Audi Video Podcast

Audi Video Podcast

Germany

Erleben Sie Weltpremieren, Neuheiten und Events hautnah - jetzt im Audi Video Podcast.

Episodes

Pilotiert, elektrifiziert und voll vernetzt – Audi auf der CES 2016  

Elektrifizierung, Digitalisierung und pilotiertes Fahren – diese drei Zukunftstrends der Automobilindustrie stellt Audi in den Mittelpunkt seines diesjährigen Auftritts bei der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas/Nevada.

Audi auf der Design Miami: Elektrisch in die Zukunft  

Auf der diesjährigen Design Miami präsentiert Audi mit dem Audi e-tron quattro concept die Zukunft der Elektromobilität. Das Stockholmer Designstudio „Humans since 1982“ gestaltet die Inszenierung des sportlichen SUV. Audi ist bereits seit 2006 Partner der Design Miami.

Audi auf der IAA 2015  

Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) 2015 glänzt Audi mit vier Highlights: Audi Sport, quattro, Audi Technologies und Audi ultra. Besonderes Augenmerk liegt hierbei auf dem neuen Audi A4 und der Studie Audi e-tron quattro concept.

Zwei Tage europäischer Spitzenfußball: Der Audi Cup 2015  

Erstmals in der Historie des Audi Cup haben sich Mannschaften aus den vier europäischen Top-Ligen in Deutschland, Spanien, England und Italien miteinander gemessen: FC Bayern München, Real Madrid, AC Mailand und Tottenham Hotspur. Das hochkarätige Teilnehmerfeld erfüllte die Erwartungen: Nach vier torreichen und teilweise hochklassigen Partien ging der Siegerpokal wie schon 2009 und 2013 an den FC Bayern München.

„The great quattro“ von Audi auf der Design Miami/Basel  

Der Auftritt von Audi auf der Design Miami/Basel steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des neuen Audi Q7. Als exklusiver Automobilpartner präsentieren die Vier Ringe vom 16. bis 21. Juni „The great quattro“: eine dreidimensionale Installation mit dunklen Monolithen, die das größte Modell der SUV-Familie prominent in Szene setzt. Die Installation „The great quattro“ inszeniert das Raumgefühl des neuen Audi Q7 auf kunstvolle Weise. Die Skulptur umgibt den SUV mit sechs Monolithen, jeder mit mehr als vier Metern Gesamthöhe, auf insgesamt 300 Quadratmetern Fläche. Besucher können diese begehbare Berglandschaft auf unterschiedlichen Höhenniveaus und Pfaden selbst erkunden.

Das Audi City Lab in Mailand  

Das Audi City Lab: Ein temporärer Showroom öffnete für zehn Tage seine Pforten in der Via Montenapoleone im Mailänder Stadtzentrum. Und genau hier, in Italiens Design- und Innovations-Hauptstadt, erlebte das Audi prologue concept car seine Europapremiere.

Audi auf der CES 2015  

Ein Vierkern-Prozessor, der in jeder Sekunde acht Milliarden Rechenoperationen abarbeitet. Ein virtueller Drehzahlmesser, dessen Nadel pro Sekunde 60 mal neu berechnet wird, um absolut flüssig hoch zu laufen. Ein 3D Klang, der einem Konzertsaal gleicht und von jeder Richtung zu kommen scheint, ein Audi tablet als Multimedia Zentrale und eine einfache, drahtlose Kommunikation zwischen den eigenen mobile Devices mit dem Auto zeigen wie vielfältig die automobile Zukunft bei Audi ist. Dabei kommt der Komfort nicht zu kurz, das pilotierte Parken und die innovative Audi wireless charging (AWC)-Technologie bereiten den Weg für die Elektromobilität. Ein Laser Scheinwerfer, der mehrere 100 Meter weit strahlt und ein Auto, das mit 240 km/h ohne Fahrer um die Rennstrecke von Hockenheim fährt – Audi ist auf allen Technikfeldern der Elektronik und Elektrik eine führende und treibende Kraft. Auf der CES in Las Vegas, der wichtigsten Elektronik Messe der Welt, zündet die Marke ein Feuerwerk an neuen Technologien.

Die Kraft aus der Mitte:  Audi prologue auf der Design Miami 2014  

Audi setzt seine Design-Offensive fort: Auf der Design Miami inszeniert die Marke mit den Vier Ringen unter dem Titel „The force within“ die Essenz aus quattro. Außerdem präsentiert Audi zum 10-jährigen Jubiläum der Messe vom 3. bis 7. Dezember 2014 die revolutionäre Konzeptstudie Audi prologue – es ist die erste Arbeit des Audi-Designteams um den neuen Designchef Marc Lichte.

Die Audi Neuheiten beim Pariser Automobilsalon 2014  

Audi präsentiert den neuen TTS Roadster, das Showcar TT Sportback concept und den neuen A6 ultra auf der Bühne des Pariser Automobilsalon.

Audi Football Summit New York  

Audi brachte auf der Audi Summer Tour Fußball der Extraklasse in die Vereinigten Staaten: Auf Einladung der Marke mit den Vier Ringen traf der FC Bayern München auf den Club Deportivo Guadalajara aus Mexiko.

Audi auf der World Ducati Week  

Die 8. Auflage der World Ducati Week fand vom 18. - 20. Juli 2014 am Misano World Circuit statt - und Audi war dabei: Drei Tage voller atemberaubender desmodromischer Leidenschaft an der wunderbaren italienischen Riviera.

Audi auf der Design Miami/Basel 2014  

Auf der diesjährigen Design Miami/Basel präsentiert Audi erstmals eine Architekturinstallation von Konstantin Grcic, einem der einflussreichsten Industriedesigner unserer Zeit. Inspirationsquelle für den polygonalen „TT Pavilion“ ist der neue Audi TT. Grcic hat aus Teilen des TT einen mobilen Raum geschaffen, der die Technologie des Automobilbaus auf die Gestaltung von Architektur überträgt.

Audi bei der Wörthersee Tour 2014  

Beim diesjährigen Wörthersee Treffen in Reifnitz (Kärnten) präsentierte Audi den A3 clubsport quattro concept. Die Konzeptstudie hat einen Fünfzylinder TFSI-Motor unter der Haube, der 386 kW (525 PS) leistet. Daneben sahen die Besucher das Showcar Audi TT quattro sport concept, das auf dem Automobilsalon in Genf 2014 debütierte, sowie zehn Serienmodelle.

quattro snow art  

quattro snow art by Simon Beck in Verbier in den Schweizer Alpen

Audi auf der International CES 2014  

„Next Generation“ – unter diesem Motto präsentiert sich Audi auf der International Consumer Electronics Show (CES), vom 6. bis 10. Januar 2014 in Las Vegas und zündet dabei ein ganzes Feuerwerk an Innovationen. Auf der wichtigsten Consumer-Electronics-Messe der Welt zeigt die Marke mit den Vier Ringen ihre künftigen Lösungen zu den Megatrends pilotiertes Fahren, Infotainment, Connectivity, Bedienung und Anzeige sowie ihre wegweisenden Lichttechnologien.

quattro Festkogl-Alm in Hochgurgel/Obergurgel  

Auf der quattro Festkoglalm im Skigebiet Hochgurgl/Obergurgl erwartet die Skisportler eine Mittagspause der besonderen Art. Die Alm präsentiert sich im progressiven quattro Design, interaktive Multimedia-Tische bieten Informationen zum Skigebiet und zur quattro Technologie.

quattro BAR öffnet über St. Moritz  

Inmitten des Corviglia-Skigebietes öffnet in diesen Tagen die exklusive quattro BAR auf 2.486 Metern Höhe. Bei offenem Kaminfeuer und Kreationen aus der Küche des Sternekochs Reto Mathis erwarten die Gäste perfekte quattro-Bedingungen. Wind, Schneetreiben und Eisglätte werden genauso wie das beeindruckende Alpenpanorama durch die umlaufende Glasfassade des Gebäudes zur Kulisse. Die AUDI AG interpretiert hier das klassische Konzept der Ski-Hütte auf moderne Weise und zeichnet für die innenarchitektonische Gestaltung verantwortlich. Blickfang ist der quattro-Schriftzug aus Aluminium, der prominent in der mit Valser Granit verkleideten Rückwand des Bar-Bereichs eingelassen ist. Die Bar über St. Moritz bietet auf mehr als 100 Quadratmetern Platz für bis zu 90 Gäste und wird sowohl in der Winter- als auch in der Sommer-Saison geöffnet sein.

Audi auf der Design Miami/ 2013  

Der Auftritt von Audi auf der Design Miami/ stand in diesem Jahr ganz im Zeichen von Audi Sport. Vom 3. bis 8. Dezember präsentierte die Premiummarke zwei ihrer sportlichsten Modelle: Das Serienmodell Audi R8 V10 Spyder und den Kundensport-Rennwagen R8 LMS ultra. Als Kulisse diente die Audi-Skulptur „Fragmentation“ – die dreidimensionale Installation spielt mit der roten Raute, dem Symbol von Audi Sport.

Audi auf der IAA 2013  

Eine neue Skyline für Frankfurt am Main: Audi hat auch in diesem Jahr die Besucher der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) mit einer spektakulären Architektur empfangen. Das eigens errichtete Bauwerk lud dazu ein, die Rahmenbedingungen für urbane Mobilität aus ungewohntem Blickwinkel zu betrachten: Im Inneren wachsen Hochhäuser und ganze Stadtviertel von der Decke, es entstehen „hängende Städte“. Der Besucher erlebt hier auf seinem Rundgang die unterschiedlichen Anforderungen an die Mobilität der Zukunft und die technologischen Innovationen von Audi.

Audi auf der Design Miami/Basel  

Audi präsentiert auf der Design Miami/Basel vom 11. bis 16. Juni die Installation „Home of quattro“ von Tim John. Der Szenograf gestaltet hier Meilensteine der quattro Geschichte im Scherenschnittstil. Im Mittelpunkt der Inszenierung stehen zwei außergewöhnliche Audi-Modelle: der neue Audi RS6 Avant, der im März auf dem Internationalen Auto Salon in Genf Premiere feierte, und der legendäre Audi Sport quattro von 1984. Im Februar dieses Jahres feierte das Unternehmen mit den Vier Ringen darüber hinaus ein besonderes Jubiläum: Der fünfmillionste Audi mit quattro Antrieb fuhr vom Band.

0:00/0:00
Video player is in betaClose