Folgen

  • Hundefutter mit Lebensmittelqualität, das sich frisch zubereitet aus dem Internet bestellen lässt: Das ist das Konzept des Jungunternehmens HelloBello, das nun eine Finanzierungsrunde in Millionenhöhe erhalten hat.

    Um darüber zu reden, sind die beiden HelloBello-Gründer Wolfgang Maurer und Stephan Freh zu Gast im Podcast. Die Themen:

    - Das Hundefutter von HelloBello

    - Der Bestellservice der Jungfirma

    - Wie die richtige Ernährung für Vierbeiner aussieht

    - Der Unterschied zwischen industriellem Futter und Frischfutter

    - Das Preismodell von HelloBello

    - Die neue Finanzierungsrunde

    - Nachhaltigkeit bei Hundefutter

    - Alternative Proteinquellen wie Insekten

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Der Krypto-Markt steht nach dem FTX-Kollaps in Flammen, aber Bitpanda schreitet unbeirrbar voran. Jetzt haben sich die Österreicher eine Lizenz bei der deutschen Bafin geholt. Was das für das Geschäft in Europas größtem Markt bedeutet und wie er die Lage am Markt einschätzt, das diskutieren wir heute mit Lukas Enzersdorfer-Konrad, dem Deputy CEO von Bitpanda. Konkret geht es um:

    - Die Krypto-Lizenz bei der deutschen Bafin

    - Was die Lizenz für Vermarktung und Werbung in Deutschland bedeutet

    - Coinbase, Binance, Trade Republic und Scalable Capital - die Gegner am deutschen Markt

    - Push fürs White-Label-Geschäft & wie traditionelle Finanzinstitute auf das Thema aufspringen

    - Die Diskussion rund um Proof of Reserves

    - Der neue Trend zu Self-Custodial-Wallets

    - Ausblick auf MiCA im Jahr 2024

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Fehlende Folgen?

    Hier klicken, um den Feed zu aktualisieren.

  • Mit Online-Kochkursen im Videoformat hat sich das Linzer Startup 7hauben einen Namen gemacht. Nun hat die Jungfirma eine Übernahme beim Schweizer Konkurrenten Chef Session durchgeführt. Zu Gast im Podcast ist 7hauben-Gründer und -CEO Johannes Sailer. Die Themen:

    - Die Kochkurse von 7hauben

    - Welche Star-Köch:innen die Kurse moderieren

    - Der Trend zum selbst Kochen aus der Corona-Zeit

    - Was die Nutzer:innen auf 7hauben am liebsten lernen

    - Die Chef Session-Übernahme

    - Die Zukunftspläne von 7hauben

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Er ist der Star des Web Summit: Auf Europas größter Tech-Konferenz hat Nikolaus Gasche sein MedTech-Startup Biome Diagnostics auf Platz 2 von mehr als 2.000 Jungfirmen gepitcht - und damit Österreich ganz groß vor zehntausenden Tech-Enthusiastinnen vertreten.

    Was Biome Diagnostics so spannend macht, das erklärt Nikolaus Gasche, CEO und Mitgründer von Biome Diagnostics, im heutigen Podcast. Es geht um:

    - den Web Summit in Lissabon

    - wie Biome Diagnostics dort ins Finale der Startup-Challenge kam

    - was der große Auftritt dem MedTech brachte

    - wie Biome Diagnostics die Krebstherapie verändern könnte

    - für welche Krebstarten die Tests noch kommen sollen

    - wie es um die angestrebte Series-A-Finanzierungsrunde steht

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Die 27. UN-Klimakonferenz, kurz COP27, findet derzeit in Ägypten, in Scharm El Scheich, statt. 20.000 Teilnehmer:innen aus fast 200 Ländern, und ein großes Ziel - Maßnahmen vereinbaren, um doch noch irgendwie das 1,5-Grad-Ziel zu erreichen. Doch kann das gelingen, und welche Themen gibt es sonst noch? Das erzählt uns im heutigen Podcast Jasmin Duregger von der Umweltschutzorganisation Greenpeace, die sich von der COP27 in Ägypten in unseren Podcast zuschaltet. Die Themen:

    - Stimmungsbild & Eindrücke von der Konferenz - Green Zone & Blue Zone

    - Welche großen Ziele auf der Konferenz verfolgt werden

    - US-Vorschlag zu Erneuerbaren-Ausbau & CO2-Zertifikaten

    - Carbon Capture Technologien & Fossilindustrie

    - Greenwashing auf der Konferenz

    - Das Erreichen des 1,5-Grad-Ziels

    - Österreichs Beitrag

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Wasser mit flüssigen Aromen zu einem gut schmeckenden Getränk ohne unnötigen Zucker, Kalorien und Farbstoffe machen: So lautet das Konzept von Add to Water, einem Joint Venture zwischen der Ottakringer Getränke AG und der Innovationsagentur TheVentury. 

    Zu Gast im Podcast sind Alex Schuh, CEO von Add to Water, und Christoph Aichinger,  Geschäftsführer der Ottakringer-Tochter Freudewerk. Die Themen:

    - Die Flüssigaromen von Add to Water

    - Der Unterschied zwischen Add to Water und Konkurrenten wie air up

    - Der neue Trend zu zuckerfreien Alternativen zu Softdrinks

    - Wie das Joint Venture zwischen Ottakringer und TheVentury zusammengekommen ist

    - Die Nachhaltigkeitsstrategie der Ottakringer Getränke AG

    - Die Zukunftspläne von Add to Water

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Der FTX-Kollaps erschüttert die Krypto-Industrie und untergräbt das Vertrauen, dass sich Firmen mühsamst aufgebaut haben. Gibt es überhaupt noch eine Zukunft für Decentralized Finance, und wenn ja - wie sieht diese aus? Das Berliner Krypto-Startup Ultimate (a.k.a. Unstoppable Finance) arbeitet schon seit längerem an einer Wallet-App, in der die Nutzer:innen selbst ihre Keys speichern, und von der App aus DeFi nutzen.

    Maximilian von Wallenberg, CEO des deutschen Krypto-Startups Ultimate, spricht im Podcast über:

    - den FTX-Kollaps & die Folgen für die Krypto-Industrie

    - warum zentralisierte Player ein Risikofaktor sind

    - wie echtes DeFi funktioniert

    - warum Non-Custodial Wallets derzeit im Aufwind sind

    - warum Ultimate auf Solana gesetzt hat und bald Ethereum integrieren will

    - warum Regulierung immer wichtiger wird

    - was MiCA ab 2024 bringt

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Ein Krypto-Fan zu sein, ist in diesen Zeiten nicht gerade leicht. Immer wieder gibt es im momentanen "Krypto-Winter" schwere Turbulenzen, nicht zuletzt durch den schweren Absturz der Exchange FTX.

    Ein Linzer Startup, das jedoch Sicherheit bei digitalen Assets verspricht, ist NodeVenture. Die Jungfirma verspricht einen leicht zugänglichen, jedoch auch völlig sicheren Speicher für Kryptowährungen. Zu Gast im Podcast ist NodeVenture-CEO und -Mitgründer David Schnetzer. Die Themen:

    - Die sichere Kryptospeicher-Lösung von NodeVenture

    - Wie sich die Turbulenzen auf dem Markt auf das Kundenverhalten auswirkt

    - Die Folgen des FTX-Zusammenbruchs

    - Wie NodeVenture Kund:innen Zuversicht in den Kryptomarkt gibt

    - Die letzte Finanzierungsrunde von vergangenem Monat

    - Wann der Krypto-Winter endet

    - Die Zukunftspläne von NodeVenture

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Nachhaltigkeit, Startups, Tech, Metaverse - die Reiseindustrie befindet sich in einer ganz großen Transformationsphase und zeigt auf, das Travel und Tech heute ganz nah beieinander liegen. Auch die Österreich Werbung als nationale Tourismusmarketing-Organisation des Landes setzt ganz stark auf Digitalisierung - und wie das im Detail aussieht, das erfahren wir heute von Oliver Csendes, Chief Digital and Innovation Officer bei Österreich Werbung. Es geht um folgende Themen:

    - Die Arbeit eines CDIO

    - Digitalwerbung und Tourismusmarketing

    - Airbnb und Plattform-Ökonomie - Segen und Fluch

    - Faktor E-Auto im Tourismus

    - Ob jedes Hotel zur E-Ladestation werden muss

    - Nachhaltigkeit im Tourismus & Trend zum Heimaturlaub

    - Die Chance des Metaverse in der Tourismus-Werbung

    - dezentrale Daten und Gaia X für den Tourismus

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Es ist eine Fiasko der Extraklasse: Innerhalb weniger Tage hat sich die Lage der Krypto-Börse FTX derart verschlechtert, dass nun Milliarden notwendig sind, um das Unternehmen von Sam Bankman-Fried und die Krypto-Einlagen seiner Kund:innen zu retten. Nicht einmal der Marktführer Binance will das machen und hat die Übernahme abgesagt. Währenddessen sind Krypto-Assets abgestürzt. Was ist da passiert, und was bedeutet es für die Zukunft von Kryptowährungen?

    Das diskutieren wir heute in einem international besetzten Podcast mit zwei Gründern von Krypto-Startups, und zwar Julian Liniger von der Bitcoin-App Relai aus der Schweiz und mit Florian Wimmer, Mitgründer des österreichischen Krypto-Startups Blockpit. Die Themen:

    - FTX: Die Gründe für den Absturz

    - Die Rolle des zweifelhaften FTX-Token

    - Aufstieg und Absturz von Gründer Sam Bankman-Fried

    - Die Folgen für den Krypto-Markt, insbesondere Solana

    - Warum zentralisierte Player schön langsam ausgedient haben

    - Wie sich Bitcoin vom restlichen Krypto-Markt abhebt

    - Was das Jahr 2024 bringen wird

    - Die Rollen neuer Regulierungen

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Mit einer immer älter werdenden Bevölkerung ist die Pflege eine zunehmend große Herausforderung für die Gesellschaft. Innovationen in diesem Bereich stehen daher hoch im Kurs.

     Ein österreichisches Startup in diesem Bereich ist HeldYn. Die Jungfirma will es ihren Kund:innen ermöglichen, hochqualifizierte Pflege und Therapie für zuhause zu buchen. Unter anderem hat die Jungfirma schon finanzielle Unterstützung von Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz erhalten. Im heutigen Podcast zu Gast ist Simone Mérey, Mitgründerin und Geschäftsführerin von HeldYn. Die Themen:

    - HeldYn und die Buchungsplattform für Pflegekräfte

    - Die Herausforderungen der Pflege und wie innovative Konzepte sie meistern können

    - Das Investment von Sebastian Kurz und den anderen Investor:innen

    - Die beiden weiblichen Founder von HeldYn und wie sie als Vorbilder für andere Gründerinnen dienen können

    - Was HeldYn in Zukunft plant

    POWERED BY KARRIERE.AT:

    Von der Jobsuche, über das Bewerbungsgespräch bis zur Gehaltsverhandlung – karriere.at begleitet und unterstützt dich in jeder Phase deines Berufslebens.

    Willst du. Kannst du. karriere.at

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Bio-Öle, Antioxidantien, Mineralstoffe, Spurenelemente: Dafür ist das Salzburger Familienunternehmen Biogena über die Grenzen Österreichs bekannt geworden. Firmengründer Albert Schmidbauer hat aber Größeres vor und sucht immer öfter die Zusammenarbeit mit Startups. Jetzt eröffnet er in Wien in der Operngasse mit dem Biogena Plaza gar einen Gesundheitstempel samt Kryo-Kammer, Osteoporose-Checks und Infusions-Station.

    Im Podcast spricht Startup-Investor und Biogena-Gründer Albert Schmidbauer über:

    Das Erfolgsrezept von Biogena Die Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens Die Startup-Investments von Biogena und Schmidbauer Die Eröffnung des Biogena Plaza in Wien Die mittlerweile 15. Crowdfunding-Kampagne des Unternehmens

    POWERED BY KARRIERE.AT:

    Von der Jobsuche, über das Bewerbungsgespräch bis zur Gehaltsverhandlung – karriere.at begleitet und unterstützt dich in jeder Phase deines Berufslebens.

    Willst du. Kannst du. karriere.at

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Quantencomputer sollen die Supercomputer der Zukunft sein. Das Rennen um den ersten kommerziellen Quantencomputer ist weltweit in vollem Gange. Österreich hat einen wichtigen Player in diesem Bereich zu bieten, nämlich ParityQC aus Innsbruck. 

    Das Startup ist nun Teil von einem gewaltigen Auftrag des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt für die Entwicklung von Quantenrechnern in Höhe von mehr als 200 Millionen Euro. Zu Gast im Podcast ist das Founder-Duo von ParityQC, Magdalena Hauser und Wolfgang Lechner. Die Themen:

    - Quantencomputer und wieso sie wichtig sind

    - Was ParityQC in diesem Bereich macht

    - Der neue Millionenauftrag und die Rolle von ParityQC darin

    - Wie der Energieverbrauch von Quantencomputern aussieht

    - Das globale Wettrennen um die Entwicklung kommerzieller Quantenrechner

    - Die Zukunftspläne von ParityQC

    POWERED BY KARRIERE.AT:

    Von der Jobsuche, über das Bewerbungsgespräch bis zur Gehaltsverhandlung – karriere.at begleitet und unterstützt dich in jeder Phase deines Berufslebens.

    Willst du. Kannst du. karriere.at

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]opics.at!

  • 70.000 Besucher:innen, 2.000 Startups - und mehr als 400 Österreicher:innen vor Ort. Der Web Summit in Lissabon ist die größte Tech-Konferenz Europas und zeigt die Innovations-Trends der nächsten Jahre auf. Auch die Aussenwirtschaft Austria war als starker Supporter für österreichische Jungfirmen mit einer eigenen Masterclass am Start.

    Die Panel-Diskussion mit Vertreter:innen von Startups und Investorenseite gibt es im heutigen Podcast powered by Außenwirtschaft Austria in voller Länge zu hören. Es diskutieren:

    - Claudia Heiling, Golden Whale Productions

    - Andreas Frankl, Opus Novo

    - Valentina Putz, Strykerlabs

    - Nikolaus Futter, Präsident der Austrian Angel Investors Association

    - Renate Schnutt, Head of Scaleups der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Im Jahr 2018 ist das Wiener Jungunternehmen Orderlion mit dem Ziel an den Start gegangen, ein optimiertes, digitales B2B-Shopsystem für die Zulieferer in der Gastronomie zu entwickeln. 

    Heute hat das Startup schon eine Reihe an Erfolgen vorzuweisen. Dazu gehört auch die jüngste Finanzierungsrunde in Höhe von vier Millionen Dollar. Zu Gast im Podcast ist Orderlion-CEO und Mitgründer Stefan Strohmer. Die Themen:

    - Wie Orderlion die Lieferkette in der Gastronomie digitalisiert

    - Warum Zulieferer einen optimierten B2B-Shop brauchen

    - Inwiefern die Optimierung von Lieferketten der Lebensmittelverschwendung vorbeugt

    - Die derzeitige Krise der Lieferbranche und wie Firmen aus ihr herauskommen

    - Die Entstehungsgeschichte von Orderlion

    - Das neue Investment

    - Die Zukunftspläne der Jungfirma

    POWERED BY KARRIERE.AT:

    Von der Jobsuche, über das Bewerbungsgespräch bis zur Gehaltsverhandlung – karriere.at begleitet und unterstützt dich in jeder Phase deines Berufslebens.

    Willst du. Kannst du. karriere.at

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Wer sich auf seine Pension vorbereiten will, der verlässt sich einfach auf das Pensionssystem, kauft eine Immobilie - oder investiert in Aktien oder ETFs. Gerade ETF-Sparpläne werden immer öfter als Altersvorsorge beworben - aber ist das auch eine gute Idee?

    Darüber sprechen wir heute Oswald Salcher, dem Österreich-Chef von Trade Republic, im Podcast. Es geht um folgende Themen:

    - Was die Pensionslücke ist

    - Wie man ETFs zum Schließen der Pensionslücke einsetzen kann

    - Wie ein ETF-Sparplan funktioniert und nach welchen Kriterien man ihn aussucht

    - Welche Unterschiede es zwischen Männern und Frauen beim Investieren gibt

    - Welche ETFs am beliebtesten sind

    - Wie die neuen Teilaktien bei den Nutzer:innen ankommen

    - Wann Krypto-Assets auch für österreichische Kund:innen angeboten werden

    POWERED BY KARRIERE.AT:

    Von der Jobsuche, über das Bewerbungsgespräch bis zur Gehaltsverhandlung – karriere.at begleitet und unterstützt dich in jeder Phase deines Berufslebens.

    Willst du. Kannst du. karriere.at

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Die Industrie steht nicht nur vor einem heftigen Winter, sondern danach vor ganz großen Umbrüchen. Erneuerbare Energie, grüner Stahl, Wasserstoff, Circular Economy und Mobilitätswende sind nur einige der Schlagworte. Die Industrieholding der B&C Gruppe steht mitten in diesen Umwälzungen - und wir wollen heute erfahren, wie da Startups ins Spiel kommen.

    Im neuen Podcast spricht Thomas Zimpfer, Geschäftsführer der B&C Industrieholding und B&C Innvoation Investments, über:

    - Die Lage der Industrie im russischen Winter

    - Wie die Wirtschaft seit der Finanzkrise in die Multi-Krisen schlitterte

    - das Portfolio der B&C Innvoation Investments

    - Das Juwel TTTech in der Sammlung

    - Warum ClimateTech meistens auch gleichzeitig IndustrialTech ist

    - Die Finanzierungslage für Startups

    POWERED BY KARRIERE.AT:

    Von der Jobsuche, über das Bewerbungsgespräch bis zur Gehaltsverhandlung – karriere.at begleitet und unterstützt dich in jeder Phase deines Berufslebens.

    Willst du. Kannst du. karriere.at

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Der Bereich der Pflege ist heute mit großen Herausforderungen konfrontiert. Dazu gehören eine immer älter werdende Bevölkerung und ein zunehmender Personalmangel. Das erfordert vor allem technologische Lösungen.

    Genau so eine Lösung will die Wiener Firma cogvis bieten. Sie bietet ein durch Künstliche Intelligenz betriebenes Smart Sensor-System, das bei der Sturzprävention und -erkennung in der Pflege helfen und dadurch das Pflegepersonal entlasten soll. Zu Gast im Podcast ist cogvis-CEO Rainer Planinc. Die Themen:

    - Die Anti-Sturz-Lösung von cogvis

    - Mit welchen Herausforderungen der Pflegebereich derzeit zu kämpfen hat

    - Wie Künstliche Intelligenz das Pflegepersonal unterstützen kann

    - Die Meilensteine in der Geschichte von cogvis

    - Wie die Zukunftspläne von cogvid aussehen

    - Die künftigen Anforderungen an den Pflegebereich

    POWERED BY: Von der Jobsuche, über das Bewerbungsgespräch bis zur Gehaltsverhandlung – karriere.at begleitet und unterstützt dich in jeder Phase deines Berufslebens.

    Willst du. Kannst du. karriere.at

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • Sie nennen es Zentaur: Dieser Begriff steht bei Investor:innen für ein Unternehmen, das einen Umsatz von mehr als 100 Millionen Dollar pro Jahr erzielt. Da zählt nicht nur Bitpanda aus Österreich dazu, sondern auch Fireblocks aus den USA. Das Unternehmen ist ein Infrastrukturanbieter für Blockchain und digitale Assets - und ermöglicht es etwa der Neobank Revolut, seinen Kund:innen Krypto-Assets anzubieten.

    Wir haben heute Tim Bruenjes, den Head of Sales von Fireblocks, zu Gast im Podcast. Er spricht über:

    - Die Grundidee von Fireblocks

    - Wie Fireblocks zum Zentaur wurde

    - Die Funktionsweise am Beispiel Revolut

    - Wie traditionelle Banken auf Krypto-Assets aufspringen

    - Warum 2024 ein besonders wichtiges Jahr für Kryptowährungen wird

    - Wie sich Fireblocks von Bitpanda, das mit N26 zusammen arbeitet, unterscheidet

    - Wie sich der Krypto-Crash 2022 aufs Geschäft auswirkt

    - Was im Krypto-Winter gebaut wird

    POWERED BY KARRIERE.AT:

    Von der Jobsuche, über das Bewerbungsgespräch bis zur Gehaltsverhandlung – karriere.at begleitet und unterstützt dich in jeder Phase deines Berufslebens.

    Willst du. Kannst du. karriere.at

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!

  • In Österreich ist es für die meisten ja unvorstellbar - ein Atomkraftwerk im eigenen Land. In vielen anderen europäischen Ländern jedoch wird Kernenergie wieder en vogue, und die EU sieht sie sogar als grünes Investment. In dieser Phase macht ein Grazer Unternehmen von sich reden - weil es die Zukunft unserer Energieversorgung in Thorium-Reaktoren sieht.

    Im Podcast spricht Mario Müller, den Forschungsschef bei Emerald Horizon, über:

    - Wie Flüssigsalzreaktoren mit Thorium funktionieren

    - Dass im nördlichen Niederösterreich Thorium abgebaut werden könnte

    - Wie die Small Modular Recators unter der Erde untergebracht werden könnten

    - Wie man mit den SMRs sogar Uran recyceln könnte

    - Wie die Politik und vor allem die Grünen auf die Ideen reagieren

    - Warum Atomkraft ein Tabu ist

    - Wie Thorium entsorgt werden kann

    - Wie es um die Sicherheit von Thoriumreaktoren steht

    - Warum Thorium nie den Durchbruch hatte

    POWERED BY KARRIERE.AT:

    Von der Jobsuche, über das Bewerbungsgespräch bis zur Gehaltsverhandlung – karriere.at begleitet und unterstützt dich in jeder Phase deines Berufslebens.

    Willst du. Kannst du. karriere.at

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

    - Spotify

    - Apple Podcast

    - Google Podcasts

    - Amazon Music

    - Anchor.fm

    und besuche unsere News-Portale

    - Trending Topics

    - Tech & Nature

    Danke fürs Zuhören!

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an [email protected]!