Episodes

Freimut Duve, Politiker und Publizist  

Die internationale Politik war das Aufgabengebiet, das ihn bei seinen 18 Jahren im Bundestag am meisten beschäftigt hat: Freimut Duve, SPD-Politiker und Publizist, der jetzt 90 Jahre alt geworden ist. . - AutorIn: Melahat Simsek

Richard Baier, Nachrichtensprecher  

Richard Baier wird heute, am 27. November, 90 Jahre alt. Er war mit 17 der jüngste Sprecher, der beim Großdeutschen Rundfunk die Nachrichten las, und er war der letzte Sprecher des Senders. So überlebte er die Nazi-Zeit.- Autor: Ulrich Kothe

von Fabeck, Wolf - Öko-Pionier  

Er ist ein wahrer Öko-Pionier, weil er frühzeitig erkannte, dass mit Sonne Energie gewonnen und dies eine echte Alternative sein kann: Wolf von Fabeck, der in Aachen einen Solarenergieförderverein gründete vor 30 Jahren. - AutorIn: Elke Saur

Karl-Heinz Drechsel, der Dr. Jazz der DDR  

In der DDR hieß er nur "Dr. Jazz" – der in Dresden 1930 geborene Karlheinz Drechsel, der diesen Namen zu Recht trug: Denn Drechsel lebte für den Jazz. 1946 spielte er bereits in verschiedenen Swingformationen, 10 Jahre später gründete er die "Interessengemeinschaft Jazz".. - Autor Albert Wiedenhöfer

Edgar Feuchtwanger, Historiker  

Er erinnert sich genau, als am Prinzregentenplatz in München die Autos vorfuhren und Hitler aus der Tür trat: Edgar Feuchtwanger kannte den Nachbarn, der aber nicht ihn, den Jungen aus einer jüdischen Familie. - Autor Ingo Zander.

Dorothea Walda, Schauspielerin  

Sie wäre heute 85 geworden - Dorothea Walda, die skurrile, liebenswürdige Oma in zig Fernsehfilmen. Erst musste sie dem Vater im Lebensmittelhandel helfen, ehe sie nach seinem Tod den Traum von der Bühne umsetzen konnte. - AutorIn: Christian Geuenich

Dorothea Walda, Schauspielerin  

Sie wäre heute 85 geworden - Dorothea Walda, die skurrile, liebenswürdige Oma in zig Fernsehfilmen. Erst musste sie dem Vater im Lebensmittelhandel helfen, ehe sie nach seinem Tod den Traum von der Bühne umsetzen konnte. - Autor: Christian Geuenich

Ruth Klüger, Literaturwissenschaftlerin u. Holocaust-Überlebende  

Es war Ruth Klüger, die am Auschwitztag 2016 im Deutschen Bundestag eine Rede über ihr Leben mit dem Nationalsozialismus hielt und Angela Merkel als "heroisch" bezeichnete, weil sie das berühmte "Wir schaffen das!" aussprach. Autor: Jochanan Schelliem

Knut Hinz, Schauspieler  

Am liebsten wäre er Automechaniker und Rennfahrer geworden, aber da die gesamte Familie Hinz Bühne und Fernsehen liebte, blieb Sohn Knut kaum eine andere Wahl: Der 75jährige ist heute Hajo Scholz in der Lindenstraße. . - AutorIn: Doris Netenjakob

Jacques Berndorf, Krimiautor und Entdecker des Regierungsbunkers  

Jacques Berndorf, der Eifelkrimi-Autor, heißt eigentlich Michael Preute und stammt aus Duisburg. Als er in die Eifel kam, um hinter das Geheimnis des Regierungsbunkers zu kommen, ließ er sich in Berndorf nieder - sein neuer Name. - AutorIn: Maria Franziska Schüller

Christine Nöstlinger, Kinderbuchautorin  

Sie nennt sich eine "heitere Pessimistin", die Schriftstellerin und Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger, die 80 Jahre alt wird. Mit "Gurkenkönig" und der "feuerroten Friederike" hat sie eine neue Art Kinderliteratur geschaffen. - Autorin: Sabine Jaeger

Anna Haase, Stadtführerin in Berlin  

Anna Haase träumte von Mode und dem Westen. Sie ging mit ihrem Mann nach Bonn, lernte Tontechnikerin und berichtete für das DDR-Fernsehen. Bis ihr Mann wegen Trunkenheit am Steuer zurückbeordert wurde - das Ende eines Traums. Autor: Ingo Zander

Barbara Kellerbauer, Chanson-Legende der DDR  

Die DDR zeichnete sie 1988 mit dem Kulturpreis aus; die Kritik feierte sie als die beste deutsche Chansonsängerin: Barbara Kellerbauer aus Freiberg in Sachsen, die mit "Mond über dem Mekong" bekannt wurde. Autor: Ulrich Kothe

Monika Krause-Fuchs, die Königin der Kondome  

Es war eigentlich unter der Würde des kubanischen Mannes, ein Kondom zu benutzen: Aber Monika Krause-Fuchs warb dafür im Auftrag der Familie Castro auch im Fernsehen; seither heißt sie auf der Insel "Die Königin des Kondoms". AutorIn: Rebecca Hillauer

Klas Spitzer, Baugeschädigter  

Familie Spitzer fiel aus allen Wolken: Sie hatte ihr neues Haus auf Altlasten gesetzt. Die Siedlung Dorstfeld-Süd in Dortmund entstand auf einem Kokerei-Gelände, ein jahrelanger Kampf mit der Stadt um Entschädigung begann. AutorIn: Andrea Kath

Hanne Marquardt, Erfinderin der Fußreflexzonentherapie  

Hanne Marquardt ist 83 Jahre alt und wird nicht müde, in Seminaren und Vorträgen über ihr Lebenswerk zu berichten, die Fußreflexzonen-Therapie: Sie hat sie zu ihrer Sache gemacht und inzwischen 70 000 Fachkräfte ausgebildet. - AutorIn: Susanne Kabisch

Holger Obermann, Sportreporter  

Er war Torhüter, der erste deutsche Profifußballer in Amerika, er war Sportreporter und zuletzt Sportentwicklungsexperte im Auftrag von DFB und NOK in Asien und Afrika: Der bald 80jährige Holger Obermann. - Autor: Albert Wiedenhöfer

Lotti Krekel, Sängerin und Schauspielerin  

Sie trat vor allem mit Willy Millowitsch auf: Lotti Krekel, die 75 Jahre alt wird. Er hatte sie auf die Bühne seines Theaters geholt - sie spielte so häufig auch mit ihm in Filmen, dass sie die "Millowitsch-Tochter" hieß. Autor: Christian Geuenich

Topsy Küppers, Sängerin und Schauspielerin  

Sie ist bekannt geworden als Chansonsängerin und Ehefrau von Georg Kreisler sowie als Gründerin der Freien Bühne Wieden in Wien, die sich für jüdische Literatur einsetzt: Topsy Küppers aus Aachen, die 85 Jahre alt wird. Autor: Jochanan Shelliem

0:00/0:00
Video player is in betaClose