SWR2 1000 Antworten

SWR2 1000 Antworten

Germany

Wie entsteht ein Schwarzes Loch? Was ist eine Stammzelle? Was versteht man unter dem 'Geburtstagsparadoxon'? Jede Woche beantworten Wissenschaftler Hörerfragen in SWR2 Impuls.

Episodes

Wie kann man den Tod besser in das Leben integrieren?  

1000 Antworten - Würdevolles Sterben | Sie sprechen mir sehr aus der Seele. Wir haben gerade ein Projekt der Integration und haben vor wenigen Monaten die erste altersübergreifende Palliativstation eröffnet, das heißt wir betreuen Menschen vom Baby bis zum Greis. [...]

Woher nimmt man als Arzt die Sicherheit, dass der Sterbende trotz Palliativversorgung  keine Schmerzen hat?  

1000 Antworten - Würdevolles Sterben | Was ich ihnen sagen kann ist, dass die Menschen ein Stück weit so sterben, wie sie gelebt haben. Wenn jemand ein Kämpfertyp war und sich das Leben lang durchgeboxt hat, das wird in aller Regel niemand sein, der die Augen zumacht und friedlich verstirbt. Es gibt Menschen, die sind dann extrem unruhig, versichern immer wieder aufzustehen, kämpfen, kämpfen, kämpfen. Das hat aber nicht notwendigerweise etwas mit Schmerzen zu tun und die allermeisten Menschen können auch bis in ihre letzten Stunden noch mit uns kommunizieren [...]

Kann man als Angehöriger sagen, man möchte, dass der Patient ins Hospiz geschickt wird?  

1000 Antworten - Würdevolles Sterben | Es gibt mehrere Antworten darauf. Zum einen gibt es ein Grundrecht auf eine angemessene Schmerztherapie - und das kann sich jeder Mensch einfordern auch jeder Angehörige für einen geliebten Menschen, das ist etwas ganz wesentliches. Sie haben kein Recht auf Schmerzfreiheit [...]

Wie begegne ich der Angst vor dem Tod?  

1000 Antworten - Würdevolles Sterben | Da gibt es keine Patentrezepte, die ich als Arzt nennen kann. Es kommt darauf an, was für Ängste das sind: Sind das Ängste vor Schmerzen, sind das Ängste vor irgendwelchen Beschwerden, die nicht unter Kontrolle zu bringen sind? Da kann ich Sie schon ein Stück weit beruhigen, da wir die allermeisten körperlichen Beschwerden sehr wirksam lindern können. [...]

Was kommt nach den Tod?  

1000 Antworten - Würdevolles Sterben | Das werde ich oft von Kindern gefragt und denen sage ich, dass ich selbst keine Ahnung habe, ich bin ja noch nicht gestorben. Das einzige was ich denen sagen kann ist: Ich war schon sehr, sehr oft beim Sterben von Menschen dabei und ich habe für mich das Gefühl, dass sich während dieses Sterbens spürbar etwas im Raum verändert [...]

Fällt es Gläubigen leichter, zu sterben?  

1000 Antworten - Würdevolles Sterben | Untersuchungen im Sinne von wissenschaftlichen Studien zu diesem Thema sind mir keine bekannt. Die Erfahrung die wir machen, ist dass es durchaus Menschen gibt, die extrem fest in Ihrem Glauben verankert sind, die sagen, mir fällt es ein bisschen leichter, weil ich mir doch sehr sicher bin, dass für mich danach noch etwas Gutes kommt[...]

Woher kommt der Kuss?  

1000 Antworten - Frag den Paal | Ja, wenn man das so genau wüsste, wer wen als erstes küsste ... Da kann man natürlich nur spekulieren, denn unsere Vorfahren, die die Küsse erfunden haben, haben ihre Motive ja leider nicht aufgeschrieben; insofern kann man nur mutmaßen. Eine Mutmaßung lautet...

Woher kommt der Glaube an ein höheres Wesen?  

Der Glaube, dass Menschen an ein höheres Wesen glauben, ist uralt, älter als die Wissenschaft selbst. Vor über 3.000 Jahren haben offenbar überall auf der Welt Menschen angefangen, einer höheren Wirklichkeit zuzuschauen. [...]

Kann man sagen, dass die Quanten, die den leeren Raum ausfüllen "Gott" sein könnten?  

1000 Antworten - Gott und Urknall | Die Quanten sind von Max Planck beschrieben worden. Aber der meinte das ganz präzise zur Erklärung von Farben, die bei schwarzen Körpern entstehen. Die Idee der Quanten hat zu einem neuen Weltbild geführt [...]

Warum werde alternative Theorien zur Urknall-Theorie von der Wissenschaft vernachlässigt?  

1000 Antworten - Gott und der Urknall | Die Urknall-Theorie hat viele Vorteile: dass sie z.B. Materieverteilung, Elemente-Häufigkeit erklären kann. Aber man hat das Gefühl, sie ist unangenehm. [...]

Warum hört man immer nur von Mars- nicht von Venusreisen?  

1000 Antworten - Frag den Paal | Rein vom Abstand her läge eine Mission zur Venus tatsächlich näher - der Mindestabstand von Mars und Erde beträgt 55 Millionen Kilometer - bei der Venus sind es nur 38 Millionen Kilometer.

Warum ist es im Gotthardtunnel so warm?  

1000 Antworten/Frag den Paal | Das ist die Erdwärme! Man könnte ja glauben, dass es vor allem die Abwärme der Autos ist, die sich im Tunnel staut und die hohen Temperaturen erzeugt. Dass das nicht sein kann ...

Wie verändert der Klimawandel unsere Winter?  

1000 Antworten - Frag den Paal | Der kälteste Monat im Jahr ist und bleibt der Januar. Aber wenn man sich die Entwicklung der letzten 130 Jahre anschaut, hat er sich tendenziell ...

Warum sagt man: "Das ist ja eine schöne Bescherung"?  

1000 Antworten - Redewendungen | Was sagte der Kraftkerl Samson aus dem Alten Testament, nachdem er seine Stärke verloren hatte? "Das ist ja eine schöne Bescherung!" [...]

Ist der Weihnachtsmann eine Erfindung von Coca Cola?  

1000 Antworten - Redewendungen | Keineswegs wurde er von Coca Cola erfunden. Schon vor 180 Jahren kannte und besang man ihn in Deutschland mit Hoffmann von Fallerslebens "Morgen kommt der Weihnachtsmann". [...]

Warum wird am 21. Dezember der Thomas-Tag gefeiert?  

1000 Antworten - Redewendungen | Am 21. Dezember gedenken viele Christen des Apostels Thomas. Der war laut Johannes-Evangelium nicht anwesend, als der auferstandene Jesus sich den Jüngern zeigte. [...]

1000 Antworten: Sind Teebeutel aus Kunststoff gesundheitsbedenklich?  

Sind in diesen Plastik-Teebeuteln gesundheitsschädliche Weichmacher drin? Und was passiert, wenn man diese Plastikteebeutel mit heißem Wasser übergießt, gelangen dann giftige Stoffe in den Tee? Für derartige Sorgen besteht derzeit ...

Was steckt hinter der Redewendung, jemand ist "behängt oder geputzt wie ein Weihnachtsbaum"?  

1000 Antworten - Redewendungen | Einen Weihnachtsbaum gehörig zu schmücken, das braucht seine Zeit ...Kein Wunder, dass danach die Redewendung für eine bis zur Geschmacklosigkeit übermäßig geschmückte Frau entstand [...]

Wieso sagt man: "Mit Dir würde ich gerne Schlitten fahren"?  

1000 Antworten - Redewendungen | Im Schwarzwald fällt es nicht schwer, in der Adventszeit einen Schlittenhügel zu finden. Und dort kann man gar zu leicht unter den Schlitten kommen oder mit jemandem Schlitten fahren. Wie die beiden Ausdrücke sprichwörtlich werden konnten? [....]

Früher war mehr (oder weniger) Lametta - woher stammt diese Redewendung?  

1000 Antworten - Redewendungen | So etwa ab 1960 setzte sich die Überzeugung durch, man solle es mal "ohne viel Lametta" versuchen - als Redensart fürs Schlichte.

0:00/0:00
Video player is in betaClose