True Crime – Avusturya – Önerilen podcastler

  • True-Crime-Junkie Visa Vie erzählt von den absurdesten, bizarrsten und unglaublichsten Kriminalfällen. Comedienne Ines Anioli hört sich das an – und legt den Finger in die Wunde des Wahnsinns. Ein neues Podcast-Genre ist geboren: WEIRD CRIMES.
    Neue Folgen erscheinen jeden zweiten Donnerstag, überall, wo es Podcasts gibt.

  • Ein Doku-Podcast von Martina Reuter und Uta Eisenhardt. Cold-Case Ermittler stoßen immer wieder auf ungeklärte Mordfälle. Im September 1987 wird in Berlin-Neukölln die 30-jährige Mutter Annegret getötet. Kann der Fall endlich gelöst werden? Eine Produktion des Rundfunk Berlin-Brandenburg, in Zusammenarbeit mit Studio Jot. ## Titelbild: © rbbKultur | (mi) Olaf Wagner/ BILD ##

  • In unserem neuen Crime-Format »Im Verhör« widmen wir uns spektakulären Kriminalfällen, kriminellen Machenschaften der arabischen Clans und auch der Welt der Querdenker. In mehreren Episoden vertiefen wir die Fakten und sprechen mit Experten und Journalisten über Hintergründe und Hinterleute. Host des Formats ist SPIEGEL-TV-Redakteurin Christina Pohl.

  • Der internationale True Crime Podcast von Amanda, Marieke und Olaf.
    Wir stellen euch jede Woche spannende True Crime Fälle aus aller Welt vor und sprechen ausführlich über die Taten, Hintergründe und die Beteiligten.

    Danach quatschen wir über süße Puppyfacts, Empfehlungen und unsere Hot Takes der Woche.

    Für True-Crime-Addicts und Hundeliebhaber. Katzen- und Fischfreunde auch willkommen.

  • Herzlich Willkommen bei Reich, schön, tot - dem True Crime Podcast aus der Glitzerwelt. Wir berichten über wahre Verbrechen, in denen die reichen, berühmten und schönen Menschen dieser Welt ihre oft dramatischsten Hauptrollen spielen. Mal als bemitleidenswerte Opfer, mal als eiskalte Killer. Denn eines können wir euch mit Sicherheit sagen - weder Reichtum, Ruhm noch Schönheit schützen vor Verbrechen ... ganz im Gegenteil!

    Wir freuen uns auf euch, jeden Montag!

    Wir, das sind Nadine und Susanne, haben ein Faible für die verrückte Glitzerwelt in der Glamour und Grabstein manchmal ganz nah beieinander liegen. Wir freuen uns über Feedback, Themenvorschläge und Eure Meinungen unter [email protected]

  • Mordende Sportprofis, skrupellose Liebhaber oder eiskalte Serienkiller – immer wieder sorgen spektakuläre Kriminalfälle weltweit für Schlagzeilen.

    Doch über die Hintergründe ist oft wenig bekannt. Welche Geschichte verbindet Täter und Opfer? Wie konnte die Tat aufgeklärt werden? Und was bringt einen Menschen dazu, anderen das Leben zu nehmen?
    Diesen und weiteren Fragen geht das Autorenteam von TLC im neuen True-Crime-Podcast „Mordlausch“ auf den Grund. Seit Jahren recherchieren die beiden bereits zahlreiche Fälle für True-Crime-Dokus für den Sender TLC aus dem Hause Discovery.

    In „Mordlausch“ sprechen sie jetzt über die spannendsten, unglaublichsten und mysteriösesten Fälle unserer Zeit. In exklusiven O-Tönen kommen dabei Ermittler, Experten, Zeugen und sogar Täter zu Wort.

    Jeden Donnerstag mitfiebern!

  • Der mit dem European Newspaper Award ausgezeichnete True Crime Podcast des KURIER. Unsere Reporter rollen ungelöste Kriminalfälle neu auf. Es sind Fälle, in denen Menschen spurlos verschwinden. Bluttaten, die Rätsel aufgeben. Morde, die nach 20 Jahren noch immer ungeklärt sind. Wir erzählen die Geschichten der Opfer, haben mit Ermittlern gesprochen, im Umfeld recherchiert und neue Spuren gefunden.

    Von Yvonne Widler, Michaela Reibenwein, Elisabeth Hofer, Dominik Schreiber, Stephan Andrejs, Tobias Pehböck, Dominik Kanzian und Elias Natmessnig

  • Im True Crime Podcast "Alle Jahre Mörder" sprechen wir (Christian und Jasmin) über wahre Kriminalfälle aus der ganzen Welt. Am Ende jeder Folge losen wir für den jeweils anderen ein Jahr aus, für das wir uns einen weiteren Kriminalfall raussuchen.
    Mit dieser "Stolperstein-Idee" ist auch der Name des True Crime Podcasts entstanden.

  • In True Crime Austria informieren Katharina und Hubertus euch über die spannendsten Kriminalfälle Österreichs. Verbrechen, die bis heute bewegen – die Schicksale der Opfer, die Motive der Täter und Täterinnen. Wahre Geschichten faszinieren. In diesem Podcast zeigen sie sich kurios, rätselhaft, begleitet von großen Schlagzeilen oder auch mal abseits des Blitzlichts.

  • In diesem True Crime-Podcast präsentieren Rita, Claudia und Bernhard spannende Kriminalfälle und anderen "Weird Shit" aus Österreich.

    Feedback und Diskussion:

    www.instagram.com/podcastpossevienna
    www.facebook.com/ThePodcastPosse
    www.twitter.com/ThePodcastPosse
    www.podcastposse.at/kontakt

    Intro-Musik von Sky Burrow Tales: https://skyburrowtales.bandcamp.com

    True Crime-Playlist (Spotify): http://tinyurl.com/wb-songs

    Der Podcast REAL GOOD LIFE, powered by The Podcast Posse, ist via https://anchor.fm/realgoodlife zu hören.

    Wer sich für Podcasts generell interessiert, findet viele spannende Storys dazu in der "Podcastwelt": https://podcastwelt.info

    Habt's euch lieb und habt's uns gern!

  • Böse ist der Podcast, der die Wissenschaft hinter den menschlichen Abgründen aufzeigt. In jeder Folge wird es um einen echten Kriminalfall gehen. Die Kriminalpsychologin Dr. Julia Shaw und die Sängerin und Songwriterin Jazzy Gudd versuchen die Fragen zu beantworten: Was ist das eigentlich, das „Böse“? Warum fasziniert es uns so sehr? Und hat nicht jeder Mensch eine verborgene, dunkle Seite? 

    Jeden Sonntag gibt es eine neue Folge auf AUDIO NOW und allen anderen Plattformen.

    +++ Eine Produktion der Audio Alliance // Hosts: Dr. Julia Shaw, Jazzy Gudd // Redaktion: Luisa Hannke // Produktion: Wei Quan +++

  • Die beiden True Crime Podcasterinnen Leonie Bartsch und Linn Schütze begeben sich auf die Suche nach einem Mörder und gehen der Frage nach, ob dieser bereits im Gefängnis sitzt - oder noch frei rumläuft.

    Babenhausen bei Darmstadt. Ein friedliches hessisches Kleinstadtidyll. Zumindest bis zum 17. April 2009, als der Immobilienmakler Klaus Toll und seine Ehefrau Petra nachts brutal ermordet werden. Die Tochter überlebt schwer verletzt. Ein Jahr später gerät der Nachbar ins Visier der Fahnder – und wird schließlich im Sommer 2011 zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Andreas Darsow beteuert bis heute seine Unschuld.

    Die Reporterinnen reisen in ihrer Audio-Reportage an den Ort des Verbrechens, sprechen mit noch nie öffentlich gehörten Zeugen, mit der Familie des Verurteilten, einem Whistleblower der Polizei und verschiedenen Gutachtern und Richterinnen. Denn hinter dem Fall steckt mehr als bisher bekannt wurde: Schwarzgeld-Betrug, Verbindungen zu den Hells Angels, bis heute unbeachtete Ermittlungsstränge und neue Gutachten, welche die Indizien von damals widerlegen.

    All dies führt zu vielen offenen Fragen: Hat die Polizei damals wirklich in alle Richtungen ermittelt? Was ist damals wirklich in Babenhausen passiert? Und die wichtigste Frage: Sitzt für den Doppelmord der falsche Mann im Gefängnis?

    Die komplette 5-teilige True Crime-Reihe gibt’s ab 17. März exklusiv und kostenlos in der FYEO-App. Jeden Mittwoch wird eine neue Folge veröffentlicht. Produziert wird die Audio-Reportage von der Produktionsfirma der beiden Journalistinnen: AUF EX Productions.

  • Mord und Totschlag- laut einer Studie sind in Deutschland nur ca. 12 % der TäterInnen Frauen.
    Mit diesem geringen Prozentsatz beschäftigt sich der Podcast "Tödliche Frauen".


    Lara und Lenja nehmen sich in jeder Episode einen neuen Fall vor, welchen sie von den Kinderschuhen bis zum Prozeß besprechen und diskutieren.
    Dabei geht es um die familiären Hintergründe der Täterinnen, Merkmale, die sie vielleicht sogar miteinander verbinden und darum wieso ca. 80-90 % der Opfer männlich sind. Um das Thema erträglicher zu machen, gehen die Beiden im Gespräch etwas lockerer damit um, dies hat nichts mit fehlendem Respekt den Opfern gegenüber zu tun.

  • Vom brutalen Doppelmord im Drogenmilieu, über den vergifteten Tanzlehrer bis zum perfiden Liebesbetrug. „Fahndung Österreich – der Podcast“ beschäftigt sich mit ungeklärten Kriminalfällen aus Österreich! Die Moderatoren Hans-Martin Paar und Florian Lettner sprechen mit den Ermittlern, die versuchen, die Täter zu überführen. Aber auch Angehörige, Gerichtsmediziner und Kriminalpsychologen helfen uns zu verstehen, wie die unbekannten Täter ticken. Jede Woche neu.

  • In 2019, we brought you the story of five unsolved murders in and around the small, tight-knit town of Bardstown, Kentucky. Season 2 brings us to a bayou community in Louisiana — Lacombe — where the wife of a local fire chief is missing the day a mysterious fire rips through her house. 'Beyond Bardstown: Lacombe' will explore why Nanette Krentel turned that home into a fortress, and ultimately, how that fortress failed to protect her. WWL-TV Investigative Reporter Katie Moore shares a story she’s been following since 2017. A story about fear, loss and a family's search for answers. Season 2 of 'Bardstown' is available now.

  • In jeder Folge treffen sich David und Sophie auf ein Achterl Wein und besprechen dabei einen echten Mordfall aus Österreich und der Welt. Spannender True Crime aus Wien. instagram: einachterlmord.podcast email: [email protected]

  • If you're like me and love all things true crime, join me while I dive deep into these unthinkable cases. I'm no professional just an ordinary human talking murder. Every week I will bring you a new mind boggling case with my Sidekick Co-Host. I will be giving you my unsolicited, unfiltered and sometimes unruly opinion. Turning the dark into humor.

  • With decades of true crime and paranormal research between them Brittany Ransom and Brian Joyner dig deep into killers big and small, obscure supernatural stories and modern true crime mysteries.

  • Tagblatt-Redakteur Lorenzo Zimmer und Gerichtsreporter Jonas Bleeser sprechen über Kriminalfälle und Gerichtsprozesse aus der Region Tübingen/Reutlingen - vom gefälschten Parkausweis bis zum Mord. Dabei geht es nicht nur um die spektakulären Geschichten am Landgericht, sondern auch um die Fälle, die das Amts- oder Schöffengericht beschäftigen. Denn auch dieser Justizalltag ist spannend, geht es doch vor Gericht auch im vermeintlich Kleinen häufig ums große Ganze.