel Geld, aber sie sind freundlich und sie vertrauen einander. Deshalb lassen die Eltern des kleinen Martin Brown ihren Sohn auch alleine in der Nachbarschaft spielen. Doch am 25. Mai kommt der Vierjährige nicht mehr nach Hause. Und nur wenige Wochen später verschwindet ein weiterer Junge. In einem Kindergarten werden gruselige Briefe gefunden, der Täter macht hier deutlich: Er wird wieder zuschlagen. Aber wer steckt hinter den schrecklichen Morden? Diese Woche befassen sich Linn und Leo mit einem kleinen Mädchen, das gerade als "Killer Mädchen" auf Tiktok trendet. Und es geht wiedermal um die entscheidende Frage: was macht jemanden wirklich zum Mörder oder zur Mörderin?

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • In dieser Folge sprechen Linn & Leo über eins der grausamsten Verbrechen der Schweiz. Kurz vor Weihnachten 2015 steht in Rupperswil ein Einfamilienhaus in Flammen. Die Feuerwehrleute entdecken darin vier Leichen. Wie sich später herausstellt, handelt es sich um Carla, ihre beiden Söhne Davin und Dion sowie die Freundin des ältere Sohnes. Was ist passiert? In der Gerichtsmedizin werden Stichwunden auf den Opfern gefunden. Schnell wird klar: Sie sind nicht durch den Brand gestorben. Hier wollte jemand seine Spuren verdecken. Liebe Exis, wir rekonstruieren eine Tat, die uns sprachlos macht und versuchen irgendwie zu verstehen, was passiert ist und vor allem: warum.

    Für weitere Infos schaut einfach auf: @mordaufex.podcast bei Instagram, tiktok oder Facebook. Dort laden wir immer Zusatzmaterial und Quellen hoch.

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Einfach mal alles liegen lassen... die Regeln, den Stress, die Großstadt, die Zivilisation und sich eine neue Welt erschaffen. Geht das? Gemeinsam mit Richard und Daniel vom Podcast "Geschichten aus der Geschichte" sprechen wir diese Woche über den mysteriösen Fall der Galapagos Affäre. Im November 1934 beschließt der Berliner Zahnarzt Friedrich Ritter mit seiner Freundin Dore Strauch auf die einsame Insel Floreana auszuwandern. Floreana ist eine unbewohnte Insel der pazfifischen Galapogos Inseln. Doch das Paradies täuscht und entpuppt sich schnell als Albtraum. Das Wasser reicht nicht, der Anbau der Pflanzen ist schwerer als gedacht und den beiden fehlen viele wichtige Alltagsgegenstände. Dazu kommt: Sie bleiben nicht die einzigen Bewohner dort. Ein paar Jahre später reist eine Kölner Familie an und dann auch noch eine Baronin mit ihren drei Liebhabern. Die Situation eskaliert und am Ende sind drei der Inselbewohner tot. Was ist passiert? Wir versuchen das Rätsel für euch zu lösen!

    Wir sind die nächsten zwei Wochen auf Live Tour in Deutschland unterwegs und machen deshalb eine kleine Podcast Pause. Ab dem 4 Juli sind wir wieder zurück! Folgt uns aber in dieser Zeit gerne auf Instagram: @mordaufexpodcast

    Unsere Hauptquellen für die Folge:
    - Drama auf Floreana: Geheimnis von Galapagos von Nicolas Montemolinos
    - Postlagernd Floreana: Eine moderne Robinsonade auf den Galápagos-Inseln von Margret Wittmer

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • In den 70er Jahren befindet sich ganz New York in Panik. Immer wieder bringt ein unbekannter Täter junge Menschen um. Er schleicht sich an ihre Autos heran, schießt mit einem 44. Kaliber Revolver und verschwindet. Die Polizei und die Medien rätseln: Wer ist der Serienmörder und was ist sein Motiv? Und dann meldet sich auf einmal der Killer höchstpersönlich. In verschiedenen Briefen erklärt er seine Taten, droht, dass er wieder töten wird und benutzt rätselhafte Symbole und Wörter. Und er stellt sich vor als „Son of Sam“. Was steckt hinter diesem Namen? Linn und Leo nehmen euch heute mit auf die Suche nach einem der schlimmsten Serienmörder New Yorks. Dabei stoßen sie auf satanistische Kulte, auf John Douglas, auf Höllenhunde und sogar auf Charles Manson. Am Ende steht die große Frage: Hat uns der Son of Sam alle an der Nase herum geführt? Packt eure Notizblöcker aus, liebe Exis, wir widmen uns diese Woche wieder einem klassischen Serienmörder. Cheers!

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Letzte Woche haben wir über Johnny Depps Seite gesprochen und über seine wichtigsten Beweismittel und Zeugenaussagen. Diese Woche wollen wir uns aber natürlich noch die andere Seite angucken: Amber Heards Geschichte. Wir erzählen von ihrer Kindheit, wie sie Johnny kennenlernte und wie romantisch das alles war. Doch ihre Liebesgeschichte wird schnell zu etwas Düsterem. Amber berichtet von Kontrolle, Toxischer Männlichkeit, verbaler und physischer Gewalt, Drogenmissbrauch und Alkoholsucht innerhalb ihrer Ehe. Und wenn es wirklich wahr sein sollte, was sie sagt, erlebt sie gerade das wohl schlimmste, was einem Menschen nach solchen Erfahrungen passieren kann: Ihr wird nicht geglaubt. Deswegen wollen wir uns in dieser Folge mit den wichtigsten Beweismitteln aus dem anderen Lager beschäftigen. Wer sagt für sie aus vor Gericht? Was hat sie erlebt? Kann man ihr glauben? Und warum läuft da online gerade was schief?

    Für mehr Infos schaut gerne vorbei: @mordaufexpodcast auf Instagram, tiktok oder facebook! Dort versorgen wir euch mit Zusatzinfos, Fotos, Videos und Kommentaren.

    Achtung: Diese Folge wurde vor dem aktuellen Urteil im Fall Depp vs. Heard aufgenommen. Ein Update folgt sobald die Jury dies getroffen hat.

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Die ganze Welt schaut auf den Verleumdungsprozess Johnny Depp VS Amber Heard in Fairfax, Virginia - und die ganze Welt ist gleichermaßen verwirrt. Wenn bisher nämlich eine Sache klar ist, dann, dass nicht viel klar ist. Die Geschichte ist überwältigend, chaotisch und kompliziert. Wir haben uns durch den Dschungel an Artikeln und Fake News gekämpft, haben Gerichtsdokumente, Prozess-Mitschnitte, YouTube Videos, Tiktok Reels angeschaut, um den Fall und seine Hintergründe zu verstehen. Amber Heard sagt, sie wurde von Johnny Depp sexuell, physisch als er auch verbal missbraucht. Johnny Depp hingegen sagt, er sei das Opfer und Amber der aggressive Part. Doch was ist wirklich passiert? Was hat es mit #justiceforjohnnydepp auf sich? Was ist das #poopgate? Was haben Elon Musk oder Kate Moss mit diesem Fall zu tun? Warum rasten hunderttausend Fans auf Tiktok gerade aus? Und vor allem die wichtigsten Fragen: Wem zur Hölle soll man glauben und wer von beiden lügt? Genau damit beschäftigen wir uns diese und nächste Woche.

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Dieser Fall beginnt mit einem Klischee: die perfekte amerikanische Familie. Die Whitakers wohnen in Sugarland, Texas und genießen dort ein sehr gutes Leben. Die Söhne Bart und Kevin gehen bereits aufs College, sind aber für einen besonderen Anlass nach Hause gekommen.

    Der älteste Sohn Bart hat seinen College-Abschluss geschafft. Doch auch wenn der Abend schön startet, wird er ein schreckliches Ende nehmen. Liebe Exis, macht euch bereit für schreckliche Intrigen, viele Plot-Twists und Mord!

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • 1977 kann in Los Angels kaum jemand ruhig schlafen. Immer wieder verschwinden Frauen und werden kurze Zeit später tot in den Hügeln der Stadt gefunden. Die Leichen sind grotesk entstellt, so als würde sich der Killer über die Stadt lustig machen wollen. Die Polizei ist ratlos, es scheint kein Motiv für die schrecklichen Taten zu geben und auch kein eindeutiges Opferschema. Der Mörder scheint seine Taten wahllos zu begehen und schnell ist klar: jede Frau könnte das nächste Opfer sein.
    Diese Woche berichten Linn und Leo euch von den Hillside Morden und den Hintergründen der Taten. Leider bringt diese Folge sehr viel männliches Macho Gehabe und Frauenhass mit sich, deshalb holt schon mal den Stressball raus oder hängt den Boxsack auf - wir müssen uns aufregen!

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Letzten Mittwoch sollte Melissa Lucius letzter Tag sein. Wegen des Mordes an ihrer zweijährigen Tochter Maria, sollte sie am 27. April hingerichtet werden. Das kleine Mädchen wurde mit Blutergüssen ins Krankenhaus eingeliefert - Melissa soll sie zu Tode geschlagen haben. Doch kurz vor Melissas Hinrichtung werden plötzlich Stimmen lauter, die an ihrer Schuld zweifeln. In dieser Folge sprechen Linn und Leo über einen aktuellen Fall, der vor nur wenigen Tagen eine komplette Wendung genommen hat. Was ist wirklich damals passiert? Stimmen die Vorwürfe? In dieser Folge geht es um die Hintergründe zum Fall Melissa Lucio, krude Vernehmungsmethoden und die aktuellen Ereignisse rund um die Exekution.

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Diese Woche geht es um den Teufel. Wir erzählen euch die Geschichte von vier Jungen, die unbedingt mit ihrer Death-Metal Band berühmt werden wollen. Doch um großen Ruhm zu erlangen, glaubt die Boyband, müsse sie erst ein Opfer bringen. Und da kommt die 15-Jährige Elyse ins Spiel. Welchen teuflischen Plan die Jungen sich ausdecken? Und wie sind sie auf diese schrecklichen Gedanken gekommen? Linn und Leo erläutern euch alle Fakten und verraten euch auch, für welchen berühmten Film, dieser Fall als Vorlage gedient haben soll...

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Nachdem eine Familie ihr Traumhaus in New Jersey gekauft hat und eigentlich dort einziehen will, bekommt sie plötzlich gruselige Briefe. Der Absender ist anonym, nennt sich nur "Der Watcher" und sagt, er würde das Haus konstant beobachten. Warum, das sagt er nicht. Und auch über seine Identität schweigt er. Stattdessen schreibt er: "Wer bin ich? Ich bin der Watcher und kontrolliere den Boulevard 657 nun schon seit fast zwei Jahrzehnten. Ich komme täglich viele Male daran vorbei. 657 Boulevard ist mein Job, mein Leben, meine Besessenheit." Schon bald fängt er an, die Familie zu warnen, weil etwas in den Wänden schlummere. Außerdem spricht er von "jungem Blut", das Haus sehne sich nach Kindern, die in ihm wohnen. Für die Familie Broaddus beginnt von nun an ein Albtraum, in dem sie selbst anfangen gegen den Stalker zu ermitteln. Liebe Exis, die neue Folge ist mysteriös, rätselhaft und wir sind gespannt, was ihr denkt! Cheers!

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Diese Woche sprechen Linn und Leo über einen DER berüchtigsten Serienmörder der Kriminalgeschichte. Kein anderer hat das Bild des Horror-Clowns mehr geprägt als John Wayne Gacy. Zwischen 1972 und 1976 tötet Gacy mindestens 33 junge Männer. Trotzdem galt er als Vorzeige-Bürger und traf sogar die Präsidentengattin der Vereinigten Staaten. Wieso weder Nachbarn, die Polizei, noch der Secret Service den Mörder in ihrer Mitte erkannt haben, erzählen wir euch in der aktuellen Folge. Außerdem gibt es die verrücktesten Fakten zum Killer-Clown und die große Frage: Wird man als Serienmörder geboren oder zum Serienmörder gemacht? Für alle Antworten - reinhören!

    P.S. Wir können eure Unterstützung gebrauchen! Wir wurden mit "Die Nachbarn" beim deutschen Podcast Preis in der Rubrik "Wissen" nominiert, jede Stimme dort kann uns und dem Fall helfen: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/die-nachbarn/

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Achtung Triggerwarnung: In dieser Folge geht es explizit um Suizid. Bitte hört sie euch nicht an, wenn euch das triggern könnte. Hotline der Telefonseelsorge: 0800 1110111

    Kann man jemanden per Nachricht in den Selbstmord treiben? Conrad ist depressiv und ist sich ziemlich sicher, dass ihm niemand mehr helfen kann. Er findet sich zu schüchtern, ungebildet und hässlich. Nur seiner Freundin Michelle kann er sich wirklich öffnen. Und obwohl die beiden sich nur ein paar Mal getroffen haben, schütten sie sich in tausenden von Nachrichten ihr Herz aus. Doch die moderne Romanze gerät aus dem Ruder: Im Sommer 2014 fangen die beiden an sich zu verschwören und planen Conrads Selbstmord. Und anstatt ihn davon abzuhalten, schreibt Michelle ihrem depressiven Freund unzählige Nachrichten, in welchen sie ihn ermutigt, es endlich zu tun. "Tu es jetzt", "Du hast es mir versprochen", "Mach es endlich, du kannst so nicht weiterleben", "Deine Familie wird darüber schon hinweg kommen. Mach es jetzt!" sind nur einige der Nachrichten, die sie ihm stündlich sendet. Macht sie das zur Mörderin? Und wie konnte eine Teenager-Beziehung so aus dem Ruder laufen? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Linn&Leo in der heutigen Folge und steigen in einen der kontroversesten und verstörendesten Fälle der Strafjustizgeschichte ein. Liebe Exis, diese Folge ist sehr hart, traurig, verstörend und absurd. Wir sind bei der Recherche und Meinungsbildung verzweifelt und nun gespannt, was ihr zu dem Gerichtsurteil sagen werdet.


    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Diese Folge gedenkt zwei jungen Frauen, die viel zu früh ihr Leben verloren haben. Zuerst einmal geben wir euch ein Update im Fall Gabby Petito und erzählen, was passiert ist, nachdem die 22-jährige spurlos auf einem Roadtrip mit ihrem Freund Brian Laundrie verschwand. Und dann möchten wir euch die Geschichte von Lauren Smith Fields erzählen. Lauren verabredete sich mit einem Bumble Date, am nächsten Tag war sie tot. Das Schockierende: Trotz mysteriöser Todesumstände ermittelte die Polizei monatelang nicht in diesem aktuellen Fall. Welche Ermittlungsfehler passierten, was Laurens Familie denkt, was mit ihrer Tochter passiert ist, und warum wir jetzt wirklich alle über diesen Fall sprechen sollten? Wir erzählen es euch in der neuesten Folge!

    Wenn ihr Laurens Familie unterstützen wollt, könnt ihr ihre Petition unterschreiben und gerne auch teilen. Ihr findet sie hier: https://www.change.org/p/bridgeport-police-department-justice-for-lauren-smith-fields?source_location=topic_page
    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx

  • Liebe Exis, diese Folge wird ein bunter Mix aus allem. Leo hat gleich drei Fälle für euch dabei! Ganz viel True Crime, ganz viel Quarantäne und ein paar Dating-Tipps und Anekdoten. Und eine Challenge: nur einer der Fälle ist wirklich passiert, ihr müsst also herausfinden, welche zwei Geschichten Leos blühender Fantasie entsprungen sind. Und weil uns das immer noch nicht genug True Crime ist, stellt euch Linn einen ungelösten Fall vor, welcher als einer der größten Rätsel der schottischen Kriminalgeschichte gilt. Holt also den Notizblock raus und weckt euren inneren Sherlock Holmes! Ansonsten bleibt gesund liebe Exis und bis zum nächsten Mal (dann wieder mit einer regulären Folge Mord auf Ex).

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/MordaufEx