Episodes

  • In dieser Podcastfolge zeigen wir dir, wie du monatlich 1000, 3000 oder sogar mehr Euro an Dividenden erhalten kannst. Wir erklären, wie viel Vermögen du dafür benötigst und wie du die richtigen ETFs dafür findest. Viel Spaß beim Zuhören und der Entdeckung dieser Strategien zur Erzielung passiver Einkünfte!

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Diese Folge als Video: https://www.youtube.com/watch?v=kggEUQ5x7ZM
    ETF Suche: https://www.finanzfluss.de/informer/etf/suche/
    Finanzfluss Copilot: https://www.finanzfluss.de/copilot/

    📊 Die 3 vorgestellten ETFs:
    Vanguard FTSE All-World High Dividend Yield UCITS ETF
    ISIN: IE00B8GKDB10
    https://www.finanzfluss.de/informer/etf/ie00b8gkdb10/

    Global X SuperDividend UCITS ETF USD Distributing
    ISIN: IE00077FRP95
    https://www.finanzfluss.de/informer/etf/ie00077frp95/

    HSBC MSCI World UCITS ETF USD
    ISIN: IE00B4X9L533
    https://www.finanzfluss.de/informer/etf/ie00b4x9l533/

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (01:36) Vor- und Nachteile von Ausschüttungen
    (02:38) Auswahl der richtigen ETFs
    (04:42) Ausschüttungen der ETFs finden
    (05:15) Wieviel Vermögen benötigt man jeweils?
    (05:25) Benötigtes Vermögen HSBC MSCI World
    (06:41) Benötigtes Vermögen Vanguard FTSE All-World
    (07:26) Benötigtes Vermögen GlobalX SuperDividend
    (08:10) Risiko von Dividenden: Ausschüttungen schwanken
    (10:21) Dividenden tracken mit dem Finanzfluss Copilot
    (11:16) Steuertrick: Thesaurierende Dividenden-ETFs
    (14:58) Outro

  • Fehlkäufe gibt es auch bei Aktien, Fonds, Versicherungen oder auch Krypto. Solche Altlasten liegen gern mal für einige Zeit im Portfolio, obwohl sie nicht mehr oder nicht besonders gut zur eigenen Anlage-Strategie passen.

    Manchmal hat das Festhalten an diesen Assets sogar psychologische Gründe. Vor allem dann, wenn ein Verkauf oder die Kündigung Verluste bedeuten würde. Aber ist es schlau, Altlasten zu halten? Oder sollte man sie nicht besser schnellstmöglich abstoßen bzw. kündigen? Darüber sprechen Markus, David und Jule in dieser Folge.

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Lohnt sich ein ETF-Wechsel?: https://www.finanzfluss.de/rechner/etf-wechseln/
    Unsere Podcast-Folge zum Bausparen: https://www.finanzfluss.de/podcast/#folge-419/
    Wie Bausparvertrag kündigen?: https://www.finanzfluss.de/geldanlage/bausparvertrag-kuendigen/

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (02:10) Denkmuster die Altlasten begünstigen
    (04:03) Aktien und ETFs
    (08:10) Aktiv gemanagte Fonds
    (10:12) Einzelaktien
    (12:33) Versicherungen
    (22:43) Bausparverträge
    (25:39) Kryptos
    (35:00) Abschluss und Outro

  • Episodes manquant?

    Cliquez ici pour raffraichir la page manuellement.

  • In der heutigen Podcastfolge gewährt uns Thomas von Finanzfluss einen Blick in sein finanzielles Setup. Obwohl sich seine Strategie im Laufe der Zeit verändert hat, erhält er immer wieder Fragen dazu. Deshalb widmen wir uns in dieser Folge allen Finanzprodukten, die er derzeit verwendet. Viel Spaß beim Zuhören und der Entdeckung seiner aktuellen Finanzstrategie!
    Bitte beachten: Nur weil Thomas diese Produkte nutzt, bedeutet das nicht, dass er sie empfiehlt. Unsere aktuellen Empfehlungen findest du hier: https://www.finanzfluss.de/empfehlungen/

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Diese Folge als Video: https://www.youtube.com/watch?v=mti9O4yxvKo

    Depotanbieter:
    Scalable Capital: https://link.finanzfluss.de/go/scalable-capital-broker *
    ING: https://link.finanzfluss.de/go/ing-diba-direkt-depot-test *

    Firmendepot:
    Ride (Capital): https://link.finanzfluss.de/go/ride-capital *

    Girokonto: 
    C24: https://link.finanzfluss.de/go/c24-smart *
    75€ Bonus: Nur für Neukunden und nach Eröffnung eines C24 Smart-, Plus- oder Maxkontos und der automatisierten Schließung des alten Kontos über den digitalen CHECK24 Kontoumzug innerhalb der ersten 90 Tage nach Antragsstellung. Der Bonus in Höhe von 75€ wird dann auf das C24 Bankkonto gutgeschrieben. Alle Infos hier: api.c24.de/api/documents/promo_conditions/33/download/

    Tagesgeldkonto:
    C24: https://link.finanzfluss.de/go/c24-tagesgeld *

    Geschäftskonto
    Qonto: https://link.finanzfluss.de/go/qonto-geschaeftskonto *

    ETFs:
    HSBC MSCI World UCITS ETF USD (ISIN: IE00B4X9L53 ): https://www.finanzfluss.de/informer/etf/ie00b4x9l533/
    Xtrackers MSCI Emerging Markets UCITS ETF (ISIN: IE00BTJRMP35): https://www.finanzfluss.de/informer/etf/ie00btjrmp35/
    HSBC FTSE EPRA NAREIT Developed UCITS ETF USD (ISIN: IE00B5L01S80): https://www.finanzfluss.de/informer/etf/ie00b5l01s80/

    Kryptobörse:
    bitvavo: https://link.finanzfluss.de/go/bitvavo-kryptoboerse *
    bison: https://link.finanzfluss.de/go/bison-app *

    Krypto Wallet:
    Ledger: https://link.finanzfluss.de/go/ledger-nano-s *

    Vermögenstracking:
    Finanzfluss Copilot: https://www.finanzfluss.de/copilot/

    Produktvergleiche von Finanzfluss:
    Depot-Vergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/depot/
    Girokontovergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/girokonto/
    Tagesgeldvergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/tagesgeld/
    Kreditkartenvergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/kreditkarte/
    Kryptobörsen Vergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/krypto-boersen/
    Krankenkassenvergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/gesetzliche-krankenversicherung/

    🕒 Timestamps
    (00:27) Disclaimer: Keine Empfehlung
    (01:09) 1. Depotanbieter
    (02:01) 2. Firmendepot
    (02:31) 3. Girokonto
    (04:08) 4. Tagesgeldkonto
    (04:43) 5. Kreditkarte
    (05:45) 6. Geschäftskonto
    (06:09) 7. ETFs
    (08:34) 8. Kryptowährungen
    (09:36) 9. P2P Kredite
    (10:20) 10. Versicherungen
    (11:14) 11. Vermögenstracking
    (12:49) Abschluss/Outro

  • Der Job spielt im Leben eine große Rolle. Er nimmt meist nicht nur viele Stunden in Anspruch, sondern beeinflusst auch, wie und wann wir unser Privatleben gestalten. Manchen gelingt das problemlos, andere haben dabei Schwierigkeiten.
    Das liegt auch daran, dass sich die Arbeitswelt gewandelt hat. Vieles ist digitaler und flexibler geworden, manche Jobs gibt es nicht mehr und andere entstehen neu. Manche Menschen bleiben ein Leben lang im selben Beruf, andere schlagen immer wieder verschiedene Karrierewege ein.
    In dieser neuen Berufswelt seinen eigenen Weg zu finden, bezeichnet Gründercoach Julius Bachmann als "Karriere-Souveränität". Dabei geht es unter anderem darum, die beruflichen Pflichten und das Privatleben miteinander zu vereinen. Wie man den passenden Weg für sich finden kann, wieso es vor allem um die eigene Gesundheit und Selbstfürsorge geht und warum es sich dabei um einen lebenslangen Prozess handelt, erklärt Julius im Interview mit Jule.

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Mehr über Julius Bachmann: 
    https://juliusbachmann.com/
    www.rethink.careers

    🕒 Timestamps
    (01:28) Was macht ein Gründercoach?
    (04:25) Die Geschichte von Julius
    (05:53) Welche Probleme viele plagen
    (08:23) Was tun wenn man Sorge hat, ersetzt zu werden?
    (13:05) Fehlendes berufliches Selbstbewusstsein
    (19:58) Wie bekommt man alles unter einen Hut?
    (24:20) Zeit für sich muss man sich leisten können?
    (27:52) Ist "New Work" wirklich die Lösung?
    (37:38) Wie Klarheit erlangen, was einem gut tut?
    (40:01) Typische Fragen unterschiedlicher Altersgruppen
    (43:51) Psychische Belastungen im Beruf
    (47:17) Abschluss und Outro

  • Gemeinsam mit Honorarberater Sebastian Urban haben wir ETF-Policen genauer untersucht, um herauszufinden, ob sie aufgrund ihrer Steuervorteile für langfristige Geldanlagen besser geeignet sind als ETF-Sparpläne. Die erstaunlichen Ergebnisse unserer Untersuchung könnt ihr im heutigen Podcast erfahren. Viel Spaß beim Zuhören!

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Diese Folge als Video: https://www.youtube.com/watch?v=U6CAT4OJdNE

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (00:37) Diese Tik Toks inspirierten uns zu diesem Video
    (01:40) Besteuerung von ETF Sparplänen
    (02:20) Steuern bei ETF-Policen
    (03:19) Steuerliche Belastung bei ETF-Policen durch simuliert
    (04:40) Zeitpunkt der Besteuerung bei ETF-Policen und ETF-Sparplänen
    (05:45) Kosten von ETF-Policen und ETF-Sparplänen im Vergleich
    (08:36) Beispielrechnung: Endvermögen bei der ETF-Police/ETF-Sparplan vor und nach Steuer
    (11:00) Beispielrechnung: Endvermögen wenn beim Sparplan umgeschichtet wird
    (12:17) Bruttopolicen vs. Nettopolicen
    (13:21) Vorteile von ETF-Policen
    (13:58) Nachteile von ETF-Policen
    (15:33) Fazit

  • Den Überblick über die monatlichen Einnahmen und Ausgaben behalten sowie über die ETFs oder Aktien im Portfolio und wie dieses sich entwickelt – das geht am besten mit Vermögenstracking. Dabei kann euch nun der neue kostenlose Finanzfluss Copilot helfen.

    Wie der Copilot funktioniert, welche Features es neben der Portfolioanalyse und der Budget-Visualisierung schon jetzt gibt und welche es in Zukunft geben soll, besprechen Thomas und Jule in dieser Folge.

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Hier geht's zum Copilot: https://www.finanzfluss.de/copilot/
    Schickt uns eure Bugs & Feature Requests: https://form.asana.com/?k=kEPRvgvIVavBfevNRnRpoQ&d=166500506146954
    Mehr zum Copilot und was er kann findest du in diesem Video: https://youtu.be/CY2WhNLc90w?si=6xqhNBM3nUXAV3zr

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (01:32) Was kann der Finanzfluss Copilot?
    (04:32) Datensicherheit
    (08:54) Was und wie kann getrackt werden?
    (11:20) Was ist noch alles möglich?
    (15:22) Budgetübersicht
    (16:26) Was bekommt man in der Plus-Variante?
    (19:50) Was kam bisher an Feedback?
    (24:46) Was wird in Zukunft noch eingebaut?
    (30:30) Behind the Scenes
    (31:51) Abschluss & Outro

  • In dieser Podcast-Folge teile ich ein paar Tipps mit euch, die ich gerne gewusst hätte, als ich damals mit dem Investieren begonnen habe. Diese Tipps zielen nicht auf die klassischen Ratschläge wie "Fang einfach an" oder "Nutze den Zinseszins-Effekt" ab. Vielmehr handelt es sich um unkonventionellere Empfehlungen und Einblicke, die euch dabei helfen können, erfolgreicher zu investieren. Viel Spaß beim Zuhören und der Entdeckung dieser nützlichen Tipps!

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Diese Folge als Video: https://youtu.be/WNAmZMapIOU?si=kZCQmzRYIWwYCva7
    ETF Suche: https://www.finanzfluss.de/informer/etf/suche/
    Depot-Vergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/depot/
    12 Anfänger-Tipps: https://youtu.be/pGIBJHQJcR8?si=RFtcaPEnHDwI8pNH
    5 Schritte zum Investieren in ETFs: https://youtu.be/R8fUq8e8I-I?si=I6Vdxf7KbNCVsh4M
    Wie 1.000€ anlegen: https://youtu.be/UQxUZOnqkTk?si=gcwzxiodBL0WyeEM
    Anlageklassen im Überblick: https://youtu.be/qGmJ8ZYtYMM?si=FIo7uu6QvYRt0TkF
    Ist dein Geld auf dem Konto wirklich sicher: https://youtu.be/0E6H_Pqecik?si=qqc21yOMzc21KHjT
    Zum Marktgeflüster Podcast: https://open.spotify.com/show/3y9LP87SHF5b3hciAsZDBh?si=418cbaa5b70a48e4

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (00:37) Wie würde ich heute nochmal starten?
    (00:54) Tipp 1: Assetklassen-Überblick
    (01:53) Tipp 2: Depotwahl? Egal!
    (03:17) Tipp 3: ETF-Wahl? Egal!
    (05:32) Tipp 4: Verluste sind die Regel, nicht die Ausnahme
    (06:45) Tipp 5: Zinsprodukte richtig nutzen
    (08:12) Tipp 6: Experimente eher früher als später machen
    (09:31) Tipp 7: Unternehmertum ≠ Investieren
    (11:39) Tipp 8: Grundrauschen reduzieren
    (12:58) Tipp 9: Sei skeptisch!
    (14:23) Outro

  • Für jede und jeden Zweiten ist 2024 der Krankenkassenbeitrag gestiegen. Denn viele Krankenkassen haben ihre Zusatzbeiträge erhöht.

    Welche Krankenkassen das betrifft, ob deine dabei ist und wieso ein Wechsel der Krankenkasse sich nicht nur deswegen lohnen kann, besprechen Markus und Jule in dieser Folge.

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Unser Krankenkassen-Vergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/gesetzliche-krankenversicherung/

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (01:14) Warum die Beitragserhöhungen?
    (04:33) Unterschiede bei den Leistungen
    (05:50) Finanzfluss Krankenkassenvergleich
    (09:53) Wann lohnt sich ein Wechsel?
    (11:09) Wie hoch ist das Sparpotenzial?
    (12:03) So funktioniert der Wechsel
    (13:52) Abschluss/Outro

  • In den letzten Monaten gab es spektakuläre Neuigkeiten: Der Bitcoin ETF wurde zugelassen, und sogar mehrere ETFs dürfen Bitcoin kaufen und als ETF an der amerikanischen Börse listen.

    In dieser Podcast-Folge erklären wir, was ein Bitcoin ETF ist, wie er den Kryptomarkt verändert und ob dies automatisch bedeutet, dass die Kurse weiter steigen werden. Viel Spaß beim Zuhören und der Analyse dieser bedeutenden Entwicklung im Kryptomarkt!

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Diese Folge als Video: https://www.youtube.com/watch?v=ELbqOzmPiuc
    Krypto-Derivate in der ETF Suche: https://www.finanzfluss.de/informer/etf/suche/?asset_class=crypto&asset_class_currency=bitcoin
    Krypto-Börsen-Vergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/krypto-boersen/
    Bitcoin sicher verwahren: https://www.youtube.com/watch?v=EhEdr4xKF08
    Wie kann man in Bitcoin investieren: https://www.youtube.com/watch?v=5nD-C7NL0PE
    Wie Bitcoin kaufen: https://www.youtube.com/watch?v=jlw6D0V3T5w

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (01:00) Wie kann man bisher in Bitcoin investieren?
    (01:33) Vorteile des direkten Besitzes
    (02:29) Nachteile des direkten Besitzes
    (03:13) Anlage über den Kapitalmarkt
    (04:29) Risiken von Proxy-Investments
    (04:59) Vorteile des indirekten Investments
    (05:15) Nachteile des indirekten Investments
    (05:55) Welche Probleme löst der Spot-ETF?
    (07:54) Die Geschichte des Bitcoin-ETFs
    (10:05) Einfluss der News auf den Bitcoin-Kurs
    (10:51) Wird der Kurs weiter steigen?
    (13:21) Kritik am Bitcoin-ETF
    (14:59) Was bedeutet der Bitcoin-ETF für dich?
    (16:48) Outro

  • ➡️Mehr erfahren über den Invesco FTSE All World ETF: https://link.finanzfluss.de/pc/invesco-ftse-all-world *

    Bei einer Anlage in diesen Fonds handelt es sich um den Erwerb von Anteilen an einem passiv verwalteten, indexnachbildenden Fonds und nicht um den Erwerb der Vermögenswerte, die vom Fonds gehalten werden.

    Wichtige Informationen zum Produkt, dieser Anzeige, dem Werbepartner Invesco und wesentliche Risiken: https://link.finanzfluss.de/pc/invesco-disclaimer *

    Im Hause Finanzfluss war 2023 das Jahr der Vergleiche: Ob Angebote für Tagesgeld, Girokonten, Depots oder Möglichkeiten Bitcoin kaufen – das Finanzfluss-Team hat fleißig die wichtigsten Kriterien für euch erarbeitet und Produkte miteinander verglichen.

    Aber auch sonst ist im vergangenen Jahr viel passiert. Was Thomas, Arno und das Finanzfluss-Team 2023 besonders beschäftigt hat, welcher Vergleich die meisten Nerven gekostet hat und was für 2024 in der Pipeline steht, besprechen Thomas und Arno zusammen mit Jule in dieser Folge.

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Unsere Finanzrechner: https://www.finanzfluss.de/rechner/

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (02:40) Einleitung
    (05:03) Webseite-Entwicklung
    (15:42) Beliebteste Videos
    (17:19) Streams
    (22:26) Unsere Podcasts
    (27:14) Unser Newsletter
    (28:29) Andere Social-Media-Plattformen
    (31:22) Neue Mitarbeiter
    (32:53) Ausblick 2024
    (36:13) Finanzfluss-Buch Gold Edition
    (38:45) Vorsätze
    (41:05) Wunsch-Interviewpartner
    (43:57) Abschluss & Outro

    *Mit einem Stern versehene Links sind Werbung bzw. Affiliate-Links. Wenn du ihn für Käufe, Abschlüsse oder Anmeldungen nutzt, erhalten wir (je nach Anbieter) eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du unterstützt unser Projekt. Wir danken dir für deinen Support!

  • Seit Mitte 2022 steigen die Zinsen allmählich an, und gleichzeitig gibt es immer mehr Angebote von sogenannten Zinsprodukten. In dieser Podcast-Folge verschaffen wir uns einen Überblick über Zinsprodukte: Welche Vorteile und Nachteile bieten sie, wer profitiert von steigenden Zinsen, wer von fallenden Zinsen? Außerdem zeigen wir, wo du dich über diese Produkte informieren kannst und welche Zinsprodukte in verschiedenen Situationen geeignet sind.

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Diese Folge als Video: https://www.youtube.com/watch?v=km2MiYjykNI
    Festgeld-Vergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/festgeld/
    Tagesgeld-Vergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/tagesgeld/
    ETF Suche: https://www.finanzfluss.de/informer/etf/suche/
    Anleihensuche der Börse Stuttgart: https://www.boerse-stuttgart.de/de-de/tools/produktsuche/anleihen-finder/
    Anleihen erklärt: https://www.youtube.com/watch?v=3TgvUUbPVaA
    Anleihen bei Zinserhöhungen: https://www.youtube.com/watch?v=leslsMjScRQ
    Anleihen-ETFs finden: https://www.youtube.com/watch?v=owTq2k-Zuv0
    EZB einfach erklärt: https://www.youtube.com/watch?v=MPjPwk1DKm4
    Festgeld-Vergleich 2023: https://www.youtube.com/watch?v=gU-doYkdUZM
    Einlagensicherung von Bankeinlagen & Wertpapieren: https://www.youtube.com/watch?v=0E6H_Pqecik
    Ist Miete wirklich rausgeschmissenes Geld: https://www.youtube.com/watch?v=dYmntkxGKLM

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (00:49) Was bedeutet es, wenn der Leitzins steigt?
    (01:32) Tages- und Festgeld
    (01:52) Anleihen
    (02:57) Anleihen-ETFs
    (03:47) Einfluss von Zinsen auf Anleihen
    (05:09) Geldmarktfonds
    (05:57) Festverzinste Anleihen-ETFs
    (07:28) Vergleich zu Anleihen
    (08:06) Übersicht der Zinsprodukte
    (08:23) Bezug
    (08:51) Sicherheit
    (10:06) Kursschwankungen
    (11:32) Verfügbarkeit
    (12:04) Mindestanlagesumme
    (12:38) Welches Zinsprodukt lohnt sich wann?
    (13:14) Steigende Zinsen
    (14:18) Sinkende Zinsen
    (14:45) Prognose der Zinsentwicklung
    (15:57) Anlage nach Verwendungszweck
    (17:09) Die richtigen Zinsprodukte finden
    (18:04) Fazit
    (18:32) Outro

  • Mein Geld, dein Geld, unser Geld – mit einem 3-Konten-Modell soll Paaren genau das möglich sein. Jede Person kann unabhängig über eigenes Geld verfügen, gleichzeitig werden die gemeinsamen Kosten, wie Miete und Einkäufe, gemeinsam und zum fairen Anteil beglichen.

    Doch wie setzt man so ein 3-Konten-Modell am besten auf? Welche verschiedenen Varianten gibt es und welche passt zur eigenen Lebenssituation? Und was sollte man bedenken, wenn schließlich Kinder dazukommen und sich das Familieneinkommen verändert? Darüber spricht Jule in dieser Folge mit Marielle Schäfer von den Beziehungsinvestor*innen.

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Mehr von Marielle und Mike – Beziehungsinvestor*innen: https://beziehungs-investoren.de/
    Unser Girokonto mit Unterkonten-Vergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/girokonto/mit-unterkonten/
    Unser Girokonto-Vergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/girokonto/

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (02:12) Einleitung
    (03:24) Sinn & Zweck eines Gemeinschaftskontos
    (08:22) Kosten abgrenzen
    (14:31) Das Einkommen auf das Gemeinschaftkonto überweisen?
    (19:11) Gemeinsames Konto bei Selbstständigen?
    (21:09) Überweisungen vom Gemeinschaftskonto
    (23:46) Was tun mit der Summe die übrig bleibt
    (24:54) Verschiedene Rücklagenkonten
    (28:54) Wie behält man den Überblick?
    (31:24) Was verändert sich mit Kindern?
    (35:41) Welche Regeln für ein 3-Konten-Modell aufstellen?
    (37:51) Was tun im Falle einer Trennung?
    (40:48) Möglichkeiten ohne gemeinsames Konto
    (43:03) Abschluss und Outro

  • ➡️ Mehr Informationen zu iShares findest du hier: https://link.finanzfluss.de/pc/ishares-mindshare *

    In dieser Podcast-Folge haben wir wieder fünf Buchempfehlungen für das kommende Jahr für euch. Außerdem teilen wir ein Bonusbuch, das unser Unternehmen in diesem Jahr stark vorangetrieben hat, sowie einen Einblick in das, was mich derzeit besonders begeistert beim Lesen. Viel Spaß beim Zuhören und der Entdeckung spannender Buchempfehlungen!

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Diese Folge als Video: https://www.youtube.com/watch?v=Vz_iODNPY6o

    Unsere Buchtipps:
    Das Finanzfluss Buch! ►► https://link.finanzfluss.de/go/finanzfluss-buch *
    "Die with Zero" von Bill Perkins ►► https://amzn.to/48hzPeF *
    "Pioneering Portfolio Management" von David F. Swensen ►► https://amzn.to/48iOkie *
    "Aktien Life Balance" von Lisa Osada ►► https://amzn.to/48f2Kjy *
    "Souverän Investieren mit Indexfonds und ETFs - Fortgeschrittene Privatanleger" von Gerd Kommer  ►► https://amzn.to/4aeI3Gp *
    "The Good Life" von Robert Waldinger und Marc Schulz ►► https://amzn.to/4ahl2T3 *

    "Traction" von Gino Wickman  ►► https://amzn.to/48i9YTX *
    "Unconventional Succes" von David F. Swensen  ►► https://amzn.to/488vGtA *
    "Mythos" von Stephen Fry ►► https://amzn.to/3uRWTCk *
    "Helden" von Stephen Fry ►► https://amzn.to/3NqK5cC *
    "Troja" von Stephen Fry ►► https://amzn.to/48fLdYG *

    🎙️ Marktgeflüster auf Youtube: https://www.youtube.com/@Marktgefluester
    🎙️ Marktgeflüster auf Spotify: https://open.spotify.com/show/3y9LP87SHF5b3hciAsZDBh?si=565af0e836b14600

    Videos mit Gerd Kommer:
    Kommer über Multifactor Investing: https://www.youtube.com/watch?v=Xekx5T2n3WU
    Gerd Kommer zu Gold: https://www.youtube.com/watch?v=tlISjbrhddQ
    ETF Fehler vermeiden: https://www.youtube.com/watch?v=BjwXtM5F8eQ

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (02:16) Buchtipp 0
    (02:58) Buchtipp 1: "Die with Zero" von Bill Perkins
    (05:40) Buchtipp 2: "Pioneering Portfolio Management" von David F. Swensen
    (08:26) Buchtipp 3:  "Aktien Life Balance" von Lisa Osada
    (09:59) Buchtipp 4: "Souverän Investieren mit Indexfonds und ETFs - Ein Investmentbuch für fortgeschrittene Privatanleger"
    (11:10) Buchtipp 5: "The Good Life" von Robert Waldinger und Marc Schulz
    (13:16) Bonustipp: "Traction" von Gino Wickman
    (14:16) Was ich privat lese
    (15:24) Outro

    *Mit einem Stern versehene Links sind Werbung bzw. Affiliate-Links. Wenn du ihn für Käufe, Abschlüsse oder Anmeldungen nutzt, erhalten wir (je nach Anbieter) eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du unterstützt unser Projekt. Wir danken dir für deinen Support!

  • Ordnung ist das halbe Leben – auch mit Blick auf die eigenen Finanzen. Deswegen ist es sinnvoll, sich einen Überblick über Einkünfte und Ausgaben zu verschaffen. Das gilt nicht nur für alle, die mit dem Investieren anfangen wollen.

    Doch wie kann man den Überblick am besten bekommen und behalten? Dafür liefern Markus und Jule in dieser Folge 5 Tipps, die sich für alle lohnen, die ihre Finanzen etwas besser organisieren möchten.

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Mehr zum Haushaltsbuch: https://www.finanzfluss.de/finanzfluss-haushaltsbuch/
    Unser Sankey-Diagramm-Rechner: https://www.finanzfluss.de/rechner/flussdiagramm/
    Girokonten mit Unterkonten-Vergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/girokonto/mit-unterkonten/

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (01:39) Einleitung
    (02:51) 1. Überblick verschaffen
    (03:42) 2. Haushaltsbuch
    (09:33) 3. Verträge checken
    (11:57) 4. Kontenstruktur
    (14:18) 5. Notgroschen
    (16:53) Abschluss & Outro

  • In dieser Podcast-Folge werfen wir einen Blick auf die ETFs, die in Frage kommen würden, wenn man sich nur für einen einzigen ETF entscheiden müsste und in diesen für immer investieren möchte. Welche Optionen bieten sich an, um langfristig erfolgreich zu investieren? Viel Spaß beim Zuhören und der Erkundung dieser wichtigen Investmententscheidung!

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Diese Folge als Video: https://www.youtube.com/watch?v=_pYG2XxtHFY
    1. Lyxor Core MSCI World: https://www.finanzfluss.de/informer/etf/lu1781541179/
    2. SPDR MSCI World: https://www.finanzfluss.de/informer/etf/ie00bfy0gt14/
    3. HSBC MSCI World: https://www.finanzfluss.de/informer/etf/ie000uqnd7h4/
    4. Amundi Prime Global: https://www.finanzfluss.de/informer/etf/lu2089238203/
    5. Vanguard FTSE All-World: https://www.finanzfluss.de/informer/etf/ie00bk5bqt80/
    6. Invesco FTSE All-World: https://www.finanzfluss.de/informer/etf/ie000716yhj7/
    7. Vanguard ESG Global All Cap: https://www.finanzfluss.de/informer/etf/ie00bng8l278/
    8. SPDR MSCI ACWI IMI: https://www.finanzfluss.de/informer/etf/ie00b3ylty66/
    9. L&G Gerd Kommer Multifactor Equity: https://www.finanzfluss.de/informer/etf/ie0001uqq933/

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (00:18) Nur einen ETF besparen - welcher wäre es?
    (00:49) Die Auswahlkriterien
    (03:32) MSCI World ETFs
    (05:31) Amundi Prime Global
    (06:32) Vanguard FTSE All-World
    (07:57) Vanguard ESG Global All Cap
    (08:49) SPDR MSCI ACWI IMI
    (10:32) L&G Gerd Kommer Multifactor Equity
    (11:49) Zusammenfassung
    (12:15) In welchen ETF würde Thomas investieren?
    (13:11) Outro

  • Wie kann man den Freund oder die eigene Schwester motivieren, mit dem Investieren anzufangen? Zum Beispiel, um fürs Alter vorzusorgen? Das ist oft gar nicht so einfach, denn es gibt viele verschiedene Gründe, die jemanden davon abhalten können.

    Wie man das Thema am besten angeht, besprechen Jule und Lena vom Podcast Handelsblatt Today in dieser Folge. Außerdem liefern sie 8 Tipps, wie ihr andere auf dem Weg zum eigenen Depot unterstützen könnt und ihr erfahrt, welche Erfahrungen andere aus der Finanzfluss-Community bisher gemacht haben und welche Ratschläge sie deshalb geben können.

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Handelsblatt Today: Wie mache ich mein Kind reich? https://open.spotify.com/episode/5zkolZ0ySzWx3gKr3SbYjL?si=nZjPCreFSOSSRCZBzHtJRg 
    Podcastfolge: Wie denkst du über Geld? https://www.finanzfluss.de/podcast/#folge-435/
    Unser ETF-Handbuch: https://www.finanzfluss.de/etf-handbuch/depot-eroeffnen/

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (01:52) Einleitung
    (05:51) Gründe, warum Leute noch nicht investieren
    (16:25) Den Zinseszinseffekt verstehen lernen
    (21:40) Gutes Vorbild sein
    (25:26) Mach es einfach
    (27:39) Richtig über Risiken aufklären
    (29:43) Über langfristige finanzielle Ziele nachdenken
    (32:19) To-Do-Liste
    (42:59) Fazit / Abschluss

  • ➡️ Zum Angebot von Finanzguru (Drei Monate gratis Zugang zu Finanzguru Plus mit dem Code "FINANZFLUSS"): https://get.finanzguru.de/finanzfluss/ *

    Der Jahreswechsel steht vor der Tür, und das neue Jahr bietet immer eine gute Gelegenheit, neue finanzielle Vorsätze zu setzen. Dennoch gibt es auch noch einige Dinge, die sich lohnen, noch in diesem Jahr anzugehen. In dieser Podcast-Folge haben wir 16 wichtige Punkte zusammengestellt, die du in den verbleibenden Monaten dieses Jahres beachten solltest. Viel Spaß beim Zuhören und der Planung deiner finanziellen Schritte!

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Diese Folge als Video: https://www.youtube.com/watch?v=lyYBfMqECIY
    Checkliste zum Jahreswechsel: https://www.finanzfluss.de/checkliste-2024/
    Rechner Vorabpauschale: https://www.finanzfluss.de/rechner/vorabpauschale-berechnen/
    Steuersoftware Vergleich: https://www.finanzfluss.de/vergleich/steuerprogramm/
    Rebalancing Rechner: https://www.finanzfluss.de/rechner/rebalancing/
    Haushaltsbuch: https://www.finanzfluss.de/finanzfluss-haushaltsbuch/
    Infos zum Bildungsurlaub: https://www.dgb.de/urlaub/++co++fe6281e0-b9eb-11e5-a576-52540023ef1a

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (02:07) Tipp 1: Sparerpauschbetrag aufbrauchen
    (03:50) Tipp 2: Geld für Vorabpauschale einzahlen
    (04:55) Tipp 3: Mache eine Steuererklärung
    (06:24) Tipp 4: In 2023 noch heiraten
    (06:53) Tipp 5: Steuerklasse wechseln
    (07:44) Tipp 6: Absetzbare Ausgaben bündeln
    (08:35) Tipp 7: Spenden tätigen
    (08:58) Tipp 8: Zum Zahnarzt gehen und Bonusheft pflegen
    (09:45) Tipp 9: Ziel-Asset-Allokation überprüfen
    (10:49) Tipp 10: Rebalancing durchführen
    (11:16) Tipp 11: Einnahmen und Ausgaben analysieren
    (12:21) Tipp 12: Versicherungscheck machen
    (13:05) Tipp 13: Sparrate überprüfen
    (13:29) Tipp 14: Alte Sachen verkaufen
    (13:51) Tipp 15: Ins Humankapital investieren
    (14:26) Outro

    *Mit einem Stern versehene Links sind Werbung bzw. Affiliate-Links. Wenn du ihn für Käufe, Abschlüsse oder Anmeldungen nutzt, erhalten wir (je nach Anbieter) eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du unterstützt unser Projekt. Wir danken dir für deinen Support!

  • Die Schuldenbremse – immer wieder wird ihr Dasein heiß diskutiert. Zuletzt, weil es durch ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts ein Loch im Bundeshaushalt gab. Die Ampel-Koalition hat schließlich eine Not-Lösung gefunden, doch die Debatte geht weiter.

    Soll die Schuldenbremse bleiben, wie sie ist oder sollte sie reformiert werden? Was spricht dafür und was dagegen? Und was hat die Schuldenbremse mit uns allen zu tun? Darüber sprechen Jule und Markus in dieser Folge. Außerdem erfahrt ihr, wie die Bundesregierung das Loch stopfen will und wie sich das teilweise finanziell auf uns alle auswirken kann.

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (01:46) Einleitung
    (02:39) Das Haushaltsproblem zusammengefasst
    (03:39) Was das Urteil für die Pläne der Regierung bedeutet
    (06:34) Wo wird jetzt gespart?
    (10:11) Was ist die Schuldenbremse?
    (12:48) Argumente für die Schuldenbremse
    (15:17) Argumente gegen die Schuldenbremse
    (19:53) Reformvorschläge
    (22:02) Welche Änderungen sind geplant?
    (24:15) Outro

  • ➡️ Mehr Informationen zu iShares findest du hier: https://link.finanzfluss.de/pc/ishares-mindshare *

    Den meisten der jüngeren Generation dürfte klar sein, dass die gesetzliche Rente alleine wahrscheinlich nicht ausreichen wird. Dennoch lohnt es sich, der gesetzlichen Rente Aufmerksamkeit zu schenken und sie nicht einfach zu ignorieren. Wer einige Tipps berücksichtigt, kann seine Rente verbessern. Deshalb räumen wir in dieser Podcast-Folge mit einigen Irrtümern zur gesetzlichen Rente auf. Viel Spaß beim Zuhören und der Klärung wichtiger Fragen!

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Diese Folge als Video: https://youtu.be/febJgNMf8gw?si=Qy4jIuloNpIoJxUb
    ETF Sparplan erklärt: https://youtu.be/LCLpqN99_iU?si=xIUKYd9yjkDbB_kZ
    Geldanlage im Alter: https://youtu.be/nZ0VPg16pMg?si=pmSeW-Ys2I5qkduA
    Wieviel Geld man für die Altersvorsorge braucht: https://youtu.be/gH4aJUtiEC4?si=-uhF-FOSyoQV-fI7
    Entnahmestrategien für Aktien & ETFs: https://youtu.be/9iJVbieV4CA?si=F3-b2K8MWVmq3bLA
    Warum 70/30: https://youtu.be/ufJGRH4tdXA?si=cPUhYAW6PMVqAyrX
    10 Weltportfolios im Vergleich: https://youtu.be/XF7W-pO8YdI?si=ZnEplK_xcN80jUKQ

    🕒 Timestamps
    (00:00) Intro
    (00:39) Wie funktioniert die Rente?
    (01:56) Irrtum 1: Jeder bekommt 48% Rente
    (03:25) Das Renteninformationsblatt
    (04:04) Irrtum 2: Die letzten Arbeitsjahre sind besonders wichtig
    (05:04) Irrtum 3: Die Rente ist steuerfrei
    (06:04) Learnings bezüglich Rente und Steuern
    (06:36) Irrtum 4: Mit 63 abschlagsfrei in Rente gehen
    (07:48) Irrtum 5: Man darf nichts dazuverdienen
    (08:22) Irrtum 6: Studienzeit hat keinen Einfluss
    (09:32) Irrtum 7: Die Rente kommt automatisch
    (10:13) Versicherungsverlauf einsehen
    (10:54) Irrtum 8: Die Rente ist sicher
    (12:01) Prognose des Rentenniveaus bis 2036
    (12:51) Outro

    *Mit einem Stern versehene Links sind Werbung bzw. Affiliate-Links. Wenn du ihn für Käufe, Abschlüsse oder Anmeldungen nutzt, erhalten wir (je nach Anbieter) eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du unterstützt unser Projekt. Wir danken dir für deinen Support!

  • ➡️ Mehr Informationen zu iShares findest du hier: https://link.finanzfluss.de/pc/ishares-pulse *

    Welche Steuern und Freibeträge werden erhöht? Gibt es nächstes Jahr noch den Inflationsausgleich und wie hoch steigt der Mindestlohn? Zum Jahreswechsel 2024 gibt es einige Änderungen und Neuerungen, die teilweise sehr direkte Auswirkungen auf eure Finanzen haben.

    Was sich in den Bereich Steuern, Soziales und Wohnen 2024 ändert, was davon für eure Finanzen relevant ist und wo man möglicherweise profitieren kann, besprechen Markus und Jule in dieser Folge.

    ➡️ Zur LINKBOX (Links zu unseren Produkten und Werbepartnern): https://www.finanzfluss.de/podcast-linkbox/

    ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
    Unser Video zur Kalten Progression: https://www.youtube.com/watch?v=94lWkmKTTOw
    Heizungs-Förderungen im Überblick: https://www.energiewechsel.de/KAENEF/Redaktion/DE/Downloads/230905-foerderung-heizungstausch-beg.pdf?__blob=publicationFile&v=5
    Podcastfolge über Balkonkraftwerke mit @Akkudoktor Andreas Schmitz: https://www.finanzfluss.de/podcast#folge-441

    🕒 Timestamps
    (02:46) Neujahrsvorsätze
    (03:26) Sondervermögen der Bundesregierung
    (04:26) Steuerlicher Grundfreibetrag
    (05:48) Steuerlicher Kinderfreibetrag
    (07:07) Kalte Progression erklärt
    (09:42) Mehrwertsteuer für die Gastronomie
    (10:21) Absetzen von Werbungskosten
    (11:50) Freigrenze für private Veräußerungsgeschäfte
    (12:31) E-Autos als Firmenwagen
    (14:09) Krankenversicherung
    (16:15) Elterngeld Einkommensgrenze
    (17:38) Bürgergeld Erhöhung
    (18:14) Rentenversicherung Durschnittsentgelt
    (19:28) Erhöhung der Rente
    (20:27) Inflationsbonus
    (21:41) Mindestlohn
    (22:45) Wohnen
    (24:10) CO2-Preis
    (25:15) Balkonkraftwerke
    (26:57) Abschluss und Outro

    *Mit einem Stern versehene Links sind Werbung bzw. Affiliate-Links. Wenn du ihn für Käufe, Abschlüsse oder Anmeldungen nutzt, erhalten wir (je nach Anbieter) eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du unterstützt unser Projekt. Wir danken dir für deinen Support!