Kompressor - das Kulturmagazin - Deutschlandradio

Kompressor - das Kulturmagazin - Deutschlandradio

Germany

Game- und Alltagswelt, Theater und Popkultur, Neue Medien und Literatur: Kultur vernetzt sich, sprengt Grenzen und verändert uns. Kompressor macht diesen Kontext sichtbar und stellt ihn her. Kompressor denkt quer und weiter, verdichtet und provoziert. Kompressor ist Unterhaltung, die von Haltung kommt. Neugier ist unser Motor, Begeisterung unser Brennstoff.

Episodes

Susan Philipsz im Kunstverein Hannover - Zerstörte Instrumente erzählen vom Krieg  
Mit ihrem Klangkunstwerk "Lowlands" gewann Susan Philipsz 2010 den Turner Prize. Nun erzählt die Künstlerin im Kunstverein Hannover jüdisch-deutsche Geschichte - mithilfe von verstörenden Klängen aus im Krieg zerstörten Instrumenten.

Von Anette Schneider
www.deutschlandradiokultur.de, Kompressor
Hören bis: 17.06.2017 15:52
Direkter Link zur Audiodatei


Hollywoods Anti-Held Steven Seagal - Prügel, Putin und Peseten  
Bekannt ist Steven Seagal aus Actionkrachern wie "Das Brooklyn-Massaker" oder "Alarmstufe Rot". Auch wenn die großen Kinozeiten des US-Schauspielers und Putin-Vertrauers vorbei sind, die Verkaufsmaschinerie im Netz läuft bestens. Warum funktioniert der kloppende Seagal so gut?

Patrick Wellinski im Gespräch mit Timo Grampes
www.deutschlandradiokultur.de, Kompressor
Hören bis: 17.06.2017 15:20
Direkter Link zur Audiodatei


Kurzkritik: "Cannabis" auf Arte  

Autor: Efert, Hendrik
Sendung: Kompressor
Hören bis: 16.06.2017 15:50

Zwischen Kunst und Politik: Wandteppiche in der DDR  

Autor: Schwarz, Marietta
Sendung: Kompressor
Hören bis: 16.06.2017 15:42

Vinyl und Fotografie: Plattencover-Schau in der CO Berlin  

Autor: de Beaupré, Antoine
Sendung: Kompressor
Hören bis: 16.06.2017 15:34

Identitäten - "Auch bestimmte Szenen sind keine homogenen Gebilde"  
Dass nach den Wahlerfolgen von Rechtspopulisten jetzt manche Intellektuelle ein Ende des "Identitätszirkus" fordern, findet der queere Künstler Tucké Royale arrogant. Menschen seien unterschiedlich schutzbedürftig, und jede Szene sei "von Mehrfachverknüpfung durchdrungen".

Tucké Royale im Gespräch mit Timo Grampes
www.deutschlandradiokultur.de, Kompressor
Hören bis: 16.06.2017 15:18
Direkter Link zur Audiodatei


Vorgespult  

Autor: Berndt, Christian
Sendung: Kompressor
Hören bis: 15.06.2017 15:50

"Moselkurier" - Nur falsche Nachrichten  
Die kleine Linda traut sich nicht mehr in die Schule, weil dort keiner Deutsch spricht! Skandal? Nein, Fake! Der "Moselkurier" verbreitet ausschließlich falsche Nachrichten. Macher Christian Brandes sieht das als "validen Beitrag zur Aufklärung".

Christian Brandes im Gespräch mit Timo Grampes
www.deutschlandradiokultur.de, Kompressor
Hören bis: 15.06.2017 15:10
Direkter Link zur Audiodatei


Gestalten! Der Schoko-Nikolaus  

Autor: Bernau, Nikolaus
Sendung: Kompressor
Hören bis: 14.06.2017 15:51

Trump, Brexit, AfD  - Das Erfolgsrezept der Populisten  
Wie ist der Siegeszug des Rechtspopulismus zu erklären? Es wird zu viel über Identität und zu wenig über den Unterschied zwischen oben und unten gesprochen, sagt der Politikwissenschaftler Claus Leggewie. Seine Forderung: "Wir brauchen mehr Klassenkampf!"


www.deutschlandradiokultur.de, Kompressor
Hören bis: 14.06.2017 15:17
Direkter Link zur Audiodatei


Top Five: Unter-Wasser-Filme  

Autor: Tegeler, Hartwig
Sendung: Kompressor
Hören bis: 13.06.2017 15:49

0:00/0:00
Video player is in betaClose