Kompressor - das Kulturmagazin - Deutschlandradio

Kompressor - das Kulturmagazin - Deutschlandradio

Germany

Game- und Alltagswelt, Theater und Popkultur, Neue Medien und Literatur: Kultur vernetzt sich, sprengt Grenzen und verändert uns. Kompressor macht diesen Kontext sichtbar und stellt ihn her. Kompressor denkt quer und weiter, verdichtet und provoziert. Kompressor ist Unterhaltung, die von Haltung kommt. Neugier ist unser Motor, Begeisterung unser Brennstoff.

Episodes

Change your Mind: Filterblasenhopping mit "FlipFeed"  

Autor: Watty, Christine
Sendung: Kompressor
Hören bis: 02.09.2017 15:50

Kurzkritik: Amazon-Serie "Patriot"  

Autor: Taszman, Jörg
Sendung: Kompressor
Hören bis: 02.09.2017 15:42

Kunstaktion in Berlin - Ein Verzeichnis vertrauensvoller Menschen  
Adrian Piper will mit seiner Installation "The Probable Trust Registry: The Rules of the Game #1-3" das Vertrauen als Grundpfeiler unserer Gesellschaft bestärken, wie er sagt. Die Besucher seiner Berliner Ausstellung müssen sich verpflichten, vertrauenswürdige Menschen zu sein.

Von Christoph Möller
www.deutschlandradiokultur.de, Kompressor
Hören bis: 02.09.2017 15:34
Direkter Link zur Audiodatei


Deutsche Kolonialgeschichte  - Scham und Vergessen gegenüber Tansania  
Der deutsche Kolonialkrieg "Maji Maji" im heutigen Tansania ist in der Bundesrepublik fast vergessen. Ein Theaterprojekt hat versucht, die Vergangenheit wieder aufleben zu lassen und in die politische Debatte zu bringen, sagt der Theatermacher Konradin Kunze.

Konradin Kunze im Gespräch mit Timo Grampes
www.deutschlandradiokultur.de, Kompressor
Hören bis: 02.09.2017 15:20
Direkter Link zur Audiodatei


Vorgespielt: Hidden Folks  

Autor: Richter, Marcus
Sendung: Kompressor
Hören bis: 01.09.2017 15:49

Das Lesen der Anderen: SPEX  

Autor: Raffeiner, Arno
Sendung: Kompressor
Hören bis: 01.09.2017 15:40

Rätselhaftes Objekt im Test: Die Buddha-Maschine  

Autor: Dietrich, Fabian
Sendung: Kompressor
Hören bis: 01.09.2017 15:18

Das Lesen der Anderen: The Weekender  

Autor: Schneider, Christian
Sendung: Kompressor
Hören bis: 31.08.2017 15:50

Fundstück 74: Anthony Child - Colonisation  

Autor: Paulun, Paul
Sendung: Kompressor
Hören bis: 31.08.2017 15:44

Virtuelle Architekturräume in Spielen - Wie verfremdete Realität unseren Blick schärfen kann  
Mit der Architektur digitaler Welten beschäftigt sich das neue Online-Magazin "Heterotopias". Man ziehe auch Querverbindungen zur klassischen Architektur, sagt Herausgeber Gareth D. Martin. Aus diesem Zusammenspiel entstehe eine bestimmte Reflektion auf unsere Sichtweise der Welt.

Gareth D. Martin im Gespräch mit Gesa Ufer
www.deutschlandradiokultur.de, Kompressor
Hören bis: 31.08.2017 15:17
Direkter Link zur Audiodatei


Berlin vermüllt - Der Möbelstrich  
Berlin hat seinen Ruf weg als dreckige Stadt. In einigen Vierteln wird illegal Sperrmüll abgeladen − auf Instagram gibt es fotografische Müllsammlungen, die das Problem ästhetisieren. Ein Blick nach Neukölln: Wie sind Straßen gestaltet oder nicht gestaltet, die Müllberge anziehen?

Von Marietta Schwarz
www.deutschlandradiokultur.de, Kompressor
Hören bis: 30.08.2017 15:50
Direkter Link zur Audiodatei


Fundstück 73: Andreas Oskar Hirsch  

Autor: Paul Paulun
Sendung: Kompressor
Hören bis: 30.08.2017 15:43

Strips vom Balkan: "Tito mochte Comics"  

Autor: Wild, Beate
Sendung: Kompressor
Hören bis: 30.08.2017 15:18

Protest gegen Netflix-Kampagne - Warum man mit zerhackten Fingern nicht werben darf  
Netflix hat Motive einer umstrittenen Kampagne abgehängt: Der Streamingdienst plakatierte zerhackte Finger in Currywurst-Optik für eine Zombie-Serie. Der Werber Mirko Derpmann kann die Beschwerden schockierter Menschen und den Rückzug nachvollziehen.

Mirko Derpmann im Gespräch mit Gesa Ufer
www.deutschlandradiokultur.de, Kompressor
Hören bis: 30.08.2017 15:09
Direkter Link zur Audiodatei


0:00/0:00
Video player is in betaClose