Historie – Sveits – Anbefalte podcaster

  • Im historischen True Crime Podcast “Früher war mehr Verbrechen” stellen Nina und Katharina jeden Samstag ein historisches Verbrechen vor und diskutieren seine Hintergründe – von Tyrannenmord bis zur mysteriösen Enthauptung.

    Dabei besprechen die beiden nicht nur die Relevanz der Fälle für die Gegenwart, sondern schöpfen auch immer wieder aus ihrem großen Vorrat an Humor und (Selbst-)Ironie. Der Respekt vor den Opfern wird jedoch stets gewahrt.

    Wenn Ihr auch mehr über vergangene Verbrechen erfahren wollt, hört Euch rein in „Früher war mehr Verbrechen“!

  • Kamala Harris will become Vice President following one of the most tumultuous elections in U.S. history. Hosted by MSNBC’s Joy Reid, “Kamala: Next In Line” tells the cross-cultural journey that led Harris from her humble roots to become the first Black woman to represent California in the Senate and now the first Black woman elected Vice-President.

    From Oakland to Howard University, from California to Washington D.C., experience her story as it has never been told before. From Wondery, the team behind “The Shrink Next Door," and MSNBC, the team behind "Bag Man," "Next In Line" is an intimate and immersive six-part series diving into what drives Kamala, what her critics say about her, and how she has arrived at this historic moment. 

  • A podcast about oddities, curiosities, and all the weird and wonderful stuff that dwells in museum stores! Join curators Melissa and Poppy as they discover extraordinary artefacts from collections across the world, and answer your questions about life behind the scenes of the museum.

  • Je fais ce podcast pour partager avec les miens Kamites notre Spiritualite qui est un tresor pour nous et nos generations futures de
    pouvoir perenniser l'heritage que nous ont legue nos ancetres meritants.

  • A retelling of the classic Chinese novel Romance of the Three Kingdoms in a way that’s more accessible to a Western audience. See 3kingdomspodcast.com for more.

  • René, 67 ans, raconte à sa fille Nina ses années 52-62, ses années algériennes, celles de l'enfance et de la guerre. En cinq épisodes, il fait appel à ses sens pour se souvenir de ce que ses yeux d’enfant ont vu, de ce que son nez sentait, de ce qu’il mangeait et ne mange plus, de ce que ses mains saisissaient pour jouer, de ce que son corps ressentait sous le soleil oranais, les langues mêlées qu’il entendait au marché, les bruits sourds des armes et, parfois, des larmes.

    «52-62, mon enfance en Algérie», un podcast Slate.fr par Nina Pareja.

  • Eine Geschichte wie aus einem Horrorfilm aber sie ist wahr: Ein Zug der BLS rattert durch die finstere Nacht, die Bremsen funktionieren nicht, es geht nur noch bergab. Wenige Minuten bleiben zu entscheiden, wie der Zug gestoppt werden kann. Es kommt zu einem wuchtigen Aufprall – drei Menschen hatten von Anfang keine Chance und verlieren ihr Leben.
    Der neue SRF Podcast zur TV-Produktion «Es geschah am…» erzählt diese wahre Geschichte, die sich vor 13 Jahren im Berner Oberland ereignete, aus Sicht der Betroffenen.

  • They’re four-legged, full of love and often times more like family than their nickname suggests. Parcast Network’s endearing original series, Dog Tales, tells the true stories of heroic canines that have gone above and beyond their “best friend” duties. Every Monday, embark on a new journey of courage, service and unwavering sacrifice by our most loyal companions.

  • Geschichten und Gespräche aus dem Landesmuseum Zürich: Hochkarätige Gesprächspartner aus dem In- und Ausland diskutieren über historische und gesellschaftsrelevante Themen. Dazu kommen exklusive Podcasts zu Themen aus den Ausstellungen.

  • Podcast di approfondimento storico dal mondo antico a quello contemporaneo.

    Un prodotto di cronistoria.altervista.org

  • Welcome,

    Thank you for choosing Mindfulness with Arlinda. May you be guided naturally and instinctively to where you need to be. We are a lovely safe space for you to seek spiritual development, healing, therapy and meditation or to simply learn to find yourself.

    Arlinda is here to assist you to develop the ability to find your own personal power, to understand your mind, body and soul, to activate your powers, align with your higher-self and to awaken you to your Life Purpose.
    Thanks for subscribing and reviewing. Stay tuned...

  • Die Trüffelschweine Mona Vetsch und Tom Gisler machen sich auf Spurensuche nach Schweizer Pionierinnen und Pionieren in den SRG-Archiven. Sie überraschen sich im Podcast abwechslungsweise mit Archivperlen, die das Gegenüber vorher noch nie gehört hat. Viele der Fundstücke zu Pionierinnen und Pionieren wie Ursula Andress, Andy Hug oder Jacques Piccard sind exklusiv in diesem Podcast zu hören.

  • Esta semana hablaremos de la cultura española, que es bastante peculiar e interesante

  • For those of you who like a little scare… but prefer the tingly kind to the kind that is on the news; Welcome to Ghost Stories from The London Dungeon.


    Every Monday evening, we will be reading the ghost stories of yesteryear, for you to listen to at your pleasure. Maybe a bedtime story?


    Coming soon we have classics from the grandfather of gothic horror – Edgar Allan Poe, to stories from 1917 including Dagon, by H. P. Lovecraft.


    For more content, find us on Instagram, Facebook, or Twitter; @LondonDungeon or visit our website at www.thedungeons.com/London 


    Twitter: twitter.com/londondungeon

    Instagram: instagram.com/londondungeon/

    Facebook: facebook.com/londondungeonofficial


    © Copyright 2020 Merlin Entertainments


    See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

  • Ireland’s rich and turbulent history is explored in a series written by the late Dr Jonathan Bardon.

  • Sie sind ihrer Zeit voraus, sie provozieren, sie hinterlassen Spuren, auch im Archiv von SRF. Mona Vetsch diskutiert im «Rückspiegel» mit Menschen, die sich für brennend aktuelle Anliegen engagierten, als es noch niemand hören wollte. Veganismus, Klimawandel, Gleichberechtigung oder die Anerkennung von Homosexuellen in der Gesellschaft. Was hat sie angetrieben? Und wie ist ihre Geschichte weitergegangen?  

    Alle Videos in der Playlist «Rückspiegel» auf dem Youtube-Kanal von SRF Archiv.

     

     

     

  • Staffel 2: Visionär*innen, 1920/2020Ursprünglich als Veranstaltungsreihe für die Festspiele im Art Dock geplant, wurde «Visionär*innen 1920/2020» nun im Podcast der Festspiele «Isch s’20gi abe» realisiert. In fünf Folgen finden Spaziergänge und Gespräche im Kreis 4 statt, die verortet und begangen werden können. Der Kreis 4 war im letzten Jahrhundert geprägt von Industrie, Arbeiterbewegung und Immigration. Mit dem sozialen Wohnungsbau und Initiativen für Migration, Frauenemanzipation oder Sport war Aussersihl in den 1920er-Jahren ein zentraler Ort der Stadt. ******************************************************************************************************************Staffel 1: Aspekte des Festspiel-Themas Wann wurde das Radio erfunden? Inwiefern hat Jazz die 1920er Jahre geprägt? Flog der Zeppelin jemals über Zürich? Gemeinsam mit der Podcast-Autorin Robin Bretscher haben die Festspiele eine Podcast-Reihe entwickelt, die verschiedene Aspekte des Festivalthemas «Die 20er Jahre – Rausch des Jetzt. » aufgreift und im Hinblick auf Zürich historisch beleuchtet.