Startupradio.de

Startupradio.de

Germany

Startupradio.de ist ein Podcast, der in regelmäßigen Abständen über das Geschehen der Gründerwelt berichtet und darüber hinaus Interviews mit Entrepreneuren, Investoren und Event-Veranstaltern führt. Ob auf dem Weg zur Arbeit oder im Urlaub – dank Startupradio.de seid ihr bestens informiert.

Episodes

aescuvest-CEO Patrick Pfeffer im Interview – Die Crowdinvesting-Plattform für den Gesundheitsmarkt  

In dieser Folge führt Jakob ein Interview mit dem Mitgründer und Geschäftsführer von aescuvest, der Crowdinvesting-Plattform exklusiv für den Gesundheitsmarkt. Hört jetzt rein und erfahrt unter anderem: Warum Patrick aescuvest mit seinen Mitgründern gestartet hat. Crowdinvesting-Plattform als Marketingkanal für Startups? Wer sind die Investoren auf aescuvest? Unterschied zwischen Crowdinvesting und Crowdfunding. Wann kommt Crowdinvesting für ein Startup aus dem Healthcare-Bereich in Frage? Crowdinvesting-Prozess aus Sicht des Gründers. Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Crowdinvesting-Kampagne. Wer oder was sind die Hexagonauten? Welche Crowdinvesting-Kampagne auf aescuvest im Juni gelauncht wird. Aktuelle Trends im Gesundheitsmarkt. Wie Patricks Alltag bei aescuvest aussieht.

Pricehero-Gründer Patrick im Interview  

Mit Pricehero haben wir seit langem wieder ein Startup aus Hamburg im Audio-Interview. Die Geschäftsidee von Pricehero (https://www.preisheld.de/) ist schnell erklärt: Eine Anlaufstelle für Gutscheine, Cashback-Services und Preisvergleiche im Internet. Und das Geschäftsmodell auch: Vermittlungsprovision. Ist Pricehero das Schnäppchen-Portal der Zukunft? Eins sei erwähnt, die Idee ist nicht neu und der Markt von Gutschein-, Chachback- und Preisvergleich-Seiten ist hart umkämpft. Ist noch Platz auf dem hiesigen Markt und mit welcher Suchmaschinenoptimierungs-Strategie will Pricehero den Markt aufmischen? Auf diese und weitere Fragen versuchen wir im Interview eine Antwort zu finden. Viel Spaß beim Anhören.

dacadoo-Gründer Peter Ohnemus im Interview - Dieses Startup revolutioniert den Gesundheitsmarkt  

Mit Peter haben wir diesmal einen Seriengründer aus der Schweiz zu Gast, der bereits im Alter von 14 Jahren seine ersten unternehmerischen Schritte wagte und mit Mitte-Ende-Zwanzig mehrere Unternehmen an die Börse brachte bzw. verkaufte. Darunter findet sich unter anderem die SQL AG, die er an Sybase verkaufte sowie Asset4, die er an Thomson Reuters verkaufte. Darüber hinaus war er involviert in Logic Works sowie The Fantastic Corporation, einem Internetprovider, der damals eine zehn- bis hundertfach schnellere Internetverbindung über Satelliten realisierte. Heute arbeitet Peter mit seinem globalen Team an dem nächsten großen Ding im digitalen Gesundheitswesen. dacadoo (https://www.dacadoo.com/?lang=de) ist eine digitale und mobile Gesundheitsplattform, die in Echtzeit den Gesundheitszustand einer Person - anhand von verschiedenen Faktoren (z.B. Schlafdauer, Schritte, Puls, Ernährung, etc.) - analysiert und einen weltweit einzigartigen Gesundheitsindex generiert. Dieser Gesundheitsindex (Health Score) wird als Indikator für die Gesundheit und Fitness einer Person interpretiert. Dabei hilft dacadoo den Personen auf eine einfache und spielerische Art die eigene Gesundheit zu fördern. Wie dacadoo genau funktioniert, welches Geschäftsmodell hinter der Geschäftsidee steckt, auf welche unternehmerische Herausforderungen Peter bisher gestoßen ist und wie er diese gemeistert hat, erfahrt er in diesem Audio-Interview. Viel Spaß beim Hören. Erwähnte Medien und Bücher im Interview: 15% Rabattcode auf Health 2.0 (Barcelona - 2016) Konferenztickets: RADIO16 (http://bit.do/bZvzq) dacadoo-Interview auf Gründerszene.de (http://bit.do/bZvz4) Vorträge von Peter Ohnemus auf YouTube (http://bit.do/bZvzx) Pflichlektüre für Unternehmer: Richard Dobbs - No Ordinary Disruption: The Four Global Forces Breaking All the Trends (http://bit.do/bZvAJ) Dr Rowan Molnar - Creative Disruption in Medicine & Healthcare (http://bit.do/bZvAR)

ESA BIC Darmstadt - Frank Zimmermann von CESAH im Telefoninterview  

Wir sprechen heute mit Frank Zimmermann, dem Managing Director des Centrums für Satellitennavigation Hessen. Die CESAH betreibt im Auftrag der ESA in Darmstadt eines der ESA Gründerzentren, das ESA BIC Darmstadt (Business Incubation Center) zur Förderung von Startups. In Darmstadt befindet sich ebenfalls das Satelliten-Kontrollzentrum der ESA (ESOC), weshalb hier viel Know-how für Satelliten und Navigation (u.a. GPS, Galileo) vorhanden ist. Dieses Wissen möchte der ESA BIC an Startups weiter geben und bietet hierfür 50.000 € sowie für qualifizierte Startups die Aufnahme in deren Programm an. Hört rein und erfahrt, was die ESA in Darmstadt und das CESAH alles für Startups und angehende Gründer anbieten. Hier noch ein paar Infos, zu den Themen des Gesprächs: • Am 26.04 gibt es eine Veranstaltung (http://bit.ly/1UrmVT0) in Darmstadt zur Navigation und Geoinformation. • Der von Frank angesprochene jährliche Wettbewerb zur Satellitennavigation startet bald: European Satellite Navigation Competition 2016 (http://www.esnc.info/)! • Zur Bewerbung beim BIC (http://bit.ly/22VSfc5), wobei man beispielsweise auch Algorithmen zur Datenverarbeitung und -Analyse von App-Daten unterstützt werden. Zum Zeitpunkt des Interviews war die nächste Bewerbungsdeadline der 23.05.2016. • Der ActInSpace Hackathon in Darmstadt 20-21ter Mai 2016 http://ow.ly/10an74 • Das Interview mit Buildingradar findet ihr hier (http://www.startupradio.de/interview-mit-building-radar-ein-muenchner-startup-blickt-aus-dem-weltraum-auf-die-erde/)

Startupbootcamp Digital Health Accelerator Berlin – Juliane Zielonka im Interview  

Im Rahmen einer Medienkooperation zwischen Startupradio.de und der Health 2.0 Konferenz in Barcelona interviewen wir in dieser Folge Juliane Zielonka. Juliane ist studierte Dipl. Marketing-Kommunikationswirtin und studierte ebenfalls Germanistik, Anglistik sowie Psychologie. Sie erzählt uns im Interview unter anderem, wie sie im Digital Health Bereich als Unternehmerin Fuß fasste. Wenn ihr darüber hinaus erfahren wollt, wie ihr vom neu gegründeten Startupbootcamp Digital Health Accelerator Berlin profitieren könnt – den Juliane leitet – dann solltet ihr jetzt reinhören. Des Weiteren gehen wir auf die Bewerbungsmöglichkeiten ein und bringen in Erfahrung, welche Geschäftsideen im Fokus des Accelerators liegen und gefördert werden. Juliane reist für Startupbootcamp Digital Health Accelerator Berlin um die Welt und tritt auf sogenannten Fast-Tracks mit Startups in Kontakt. Unter anderem wird sie auf der Health 2.0 Konferenz in Barcelona anzutreffen sein. Wenn ihr an der Health 2.0 Konferenz vom 10. bis 12. Mai 2016 in Barcelona teilnehmen wollt, dann sichert euch jetzt mit dem Promotion Code RADIO16 einen Rabatt in Höhe von 15% auf den Ticketpreis. Im Interview erwähnte Medien und Bücher Juliane Zielonkas Webseite http://www.julianezielonka.de Startupbootcamp Digital Health Berlin http://www.startupbootcamp.org/accelerator/digital-health-berlin.html Julianes Patientenportal: uterus-myomatosus.net http://www.uterus-myomatosus.net/ Julianes Projekt Laracompanion: http://www.laracompanion.com/ Die Crowd-Investment Plattform Aescuvest: https://www.aescuvest.de Die Health 2.0 Konferenz in Barcelona im Mai 2016 http://www.health2con.com/events/conferences/health-2-0-europe-2016/ Das Health 2.0 Meetup in Berlin http://www.meetup.com/pt-BR/BerlinHealth20/ The Startup Owner’s Manual: The Step-By-Step Guide for Building a Great Company http://www.amazon.de/The-Startup-Owners-Manual-Step-By-Step/dp/0984999302 Der libanesisch-amerikanischere Maler, Philosoph und Dichter Khalil Gibran und seine Bücher https://de.wikipedia.org/wiki/Khalil_Gibran http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss/275-2622708-8796964?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=khalil+gibran

Zwei Business Angels interviewen das Startup Bynd  

Wie interviewen Business Angels ein Startup? Finde es in dieser Folge heraus. In der ersten Audio-Elevator-Pitch Ausgabe (http://www.startupradio.de/der-startup-audio-elevator-pitch-auf-startupradio-de/) von Startupradio.de haben die Gründer von fünf Startups ihre Geschäftsideen vorgestellt. Zwei Business Angels (Andreas Lukic und Christian W. Jakob) haben die Pitches sowie die Geschäftsideen aus persönlicher Sicht bewertet. Im Anschluss haben sich die Business Angels für ein Startup entschieden, das sie persönlich interviewen wollen. In dieser Ausgabe folgt das Interview zwischen den Investoren und dem Startup Bynd. Wer die letzte Folge noch nicht durchgehört hat, sollte dies als erstes tun. (http://www.startupradio.de/der-startup-audio-elevator-pitch-auf-startupradio-de/) Dieses Interview wurde Mitte Februar aufgezeichnet.

comdirect Start-up Garage im Interview  

In diesem Interview sprechen wir mit Martin und Mariusz von der comdirect Start-up Garage, dem Fintech-Programm der comdirect Bank. Wir sprechen darüber, wie neu das Programm ist, wie es bisher flexibel arbeitet und wie es sich vom main incubator und CommerzVentures im Konzern abgrenzt. In diesem Interview erfahrt ihr natürlich, welche Startups für die Förderung in Frage kommen. Damit wisst ihr auch, was auf einem Bierdeckel stehen muss, damit dieser für die Initiierung einer Bewerbung bei der Garage ausreicht. Hört rein und erfahrt mehr….

Startup Camp Berlin 2016 – Interview mit zwei Akteuren des Events  

Am 08.04.2016 und 09.04.2016 findet das Startup Camp Berlin mit über 1.000 Gründern, Gründungsinteressierten und Investoren statt. Wir haben mit Alexander Kölpin und Sascha Schubert zwei Akteure des Events eingeladen, um mit uns über die Zielgruppe des Events, das Format und weitere Themen rund um die Veranstaltung zu sprechen. Wie gewohnt, gehen wir im ersten Teil des Interviews auf den beruflichen Werdegang der beiden Gäste ein. Hör jetzt rein und finde heraus, wie du vom Event profitieren kannst. Exklusiv für unsere Zuhörerinnen und Zuhörer: Mit dem Promotion Code startupradio erhältst du 10% Rabatt auf den Ticketpreis. Hol dir jetzt dein Ticket: http://startupcamp.berlin/ticket-shop/

Startup Audio Elevator Pitch - Neue Pilotfolge  

Wir starten heute mit einer phänomenalen Art der Podcast-Unterhaltung für Entrepreneure, Investoren und alle, die es werden wollen. Wie finden eigentlich Gründer von Startups am schnellsten heraus, was Business Angels über ihre Geschäftsidee denken? Indem sie ihre Geschäftsidee im Startup Audio Elevator Pitch präsentieren: In dieser Folge stellen fünf Gründer ihr Startup im Audio Elevator Pitch vor. Zwei erfahrene Business Angels bewerten jeden Pitch aus Sicht der Verständlichkeit, des Geschäftsmodells und der Finanzierbarkeit. Am Ende entscheiden sich die Investoren für ein Startup, das sie in einer der nächsten Folgen ausgiebiger interviewen. In dieser Folge bewerten die beiden Investoren Andreas Lukic und Christian W. Jakob fünf Startups. Beide Business Angels bringen mehrjährige Erfahrung als Gründer und Kapitalgeber mit. Andreas Lukic ist Geschäftsführer der ValueNet-Capital-Partners GmbH und daneben ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender der Business-Angels FrankfurtRheinMain e.V.. Christian W. Jakob ist Director of Investment bei der FiZ Frankfurter Innovationszentrum Biotechnologie GmbH und Head of Frankfurt Forward. Daneben leitet Christian W. Jakob ehrenamtlich das Venture Capital Forum in Frankfurt am Main. Welches Startup die Business Angels für ein ausführliches Interview ausgewählt haben, erfährst du, indem du uns auf Twitter (https://twitter.com/startupradiode) folgst und/oder unseren Newsletter (http://www.startupradio.de/newsletter-abonnieren/) abonnierst. Wenn dir die Pilotfolge gefallen hat, dann schreib uns eine kurze Bewertung auf iTunes: https://itunes.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewContentsUserReviews?id=717930884&type=Podcast&ls=1&mt=1 - Danke! Hinweis: Dieser Beitrag (einschließlich der Audio- und Textform) stellt keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Diese Folge ist mit Kapitelmarken versehen: Mit der richtigen Podcast-App (z.B. Antennapod) kannst du dank der Kapitelmarken direkt zu den einzelnen Kapiteln springen.

OnlineMarketingRockstars im Interview - Digitales Marketing in Perfektion  

Mit Philipp Westermeyer haben wir diesmal einen Serial-Entrepreneur, Marketing-Rockstar und einen der Köpfe hinter http://www.OnlineMarketingRockstars.de sowie dem Rockstars Festival 2016 (25.02.2016-26.02.2016) zu Gast. In dieser Folge geht es unter anderem: um den beruflichen Weg von Philipp , den Exit von zwei seiner Startups (eins davon an Zalando), Online-Marketing Know-how, das Rockstars Festival in Hamburg am kommenden Donnerstag und Freitag mit rund 10.000 Besuchern, Top-Speakern, großem Ausstellerbereich, zahlreichen Masterclasses und einer unvergesslichen Party, warum Philipp bei einem bestimmten Energydrink-Hersteller die CMO-Rolle für eine Woche innehaben würde und noch vieles mehr. Und weil ihr einfach das Beste Auditorium seid, hat Philipp einen Gutscheincode für euch dagelassen. Sichert euch jetzt noch ein Ticket für die Expo und Party am 25.02.2016 oder das All Inkl. Ticket für die Expo am 25.02.2016 und die Konferenz am 26.02.2016 und spart mit dem Gutscheincode startupradio_omr 20% auf den Ticketpreis. Der Code ist insgesamt auf die ersten 10 Bestellungen gültig! Bitte den Gutscheincode zuerst eingeben und dann ein Ticket auswählen. Hier geht’s zu den Tickets: http://www.onlinemarketingrockstars.de/festival/ticket-kaufen/

tripsuit.com Gründer im Interview - Der Reiseguide der Zukunft  

Setze jetzt deine Kopfhörer auf und begebe dich auf die unterhaltsame Reise der beiden Gründer Maximilian Soltner und Alexander Holzhammer von http://tripsuit.com aus Köln. In diesem Interview lernst du unter anderem: Wie die ehemaligen eSport-Profispieler - aus ihrer Gründer-WG heraus - den smarten Reiseberater der Zukunft aufbauen. Welche Geschäftsideen die beiden Gründer vorab evaluiert hatten und warum es am Ende tripsuit geworden ist. Mit welchem Seitenprojekt die Gründer den Machbarkeitsnachweis erbracht haben. Was sie aus der Zusammenarbeit mit Entwicklern gelernt haben. Warum sie von vornherein den englischsprachigen Markt anvisieren. Aktuell befindet sich tripsuit.com in einer geschlossenen Beta. Doch wir haben für dich ein kleines Special vorbereitet: Melde dich mit dem Beta Key startupradio auf https://beta.tripsuit.com an und teste noch heute den Reise-Guide der Zukunft. Du interessiert dich für Analysen und Tipps aus dem Reisebereich? Dann besuche den Blog von tripsuit auf http://tripsuit.com/blog/. Wenn dir die Folge gefallen hat, dann freuen wir uns auf deine kurze Bewertung auf https://geo.itunes.apple.com/de/podcast/startupradio.de/id717930884?mt=2 Diese Folge ist mit Kapitelmarken versehen: Mit der richtigen Podcast-App (z.B. Antennapod) kannst du dank der Kapitelmarken direkt zu den einzelnen Kapiteln springen.

SwipeStox Gründer im Interview – Die Social Trading App  

Wir sprechen mit Benjamin und Wladimir von [SwipeStox](https://www.swipestox.com/) über ihr Startup, die [NAGA GROUP](http://thenagagroup.com/) und den Handel mit Wertpapieren. SwipeStox ist eine Social Trading App, die es ermöglicht, Trades ähnlich einem Social-Feed zu sehen und diese nach dem Tinder-Prinzip durch Wischen zu mögen, replizieren oder nie wieder zu sehen. Benjamin erzählt, wie er von seinem Startup Angelplatz über eine Mode-App zu SwipeStox kam, wie Wladimir hinzu kam und wie die NAGA GROUP entstand, die in SwipeStox investiert hat. Aktuell ist die NAGA-GROUP auf der Suche nach einer Series-A Finanzierung. FX Handel (Kurzform für Foreign Exchange bzw. [Devisenhandel](https://de.wikipedia.org/wiki/Devisenmarkt)) [CFD](https://de.wikipedia.org/wiki/Differenzkontrakt) [Stop-Loss Orders](http://www.investopedia.com/terms/s/stop-lossorder.asp) [Stop Profit Orders / Take Profit Order](http://www.investopedia.com/terms/t/take-profitorder.asp) [Spread in Forex Trades](https://de.wikipedia.org/wiki/Verz%C3%B6gerungszeit) Latenzzeit HINWEIS: Bei dieser Aufnahme war wirklich der Wurm drin. Zwar konnten wir den Nachbarn und seinen Akku-Schrauber zum Schweigen bringen, aber leider ist die Aufnahmequalität nicht wie gewohnt. Wir bitten dies zu entschuldigen.

FinTech Rückblick auf das Jahr 2015 mit Ausblick auf das Jahr 2016  

In dieser Gesprächsrunde reden wir mit Top-Köpfen der FinTech-Szene über das vergangene Jahr im FinTech, was bisher geschah und geben einen Ausblick auf das Jahr 2016. Mit dabei sind: * André M. Bajorat (Gründer und CEO von [Figo](http://figo.io/), Moderator beim Podcast [paymentandbanking.com](http://paymentandbanking.com/) und Mitorganisator von [Bankathon](https://www.bankathon.net/)-Events) [@ambajorat](https://twitter.com/ambajorat) * Andrei Martchouk (ehemals CTO bei [ClickandBuy](https://www.clickandbuy.com/de//) und Gründer der Cryptocurrency-Plattform [Yacuna](https://yacuna.com/)) [@martchouk](https://twitter.com/martchouk) * Frank Schwab (CEO von [Fidor TecS](https://www.fidortecs.com/) und Mitgründer vom [Fintech Forum](http://www.fintechforum.de/)) [@FrankJSchwab](https://twitter.com/FrankJSchwab) * Yassin Hankir (ehemals Mitgründer von [vaamo](https://www.vaamo.de/), aktuell Gründer von [savedroid](http://www.savedroid.de/), Co-Host [Fintech Meetup Frankfurt](http://fintech.meetup.com/de-DE/cities/de/frankfurt/)) [@YassinHankir](https://twitter.com/YassinHankir) Event-Empfehlungen: Das nächste FinTech Forum in Frankfurt am Main findet am 21. April 2016 statt: http://www.fintechforum.de/ Hier findet ihr die Meetup-Gruppe FinTech Frankfurt: http://fintech.meetup.com/cities/de/frankfurt/ Links zum [Usability Testessen](http://usability-testessen.de/) und den [Fuck-up-Nights](http://fuckupnights.com/) aus Frankfurt und Rhein-Main. In eigener Sache: * Startupradio.de wurde vom t3n-Magazin zum zweiten Mal als der Podcast für Gründer empfohlen. http://ow.ly/XcO7Z * Der Podcast Startupradio.de hat eine Platzierung in den iTunes Download-Charts für Podcasts geschafft, dieses Mal sogar in den Top 20 http://ow.ly/XcNVO * In einer Twitter Analyse wurde Startupradio.de als Nummer 3 der Influencer der deutschen Gründerszene festgehalten http://ow.ly/XcOXm Vielen Dank an alle Zuhörer und Unterstützer, die das möglich gemacht haben!! **Die vollständigen Shownotes mit Links zu Artikeln findet ihr hier: ** http://www.startupradio.de/fintech-rueckblick-auf-das-jahr-2015-mit-ausblick-auf-das-jahr-2016/

Spezialfolge zur CES 2016 in Las Vegas  

Ihr konntet auf der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas nicht vor Ort sein? Dann genießt dank dieser Folge eine Zusammenfassung der Highlights mit Schwerpunkt auf Startups und Mobilität. Wir sprechen mit den beiden Brüdern Alexander und Jochen Renz über folgende Themen: Die Kollegen von Golem.de haben ein Video zur Enthüllung des viel besprochenen Faraday Autos veröffentlicht: https://www.youtube.com/watch?v=KJxoXpZJ9AY Die Luftverschmutzung in Peking als Triebfeder von Faraday http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2015-12/luftverschmutz-peking-smog-warnstufe Hier der Trailer von Dassault Systèmes und HTC zur Virtual Reality https://www.youtube.com/watch?v=W7Q1Gdb1DdY Der Trailer zu Amazon Echo, welcher bei Ford integriert wird https://www.youtube.com/watch?v=KkOCeAtKHIc Krush - Moveo VR: https://www.youtube.com/watch?v=bO_VVPT8b-I Display zum Fühlen von Bosch: http://www.bosch-presse.de/presseforum/details.htm?txtID=7459&locale=en German Accelerator: http://germanaccelerator.com/ Video von The Verge von der Drone, welche auch Menschen transportieren kann: https://www.youtube.com/watch?v=Q2EuTOrG0Yk Mercedes-Benz Remote Parking: http://www.computerbase.de/2015-07/mercedes-benz-wenn-das-smartphone-die-e-klasse-parkt/ Tesla Summon Feature: https://www.youtube.com/watch?v=nHLqjdAfDUQ BUDD-e von VW im Video: https://www.youtube.com/watch?v=tfA-QSZO7vk Ossia wireless charging: http://www.digitaltrends.com/cool-tech/ossia-cota-wireless-charging/ Hier findet ihr noch mehr Material zur CES2016, hauptsächlich auf Englisch: Wired - Kurze Zusammenfassung von allen coolen Dingen, die sie auf der CES 2016 gefunden haben: http://www.wired.com/2016/01/ces-2016-wrap-up/ Re/code - Artikel über Autos und Mobilität auf der CES: http://recode.net/2016/01/04/if-you-care-about-cars-and-riding-in-them-then-ces-2016-actually-matters/ The Verge - Eine umfangreiche Sammlung in Englisch von Video Content und Artikeln: http://www.theverge.com/ces Venture Beat - Interessante Einblicke vom Autor zur 20. CES: http://venturebeat.com/2016/01/10/how-i-survived-my-20th-consumer-electronics-show/ Die Kollegen von Golem.de haben eine große Sammlung von Artikeln auf Deutsch zusammengestellt: http://www.golem.de/specials/ces2016/ Hier findet ihr Inhalte von der CES selbst: CES Spotlights https://www.youtube.com/watch?v=RoiNP3oLgw0&feature=youtu.be The Future of Mobility https://www.youtube.com/watch?v=u46oIwLkuXo&feature=youtu.be Zum Abschluss CNETs “final words” zur CES 2016: http://www.cnet.com/news/ces-2016-the-final-word/

Euro Finance Tech Interviews - Folge 2  

Heute bringen wir euch in der zweiten Folge die Interviews von der Euro Finance Tech, welche am 19.11.2015 in Frankfurt stattfand. Die erste Folge findet ihr hier: http://www.startupradio.de/euro-finance-tech-interviews-folge-1/ Die nächste EURO FINANCE TECH wird im Rahmen der Global Business Week (25. bis 29. April 2016) in der IHK in Frankfurt stattfinden. Die englischen Interviews vom Event findet ihr hier: http://www.startuprad.io/interviews/two-interviews-from-euro-finance-tech-event/ Voola - Thomas Müller (00:11) Interview mit Thomas Müller von https://voola.de/ über das Google für Derivate aus Deutschland. Voola ist auf der Suche nach einer Seed-Finanzierung. Traxpay - Paymentandbanking Podcast - Jochen Siegert (08:06) Mit Jochen Sieger sprechen wir über den Paymentandbanking Podcast (http://paymentandbanking.com/) von ihm und André, was Traxpay (http://traxpay.com/) tut und wie er sein Leben nennen würde, wenn es ein Buch wäre. Maleki Group - Dr. Nader Maleki (11:54) Interview mit dem Veranstalter und damit dem Mann hinter der Euro Finance Tech (http://www.eurofinanceweek.com/konferenzen/donnerstag-19-nov-2015/euro-finance-tech) Herrn Dr. Nader Maleki, über die Euro Finance Tech und seine Tätigkeit als Unternehmer. Herr Maleki spricht sehr offen über seinen Start als Unternehmer und die harte Zeit, während des Platzens der Dotcom-Blase und wie er schon vor über einem Jahrzehnt die Euro Finance Week ins Leben gerufen hatte. Diese Folge ist mit Kapitelmarken versehen: Mit der richtigen Podcast-App (z.B. Antennapod) könnt ihr dank der Kapitelmarken direkt zu den einzelnen Interviews springen.

Die Brücke zwischen Startups und der Automobilindustrie – Spannende Einblicke in New Mobility World und Internet der Dinge  

Wir sprechen in dieser Ausgabe mit Alexander und Jochen Renz. Die beiden Brüder haben unter anderem die New Mobility World im Startup-Space auf der IAA mitorganisiert. Wir sprechen mit ihnen über die New Mobility World, die eine Brücke für Startups und die Automobilindustrie darstellen soll. Auch Kontakte zu den Großen der Branche sowie Kapitalgebern können für interessierte Startups von den Brüdern vermittelt werden (@NwMobilityWorld). Findet im Interview heraus, was Autos mit intelligenten Joghurtbechern zu tun haben und warum das Auto der ultimative IoT-Device werden soll. Im Interview wurden unter anderem folgende Themen angesprochen: Kevin Asthon, der den Begriff Internet der Dinge (Internet of Things IoT mit geprägt hat https://en.wikipedia.org/wiki/Kevin_Ashton Das Connected Car https://de.wikipedia.org/wiki/Connected_car Die drei großen Automobilzulieferer in Deutschland: Bosch Continental ZF Im Interview ebenfalls erwähnt Faraday Future. Weitere Informationen findet ihr bei The Verge und Business Insider. LETV aus China wurde auch angesprochen.

Euro Finance Tech Interviews - Folge 1  

Heute bringen wir euch die erste von zwei Interviewfolgen von der Euro Finance Tech, die am 19.11.2015 in Frankfurt am Main stattfand. Die nächste EURO FINANCE TECH wird im Rahmen der Global Business Week (25. bis 29. April 2016) in der IHK in Frankfurt stattfinden. Die englischen Interviews vom Event findet ihr hier: http://www.startuprad.io/interviews/two-interviews-from-euro-finance-tech-event/ Lendico Wir sprechen mit Dominik, einem der Mitgründer und Geschäftsführer von Lendico. Lendico wurde von Rocket Internet als Kreditmarktplatz gegründet. Schnellspesen Interview mit dem Gewinnerteam des Startup Weekend Fintech in Frankfurt, die auf der Suche nach Entwicklungskunden sind. BCC Group Frankfurt Interview mit dem CEO und Gründer Mauricio González Evans http://home.bccgi.com/ über das Verteilen von Daten, Marktdatenversorgung und seine Tätigkeit als Unternehmer. Im Interview erwähnt Mauricio ein Produkt, mit dem Startups Daten verteilen können. Das Produkt findet ihr hier: http://home.bccgi.com/emil/ Diese Folge ist mit Kapitelmarken versehen: Mit der richtigen Podcast-App (z.B. Antennapod) könnt ihr dank der Kapitelmarken direkt zu den einzelnen Interviews springen.

Gründerin von Bloomy Days im Interview  

Diesmal führen wir ein Interview mit Franziska von Hardenberg, der Gründerin von Bloomy Days und frisch gebackener Mutter aus Berlin. Bei Bloomy Days kann man online frische Blumen im Abo oder einmalig bestellen. Im Interview mit Franziska reden wir unter anderem über: - ihren beruflichen Werdegang, - wer sie bei der Gründung unterstützt hat, - die Vereinbarkeit von Unternehmertum und Muttersein, - wie sie das nötige Kapital für ihr Startup eingesammelt hat und welche Tipps sie anderen Gründern geben kann, - Alleinstellungsmerkmal von Bloomy Days, - warum Frauen öfters Blumen bestellen als Männer, - worauf Franziska bei der Auswahl von neuen Mitarbeitern achtet - und wie sie ihr Team motiviert. Viel Spaß beim Hören!

Interview mit Building Radar - Ein Münchner Startup blickt aus dem Weltraum auf die Erde  

Wir sprechen in diesem Interview mit Paul Indinger und Leopold Neuerburg von Building Radar, einem High-Tech Startup aus München. Wie kann man mit dem Weltraum oder genauer ausgedrückt mit den uns umkreisenden Satelliten und den Bauprojekten auf der Erde Geld verdienen? Die beiden Gründer beantworten uns diese und viele weitere Fragen rund um: - ihre Geschäftsidee, - den Such-Algorithmus für die Bilderauswertung und einige Anekdoten, - ihre Zusammenarbeit mit dem Business Incubator der European Space Agency (ESA) - und welche Rolle die Sentinel Satelliten dabei spielen. Die Idee zum Startup kam Paul während seines Studienaufenthalts in China, wo er eine ähnliche Tätigkeit im Alleingang und ohne die Unterstützung von Satellitenbildern bewerkstelligt hat. Als er seinen Mitgründer Leo im Master-Studium traf, begann die Geschichte ihres Unternehmens. Freut euch auf ein spannendes Interview mit den beiden Gründern und hört gleich rein.

one:47 Gründer im Interview – Plus Gewinnspiel  

Wenn du Alkohol trinkst, dann kennst du die Folgen einer durchzechten Nacht: Du wachst auf, fühlst dich unwohl, hast Kopfschmerzen und die Übelkeit tut ihr übriges. Auch die Gründer des heutigen Interviews haben ähnliche Erfahrungen gemacht und aus diesem Grund den one:47 Anti-Hangover-Shot entwickelt. In diesem Interview reden wir mit den beiden Gründern Chris und Torben über ihren beruflichen Werdegang und wie ein gemeinsamer Aufenthalt im Kloster sie zusammengebracht hat. Außerdem sprechen wir über Fehler, die sie beim Aufbau ihres Unternehmens begangen haben und was sie heute besser machen würden. Weil das Leben nicht nur aus Business besteht, schweifen wir in dieser Folge etwas ab und begeben uns auf den Pfad der ketogenen Diät. Bringen in Erfahrung, warum Torben jeden Morgen seinen Kaffee mit Butter und MCT Öl trinkt und welche weiteren Lifehacks den Gründern und vielleicht bald auch dir das Leben erleichtern werden. Jetzt mitmachen und gewinnen Feier Silvester mit one:47 ganz ohne Kater! Startupradio.de verlost zusammen mit one:47 jeweils drei mal 12 Shots des Anti-Hangover Getränks. Zeige Deinen Freunden und Followern, dass du Startupradio.de hörst und poste auf Facebook oder Twitter einen Beitrag mit dem Link zum Interview http://www.startupradio.de/one47-im-interview-der-anti-hangover-shot sowie dem Hashtag #one47gewinn. Alternativ kannst du auch einen Kommentar, mit einer kurzen Begründung, warum du die 12 Shots des one:47 Anti-Hangover-Shots erhalten möchtest, unter dieser Folge hinterlassen. Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 27.12.2015 um 22:00 Uhr MEZ. Alle Angeben ohne Gewähr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Teilnahme ab 18 Jahren. Versand erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschlands. Eine Zustellung vor Silvester kann nicht garantiert werden. Buchempfehlungen und Tipps unserer Gäste The 4-Hour Workweek (Link im Blog) ... trotzdem Ja zum Leben sagen: Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager (Link im Blog) The War of Art: Break Through the Blocks and Win Your Inner Creative Battles (Link im Blog) Lifehack: So stabilisierst du Bier im Kühlschrank (Link im Blog)

0:00/0:00
Video player is in betaClose